• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Qavimator - Funktionen

Frankie Miles

Aktiver Nutzer
Vielleicht können wir das hier mal kurz zusammenfassen

was bedeutet: FPS und warum ist meine animation so schnell ?_? wie kann ich sie verlangsamen bzw mehr in zeitlupe ablaufen lassen? Und was bedeutet Loop und Ease?? Häh?

ansonsten sieht meine Ani schon gut aus...

ps: der help und indexbutton macht nix wenn ich ihn anklicke... sonst hätt ich mich da belesen...
 

Xida Young

Superstar
FPS bedeutet frames per second, also wieviele Bewegungsbilder oder Abschnitte pro Sekunde gesetzt werden sollen. Langsamer kann man die Animation z.B. ablaufen lassen, in dem man die Animation über eine länger Zeitspanne laufen lässt, mehr Keyframes setzt und diese nicht so sehr unterschiedlich setzt. (Aber wie gesagt, eigentlich habe ich überhaupt keinen Plan von sowas.) Loop bedeutet, dass die Animation wieder automatisch von vorne beginnt, wenn diese abgelaufen ist. Ease weiß ich nicht mehr so genau. Es hat was damit zu tun, ob die Animation abprubt aufhört oder endet, also in Bezug auf die Bewegung vorher oder nachher.

Hier steht noch ein wenig zum Quavimator:

http://www.slinfo.de/phpbb/viewtopic.php?t=10013&highlight=quavimator

http://www.slinfo.de/phpbb/viewtopic.php?t=9904&highlight=quavimator

http://www.slinfo.de/phpbb/viewtopic.php?t=11&postdays=0&postorder=asc&start=0


Ach ja, in der KnowledgeBase von Linden steht auch ganz nette Infos zu Animationen.
 

Anna Weizhen

Freund/in des Forums
habe gestern meine erste pose erstellt... sieht auch gut aus. ich habe aber 2 probleme.

Beim Benutzen der Pose zuckt der Körper ständig.. dabei soll das eine Modelpose sein. Hat jemand eine Idee woran das liegt.

bei einer anderen Pose ist der Kopf nicht starr. Wie krieg ich das hin?

LG
 

SandyLee Munro

Superstar
Dann musst du jede Achse/Bewegung in deiner Pose festmachen,
also für Kopfdrehung, Hals, .... eine Position festlegen und
beim Importieren die Pose mit hoher Prio einladen
 

Anna Weizhen

Freund/in des Forums
Otto Madurta schrieb:
alle Gelenke, die sich zwischen dem ersten und zweiten Frame bewegen, werden von der Animation beeinflusst.

Die anderen Gelenke nicht, die bewegen sich so wie sie von den übrigen laufenden Animationen beeinflusst werden.


für englisch lesende hier ein schöner Text:
http://forums.secondlife.com/showthread.php?t=172272


??? ehrlich gesagt ich versteh nur Bahnhof... bei der Pose soll sich gar nichts bewegen. und was ist der erste und zweite Frame? :))

das mit der Priorität versuch ich nachher mal :)
danke
 

Otto Madurta

Aktiver Nutzer
eine Animation ist eine Abfolge von einzelnen "frames". Jeder frame legt fest, wo die Hüfte ist und welchen Winkel die einzelnen Gelenke haben.

der erste frame hat einen besonderen Zweck. Anhand des Unterschiedes zwischen erstem und zweitem Frame legt SL fest, welche Gelenke von der Animation beeinflusst werden.

Beispiel: ich mach eine Animation, bei der sich zwischen ersten und zweitem Frame nur die Winkel des rechten Handgelenkes unterscheiden.
Dann beeinflusst meine Animation in SL nur das rechte Handgelenk, ganz egal was ich sonst noch in der Animation alles gebaut hab.

Das ist nützlich. Es können immer mehrere Animationen gleichzeitig ablaufen, und es kann ja sein dass Avatar sitzt, läuft, steht, was auch immer. wenn ich meine Handgelenk-Animation dazu tu, dann muss ich mich nicht um sitzen laufen stehen usw kümmern, es bleibt da alles wie vorher - nur das rechte Handgelenk ist durch meine Animation anders.

Weil immer mehrere Animationen laufen können, brauchen sie eine Priorität. Ein Gelenk wird beeinflusst von der Animation mit der höchsten Priorität, welche Auf das Gelenk wirkt.

war das jetzt verständlicher?
 

Susanne Menges

Freund/in des Forums
@ Otto
Alles richtig und sehr gut erklärt :)

Dennoch erlaube ich mir einen Zusatz, da ich zu Beginn auch Schwierigkeiten hatte es zu verstehen.

@ Anna
Eigentlich möchtest Du ja gar keine Folge von Bildern (Anim) .. sonder "nur" ein Bild (pose)
Doch selbst wenn Du nur ein FRAME erzeugst, macht SL daraus eine Animation. Denn SL geht immer von der Grundstellung des Avatars aus.
Wenn Du so willst... auch eine Pose ist eine Animation.

Meine Posen erstelle ich so:

Erzeuge nur einen Frame
Beim Hochladen den Wert für IN auf 100%... OUT steht schon von Haus aus auf 100%
Priority auf 4

da zuckt nix mehr :)

EDIT
Hab grad gesehen es geht um den Qavimator.
Den kenne ich nicht ...mache es mit Poser.
Sorry .. sollte ich Schiette erzählt haben.
 

SandyLee Munro

Superstar
Was das mit der Bewegung bei einer Pose heissen soll:

Jedes Körperteil/Glied des Körpers ist beweglich,

jedes Teil was du in deiner Pose veränderst wird
durch die Pose festgelegt,

jedes Teil welches du nicht veränderst/festlegst, bleibt
beweglich


Also musst du in deiner Pose jedes Teil explizit in seine Position zwingen und dazu noch die Prio beim Upload hochsetzen, damit keine Pose/Ani mit höherer Prio deine übergehen kann.
 

Otto Madurta

Aktiver Nutzer
im Qavimator brauchst du mindestens 2 frames.
Der erste Frame wird von SL nicht angezeigt, er dient zum Festlegen, welche Gelenke von der Animation beeinflusst werden.

Wenn du also eine Pose machst die alle Gelenke bestimmen soll, dann musst du aufpassen dass ALLE Gelenke im ersten Frame anders sind als im zweiten.

Wenn bei diesem ersten Frame im QAvimator die Welt rot gefliest ist, dann ist der Frame gegen Veränderung geschützt. Dann musste unter "Options" die Option "Protect First Frame" deaktivieren.
 

Anna Weizhen

Freund/in des Forums
vielen dank für die super antworten, werde nachher zuhause mal schauen ob ich das hinbekomme. :)) sonst melde ich mich nochmal :))

danke :)
Anna
 

Anna Weizhen

Freund/in des Forums
so ich hab jetzt nochmal gebastelt und eine weitere frage

im prinzip passt die pose jetzt... mein avi geht aber sofort wieder in die ausgangs position. wo kann ich einstellen das die pose gehalten werden soll bis ich auf stopp drücke ?

lg anna
 

Tomuli Wise

Aktiver Nutzer
hi Anna,
Stell es als loop ein.
Wenn Du nur 1(2 incl. Key) Frame hast, was als "Standbild" in SL erscheinen soll,
dann im Qavimator und beim Upload als Loop einstellen.

Effekt:
Das "Standbild " wird einfach wiederholt, - bis zum Abbruch durch User - oder script.

Grüsse
Tomuli
 

frifri Barbarossa

Freund/in des Forums
Um alle Körperteile in die Position zu zwingen reicht es den Ava in QV am Becken ein Stück zu bewegen, also den ganzen Ava verschieben Dann sind alle Körperteile unterschiedlich zum 1.Frame und werden von keiner anderen Animation bewegt.
 

Frankie Miles

Aktiver Nutzer
Probleme mit dem hochladen meiner Animationen...

Hi

ich hatte noch nie Probleme mit dem Upload meiner Animationen und Posen, nur seit ca. 3 Tagen geht nix mehr. Selbst die Anis die ich schon mal hochgeladen hab gehen nicht mehr bei erneutem hochladen..

Habe das letzte Update des QAvimators und bisher immer beim speichern den Loop auf 1 gesetzt und dann hochgeladen (bvh)

Nun zeigt er nichts mehr an nur ein Männchen was steif dasteht o_O

Auch weiss ich nicht genau was
Priority:
Loop in / out

soll?! Die Prozente mein ich ..

Mach ich was falsch? Es ging ja sonst immer... hm.. :(

Bin total verwirrt vielleicht kann mir jemand noch mal step bei step sagen, wie ich des teil speichern muss, damit es als bvh geht.
 

Fire Vidor

Aktiver Nutzer
Hallo Frankie,

wenn du die Vorschau meinst, beim hochladen, die hat einen dicken Bug, Linden weiß das auch schon und ist am basteln das das wieder wird, mach dir da mal keine sorgen, deine Ani/Pose wird so hochgeladen wie du sie erstellt hast.

Priority: stellste auf 3 oder wenn du nicht sicher bist direkt auf 4 ein

Wenn du nur 1 Keyframe hast und der als Loop im Qavimator läuft, nur den hacken setzen bei Loop, fertig.

für deine Pose sind die Prozentangaben nicht wichtig, da du nur ein (1) Keyframe benutzt.

zusammenfassung:

Datei auswählen, bei Loop einen hacken sezten, Priority auf 3 oder 4 stellen, uploaden, fertig - schauen ob die Ani/Pose in SL richtig läuft, wenn nicht das ganze nochmal :D

Gruß
der Fire
.
Edit:

wenn du die Ani/Pose im Qavimator fertig hast, dann zuerst abspeichern als avm (damit du direkt wieder zugriff auf alle daten deiner Ani/Pose hast, soll heißen, der Qavimator kann hier alle Daten auslesen, was bei einer bvh datei verloren geht)
dann speicherst du die Ani/Pose unter den gleichen Namen nochmal ab, mit der endung bvh. (die lädst du dann in SL hoch) - fertig

.
 

Frankie Miles

Aktiver Nutzer
hm ok dann wart ich wohl noch n paar Tage - Danke für die Erklärung!! *-*

was heisst denn Priorität 3 (4) ?

Und es ist ne Animation, keine Pose..
 

Fire Vidor

Aktiver Nutzer
Für alle die es Interessiert hier mal die Priority der originalen Animationen, laut Linden:


avatar_flyslow: 0
avatar_hello: 2
avatar_hold_L_bow: 2
avatar_hold_R_bazooka: 2
avatar_hold_R_handgun: 2
avatar_hold_R_rifle: 2
avatar_hold_throw_R: 2
avatar_hover: 0
avatar_hover_down: 0
avatar_hover_up: 0
avatar_impatient: 2
avatar_jump: 0
avatar_jumpforjoy: 2
avatar_kick_roundhouse_R: 2
avatar_kissmybutt: 2
avatar_kneel_left: 2
avatar_kneel_right: 2
avatar_land: 0
avatar_laugh_short: 2
avatar_motorcycle_sit: 4
avatar_musclebeach: 2
avatar_no_head: 2
avatar_no_unhappy: 2
avatar_nyanya: 2
avatar_peace: 2
avatar_point_me: 2
avatar_point_you: 2
avatar_prejump: 0
avatar_punch_L: 2
avatar_punch_onetwo: 2
avatar_punch_R: 2
avatar_RPS_countdown: 2
avatar_RPS_paper: 2
avatar_RPS_rock: 2
avatar_RPS_scissors: 2
avatar_run: 0
avatar_salute: 2
avatar_shoot_L_bow: 2
avatar_shout: 2
avatar_sit: 4
avatar_sit_female: 4
avatar_sit_generic: 4
avatar_sit_ground: 3
avatar_sit_ground_constrained: 3
avatar_sit_to_stand: 2
avatar_sleep: 4
avatar_slowwalk: 0
avatar_smoke_idle: 2
avatar_smoke_inhale: 2
avatar_smoke_throw_down: 2
avatar_snapshot: 2
avatar_soft_land: 2
avatar_stand: 0
avatar_stand_1: 0
avatar_standup: 3
avatar_stretch: 2
avatar_stride: 1
avatar_surf: 4
avatar_sword_strike_R: 2
avatar_talk: 1
avatar_throw_R: 2
avatar_tryon_shirt: 1
avatar_turn_180: 3
avatar_turnback_180: 3
avatar_turnleft: 1
avatar_turnright: 1
avatar_type: 2
avatar_uphillwalk: 0
avatar_walk: 0
avatar_whisper: 0
avatar_whistle: 2
avatar_wink_hollywood: 2
avatar_yes_happy: 2
avatar_yes_head: 2
avatar_yoga_float: 2

Bitte beachten, das andere Anbieter ihre Animationen mit anderen Prioritys hochgeladen haben.

Gruß
der Fire
.
 

Fire Vidor

Aktiver Nutzer
Hallo Frankie ,

Der Begriff der Priorität (lat. prior = der Vordere) bezeichnet

* im Allgemeinen den Vorrang einer Sache !!!
soll heißen:

die original Animation avatar_hello (wo dein Ava die hand hebt und winkt) hat die Priorität von 2 (siehe tabelle in vorherigen Post).

Wenn du nun deine Ani mit einem winkenden Arm (als Beispiel) auch mit der Priorität von 2 hochlädst, dann wird die originale Ani abgespielt und nicht deine, da die originalen Animationen Vorrang haben.

Also solltest du deine Ani dann mit 3 oder 4 hochladen, damit die original damit "überschrieben" wird.
.
 

Frankie Miles

Aktiver Nutzer
ahaaa das erklärt einiges, vielen lieben dank!

Btw hab ich vorhin die Ani mal hochgeladen, aber sie wurde nicht so dargestllt wie sie sollte... na ich kuck mir des nochmal genau an o_O
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten