1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

RapidSL Sim Weg... was ist da los?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Michelle Argus, 23. September 2010.

  1. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.945
    Zustimmungen:
    2.746
    Punkte für Erfolge:
    154
    Verstehe ich nicht - es ist doch recht einfach und kostet wenig Zeit um eine Sim "aufzuräumen" ...

    Warum macht man es dann nicht?
     
  2. Geister Pfeffer

    Geister Pfeffer Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das würde bedeuten das jeder sein Zeug zurückgeschickt bekommt, dabei geht mind. die Hälfte verloren oder endet in großen Paketen die keiner mehr sinnvoll entpackt bekommt.
    Sprich..das gejammer wäre noch größer.

    @milz : Es wäre evtl. eine Möglichkeit gewesen es hier im Forum anzukündigen, davon abgesehen ist es schade das ihr so sehr runtergefahren habt.

    g*eister
     
  3. Iman Dryke

    Iman Dryke Nutzer

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie es scheint, ist LL doch nicht sooo schlecht. Jedenfalls haben sie auf mein Ticket blitzschnell reagiert.

    Was bedeutet das? NETIA PALMS Ex-Bewohner, los, schnell, packt Eure Koffer ein!!! :mrgreen:

    Noch einmal ein ganz dickes DANKE an Linda von mir und meinem Schatz (Glauch) für die tolle Idee. :D
     
  4. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    4.264
    Zustimmungen:
    1.164
    Punkte für Erfolge:
    114
    Hi

    ähmm, verloren geht meistens nur dann was, wenn man es zuviel auf einmal schickt.

    Was aber spricht dagegen kleinere Pakete zu machen?

    Nur mal so nebenbei. Ich habs auch schon mehrmals mitgemacht das eine Sim geschlossen wurde. In der Regel hat man dann eine Mitteilung über Gruppe verschickt mit eine Datum bis wann die Leute die Sim geräumt haben sollen. Wenn dann noch sachen da standen, wurden die leute persönlich angeschrieben, und erst dann wenn keine Regung kam, wurden die Teile returnt.

    Das man eine Sim einfach abgeschaltet hat, ohne die sachen zu returnen habe ich nie erlebt.

    Ach ja, und in 9 von 10 Fällen wurde bereits vorausgezahlte gezahlte Tier natürlich erstatten.

    Fe
     
  5. Milz Yue

    Milz Yue Superstar

    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    blablabla
    und wenn ich returne ist geschrei dann gross weil das zeug dann zerlegt im Inv landet.
    und was ich wann wie mache ist immer noch meine Entscheidung.
    ich les hier schon wieder soviel dummes zeug genau deshalb hab ich das nicht
    öffentlich gemacht. und hätten sich einige auch von denen die hier
    jetzt laut schreien korrekter verhalten würde das estate noch bestehen...

    Fee erstatten muahahahahaaaaaa wer erstattet mir die 25000 USD die ich für leer
    stände ausgeben habe damit die sims überhaupt weiterlaufen.
     
  6. Michelle Argus

    Michelle Argus Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, ein Ticket für Terra Micron ist auch raus. Sollte nicht lannge dauern bis die Galgenfrist für uns ex Bewohner abläuft.
     
  7. Pauline Pottzen

    Pauline Pottzen Gesperrt

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es geht gar nichts verloren. Ich selbst hab oft genug no copy und/oder no trans Sachen returniert bekommen. Und in 3 Jahren SL ist noch nie etwas verloren gegangen. Und wenn man grosse pakete hat geht man halt in eine Sandbox und sortiert es auseinander. Immer noch besser als wenn der Kram weg ist weil der Simowner zu dumm oder faul ist etwas zurückzuschicken.
     
  8. Pauline Pottzen

    Pauline Pottzen Gesperrt

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sind leerstehende Sims das Problem deiner Mieter? Oder ist es dein Problem? Ich denke mal dass es dein eigenes Risiko ist.Siehst du doch genauso.:mrgreen:
     
  9. Milz Yue

    Milz Yue Superstar

    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    WENN MAN KEINE AHNUNG HAT EINFACH MAL DIE FRESSE HALTEN danke.
     
  10. Pauline Pottzen

    Pauline Pottzen Gesperrt

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mal im Ernst;sowas nennt man unternehmerisches Risiko. Falls man nicht in der Lage ist das Risiko zu tragen so sollte man handeln BEVOR es zu spät ist,nicht erst wenn das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist. Und hinterher rumzujammern und zusagen;ihr bekommt Eure Tier nicht wieder weil mir auch niemand den Tierausfall erstattet;das ist unterstes Niveau. Wie gesagt,Tierausfall ist allein DEIN Problem.Wenn du die Mieter 2 Tage nach Ablauf der Tier immernoch nicht vom Land wirfst solltest du dich auch nicht beschweren wenn du die 2 Tage Verlust hast. Ich kann die Vermieter nachvollziehen welche nach Ablauf der Tier das Land räumen.Ich selbst würde es genauso machen.
     
  11. aladin Bourne

    aladin Bourne Superstar

    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

    Langsam reicht es!!

    Das die Mieter ihre Sachen nicht vom Land holen obwohl alles angekündigt worden ist , ist auch nicht Milz schuld.

    Im gegensatz zu Milz können die Mieter jetzt ein Ticket schreiben und bekommen ihre Pfennig Artikle wieder. Aber die 25 000 US$ sind weg die Milz in der letzten Zeit dazugepumpt hat damit genau diese Leute die jetzt laut schreien ihr Land behalten konnten.

    Ich finde es gerade richtig zum kotzen wie alle sich aufregen wegen einer Kleinigkeit wobei Milz aus eigener Tasche alles möglich gemacht hat um das Estate so lange wie möglich zu halten!!

    Ausserdem ist es jetzt nun mal so wie es ist , da hilft kein rumplärren wegen dem Zeugs , wer seine Sachen nicht abgebaut hat ist einfach selber schuld. Bei über 30 Sim die abgeschaltet wurden kann ich auch verstehen das Milz nicht hingeht um kleine Päckchen zu packen damit die FAULEN Leute das nicht selber machen müssen.

    Irgendwann hört der Spass mal auf , und bei Milz hat der Spass nach 25000 Dollar echtem Geld aufgehört, das ist mehr als einige von denen die hier rumplärren im Jahr verdienen.


    Am besten wird der Fred jetzt geschlossen , denn wer seine Sachen nicht abgeholt hat ist einfach selber schuld und man braucht jetzt keinen Fred um sich langsam auf eine imaginäre Schuldperson einzuschiessen. Wenn ihr jemanden die Schuld fürs abschalten geben wollt dann schreibt nen netten Brief an Linden
     
  12. Claro Laval

    Claro Laval Freund/in des Forums

    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    28
    Servus miteinander!

    Das
    ist der erste gescheite Satz in dem Thread!

    Habe die Ehre
     
  13. Glauch Auer

    Glauch Auer Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  14. Pauline Pottzen

    Pauline Pottzen Gesperrt

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ne Frist von einer Woche ist ziemlich wenig wenn man bedenkt dass es Leute gibt die auch mal Urlaub machen welcher nicht selten 2 Wochen dauert.

    Das Milz aus eigener Tasche draufzahlt ist,wie schon erwähnt,sein Unternehmerisches Risiko.Niemand hat ihn dazu gezwungen.

    Er hätte keine kleinen Päckchen packen müssen sondern einfach alles zurückschicken brauchen.

    Die Schuld fürs abschalten an LL abzugeben ist nun mehr als Kindergarten-Style.
     
  15. aladin Bourne

    aladin Bourne Superstar

    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Pauline ... eine farge ... bist du betroffen?

    Wenn nicht , warum hängst du dich hier rein und versuchst durch unqualifizierte Äusserungen hervorzutun?

    Wenn man keine Ahnung hat .... siehe oben!

    Wenn du doch betroffen bist , dann schreib ein Ticket und innerhalb kurzer zeit kannst du deine Sachen von Lan holen. Auch da gilt das gleiche ... einfach mal die ...

    aladin
     
  16. Angie Vita

    Angie Vita Superstar

    Beiträge:
    3.427
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    <- bittet um einen anständigen Umgang miteinander - Dankeschön.

    Mod. Angie Vita
     
  17. Milz Yue

    Milz Yue Superstar

    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Einige von euch kennen mich ja jetzt schon 4 Jahre und haben ebensolang ihr land bei uns gehabt. Ich denke keiner kann sagen von mir unfair behandelt worden zu sein. Ich habe versucht alle Probleme zu lösen.

    Ich hänge jetzt seit 2-3 wochen in den seilen schlafe schlecht und habe Magenschmerzen
    weil ich einfach mal so die Arbeit der letzen 4 Jahre im nicht verschwinden lasse. sorry
    wenn ich jetzt eben ein bischen über das ziel hinaus geschossen bin.
    Ich will kein Mitleid aber ein bischen Verständniss für die Lage wäre schön.

    Das Estate lag mir sehr am Herzen aber in den letzen Monaten hatte ich unentweg das Gefühl
    von LL sabotiert zu werden. Langjährige Bewohner haben ihr land aufgegeben und hosten nur
    noch eine SLX Box. Neue Bewohner kamen mit Vorstellungen jenseits von gut und böse.
    Ich habe jetzt noch Mietaustände im hohen 4 stelligen Bereich die wahrscheinlich nie wieder
    sehe. naja und jetzt darf ich mich noch von vollkommen unbeteiligten im Forum zerlegen
    lassen. ach ist das leben nicht wunderbar an einem so schönen verregnten Samstag -)

    mfg milz
     
  18. Simba Fuhr

    Simba Fuhr Guest

    Danke für den Thread, der zeigt mir schnell und eindeutig mit wem ich in SL garantiert keine Geschäfte machen sollte.
     
  19. Glauch Auer

    Glauch Auer Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    No offense, Milz. Iman und ich hatten wirklich eine wunderschoene Zeit auf Netia Palms. Dass Du so hohe finanzielle Aufwaende hattest, unser zu Hause am Leben zu erhalten, hatte sich unserer Kenntnis entzogen und tut uns leid. Leider warst Du nie der grosse Kommunikator, was diese Sachen betroffen hat. Wir haetten uns darauf einstellen und als verantwortungsvolle Mieter (die Muetze muss ich mir zum Selbstschutz schonmal aufsetzen) zu einer Loesung beisteuern koennen... Wie auch immer, ich persoenlich bin ohne Groll und wuensch Dir mit Deinen verbliebenen Sims viel Erfolg.
    Freundliche Gruesse,
    der Glauch.
     
  20. Pauline Pottzen

    Pauline Pottzen Gesperrt

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Milz,
    ich will sicher niemanden zerlegen. Was ich gesagt habe sind doch nur Tatsachen. Wenn du keine Kritik vertragen kannst tut es mir leid für dich. Und ob es nun beteiligte sind die sich hier äussern oder unbeteiligte;die Tatsachen bleiben doch die gleichen.Und erzähl nicht dass man ja keine Ahnung hat. Nicht zurückgezahlte Tier begründest du mit deinen 25000 € die du in den Sand gesetzt hast.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden