• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Sag mal, was wurde eigentlich aus SecondLife?

MystyMiracle DeCuir

Moderatorin
Teammitglied
Dienstag, Februar 07, 2012

Sag mal, was wurde eigentlich aus SecondLife?

Sag mal, was wurde eigentlich aus SecondLife?
Nun, wie allgemein bekannt wurde der 3D Chat von Linden Labs im Jahr 2008 von enttäuschten Großunternehmen für tot erklärt. Das ungeachtet der Tatsache, dass sich der Patient zu diesem Zeitpunkt bester Gesundheit erfreute. Aber eben nicht nach Definition von BWLern, die auf den schnellen Euro im Metaversum gehofft hatten. Die Mainstreammedien nahmen die von der Wirtschaft ausgestellte Sterbeurkunde für bare Münze und verloren auf der Stelle das Interesse am zweiten Leben. Ist ja eh nur was für Leute, die kein richtiges Leben haben. Über diese Geschichte habe ich hier schon öfter geschrieben.
Aber wie ist denn nun der Stand der Dinge im Jahr 2012?


Weiter auf:

kueperpunk: Sag mal, was wurde eigentlich aus SecondLife?
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Secondlife ist dann was?

IMHO ist das sehr wohl ein 3D-Chat. Ein Mischung aus einem neuen Internet und einem usergestalteten MMORPG, mit der Ausnahme, dass SL erst mal kein RPG ist...es sei denn man macht da was derartiges.
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten