• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

[Sammelthread] Mein Account ist gesperrt

Fe McCarey

Superstar
Hi

Nicht zwangsläufig, aber ich denke mal irgendwann wird man schon eher dazu die Bereitschaft zur Premiummitgliedschaft verspüren. Es hat ja durchaus seine Vorteile. :wink:

Grüße

Fe
 
Hallo,

nun hat es mich scheinbar auch mal erwischt. Kann mich mit dem Clienten und auch auf der Website nicht einloggen. Folgende Meldung erscheint beim Loggin mit dem Client:

Second Life cannot be accessed from this computer. If you feel this is an error, please contact support.

Meine Frage an die Leute die schon einmal gesperrt waren. Verschwindet man dadurch automatisch aus der Suchfunktion in SL. Das ist bei mir so. Man kann mich in der Suche leider nicht mehr finden, es gibt mich nicht mehr. :cry: :x :evil: :twisted: :(

Liebe Grüße

Tango

PS: Ich war immer lieb :?
 
Hallo Tango!

Bin selbst nicht in SL, aber solche Aktionen tun mir leid. Hab den Gamer losgeschickt suchen. Dein Shop steht noch, er gehört dir und über deine Sachen kommt man auch noch auf dein Profil. Du scheinst nicht gelöscht zu sein.

Ich hoffe, das beruhigt dich erstmal.

Hast du mal die Suche nach deinem profil deaktiviert? Könnte der Grund sein, warum man dich nicht findet...

Viel Glück beim Account-wieder-bekommen!

LG Jodi
 
T

Trebron Zenovka

Guest
Sorry, muss ich wirdersprechen,
eine Freundin war auch längere Zeit gesperrt (wegen der Ebay-Sache damals)
Aber ihr Profil war deshalb trotzdem zu finden in der Personensuche. :)

Kann es sein Tango, dass Dein Account gehackt wurde und dieser Hacker Deinen Account gelöscht hat??? Kennt / kannte wer dein Passwort?
MfG
Trebron
 
Jodi Benelli schrieb:
hmm.... hilft wohl nur anrufen oder hoffen, dass dein Ticket bearbeitet wird (falls du eines gezogen hast)...

Weiterhin viel Glück!

ticket hab ich, erhoffe mir da aber nichts. Ánruf folgt auch nachher, wenn da jemand wach ist.

Vielen Dank erstmal an Euch
 
@Xida Young
Alla dann eben doch hier ....hatte den Thread schon gelesen
(Und zwar schon während des erscheinens.)
.....bin ja nicht blöd. Meinst das ich euch ärgern will ?

-------------------------------------------------------------------------------------
@ALL

Hi Leute ....
mal ne Frage zu den EBAY Linden .
Hat jemand den von Linden schon mal die Beweise geliefert bekommen das die bei Ebay gekauften Linden geklaut waren.
Was würde den passieren wenn ich nun , weil mein Transfer Volumen erschöpft ist, hin geh und mal auf EBAY Linden verkaufen würde ?
Auch ich hatte das Prob mit Sperrung am Anfang mal so 3-4 mal ....bis ich eben keine Linden mehr ueber Ebay kaufte .
2 der Verkäufer die ich über Anwalt anschrieb waren sich keiner Schuld bewusst und sind auch immer noch auf Ebay zu finden.
Ich möcht nicht bestreiten das es Gauner hier und da gibt aber .....finds doch recht komisch .
Hat schon mal jemand über Ebay Linden verkauft? Und sind dessen Kunden dann vlleicht gesperrt worden?
Das würde mich mal intressieren.

Sorry Moderatoren wegen des neuen (erneuten)Ebay Thread aber bei nem Sammelthread von über 30 Seiten wollt ich das nicht mithin posten.

------------------------------------------------------------------------------------

So und um es noch deutlicher zumachen ........
Wo steht den bitte das ich NICHT über Ebay kaufen darf ....nach telefonat mit Lindens Support wurde mir bestätigt das es keines Falls verboten ist auf EBAY zu kaufen.
Was mich aber intressiert ist ob es nicht sein könnte das man weil man nicht in deren Intresse tauscht , einfach der Vorwand der geklauten Linden erhoben wird.
Und wenns eben noch keiner getestet hat werd ichs wohl mal testen. Weil Bis Dato wurde mir noch nie der Beweis des Betruges erbracht. Und ich mein , ist ja wohl mein Recht mal danach zu fragen......oder.

So mal schaun ob das nun nach 30 seiten überhaupt noch regestriert wird.
 
gesperrt wegen minus aufem konto

mein zweitavatar ist nun auch gesperrt wegen 15U$ minus.

obwohl ich meinen jährlich gezahlten premium downgegradet habe, was auch angezeigt wird und obowhl ich auch kein land und keine fees mehr habe...

mal sehen was die mir anworten.

auch wenn snur 15U$ sind, was macht man in sonem fall, einfach per email ne strafanzeig bei denen in dne usa..?? :) wegen betrug...

ist nur so ne idee, weil wenn damals diese schnepfe von borsi becker mal so einfach in die usa reisen kann und dort die schedung einreichen kann, obwohl sie deutsche ist, dann müßte man doch auch ne anzeige gegen einen us-konzern aus deutschlönd stellen können.

stell dir vor du mschst in den usa urlaub und merkst erst zuhause daß du infos zu einem verbrechen in deinem urlaub hast, diese info interssiert die us-behörde doch auch...

auch wenn das jetzt einigen vlt crazy vorkommt, wenn ich zahlungsunwillige kunden, dann wirkt hier ne strafanzeige oft wunder.

bitte um konstruktive kritik oder tips.
 
Also das mit dem Acount nicht gefunden habe ich jetzt fast eine Woche. Weder habe ich Linden bei Ebay gekauft noch sonst irgendwas"verbrochen"
Passwort hab ich schon neu gemacht. Das einzige was war, ich bin von Premium auf Basic gegangen da sich das Premium einfach für mich nicht lohnt da ich das geplante Land nicht gekauft hab. Vieleicht deshalb ne Art Strafaktion*zwinker*
Laut Ticketantwort sind es Serverprobleme. Ich denke mal Das ist die Standartantwort.
In der Suche bin ich nicht zu finden aber bei den Leuten wo ich in der Freundesliste bin kann man ganz normal mein Profiel aufrufen. Also scheine ich ja noch da zu sein.
ich werd das Ticket nochmal zurückschicken und hoffen das sich da was tut. ich hab alle meine designten Sachen auf dem Acount. Hab nie dran gedacht das auf nen 2 Acount zu machen.
Anrufen fällt weg bei mir. ich kann nun mal kein englisch in Worten. Nur im schreiben.
 

Marsha Auer

Superstar
Habe mir gedacht, mein Account Problem hierher zu verlagern, damit nicht so viele "bin gesperrt" Threads die Gegend verpesten.

Also, nochmal kurz, 2 Familien-Accounts sind gesperrt (2 verschiedene E-Mail-Addis), weil 1 Account dem anderen 24.000 Linden gegeben hat.
Das dieses der Grund ist, ist nur eine Vermutung, denn die Sperre erfolgte 5 Minuten nach der Transaktion.
habe dann Ticket aufgemacht,gestern 19.00 Uhr Deutsche Zeit.

Kann mir jemand sagen, auf was für eine Zeitspanne (Stunden, Tage, Wochen...) ich, als Basic Account, mich einstellen muss, bis das Ticket bearbeitet wird? Der STatus ist noch "NEW"
Hier auf Arbeit habe ich kein skype und mein Vista zuhause hat den Download letztens nicht zugelassen.

hat jemand einen Tip, wie man das beschleunigen könnte? Habe unter Angabe der Ticketnummer heute vormittag noch eine mail an contact... geschickt.
 

Marsha Auer

Superstar
So, ein kleines Update.

Gestern habe ich dann mit Lindens telefoniert. Ich habe den Fall geschildert, wie er sich zugetragen hat. Man bestätigte mir, dass die Sperre der beiden Accounts auf Grund des Geldtransfers erfolgte. nachdem ich dort die "Familienverhältnisse" der beiden Accounts im RL darlegte, wurde mir zugesichert, beide Accounts innerhalb von 24-48 Std. wieder freizuschalten.
Spät abends bekam ich eine Mail, die ich allerdings erst eben geöffnet habe.

Darin bat man mich um nochmalige Angabe des korrekten Namens, Adresse, telefonnr. und Antwort auf security question. (es handelt sich aber um eine automatische Mail, um Daten vom User abzufragen)

Ok, habe ich über das Ticket beantwortet.

Nun hoffe ich allerding, dass es dann auch zur Freischaltung beider Accounts kommt und nicht nur für Marsha, die ist ja jetzt richtig pleite.

Ich kann aber jedem nur raten: wenn Ihr Euch bei Linden registriert, druckt euch Eure Angaben aus!!! Meine waren zwar total korrekt, aber bei der Sicherheitsfrage weiss ich nicht mehr genau, ob ich sie aus meiner Sicht beantwortet habe, oder aus Sicht meines Mannes (auf dessen Namen der Account läuft). Ich glaube aber, aus meiner Sicht.

Nun kann ich nur weiterhoffen.

Und danke für den Hinweis mit dem telefonieren, es hilft wirklich weiter und bleibt nicht nur in diesen bürokratischen Ticket-Dschungel.

Skype ging denn doch auch bei mir auf Vista, man sollte nie pauschal der Rechnermeldung glauben.
 
L

Linda Paine

Guest
ich drück dir ganz feste die Daumen, dass du keine Kassiber mehr schmuggeln musst :wink:

Gruß
Linda
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten