• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Schönes Spielzeug

Sirena Mureaux

Superstar
Was ich am Avameet Forum vermissen werde, ist dortige Thread gleichen Namens.
Deshalb lasse ich ihn hier neu auferstehen.

Für alle Fans großer Autos habe ich hier etwas:

Von Astaro, einem Hersteller von Autos, hauptsächlich Nutzfahrzeuge und sonstigem Zubehör für Gegenwarts-RPs (z.B. Feuerwehr) gibt es jetzt wieder einen richtig großen Lastwagen.
Den Astaro Eastman.
Er löst das inzwischen ziemlich veraltete Modell "Westline" ab.
Wie der Westline hat auch der Eastman ein US amerikanisches Vorbild.
Der LKW ist eine sehr gute Nachbildung eines Peterbilt "Cabover" (Fahrerkabine über dem Motor) aus den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts.
Nach heutigem SL-Stand der Technik komplett als Meshmodell erstellt, bietet er eine sehr detailierte Ausführung der verschiedensten Details.
Hinzu kommen einige Spielereien wie eine richtig realistische Einsteigeanimation, wenn man den Ava in die Fahrerkabine setzt, bewegliche Scheibenwischer, Beleuchtung mit richtigen Scheinwerfern (erweitertes Beleuchtungsmodul muß aber aktiviert sein, um die Lichtkegel der Scheinwerfer zu sehen) und ein funktionierender Fernseher in der Schlafkabine.
Die Nummernschilder kann man auch editieren oder sogar mit eigenen Texturen versehen.
Die Fahreigenschaften sind auch ganz gut.
Man kommt im Gegensatz zum alten Westline mit dem Eastman einschließlich Auflieger sogar sehr gut durch Kurven, selbst um enge Ecken in Städten.
Nur Simwechsel sind mit angehängtem Auflieger ein kleines Abenteuer.

Geliefert wird der Eastman in einem Paket mit einer Zugmaschine und 4 unterschiedlichen Aufliegern.
Die Zugmaschine hat verschiedene Lackierungen (nach realem Vorbild) und Kabineneinrichtungsfarben zur Auswahl.
Außerdem kann man unterschiedliche Anbauteile auswählen.

Hier nun ein paar Bilder:















Neben den über Menü aufrufbaren vorgegebenen Lackierungen kann man Zugmaschine und Auflieger auch selbst gestalten.
Entsprechende Templates gibt es auf der Webseite von Astaro zum Download. (Link steht in der beiliegenden Anleitungs NC)
Die Auflieger sind sogar komplett modify, so daß man z.B. dem Flachwagen eigene Ladungen verpassen kann.

Beispiel für eine selbst gemalte Lackierung gefällig?
Hier bitte:
Der neue "Show Truck" der "Pallas Show Girls"







Sogar innen ist der Auflieger realistisch durchgestaltet und hat selbstverständlich auch Türen zum Öffnen.



Zu bekommen ist der LKW bei Astaro im Mainstore (Astaro Mainstore)
Dort gibt es auch eine Möglichkeit zu Testfahrten.
Oder man holt sich den Truck im Marketplace: Astaro Eastman im Marketplace

In diesem Sinne: Keep on Trucking. ;-)

 

Natascha Randt

Freund/in des Forums
Der Junkyard Dog von Velocity Aeronautics.
Der ist alt, kein Mesh, kein nix. Einfach 32 Prims Spaß pur.
[video=youtube;QR0cjeET7Is]https://www.youtube.com/watch?v=QR0cjeET7Is[/video]

Und Inworld gibt es den jetzt für umsonst. Warum und wieso habe ich unlängst gebloggt.

Teleport: Velocity Aeronautics
 

Natascha Randt

Freund/in des Forums
Die Quonset hut, bzw. Nissenhütte in SL. Von Leading Edge Aeronautics. Mesh, mod/copy, Materials und so einigen coolen Funktionen. wie dem Wechsel der Texturen, Fenster offen oder geschlossen usw.

Guckst du:

[video=youtube;VCrDkB1PLJY]https://www.youtube.com/watch?v=VCrDkB1PLJY[/video]

Eine Menge Infos zur Nissenhütte/Quonset hut hab ich im Blog zusammengetragen :)
 

Natascha Randt

Freund/in des Forums
The Shape of Things to Come:

Eigentlich mein Bild des Tages :)

CV-57 Manta
cv-57a-manta.jpg
 

Natascha Randt

Freund/in des Forums
Danke Sirena:)

Ich hab glatt den Teaser vergessen, guck mal:
[video=youtube;14wRUnusCLo]https://www.youtube.com/watch?v=14wRUnusCLo[/video]
 

Natascha Randt

Freund/in des Forums
Endlich bin ich dazu gekommen, die Mantis von Bunnys Fride etwas in Szene zu setzen. Ich habe die schon lange im Inv.
Die Docking- und die Ladestation sind mit dabei, ebenfalls ein docking script, damit auch andere Vehikel automatisch andocken können. Alles, bis auf die Scripte ist copy/mod. Vice geht auch. Die Mantis im Video habe ich selbst ein wenig modifizert:)

Guckst du:

[video=youtube;day0r91n3hY]https://www.youtube.com/watch?v=day0r91n3hY[/video]
 

Natascha Randt

Freund/in des Forums
Der Manta ist da, gestern war release day.
Guck mal:
[video=youtube;OpnvBoZZJYM]https://www.youtube.com/watch?v=OpnvBoZZJYM[/video]
Details stehen im Blog.
 

Natascha Randt

Freund/in des Forums
Bald ist ja wieder die SF Convention, weshalb ich, um das Trio vollzumachen, den XF-2 Raven von Isil Designs endlich in bewegten Bildern vorstellen will:)
Der schlummert schon länger, samt seinem Wohnsitz, äähm Hangar, in meinem Inventar. Ein Zweisitzer, Mesh, Materials und ein LI von erfreulich sparsamen 49. Badabum gibts auch, aber da ich nicht so rumballere, habe ich die Wildfire Raketenpods abgeschaltet. Geht über das Menue. Genauso wie die Wahl der verschiedenen Bemalungen usw.

[video=youtube;qIRujcJ9Pe4]https://www.youtube.com/watch?v=qIRujcJ9Pe4[/video]

Demofliegen kann man den natürlich auch.
 

Natascha Randt

Freund/in des Forums
Bunnys Fride hat gestern die Vega Gull released, ein wunderschönes Flugzeug aus den 1930er Jahren:

[video=youtube;bjHuhONbInY]https://www.youtube.com/watch?v=bjHuhONbInY[/video]

Mehr dazu gibts auf'm Blog...
 

Natascha Randt

Freund/in des Forums
Die Wiedergeburt des Wellblechs. Die Ju 52 von Karl Reisman. Bald :)

[video=youtube;9f-S3TGoGoc]https://www.youtube.com/watch?v=9f-S3TGoGoc[/video]
 

Natascha Randt

Freund/in des Forums
Pünktlich zu Ostern kam das "Killerei" auf den Markt: Boeing AH-6I. Von Spijkers & Wingtips.
Mit einer Menge Features. Unter anderen ist es möglich, den Helo grösser zu machen (für so 2,35m Riesen etwa...oder auch kleiner)
Natürlich Mesh und Materials. Die Tarnnetze sind mit dabei:

[video=youtube;3MnYdLbUQ9M]https://www.youtube.com/watch?v=3MnYdLbUQ9M[/video]
 

Natascha Randt

Freund/in des Forums
Heute gleich mal drei auf einen Streich. Zwei Helos von Spijkers & Wingtips und die A-6A Intruder von Amok Dynamics:

NH90 Militärversion:
[video=youtube;IWX7SO6f-WY]https://www.youtube.com/watch?v=IWX7SO6f-WY[/video]
Bekommt man auch als VIP Helo oder als Fatpack mit beiden Versionen

Bell 429 Exec & EMS Version
[video=youtube;Rh0tLHW1qsU]https://www.youtube.com/watch?v=Rh0tLHW1qsU[/video]

A-6A Intruder. Demnächst erscheint auch die E-Version:
[video=youtube;Rmyi-JR2I1Y]https://www.youtube.com/watch?v=Rmyi-JR2I1Y[/video]

Blue skies!
 

Dianna Loxely

Superstar
Nette Sache :)

Wie fliegt sich sowas über ne Simgrenze?
Was für Skriptsysteme verwenden die?



Ich meine, ich flieg schon mit nem normalen ACS v5...v7 mal 5 Sekunden ins Weltall (mit einem Personenkraftwagen, der nicht dafür gebaut ist, verdammt)
Meist nehm ich dann Selbstgeskriptetes mit 1-2 Skripten was sanfte Übergänge erlaubt, gerade wenn man größere Mainlandtouren macht (ganzer Kontinent oder so)
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten