1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

[SCHLUNZEN-Umfrage] Bedarf Ingame Treffpunkt

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Archiv" wurde erstellt von Trebron Zenovka, 9. Februar 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Umfrage entspringt diesem Posting:

    http://www.slinfo.de/phpbb/viewtopic.php?p=359460#359460

    Ich bitte die Schlunzen, die Fragen auch mit einem kurzen Posting zu quitieren. Nur diese Stimmen zählen.

    Ich werde die Umfage bis 22.02.2009 laufen lassen.

    Edit: Die Option 5 habe ich wieder gelöscht, da sie mit der 2ten Option inhaltlich identisch ist. Diese Option 5 haben zwar 2 User schon geklickt, aber nicht begründet und daher irrelevant.
     
  2. So ... ich habe dann mal meine Stimme für ein "Nein, auf keinen Fall." abgegeben. Ihr fragt Euch jetzt gewiss : "Wie ... :shock: ? Warum ... :shock: ? Und das gerade von Tonia .... :shock: !". Ich werde auch direkt erklären, warum : Ich denke, es sind "nur prims" ! Für mich steht im Vordergrund die Gruppe und ich denke, wir brauchen die Prims NICHT, um unsere Identität zu manifestieren. ((Das ist die Kurzfassung !)). Ich hoffe, mir ist keiner Gram für diese Einstellung. Außerdem möchte ich persönlich nicht in der Schuld von irgendwem anders stehen (Und hoffe, dass dies auch nicht falsch aufgefasst wird von den Anbietern ! Ich weiß, dass es ein nett gemeintes Angebot ist von allen Protagonisten ... würde mich moralisch aber dennoch immer irgendwie in der Verpflichtung empfinden !).

    LG von
    Tonia

    Edit(h) möchte noch was ergänzen : Ich habe dieses Gefühl der Verpflichtung auch während der letzten Monate gegenüber Swapps gehabt ... und es wohl teilweise ein bisschen mit dem Kauf von Viewpunkten zu beruhigen versucht :oops: ! Ich möchte einfach auf dieses Gefühl in Zukunft verzichten können ....

    Theia .. bitte nicht böse sein (Ich meine, weil Du es ja gebaut hattest .. uns zuliebe !). Aber "alles hat halt seine Zeit" !
     
  3. Luna Daniels

    Luna Daniels Superstar

    Beiträge:
    2.267
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich schließe mich da im Grunde Tonia an. Ich denke, viele von uns haben einen Platz an dem wir "leben" und wo wir uns immer wieder auch mit anderen Schlunzen treffen können, ein Lagerfeuer mit ein paar Holzbalken zum Sitzen oder ein paar zusätzliche Stühle sind überall schnell aufgestellt.

    Das HQ wurde im Grunde schon eine Weile nicht mehr oder kaum noch von den Schlunzen genutzt, vielleicht auch, weil jeder von uns auch andere Interessen hat und wir uns ein bisschen auseinandergelebt haben. Auch hier ist es ja in letzter Zeit ruhiger geworden.

    Es hat Spaß gemacht, diesem Büro mit dem Gebäude auch ein Gesicht zu geben, mit der Wellnessabteilung, dem Büro oder der Kantine. Aber brauchen wir es? Ich denke, eigentlich nein, auch wenn mich das ein bisschen wehmütig macht.

    Ich kann auch Tonias Gefühle nachempfinden, was das "Verpflichtet fühlen" anbelangt, auch wenn es keiner der Anbieter so meint, aber mir geht es genauso-

    Was ich mir mehr wünsche, als einen neuen Treffpunkt, ist eigentlich wieder etwas mehr gemeinsame Unternehmungen, Treffen etc.

    Das sagt natürlich die Richtige, die sich in letzter Zeit fast nur noch im Rollenspiel aufhält und sich auch hier nicht mehr so oft zu Wort meldet. *Asche auf mein Haupt*

    Die Schlunzen sind mir nach wie vor wichtig und missen mag ich keinen von Euch.

    Vielleicht kommt mit dem öfter Treffen auch wieder ein größeres Bedürfnis nach einer Heimstatt auf. Darum habe ich auch "Nein, zur Zeit nicht" angeklickt.

    Und wenn die Mehrheit das Gefühl hat, wir bräuchten weiterhin einen festen Anlaufpunkt, dann bin ich gerne bereit, daran mitzuwirken oder auch Platz auf meiner Insel zur Verfügung zu stellen.
     
  4. Habe mal "Ja (zur Zeit)" angeklickt.

    Ein gemeinsames Fleckchen ist identitätsstiftend und hilft eher dem Zusammenhang der Gruppe.

    Treffpunkte für "mal kurz" gibt es mehr als genug, sowas steht bei mir auch zur Verfügung.

    Aber ein kleines (!!!) Häuschen an dem der Name der Schlunzen prangt, an dem man sich treffen kann um anschliessend gemeinsam die Landschaft unsicher zu machen oder einfach mal auf einen Klönschnack zusammenkommt halte ich schon für wünschenswert.

    Überlebenswichtig ist es meines Erachtens nicht, aber eben wünschenswert.
     
  5. *lach* oh weia.. ich sehe es erst jetzt.. die Option 5: "Zu einem späteren Zeitpunkt, vllt. mal wieder" ist ja mit "Nein (Zur Zeit)" identisch :oops:

    Treb halt ^^

    OK, ich guck mal ob ich die per Edit löschen kann

    *done* hat geklappt ^^
     
  6. [X] Nein, zur Zeit

    Begründung: Im Grundsatz ähnlich wie bei Luna.
     
  7. Sushischwester Swindlehurst

    Sushischwester Swindlehurst Superstar

    Beiträge:
    1.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So,..ich schließ mich Rigo an (wen wunderts nach dem Intermezzo,...*G*). Nee, mal Ernst. Ich find das mit dem Identitätsstiften auch sehr wichtig, man merkt es doch immer wieder wie fragil die Stuckturen sind und dann ist einfach ein Ort, von großer Bedeutung. Ich bin auch RL jemand der immer wissen muß "wo ihr Schreibtisch" steht. Deshalb meine Ja-Stimme.
     
  8. Treb, vergiss bitte nicht Eppos Meinung, die ja bekannt ist aber hier nicht mitgezählt wird. :!:
     
  9. Kimm Aeon

    Kimm Aeon Freund/in des Forums

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmmm... ich finde meine Antwort nicht unter den Möglichkeiten ... Sie liegt sehr nahe an Rigo, aber ...

    Das Schlunzen-HQ entstand vor meiner Zeit und ich bin bis jetzt selten dort gewesen. Ich empfinde es als reichlich großes Büro, auf das ich in dieser Form verzichten könnte. (Da hab ich natürlich gut reden, denn mein Herzblut ist ja nicht in den Bau geflossen...)

    Das Büro findet für mich eher im Forum statt, es ist für mich ein "literarisches Rollenspiel" (wie ich Treb im Blick auf das Treffen gestern schon schrieb) - und dafür muss ich grundsätzlich keinen Ort im SL haben. Aber:

    Was ich an Rigos Argumenten richtig finde, ist: Man identifiziert sich eben mit seinen "Orten", auch, wenn sie "nur" virtuell sind. Man hat auch beim Schreiben Bilder vor Augen: Pool, Kamin etc... Ich selber lebe sehr in Bildern, auch in denen vor meinem "geistigen Auge". In diesem Fall eben auch in denen vom HQ. Sie sind für mich der Hintergrund, auf dem ich mich als Kimm ins Büro male.

    Wenn das HQ, wie es jetzt ist, nicht mehr sinnvoll ist oder einfach zu viel Platz und Prims schluckt: Vielleicht könnte man es verkleinern? Vielleicht mal durch eine andere Version ersetzen? An einen anderen Ort verlegen? Das fände ich alles denkbar - vielleicht sogar ganz spannend ...

    Also: Ich könnte sicherlich auf das HQ in der jetzigen Form verzichten, aber so gar keine "echte" Schlunzen-Büro-Ecke mit all dem fürs Schlunzen nötigen Equipment mehr zu haben, das fände ich schade.
     
  10. Judith Hoorenbeek

    Judith Hoorenbeek Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja oder Nein hätten als Antwortoptionen gereicht, die Ausdifferenzierung macht nur die Entscheidung schwerer. Sei es drum:

    Ich folge auch Rigos Argumentation, auch wenn ich die Frage an sich für falsch gestellt halte. Natürlich, wir brauchen kein ingame-HQ. Wir haben es nie wirklich gebraucht - aber es war schön, es zu haben, auch wenn es wider aller anfänglichen euphorischen Pläne nie wirklich genutzt, nicht einmal wirklich gefüllt wurde.

    Aber auch wenn wir keins brauchen, ich möchte so einen Treffpunkt, eine inworld-Manifestation dieses lieben verrückten Haufens, nicht missen. Und sei es nur für so Treffen wie gestern, um irgendwas zu besprechen. Oder um den heimatlosen Schlunzen, die es sicher auch gibt, einen Platz zu bieten, wo sie einfach mal ein Stündchen in vertrauter Umgebung sitzen und in den Kamin starren können :). Oder als Treffpunkt für Ausflüge oder sonstwas, für den man nicht erst noch wild LMs verteilen oder Taxen schicken muß.

    Natürlich, das sind rationale Argumentationsversuche, die nicht wirklich entscheidend sind. Dahinter steckt, wie ich zugeben muß, ein bisserl Angst und Wehmut um die Zukunft der Schlunzen. Die Gruppe ist (was die sich noch Beteiligenden angeht) merklich kleiner geworden, der "Nachwuchs" hat meist nach kurzem Gastspiel das Büro wieder mehr oder weniger verlassen, die Aktivitäten im "Büro-Thread" und inworld haben merklich nachgelassen, ein bisserl Sorge ist bei mir schon da, dass sich die Schlunzen ihrem Ende nähern. Und die völlige Aufgabe eines Identifikationspunkts, wie Rigo es nannte, wäre wieder ein weiterer, wenn auch vielleicht kleiner und nicht entscheidender Schritt auf diesem Wege.

    Deshalb wünsche ich mir, daß wir ein HQ inworld behalten, wenn auch, wie gesagt, ruhig deutlich kleiner, kuschelig, gemütlich. Und um es für den Zähler einfacher zu machen:

    JA (egal ob z.Z. oder auf jeden Fall, auf jeden Fall JA)
     
  11. Celina Kamachi

    Celina Kamachi Superstar

    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich würde es sehr schade finden, wenn es aufgegeben werden würde, oder müsste, denn es war eine echte Gruppe, ernstzunehmend wie die Schiffsratten. Eine Gruppe kann sich zerstreuen, doch die Kontakte sollten bleiben. Wenn ein Inworldtreffpnkt nicht richtig angenommen oder genutzt wird, muss er redesigned werden, das is mal klar.

    Es ist überhaupt schade, dass sich sowas immer nur eine zeitlang hält, weil es eben grade ins Bild passt, und dann einpennt oder einfach verdorrt, das ist sehr schade, ich hoffe, dass der SLINFO-Beachclub mit Ulli den Weg nicht eines Tages geht, denn Community-Building ist eine der schwersten Aufgaben in SL überhaupt.

    Ich hasse Montage mit Fastvvollmond.
    Celina
     
  12. Kimm Aeon

    Kimm Aeon Freund/in des Forums

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eppo lässt ausrichten:

    "Eppo ist für ein unabhängiges kleines HQ!"
     
  13. Hmmm .. wenn Euch der "Schnack am Abend" fehlt, habe ich persönlich absolut nix gegen Gruppen-Talk !! Habt´s wohl Angst, hmmmm :wink: :wink: :wink: (dass es was aufs Mützchen gibt) ??? Steht aber nur SLinfo vor ... Regeln gelten aber nicht wie beim SLinfo-Groupchat !

    Kimm :
    Fragst Du bitte auch Eppo mal, wie sie das genau mit "unabhängig" meint ?? Und erklärst ihr auch bitte mal, wie sich hier zum Beispiel ich damit trotzdem fühlen (wenn sie mit "unabhängig" ihre Ländereien meinen sollte !) ..... ich mach´s gerne auch, wenn ich sie die Tage nochmal sehen sollte. Ich habe nur das Gefühl, dass wir momentan nicht immer dieselben Onlinezeiten haben. Vielleicht wird ihr dann klarer, dass nichts wirklich unabhängig ist. Außer vielleicht von LL selber und ohne Tier ! Und DAS wird´s nicht geben ..... (außer, wenn sich "Premium-Schlunzen" dazu entschließen würden, ihr Stückerl 512 sqm zu stiften .... und dann drehen wir uns wieder im Kreis .. von wegen Verpflichtung !). Nicht böse sein ... aber für mich ist keines der Angebote wirklich "unabhängig" !
     
  14. Sushischwester Swindlehurst

    Sushischwester Swindlehurst Superstar

    Beiträge:
    1.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    OMG Tonia!!!! Ich hab 512 Linden Land, was einfach nur rumliegt!!!! Seit Monaten, um nicht zu sagen, seit Jahren!!!!!
    Das würde ich sofot stiften, wenn das hier zur Klärung beitragen würde!??!?
    IM Moment ist ja patt: 3:3:3:3
     
  15. Ich heisse zwar nicht Kimm (glaub ich zumindest) aber kann die Frage auch beantworten.

    Mit unabhängig meint Eppo die Unabhängigkeit gegenüber Dritten, Nicht-Schlunzen also auch dem Forum slinfo.

    /me: Von Land ist jede Lösung mit neuem HQ natürlich abhängig.
     
  16. Cryogen Crimson

    Cryogen Crimson Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    6.787
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Neue Location für die Schlunzen?

    Ja! Unbedingt!

    Auch wenn das HQ in den letzten Monaten so gut wie gar nicht genutzt wurde, sehe ich schon Bedarf für einen Treffpunkt.
    Der neue Standort kann aber anscheinend nicht ohne Diskussionen im Vorfeld durch eine Abstimmung festgelegt werden, da es doch zu unterschiedliche Meinungen bzgl. der Nutzung dazu gibt.

    Eine Auflistung der zur Verfügung stehenden Standorte mit den entsprechenden Vor- und Nachteilen wäre hierbei recht hilfreich
    und sollte einen eigenen Thread wert sein.

    *geht den 3. RS holen*
     
  17. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.297
    Zustimmungen:
    1.505
    Punkte für Erfolge:
    154
    Guten Morgen,

    Ich möchte gerne noch ein Wort zu Eppo sagen. Eppo hat freiwillig dieses Forum verlassen. Einige von uns haben ihr versucht klar zu machen, dass so eine Kündigung unwiederufbar ist. Sie hat es dennoch durchgezogen. Das sie jetzt ein “unabhängiges” kleines HQ haben möchte empfinde ich als eine Klatsche an alle, die es probiert haben, sie hier zu behalten.

    Ansonsten denke ich, dass sich die Schlunzen auch weiterhin ein kleines HQ Inworld leisten sollten. Bis dahin steht Euch und auch allen anderen selbstverständlich auch weiterhin der SLinfo Beachclub zur Verfügung, um sich zur einer gemütlichen Runde zu treffen.

    LG,
    Uli
     
  18. Wenn ich Eppo mal zur Seite springen darf: Eppo hat sich schon bei der Diskussion um die Gründung des ersten HQ und immer wieder für ein "unabhängiges" HQ ausgesprochen, auch als sie noch lange im Forum war. Sie will es also nicht jetzt haben, sondern steht nach wie vor konsequent zu ihrer wie bereits seit Beginn der Schlunzen gehabten Meinung.
    (Nur so als "Historiker" mal in den Raum geschmissen) :wink:

    Das es überall Räume gibt, wo man sich mal zusammensetzen kann ist klar wie Kloßbrühe. Auch auf meinem Grundstück gibt es noch den Philosophengrten, der mal für die Gruppe im Reli-Thread eingerichtet wurde. An Treffpunkten mangelt es wahrlich nicht. Es geht mehr um einen Identifikationspunkt.
    Und slinfo-beach steht gerade wegen der "Abhängigkeit", Nähe zu slinfo kaum ernsthaft zur Diskussion.
    Wenn slinfo auch die Heimat der Schlunzen im RL ist, besteht offensichtlich (nicht nur bei Eppo) ein Bedarf, sich in SL zu emanzipieren.
     
  19. Vadda Hammerer

    Vadda Hammerer Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...nach längerer Abwesenheit meinerseits, war mein erster Weg doch hierher ins SHQ, fühlte mich gleich wieder heimisch bei all den lieben Kollegen und wurde auch so stürmisch wieder aufgenommen, klar ist das InWorld HQ selten besucht, doch traffen sich manche doch hin und wieder dort, ich finde es muß nicht so groß sein, aber eine Anlaufstelle von der aus Unternehmungen gestartet oder geklönt werden kann finde ich sehr schön.

    Das Gefühl der Verpflichtung gegenüber 3ten kann ich nachvollziehen, bei einem Schlunz da weis ich, er/sie macht es für die anderen ohne dafür eine Gegenleistung zu erwarten, is bei 3ten immer so ne Sache.

    Eppo hatte ihre Gründe sich zurückzuziehen und ich sehe es nicht als Klatsche an uns die versucht haben Sie zurückzuhalten, eher das sie sich weiterhin mit den Schlunzen verbunden fühlt.

    Aber das mag jedes auffassen wie es will.

    Also ich stimme für ein unabhängiges kleines Blockhaus mit Kuschelecke, Kamin, RS-Kaffeemaschine und Außenbar, Grill damit ich mal was zu essen bekomme und einen schönen Ausblick, ... mehr brauch ich fast nicht.

    in diesem Sinne Vadda
    der mit Ja ( zur Zeit ) gestimmt hat
     
  20. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    *sich auch mal einmischt*

    Der hier diskutierte Begriff "Unabhängigkeit" irritiert mich.

    Die Schlunzen sind damals als SLinfo-Projektgruppe eingerichtet worden. Das Ganze ist auf der Plattform Slinfo.de geboren worden und ich habe auch gerne Land dafür zur Verfügung gestellt. Es gibt ein eigenes Unterforum und wir haben viele Opfer gebracht um auch der Offtopic-Riege an diesem Board ein zuhause zu schaffen.

    Mit den Schlunzen ist auf Slinfo auch ein weiterer Prozess gestartet worden, nämlich die Aktzeptanz und Toleranz für mehr Offtopic-Bereiche auf Slinfo. Trotz viel Gegenwehr der nur fachlich-interessierten Mitglieder. Ich selbst habe etliche Stunden an Scriptanpassungen gemacht um die Reibungspunkte zwischen beiden Seiten zu veringern.

    Bei allen Events wurden die Schlunzen wie eine vollwertige Slinfo-Projektgruppe behandelt und entsprechend promotet. Auch wenn die Schlunzen nie wirklich eine Projektgruppe sein und sich nicht zu sehr von Projektzielen einengen lassen wollten haben sie hier auf Slinfo einen festen Platz und viel Unterstützung bekommen.

    Ich will ansonsten nicht mehr dazu sagen als hier bereits steht:
    http://www.slinfo.de/index.php?option=com_include&Itemid=151&sp_action=info

    Zitat:
    Wo auch immer ihr euch entscheidet euer neues Inworld-Plätzchen aufzubauen. Ich wäre sehr entäuscht wenn damit einhergeht das die Schlunzen ihr SLinfo-Label ablegen.

    Falls ich hier den Ruf nach "Unabhängigkeit" einfach nur missverstanden haben oder die History falsch wiedergeben haben sollte, bitte ich um Korrektur.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.