• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Schwanger im sl

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

Finrod Flanagan

Guest
Maike Hoorenbeek schrieb:
Hey Leute, schwanger werden und Kinder bekommen im sl finde ich nach wie vor strange, aber Sklavinnen auch und noch so einiges....

Hey Maike denk mal nach..

Zwischen "etwas strange finden" und jemanden als "krank" zu bezeichnen, besteht ein Unterschied. Zweiteres ist ein persönlicher Angriff auf eine Person oder mehere Personen, die Du nicht kennst.

Gerade jemand, der im Radio oder an der öffentlichen Meinung an sich mitarbeitet, sollte darüber nachdenken, was er oder sie so von sich gibt, wenn er oder sie auch noch explizit darauf hinweist.
 

Doktor Oh

Neuer Nutzer
Babyklinik Klapperstorch

Du willst was neues in SL erleben?Du willst eine richtige Familie in Sl? Dann bist du bei uns an der richtigen Adresse. Wir die Babyklinik Klapperstorch können Dir deinen Wunsch erfüllen ein Baby zu bekommen .Für Fragen oder einen Rundgang durch die Klinik sind wir gern da. Hier gibt es auch für alle Mamis Kinderwagen und Babymöbel zu günstigen Preisen.Wir freuen uns aud Deinen Besuch. [EDIT MOD: Link wurde entfernt]

Ich finde die Sache gut, denn wir zwingen ja niemanden es gut zu finden, oder sogar zu kaufen. SL soll Spass machen, aber hier als krank hingestellt zu werden finde ich K R A N K !!!

ANMERKUNG MOD: Juicily Loon
Zeit: 22.04.2008 - 04:09:23

Grund: Werbung/Kommerz/Spam

Dieser Beitrag wurde als unzulässige Werbung/Spam angesehen.
Titel und Inhalt wurden editiert.

Werbe- und Handelsthreads - in den dafür vorgesehenen Handelsforen - werden auf Slinfo.de toleriert sofern sie von Mitgliedern der Community gepostet werden, die sich bereits mehrfach am Communityleben auf Slinfo.de beteiligt haben.
Klingt komisch? - Ist aber so!

Die Definition von "mehrfach beteiligt" liegt im Ermessen der Moderatoren.
Erstlingsposter die erst seit kuzem bei uns registriert sind oder noch kaum nützliche Beiträge verfasst haben gehören definitiv nicht dazu.

Slinfo.de ist ein soziales Netzwerk und keine kostenlose Werbeplattform.
Wer sich am sozialen Netzwerk austauscht und der Community einen Mehrwert bietet erhält die Möglichkeit SLinfo.de - im angemessenen Rahmen - als Werbeplattform zu nutzen.

Wer wiederholt diesen Hinweis ignoriert wird automatisch gebannt!

Willkommen auf SLInfo - Ein Socialize Network für die deutsche SL-Community!
Wir freuen uns auf deine nützlichen Beiträge!

Bitte niemals Moderatoren-Texte wie diesen Hinweis im gleichen Thread kommentieren. Dies führt unweigerlich zu Offtopic-Beiträgen. Danke.

Juicily Loon
 
omg ^^
Doc , steff ... ich kenn euch ja nun mal so aus IN world .. aber nicht nur das ich am tag 50 werbemails bekomme von der kinderklinik .. nein .. zu meinem erschrecken seh ich nu auch hier noch werbung und alles ..
bitte habt ein herz ..ich bekomme amgst ...fühle mich verfolgt *g

greetz ....
 
huhu neolito keine Angst wir verfolgen dich nicht wollen hier nur unseren Standpunkt vertreten da unsere Klinik gemeint ist dank Maike einer "sachlichen" Reporterin mit eigener Meinung!!


*Neolito einen Guten Morgen Kaffee rüberreich
 
Mich schüttelts.

Es ist nicht nur Maike, die Schwanger sein in SL für etwas hält, das geschmacklos ist.

Und die Rechtfertigungsmaschinerie, die ihr hier mehrere Mann hoch staccato in Gang gesetzt habt, löst in meinen Augen nicht das aus, was ihr wolltet: Für Verständnis zu werben.

Mich ärgern eure zigfach täglich abgesetzte Werbemessages in der German Info Group maßlos.

Ich würde an eurer Stelle spätestens jetzt den Ball flach halten und zu dem Thema die Finger still halten.
 
Wir halten hier nix flach!!Schließlich sind wir hier die Klinik die von Maike einer " sachlichen "Reporterin denunziert wurden.

Ich finde es traurig wie man eine Sache als"geschmacklos"bezeichnen kann über die man nix weiß und auch nix wissen will weil der eigene Horizont zu klein ist.

Ich weiß nicht aus was für Dich SL besteht, aber das iat auch deine Sache. Aber wie gesagt wir haben genügend denen wir ein besonderes Erlebnis in SL bieten,


P.S. wenn dich die Werbemail so nerven warum bist du dann in Werbegruppen?
 
T

Tonia Brockholst

Guest
Momo ... Stefanie ..... Nehmt Euch doch erstmal ´nen Tee so früh am Morgen und haltet bitte BEIDE mal die Bälle flach !

Man kann ja seine Einstellung zu gewissen Dingen haben und auch äußern .... aber das muss echt nicht im persönlichen Angehen enden. Versuch doch mal, wie in Gor, "nachzufragen", Momo .... anstatt es direkt abzustrafen. Manches muss man auch nicht selber mögen .... aber versucht es bitte heute mal mit "ohne gegenseitig beleidigen".

Ich hab´ nämlich keine Lust auf SLinfo-Stress .... und wenn ihr hier wieder gewissen Personen "nahrhaften Boden" bietet ... Prost Mahlzeit !

Bitte ... Tut mir den Gefallen, ja ???
 
<-----geniesst ma den kaffee * und schmunzelt *g... danke @ steff ..

ps: schaffe mir mit tanja trotzdem keins an ..* wir haben Rl zusammen 6 stück :p denke das reicht :shock:
 
Tonia, Danke für deine Belehrung.

Meinst du, du schaffst es irgendwann mal, ein Posting zu laubsägen ohne "Schreierei" mit inflationär angewendeten Ausrufe- und Fragezeichen, Fettschrift und Großbuchstaben ?
Wenn man wirklich etwas zu sagen hat, schafft man das auch ohne dass man den Inhalt damit unterstreichen muss, damit er wahrgenommen wird.

:))

Ich nehme mir deine Hinweise zu Herzen.
 
T

Tonia Brockholst

Guest
Dabei habe ich mich diesmal sooooooo zusammengerissen :wink: !

Nee ... im Ernst jetzt :
Bin müde und würde mich freuen, wenn man zwar kontrovers diskutiert, aber bitte es dabei auch belassen könnte ! Habt doch mal Gnade mit einer alten Frau :wink: ...

Jeder Jeck iss halt anders ! Ich finde das gut so ... ansonsten wäre das Leben (auch das Zweite) doch furchtbar langweilig, oder ?
 
Jetzt möchte "die sachliche Reporterin" doch auch mal was dazu sagen!

Ich habe hier im forum meine Meinung zu dem Thema "Schwanger im sl" zur Diskussion gestellt. Dieses Forum ist kein Presseorgan, was ich geschrieben habe war keine Reportage oder ähnliches.

In diesem Forum kann ich als Privatperson meine Meinung frei äußern. Ich habe keine Namen genannt, bzw. ich habe die Namen verfälscht. Ich habe keine Adresse oder URL angegeben und solche Kliniken gibt es ja wohl mehrere im sl!

Dafür wurde ich gestern Abend ingame von einer Beteiligten hier beschimpft und bedroht! Ich nehme diese Drohungen nun wirklich nicht Ernst und kann nur darüber schmunzeln! Ich hab dir schon gestern Abend gesagt, wenn du jetzt im forum schreibest, dann schießt du das Eigentor, das du doch verhindern wolltest. Aber jeder, wie er mag.... :wink:

Wer das mag soll hingehen und Babys bekommen oder Furrys oder sonst was. Ich habe aber in diesem Forum das Recht der freien Meinungsäußerung, zumindest dann, wenn ich niemanden persönlich angreife!

...und jetzt solltet ihr mal den Ball flach halten! Aus dieser Diskussion hier jetzt ne Werbekampagne zu machen, das ist grenzwertig, finde ich. Das gehört nicht ins Forum!
 

Sin Ronmark

Superstar
Hallo erstmal, der Sin ist's :)

Wenn ich so den Verlauf dieser Diskussion verfolge, dann kommen mir fast die Tränen und ich empfinde tiefstes Mitleid für manch einen.

SL ist, und da sind wir uns ja alle einig, ein Spiel, jedoch ein sehr "spezielles" Spiel, denn es agieren nicht künstliche und seelenlose Bots, sondern Menschen mit individuellem Schmerz- und Glücksempfinden.

Für den einen schlichtweg nur ein Spass um dem Bauen, Designen und Chatten etc. zu frönen, für den anderen ein "(Teil)Ersatz" seines realen Lebens, eine Möglichkeit um "Vorlieben" auszutesten, einen Fetisch auszukosten, sich in einer Rolle zu identifizieren. Für den anderen eine Möglichkeit Kontakt zu Menschen zu halten, ja vielleicht auch mal sowas wie "ferngesteuerten Sex" zu erleben, weil es nicht anders geht, aus welchem Grund auch immer.

Und für viele, ich wage zu behaupten für den Löwenanteil der User ist das SL [libary:c9ff5613b7]Abkürzung für [Second Life][/libary:c9ff5613b7] das Erleben von echten Gefühlen, Zuneigung, Schmetterlinge.

Und wiederum für einige ist das "Spiel" der Nährboden für echt kranke Phantasien, die es meiner Meinung nach zu verfolgen und anzuzeigen gilt...nur wer setzt die Maßstäbe für krank oder nicht?...ich denke unser eigenes Rechtsempfinden und unsere moralischen Grundsätze, die vielleicht auch bei den "Kranken" vorhanden sind, aber einfach durch die Geilheit auf den Kick verdrängt werden.

Ich glaube wir sind uns auch einig, das Kinder zu schützen sind, und jedwelche Aktionen mit Kindern sehr genau beobachtet werden müssen, um den "Kranken" schon präventiv die Butter vom Brot zu nehmen.

Nun, warum treibt es mit die Tränen in die Augen, wenn ich das hier lese...nicht wegen dem Umgang untereinander, dafür ist das Fell die letzte Zeit enorm gewachsen, auch nicht wegen der Menschen, die das mal aus Neugier ausprobieren wollen (obwohl ich das auch schon etwas daneben finde), sondern vielemehr Tränen über Menschen die wahrhaftig glauben, das ein SL [libary:c9ff5613b7]Abkürzung für [Second Life][/libary:c9ff5613b7] Baby ein Ersatz für ein RL [libary:c9ff5613b7]Abkürzung für [Real Life] - das [Reale Leben][/libary:c9ff5613b7] Baby darstellt...

Hallo ??? ist bei euch noch jemand zuhause ?

Ein echtes Baby ist kein "Teil" und kann man nicht durch ein Prim [libary:c9ff5613b7]Kleinste Baueinheit eines [Objekt] in [SecondLife][/libary:c9ff5613b7] ersetzen, für ein echtes Baby empfindet man Liebe, man freut sich es zu berühren, es an der Brust oder an der Haut zu spüren, es zu hören, sich zu ärgern wenn man schon die x-te Nacht nicht mehr durchgeschlafen hat, man empfindet Schmerzen wenn das Baby Schmerzen hat...man empfindet ECHT und nicht solange bis der POWER Knopf des PCs gedrückt wird !!!

Und daher empfinde ich diesen Zirkus um Babies einfach krank !!

Zurück zum Anfang. Wenn ich jedoch höre, das versucht wird, die persönliche Meinungsfreiheit durch Drohungen ingame [libary:c9ff5613b7]Verweist auf Personen, Dinge oder Tätigkeiten innerhalb der [Spielwelt] von [SecondLife][/libary:c9ff5613b7] oder wie auch immer zu unterbinden, dann steigt mir nicht das Wasser in die Augen vor Mitleid, sondern eher vor Lachen !

Ich würde jetzt einfach einigen Personen hier, die gemeinten Personen werden sich schon angesprochen fühlen, in aller Deutlichkeit raten einen Gang zurückzuschalten, und Drohungen zu unterlassen, es ist nämlich nur noch lächerlich.

Maikes Post ist eine Darstellung ihrer Meinung, nicht mehr und nicht weniger, und ich spare mir jetzt Paragraphen zu posten, dazu gibt es Juristen die was davon verstehen, - ich glaube aber auch denen wäre dieser Akt hier einfach zu lächerlich :)

So far, der Sin is ;)
 
:lol: Ich muss echt lachen über die Kleinkariertheit mancher hier in SL und
am besten sind diejenigen die im Profil noch stehen haben, ich bin ein total
toleranter Mensch :lol:
 

Marsha Auer

Superstar
Meine persönliche Meinung zu Schwangerschaft in SL ist geteilt. Ich mag diese Schwanger-Anis nicht, die von selber losquatschen. Finde ich albern, genau wie ich X-Cite losquatsch Clits albern finde.

Da SL für mich kein Spiel ist, es sei denn, ich begebe mich innerhalb SLs in ein RP, hoffe ich auch, nie an einen Spieler zu geraten, der nur spielt mit seinem Gegenüber.
Soweit dazu.

Ich maße mir nicht an, darüber zu urteilen, ob es krank ist, sich in SL ein Kind zu wünschen. Das sollte sich niemand anmaßen, denn wir sind keine Beurteilungsinstanz. Man kann es als Erfüllung des SL sehen, zusammen mit dem SL Partner ein Kind zu haben, man kann in SL guten CS haben, man kann in SL wunderbare Gespräche führen, man kann, wenn man will, und wenn der Nachbar was anderes will, dann muss er es tun, aus welchem Grund sollte er sonst SL nutzen?
Es muss kein RL-Ersatz sein, es kann eine Ergänzung sein, oder auch ein Testgelände. Warum nicht?

Prangere ich Kirchen als "krank" an, weil ich Atheist bin? Prangere ich Atheisten an, weil ich gläubig bin? Steht mir das zu? Oder sonst jemandem?

Nur die sprechenden Anis, die finde ich albern, und dabei bleibe ich.
 
M

Migon Aeon

Guest
Sin Ronmark schrieb:
Hallo erstmal, der Sin ist's :)

....

Hallo ??? ist bei euch noch jemand zuhause ?

Ein echtes Baby ist kein "Teil" und kann man nicht durch ein Prim [libary:85c34963a2]Kleinste Baueinheit eines [Objekt] in [SecondLife][/libary:85c34963a2] ersetzen, für ein echtes Baby empfindet man Liebe, man freut sich es zu berühren, es an der Brust oder an der Haut zu spüren, es zu hören, sich zu ärgern wenn man schon die x-te Nacht nicht mehr durchgeschlafen hat, man empfindet Schmerzen wenn das Baby Schmerzen hat...man empfindet ECHT und nicht solange bis der POWER Knopf des PCs gedrückt wird !!!

Und daher empfinde ich diesen Zirkus um Babies einfach krank !!

Zurück zum Anfang. Wenn ich jedoch höre, das versucht wird, die persönliche Meinungsfreiheit durch Drohungen ingame [libary:85c34963a2]Verweist auf Personen, Dinge oder Tätigkeiten innerhalb der [Spielwelt] von [SecondLife][/libary:85c34963a2] oder wie auch immer zu unterbinden, dann steigt mir nicht das Wasser in die Augen vor Mitleid, sondern eher vor Lachen !

Ich würde jetzt einfach einigen Personen hier, die gemeinten Personen werden sich schon angesprochen fühlen, in aller Deutlichkeit raten einen Gang zurückzuschalten, und Drohungen zu unterlassen, es ist nämlich nur noch lächerlich.

Maikes Post ist eine Darstellung ihrer Meinung, nicht mehr und nicht weniger, und ich spare mir jetzt Paragraphen zu posten, dazu gibt es Juristen die was davon verstehen, - ich glaube aber auch denen wäre dieser Akt hier einfach zu lächerlich :)

So far, der Sin is ;)

Nun ja genauso krank ist es in sl zu heiraten, zu poppen oder gar geschäfte machen zu wollen. eigentlich ist - ganz nüchtern betrachtet - ganz sl krank.

hm?
oder?

oder doch nicht?

warum ist es so schwer hier jedem tierchen sein plesierchen zu lassen?
warum muss in fast jedem kontroversen thread alles drin sein von den tierliebhabern über dei bdsm-ler bis hin zu den pädos?
nur damit man sich der zustimmung aller "normal" empfindenden mitleser sicher sein kann??

zur klinikbesetzung die sich hier - frei nach dem motto: "ein getroffener hund bellt" auch noch geoutet hat: ok, ihr habt n geschäftsmodell das was einbringt - aber gere euer "beruf" sollte gewissen ethischen grundsätzen unterliegen und hat nichts mit marktschreierischer werbung zu tun.

freie meinungsäusserung ist ja sinn eines forums - und - noch - ein grundrecht. aber warum betont die initiatorin dieses threads im eingangsposting ihren beruf? ohne diesen hinweis wäre es viel mehr als private meinungsäusserung zu sehen als mit diesem hintergrund.
so leicht kommt sie da nicht aus der verantwortung. das war billigster bild stil ;-)) - gelle??

der konsens dieses threads ist doch ganz einfach zu finden:

1. es gibt dinge, die sind selbst in sl als straftat und verbrechen anzusehen

2 solange es nicht gegen gesetzte verstösst ist es jedermans sache zu tun und zu lassen was er will.

3 es muss einem nicht alles gefallen - man kann das auch ohne wertung bekunden

4 jeder darf/kann/ soll seine meinung frei äussern solange es als private meinungsäusserug und ohne verurteilung oder persönlichen angriff auf andere geschieht

5 tee beruhigt nicht wirklich am morgen

so

steinigungen rechts, kreuzigungen links. aber bitte jeder nur ein kreuz.
es lebe die judäische volkesfront!

;-))
 
Teddy Pinion schrieb:
Tonia Brockholst schrieb:
Versuch doch mal, wie in Gor, "nachzufragen", Momo .... anstatt es direkt abzustrafen.
Testschwangerschaft oder eine Schangerschaft auf Zeit mit geplantem Abbruch?
Ich wollte es mir eigentlich sparen, sowohl auf Tonia's Idee, als auch auf diese geschmacklosen Vorschläge einzugehen.

Entschuldigung, aber bei manchem brennt hier zeitweise anscheinend jede Sicherung durch.

Ich habe bereits vor Monaten einmal mit einer schwangeren SL-lerin gesprochen. Ich muss hier werde meine gegnerischen Haltungen rechtfertigen oder sie ständig erklären, Tonia. Manches habe ich bereits kennengelernt und/oder hinterfragt und weiß, wovon ich spreche.

Teddy: Denken vorm Tippen. Mal versucht? :)

Ich bin raus aus diesem Thread.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten