• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Second Life Marketplace is coming soon!

Kila Shan

Moderatorin
Teammitglied
Ahh danke Nada.

Da stellt sich mir gleich eine weitere Frage. Käufer, die den Marketplace auf deutsch eingestellt haben, sehen dann die alte Beschreibung des Artikels, englischsprachige sehen dann die korrigierte Fassung?
 
Da stellt sich mir gleich eine weitere Frage. Käufer, die den Marketplace auf deutsch eingestellt haben, sehen dann die alte Beschreibung des Artikels, englischsprachige sehen dann die korrigierte Fassung?
Das mit der Sprache ist eine der guten Verbesserungen im neuen Marketplace. Vorher in Xstreet hatte man die Seite auf deutsch eingestellt und etwas gesucht, und dann erschien die englische Beschreibung, man hat dann erst auf deutsch über der Beschreibung klicken müssen. Die Folge, wenn ein User nach deutschen Begriffen suchte, war das Ergebnis nicht so korrekt und Verkäufer wurden schlechter gefunden.

Soll also bedeuten, man muss wirklich in der Artikelbearbeitung in dem grau hintergelten Bereich oben alle gewünschten Sprachen, die man anbieten möchte, wählen und die Felder bearbeiten. Wenn der User auf deutsch die Seite anschaut, dann erscheint auch wirklich die deutsche Beschreibung bzw. analog die anderen Sprachen.

Wenn ich das mal an einem Artikel von mir zeigen darf:
https://marketplace.secondlife.com/...ve-your-head-Deluxeversion/1036306?lang=de-DE
Die seite auf Englisch umstellen, und dann kommt auch meine gespeicherte englische Beschreibung.
 
G

Gina Masala

Guest
Wenn ihr einen Artikel erstellt und der Marketplace auf deutsch eingestellt ist, wird der Objektname erstmal in der deutschen Version als Artikelname benutzt.
Der Bearbeitungsmodus ist aber auf der englischen Sprachversion eures Artikels. Daher ändert ihr nur die englische Version.

Wenn ihr merkt das sich Artikelnamen nicht ändern, einfach den Artikelnamen auf der deutschen Artikelbeschreibung löschen oder anpassen.

EDIT:
Hab mal Bild gemacht:
http://www.slinfo.de/vb_forum/membe...831-deutsche-falle-beim-artikel-erstellen.jpg
 

Dexx Magic

Superstar
Wie monatliche Umsätze anzeigen ?

Im Xstreet konnte man sich nach Datum "von - bis " die Umsätze anzeigen lassen. Auf der Seite standen die einzelnen Transaktionen und der daraus erfolgte Gesamtumsatz als Summe.

Dies geht nicht im neuen Marketplace. Transaktionen werden angezeigt, aber nicht die Summen/Gesamtsummen aller Umsätze im Zeitraum.

Ist das so, oder habe ich einen Menupunkt übersehen ?
 

Kila Shan

Moderatorin
Teammitglied
Das fehlt mir auch Dexx, die ganzen Zahlen, die sie so schön darstellen, nach Zeiten zu selektieren. Ich möchte auch mal die Suchergebnisse von heute, oder von der letzten Woche sehen.
Ebenso die Umsätze.
 
Im Xstreet konnte man sich nach Datum "von - bis " die Umsätze anzeigen lassen. Auf der Seite standen die einzelnen Transaktionen und der daraus erfolgte Gesamtumsatz als Summe.
Geh mal nicht auf den Menüpunkt Bestellungen, sondern klick auf Berichte und dann Unterpunkt Bestellungen. Dort kannst du das Datum von - bis auswählen. Eine Gesamtsumme ist da zwar auch nicht, aber rechts oben ist ein CSV Export Link, sodaß du dir in Excel deine eigenen Auswertungen erstellen kannst.
 
Nachtrag: Habe die Bezeichnung zusätzlich in deutsche Beschreibung eingetragen und danach wurde sie korrekt angezeigt. Danke für die Hinweise!
Bleibt nur noch die Frage, warum du nicht gleich den Text auf Deutsch geschrieben hast, zumindest die Überschrift. Deutsche werden deinen Artikel über die Suche sehr schlecht finden.

Die Suche ist im neuen Marketplace grundlegend verbessert worden. Die wichtigsten Suchbegriffe, mit denen man gefunden werden will, sollen dabei im Titel und in den Keywords stehen. Wenn z.b. ein deutscher in der Suche "Sicherheit Schutz" eingibt, dann wird dein Artikel wohl nicht gefunden. Wenn im Titel aber stehen würde "Sicherheitssystem, schütze dein Land" dann würdest du gefunden.
 
ich habe deshalb noch nicht "mehrsprachig" eingestellt, weil ich hier über bestimmte Probleme beim Multisprachhandling gelesen hatte und damit erst mal warten wollte.
Das Multisprachensystem im neuen Marketplace funktioniert zum Glück schon prima. Es ist nur vorgekommen, daß manche einen neuen Artikel erstellt haben und dabei übersehen haben, daß das System bei der deutschen Sprache den Item Namen laut Magic Box in das Titelfeld automatisch eingetragen hat. Somit war die Sprache auch aktiviert und man hat sich gewundert, warum die Artikelbeschreibung bei deutscher Anzeige der Seite leer ist und die Bezeichnung nicht stimmt.
Wenn man also eine Sprache nicht verwenden möchte, dann auf die Sprache klicken und schauen, daß sowohl Titel, als auch Beschreibung, als auch Keywords leer ist. Dann wird immer englisch angezeigt, auch wenn der User die Webseite auf einer anderen Sprache eingestellt hat.
 

Ines80 Mighty

Aktiver Nutzer
Das fehlt mir auch Dexx, die ganzen Zahlen, die sie so schön darstellen, nach Zeiten zu selektieren. Ich möchte auch mal die Suchergebnisse von heute, oder von der letzten Woche sehen.
Ebenso die Umsätze.

Auf der Händler Seite unter Berichte - Bestellungen kann man den Zeitraum einstellen, um z.B. die Verkäufe einer Woche usw. einzusehen.
Leider funktioniert das noch nicht ganz Rund, zumindest bei mir nicht :-/

Edit: Marc hatte es schon beantwortet.. *g*
 

Dexx Magic

Superstar
Geh mal nicht auf den Menüpunkt Bestellungen, sondern klick auf Berichte und dann Unterpunkt Bestellungen. Dort kannst du das Datum von - bis auswählen. Eine Gesamtsumme ist da zwar auch nicht, aber rechts oben ist ein CSV Export Link, sodaß du dir in Excel deine eigenen Auswertungen erstellen kannst.

Richtig. Danke für die Antwort. Das macht halt wieder mal etwas mehr Arbeit. Früher konnte ich mit einem Knopfdruck sehen wieviel (Summen) von wann bis wann verkauft wurde. Jetzt muss ich den Kram erst in Excel laden.

Aber gut. Ich denke, das wird LL irgendwann wieder einfügen. Werde gleich mal ein Ticket schreiben, dass die Funktion fehlt. Vielleicht schreiben noch mehr User ein Ticket dazu, damit es auf die To_Do Liste kommt !
 
G

Gina Masala

Guest
eher einen Jira Eintrag und kein Ticket. Das Support Team, schuldigung der Support Typ wird das bestimmt nicht einbauen ;)
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten