1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Second Life Zeitschrift "Einfach Genial"

Dieses Thema im Forum "Mitglieder-News" wurde erstellt von JointVenture Resident, 10. Dezember 2014.

  1. Dave Beninzap

    Dave Beninzap Neuer Nutzer

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Weis noch jemand worums geht? Es geht hier um den "Einfach Genial" Vendor von JointVenture Resident. Vielen Dank!
     
  2. Johanna Burnstein

    Johanna Burnstein Freund/in des Forums

    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sei doch froh das der Thread so aktiv ist. :) Im positiven wie im negativen Sinne.

    Besser als wenn die Community sich überhaupt nicht dafür interessieren würde. Und dazu ist ein Forum ja (imho) auch da. Dass letztendlich diskutiert und darüber gesprochen wird.

    Zugegeben einer der Moderatoren könnte trotzdem die Diskussion (vor allem das OT) so langsam mal abtrennen. ;)
     
  3. Dave Beninzap

    Dave Beninzap Neuer Nutzer

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gott sei Dank ich hab Impressum noch nicht rein gemacht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2014
  4. Mareta Dagostino

    Mareta Dagostino Superstar

    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    49
    Ein Creator fand sein Objekt toll (den Vendor-Ständer) und war der Meinung, es wäre wertvoll für uns auf die Zeitschrift hinzuweisen, die damit verschenkt wird. Genau genommen ist es ja nur ein Link auf eine Webseite zum online lesen.

    Dafür DANKE! :thankyou2 Ich habe sie gelesen, auch die auf der Webseite verfügbare Erstausgabe, und mir hat sie gefallen. Die Werbung für die Zeitschrift kann ja dann Dave übernehmen, das ist schließlich Aufgabe der Redaktion und nicht Aufgabe eines Content-Erstellers, der gerade mal eine Auftragsarbeit abgeliefert hat und hier netterweise diesen Thread eröffnet hat.

    EDIT: Und die limitierte Erstausgabe in Papierform für zwölf Ocken ist eh was für Fans, und bis zum Versand wird wohl auch eine RL-Kontaktadresse genannt werden, die Webseite ein Impressum haben und und und. Wer nicht Sammler ist, wird das eh nicht kaufen. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2014
  5. JointVenture Resident

    JointVenture Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    SLminusInfo, so wie ich es kennen und lieben gelern habe ^^
    Ich habe diesen Stein losgetreten, aber werde mich nicht von den Menschen hier runterziehen lassen.
    Habt Spass daran oder lasst es sein.
    tada, JV
     
  6. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mit noch *einfacherer Bedienung

    SCNR
     
  7. Akemi Imako

    Akemi Imako Nutzer

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Second Life ist nichts weiter als unser aller Hobby. Deswegen wird alles was mit Second Life zu tun hat, in der Freizeit gemacht. Das muss eigentlich nicht extra betont werden!
    Allerdings ist SL ein Hobby mit vielen Möglichkeiten. Jeder macht das was ihm Spaß macht, und nur so viel wie es seine Zeit erlaubt. Niemand wird zu irgendetwas gezwungen. Aber jeder darf alles machen, solange er niemand anderen schädigt.


    Hallo!

    Scheinbar kann ich das Heft nicht öffnen. Zuerst sehe ich nur ein Schneebild mit „Bitte warten“. Nach kurzer Zeit erscheint ein sehr kleines Titelblatt. Blättern geht leider nicht. Klicke ich ein „Extras“ an, bekomme ich einen Ordner ins Inventar, der eine LM und ein Skript enthält.
    Wäre es nicht geschickter gewesen, der SL Community ein fertiges Exemplar vorzustellen?

    Davon aber mal ganz abgesehen….Warum nicht mal wieder ein SL Magazin? Einen Versuch ist es doch wert.
    Die Idee, ein Magazin für Sl zu basteln ist ja nicht neu. Bereits 2007 gab es den AvaStar, hello-sl, second style, Touch und zweiseitenonline. Alle 5 Hefte bekam man als PDF Datei. Bis ins Jahr 2008 hat es meines Wissens keines dieser Hefte geschafft. Denn das war die Zeit, als es mit den Sl-Blog’s begann. Ein Blog kann sehr viel aktueller sein als eine Zeitung, und ein Blog macht einer einzelnen Person auch nicht so viel Arbeit.

    Alle diese Hefte habe ich noch als PDF. Es macht einen Riesen Spaß, sie jetzt noch einmal durchzublättern. Das was dort beispielsweise als der letzte Schrei in der Mode gezeigt wird, ist heute einfach nur noch zum Schreien.

    Tschüs & Sayônara, Eure Akemi
     
  8. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.992
    Zustimmungen:
    1.039
    Punkte für Erfolge:
    129
  9. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Superstar

    Beiträge:
    4.760
    Zustimmungen:
    448
    Punkte für Erfolge:
    93
    Stimmt! Und ich wünsche dem Team hinter "Einfach genial" viel Erfolg. :)


    Mein ältester Account ist von Feb 2008, und ich kenne den AvaStar nur noch vom HörenSagen. Bei Iface, hello-sl, second style, Touch und zweiseitenonline kann ich mich nicht erinnern, eine davon je gesehen zu haben. Aber trotzdem schön, dass es mehr Zeitschriften gab, und dass es zumindest eine davon wieder versuchen will. :)

    Was ich jedoch noch kennengelernt hab, war das GIM (German Info Magazine), das es ebenfalls als PDF gab - wobei, seit der Dezemberausgabe 2011 hab ich davon auch nichts mehr gehört oder gesehen. :(
     
  10. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    568
    Punkte für Erfolge:
    124
    Richtig Kila:

    http://ifacemagazine.de/

    Allerdings gibt es nicht mehr, (meines Wissens) als "Objekt - Zeitschrift Form" sondern es bezeichnet sich auch als SL Online Magazin.

    Ich finde, in den Zeiten wo es unzählige Blogs/Websides gibt, ist es auch etwas veraltet und unpraktisch eine "Zeitschrift" als Objektform zu erstellen, das sich über den ganzen Monitor erstreckt und man sonst nicht mehr viel von SL sieht.
    Natürlich hat es mehr Erinnerungswert, wenn man nach Jahren eine Ausgabe im Inventar findet, wo man darin blättern kann.

    Es kamen beide Zeitschriften/Magazine auf mich zu, aufgrund Werbung für mein Arbeitsamtes. Doch neben dem finanziellen Aspekt, fiel meine Entscheidung auf Iface, weil ich einfach die Erscheinungsform bevorzuge.

    Ich wünsche beiden und natürlich auch anderen Magazinen/Zeitschriften viel Glück und vorallem Spaß bei ihrem Werk.
     
  11. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.992
    Zustimmungen:
    1.039
    Punkte für Erfolge:
    129
    Die Iface gab es sogar hier im damaligen Freebie Basar, also für jeden ohne Schweirigkeiten zu bekommen.
     
  12. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.092
    Zustimmungen:
    4.537
    Punkte für Erfolge:
    139
  13. kelly397 Resident

    kelly397 Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bin echt erstaunt. Das SL-Magazin UPTODATE macht einen sehr ambitionierten Eindruck. Und irgendwie mag ich auch dieses vielleicht etwas antiquierte Zeitschrifteten Format! War jedenfalls ein sehr schönes Lesegefühlt und jetzt werde ich mal nachholen, was biher untergegangen ist: Das Magazin anschauen, weswegen der Threat hier eigentlich gestartet wurde.
    Ich finde Zeitschriften über und um SL im Zeitschriften-Format sind eine sehr gute Ergänzung zum zweiten Leben an sich. Gefällt mir das sich hier einige darum kümmern und das in die Hand nehmen :)
     
  14. Jenna Felton

    Jenna Felton Superstar

    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    64
    Akemi, kannst du auf http://eg-mag.de/magazin/ausgabe-oktober-2014/ im Web browser (am besten dem externen Browser wie Firefox) zugreifen? Wenn ja und inworld immer noch nicht geht, dann ist eventuell Deine Media on a Prim deaktiviert in den Viewereinstellungen. Bei Firestorm heißt die Einstellung "Media" und man kann sie entweder unter Sound&Media in den Einstellungen aktivieren oder über den Lautsprechersymbol oben in der heruntergeklappten Liste von Checkboxen. Danach erscheint eine Adresse in der Webseitenleiste wenn man über den getragenen HUD mit der Maus läuft und man kann in der Kürze blättern. Die Zeitschrift ist schon ein fertiges Exemplar, aber möglicherweise war der Server überlastet. Im Moment geht das aber.

    Ich habe grundsätzlich die MOAP aus, daher musste mich etwas wundern, warum keine Bilder kommen :) Zumindest bis ich groß und laut in einem Blog von LL und dann FS lese, dass die Webschnittstelle, die da verwendet wird, jetzt endlich auf dem neusten Stand ist, schalte ich Media nur dort ein wo ich der möglichen Webquelle vertrauen kann. Weil sobald man es nur für die HUD-Zeitschrift aktiviert, könnte der Viewer auch eine Webseite von irgendeinem Nachbargrundstück öffnen, der man nicht vertrauen würde. Aber die Zeitschrift jetzt deswegen ins Texturformat zu bringen, um z.B. ohne Media diese lesen zu können, das würde ich nicht verlangen. Eine kleine Anregung, bitte notiert einen Hinweis auf dem Bild, dass da Media verwendet wird, für den Fall, dass man die Adressleiste übersieht.

    Abgesehen davon, ist die Zeitschrift schon schön gestaltet. Man muss sie aber nicht unbedingt am HUD lesen, die geht auch gut inworld. Mit 7 LI ist es noch verkraftbar. Habe mal für das Bild hier einen Gestell gebaut, als Demo. Für richtigeres Aufstellen würde ich mir da aber mehr mühe machen.

    [​IMG]

    LG
    Jenna
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2014