• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Secondforum

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Andre Peterman

Aktiver Nutzer
Pia Tomsen schrieb:
Gruppenmitteilung:
Carola Bracken schrieb:
Es handelt sich um eine Störung ungeahnten Ausmasses,

hm was verursacht eine Störung ungeahnten Ausmasses?

vielleicht das:

Silvio Interflug schrieb:
Wir testen doch nix großartiges.

An_atom_bomb_test.gif

???
 

Noctua Janus

Superstar
Oder doch die Bombe - die jemand geworfen hat weil ihm dieser nervige Zauberer auf den Senkel ging den alle nicht registrierten/eingeloggten User ertragen mußten :twisted:

Wobei ich mich frage welches Problem man nicht ahnen kann..

Serverausfall - kratzt nicht, ist der Hoster für zuständig
Platte defekt - also Backup ist schon eine gute Idee und das ist nicht neu
Sonstiges Defekt - austauschen, alles bestens

Also bleibt eigentlich nur alles zusammen und Backup Schrott - womit wir wieder bei der Bombe sind.
 

Laetitia Koenkamp

Freund/in des Forums
Steht der Server in Gießen? Da gab's doch vor zwei Tagen ne Windhose... Oder in China? Dann wurde es womöglich Opfer der Olympia-Zensoren...
*weiterüberleg*
:roll:
 
T

Tonia Brockholst

Guest
Ich liiiiiiiebe Verschwörungstheorien ....
Duuuuhuuu ... Silvio ... Du infiltrierst uns hier jetzt abba nich, oder ??? *guckt sich hektisch nach irgendwelchen Bömbchen um*
 
E

Ezian Ecksol

Guest
SandyLee Munro schrieb:
Störung ungeahnten Ausmaßes könnten aber auch die von mir
angesprochenen Ex-Slinfo-User sein, die dort ihr Unwesen treiben
:twisted:

Nee, die sind alle gezähmt worden.
 
C

Cynthia Barley

Guest
Wer immer das hingekriegt hat, könnte sich bitte auch mal um SLbuzz.com kümmern. Wenn man versucht, seinen Account da löschen zu lassen (Registrierung durch nur einen einzigen Klick ingame! Kann ja auch versehentlich passieren, oder?), kriegt man als Antwort: "Warum sollte jemand sowas wollen?" Und 50 IMs später: "Na ja, hab im Moment nicht so richtig Zugriff auf die Seite... merk's mir mal... eventuell...." :twisted:

Auftragsvergabe per PM. Diskretion wird zugesichert. 8)
 

Zatron McMahon

Aktiver Nutzer
Ich hoffe, das SF schnell wieder auf macht....
Nicht ohne Grund :lol: :lol: :lol:
Nicht das wieder die einst Verbannten sonst hier zurückkehren, ohne Forum können sie doch nicht leben :roll: 8)
 

Laetitia Koenkamp

Freund/in des Forums
Xphile, meinste, die fluten jetzt das deutsche Forum von secondlife.com? :shock: Obwohl bei den dort aktiven läuft das Fass ja eigentlich jetzt schon über... :roll:
 

Fe McCarey

Superstar
HuHu

glaub ich kaum, dort kommt man kaum zu Worte, obwohl, evtl ist das ja nee Geheimwaffe von LL um endlich in deren Forum aufzuräumen :lol:

grinsende Grüße

Fe
 

TC Slade

Superstar
Also ich vermute eher, daß dieser Zauberer eine künstliche Intelligenz war - die werden sicher schon sein Monaten versuchen, dieses wirklich nervige Pixelwesen zu löschen ... bisher leider ohne Erfolg.

Tja, und jetzt hat es sich im ungeahnten Ausmaß verselbstständigt und zum Gegenschlag mittels kompletter Löschung des Forums und aller Backups ausgeholt.

Ich will ja kein Schwarzmaler sein, aber ich befürchte der Zauberer googelt sich gerade durchs Internet auf der Suche nach einer neuen virtuellen Heimat.

Silvio arbeitet ja bereits am Abwehrcode bzw. der Selbstzerstörung im Notfall .... und hier ? Kekse werden nicht helfen ... Swapps braucht einen Plan B ...
 

Zatron McMahon

Aktiver Nutzer
Tonia Brockholst schrieb:
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:

Oder A.C. übernimmt ALLES ?????

:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:

/me zittert schon ganz dolle ...... :wink:

Wenn du den A.C. meinst, den ich auch meine, dann kann der höchsten Bigschwatzenhausen oder das Totalblöd-Forum übernehmen :lol: :lol: :lol:

Zu mehr reichts nicht :shock: :lol: :p
 

TC Slade

Superstar
Also, wenn ihr den A.C. meint, den ich auch meine, dann kann ich es mir jetzt nicht verkneifen:

Den, den ihr hier alle - mittlerweile in 2 Threads - so verdammt hat 2 Seiten, wie wir alle. Eine positive und eine negative. Der einzige Unterschied zu den meisten ist, daß beide Seiten sehr extrem ausgeprägt sind (im Vergleich zum Durchschnitt).

Als alle gegen den Verkauf von Freebies gewettert haben, hat er - wie ich meine - sehr engagiert aktiv versucht was dagegen zu unternehmen, statt nur zu wettern.

Als die Freetown-Idee gebohren wurde, ist er einer der ersten gewesen, die aktive Unterstützung angeboten haben - als alle anderen nur gelabert und gemeckert haben.

usw.

Über die negativen Ausprägungen brauch' ich nicht viel sagen - aber von der positiven können sich viele hier (mich eingeschlossen) noch was abgucken.
 

Sepp Ochs

Freund/in des Forums
Spontan mal 'nen grünen Punkt für TC.

Warum reden wir eigentlich immer von A.C., warum reden wir immer von dem, dessen Name nicht genannt werden darf? Warum reden wir eigentlich nicht einfach von ******?

Wollen wir ihn mystifizieren und dadurch glorifizieren?

Zugegeben, er ist unbequem...aber jedenfalls unterhaltsamer als eine Keksschachtel. Und so 'ne Schachtel kann man öffnen oder auch nicht..."Wie es euch gefällt" stand früher mal auf einer drauf.

Und zugegeben, ich habe mich auch mal über ihn beschwert... aber das war bevor ich mit ihm geredet hatte und ich war jung und brauchte das Geld...

Swapps Swensson irgendwann einmal schrieb:
...Was gerade in Second Life passiert (eine Plattform weitgehend ohne Regeln) würde ich auch gerne auf Slinfo sehen. Es ist spannend zu beobachten wie sich das weiterentwickelt. Dabei habe ich mittlerweile auch die Möglichkeit in Betracht gezogen das es irgendwann in einer totalen Katastrophe endet. Dieses Risiko bin ich bereit einzugehen...

Chaostheorie? Oder machen wir es uns lieber bequem, alle Feinde sind gebannt, die Konkurrenz versinkt (wenigstens temporär) in Schutt und Asche, wir haben alles im Griff...

...auf dass wir endlich fett werden?

*haut sich hin*
Sepp
 
T

Tonia Brockholst

Guest
:shock: Der Wortfilter ist ja aufgehoben :shock: !
Nee, um glorifizieren oder gar mystifizieren ging es nicht ... Ich dachte nur, dass der Wortfilter noch existent ist ! (Hatte ich ja auch schon erwähnt !).
TC ... Sepp ... Schade ist nur, dass leider seine fiesen und schlechten Seiten ab einem gewissen Punkt überwiegen.
Und glaubt nicht, dass ich mich nicht auch schon mal inworld mit ihm unterhalten habe .....

Außerdem :
Sollte die Aussage oben (mit der Übernahme) schlicht und ergreifend ein SCHERZ sein.
((Ich geh´ dann jetzt mal innen Keller zum Lachen !!!)) :evil:
 
E

Ezian Ecksol

Guest
Sepp Ochs schrieb:
Warum reden wir eigentlich immer von A.C., warum reden wir immer von dem, dessen Name nicht genannt werden darf? Warum reden wir eigentlich nicht einfach von *******?

Wollen wir ihn mystifizieren und dadurch glorifizieren?

Zugegeben, er ist unbequem...aber jedenfalls unterhaltsamer als eine Keksschachtel.

Meine Meinung. A**** hat eigentlich jedes Forum inhaltlich immer sehr bereichert, interessante Impulse gegeben und neue Threads eröffnet. Dass er dabei stets polarisiert hat und, wenn dann gegen ihn geschossen wurde, mit mindestens gleicher Münze zurückgezahlt hat, mag ein Problem in Forenkulturen sein, die Schwierigkeiten haben, sich auf die Eigenarten eines Menschen einzustellen.

Zuletzt durfte man ja vor gar nicht so langer Zeit mitansehen, wie er auf slinside einen Neustart gewagt hat und dort sofort von einigen Leuten nachtragend massiv runtergeknüppelt wurde. Es kam wie es kommen musste, irgendwann hat sich A**** gewehrt, und schwupps war er weg vom Fenster. A**** ist, glaube ich, inzwischen eine Projektionsfläche für moderne Lynchgelüste von einigen geworden, denen ihr Kleidchen des zivilisierten Verhaltens gelegentlich zu eng wird und die jemanden brauchen, bei dem niemand was sagt, wenn sie auf ihn einknüppeln.

Naja. Wer in allen Foren dieselben Probleme hat, ist natürlich auch selbst Schuld. Klar zündelt A**** gerne rum, und als Leser fragt man sich, ob er eigentlich nichts merkt. Andererseits habe ich selbst mit seinen Provokationen überhaupt kein Problem und kann das mit Humor nehmen. Viele andere aber offensichtlich nicht. Ich glaube, für den geistreichen und unterhaltsamen Output, der anderseits von ihm kommt, haben eben einige nicht genug Horizont.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Users who are viewing this thread

Oben Unten