1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

SecondRadio.de Teilnahme beim creative r@dio contest - Publikumsvoting

Dieses Thema im Forum "Kunst & Kultur" wurde erstellt von Sachse Barbosa, 17. Mai 2011.

  1. Sachse Barbosa

    Sachse Barbosa Nutzer

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Voting-Countdown läuft...Noch bis zum 14.06.2011 könnt Ihr für SecondRadio.de beim creativ r@dio contest voten. Es geht um nicht viel weniger, als um den Publikumspreis!!! Macht mit und verhelft SecondRadio.de zu einer sehr guten Platzierung bei diesem Ausscheid. EURE STIMME IST GEFRAGT!!!
    Projekt Zukunft: Publikumsvoting
     
  2. Milosh Glasgow

    Milosh Glasgow Freund/in des Forums

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    Voting geht noch bis 12 UHR also wer noch nicht hat bitte für SecondRadio stimmen.

    Und wenn möglich auch jedem den Ihr kennt abstimmen lassen.
    JEDE stimme zählt.

    DANKE
     
  3. Tanja Byron

    Tanja Byron Superstar

    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich war so frei und hab für 2 Sender gevotet :)
     
  4. Sachse Barbosa

    Sachse Barbosa Nutzer

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nun steht es fest, das Ergebnis.

    Leider hat es für SecondRadio.de nicht gereicht. Aber wie heißt es bei Olympia? Dabei sein ist alles. Wir danken allen Hörern und Unterstützern von SecondRadio.de ganz herzlich fürs Voten beim Contest. Das nächste mal klappt es bestimmt.

    Das Ergebnis will ich Euch natürlich nicht vorenthalten.


    Die Sieger:

    1. Platz (10.000 Euro): Reboot.FM – das Künstlerradio aus Berlin

    Reboot.fm präsentiert neue Formen der Radioproduktion von mehr als 85 internationalen Künstlern, die in Berlin leben. Die Formate beinhalten Livekonzerte, elektronische Musikmixes, Debatten, Lesungen und Diskussionen, vieles davon live produziert im Haus der Kulturen der Welt.

    2. Platz (7.000 Euro): Multicult.FM – Das Weltkulturradio
    Multicult.FM sendet aus der Marheineke-Markthalle in Berlin Kreuzberg ein 24-Stunden-Programm. Als kosmopolitisches Formatradio mit regionalem Fokus und Fremdsprachensendungen bildet es die kulturelle Vielfalt als Normalität ab und zeigt die Chancen einer Einwanderungsgesellschaft auf.



    3. Platz (3.000 Euro): Hoerbuch.FM – Deutschlands erstes Hörbuch und Literaturradio

    Hörbuch.FM sendet rund um die Uhr über alles, was mit Hörbüchern, Hörspielen und Literatur zu tun hat: Die Radiomacher berichten über Verlage, Produzenten, Autoren, Sprecher – und natürlich über die Titel selbst. Das Programm setzt sich zusammen aus professionell moderierten Sendungen und Hörbuch-/Hörspielausstrahlungen.

    Publikumspreis (5.000 Euro): TOP100Station

    Das Webradio Top100Station spielt 24 Stunden das Beste aus den Top 100 Charts und den Top 100 Single Charts.

    Der Publikumspreis wurde über ein Online-Voting auf den Internetseiten der Berliner Landesinitiative Projekt Zukunft und Facebook ermittelt. An der Abstimmung beteiligten sich fast 7.000 User.

    Lobende Erwähnung der Jury: WahWah.FM

    Auch ohne eigenständiges Webradio-Angebot fand WahWah.FM eine lobende Erwähnung der Jury. Die Berliner fielen mit ihrer innovativen iPhone-Musik-Applikation auf, bei der jeder User seine eigene virtuelle Radio-Station werden kann.


    Quelle: Projekt Zukunft: Preisverleihung des creative r@dio contest