1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Sessel und Boundingbox

Dieses Thema im Forum "Sculpties" wurde erstellt von Diddlidoo Orsini, 31. Mai 2011.

  1. Diddlidoo Orsini

    Diddlidoo Orsini Neuer Nutzer

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen

    Ich bin im sculpten so gesehen noch ein Anfänger.Jetzt wollte ich mich an einem Sessel versuchen.Das Erstellen und Sculpten war ja noch recht einfach (sah auch nicht weltbewegend aus :)).Nur nach dem Erstellen des Sculptis war diese Box um den Sessel drum ,so das ich praktisch auf der Box saß,nicht auf dem Sessel.Ich muss dazu sagen das noch keine Sitzanimationen drin waren.
    Läßt sich das irgendwie minimieren oder kann man Stühle,Sessel und Sofas grundsätzlich nur aus mehreren Prims basteln?
     
  2. Gina Masala

    Gina Masala Guest

    Den Sculptie maximum scale exportieren, könnte eventuell helfen. Aber aufgrund der Form von so Sesseln im Allgemeinen sehe ich da eher schwarz.
    Ja mehrere Prims musst du nutzen oder das ganze Teil Phantom machen und eine eigene Boundingbox mit standart prims bauen. Schön ist das aber nicht, vor allem da du das ganze konstrukt nicht verlinken darfst sonst ist alles auch Phantom.
    Sitzanimationen könnten natürlich auch helfen den Ava an die richtige Stelle zu setzen. Schön ist das aber auch nicht, vor allem beim aufstehen.