1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

She-Urt oder auch Urtmädchen

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von cleo Rexie, 19. April 2011.

  1. cleo Rexie

    cleo Rexie Neuer Nutzer

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey, ich hoffe einfach mal das ihr mir helfen könnt.

    Eine freundin und ich, wir wollen die Rolle der She-urt spielen . Nun ist die Frage gibt es darüber Wissen , ausser das in der lutherrolle 41 .

    *She-Urts, auch Streunerinnen genannt, mögen wie Sklavinnen erscheinen, sie sind aber gesetzmäßig freie Frauen. Diese Frauen leben als obdachlose Abfallsammlerinnen, erbetteln oder stehlen sogar Lebensmittel oder Geld. Sie schlafen meist in Holzverschlägen, unter Brücken oder auf den Kais. Einige von ihnen sind zu Banden zusammengeschlossen, die festgelegte Gebiete kontrollieren. Sie tragen kurze Tuniken, die eigentlich für Sklavinnen passender wären, die allerdings nicht die Beweglichkeit bei der Flucht behindern. Diese Frauen haben keine Familien, die sie unterstützen oder sie sind aus irgend einem Grund aus der normalen Familie verstoßen worden. Sie werden gewöhnlich als kleineres Ärgernis betrachtet, deshalb wird selten etwas gegen sie unternommen. Manchmal versucht die Stadtwache eine Gruppe von ihnen festzusetzen, aber diese Aktionen sind selten. Diese Art Frauen gibt es in vielen Städten auf Gor.
    *

    Nun würde mich interessieren , gibt es hier welche, die in Sl diese Rolle spielen und einige Tips für mich hätten ?
     
  2. Loredana Varonia

    Loredana Varonia Superstar

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    she-urts... sehen tu ich die oft, aber gespielt hab ichs nie. google doch mal unter www.goreanreference.com, die zeigen dir die entsprechenden zitate aus den büchern, br5auchst dann nicht auf die luther scrolls o.a. zurückzugreifen.

    charakteristika, wenn ich von denen ausgehe, die ich "erlebt" habe:
    etwas scheu
    trotzdem unverschämt
    hängen die FW raus
    kommandieren gerne kajirae rum
    nicht sehr sauber
    für geld tun sie alles
    und wenn's hilft mit einer wache im hafen sich zu vergnügen,auch das...
    sind natürlich nicht ausgebildet, um eine gute sklavin abzugeben, von daher lohnt es eher nicht, denen einen collar zu verpassen (im ggs. zu waldmädchen)

    wo, darin mögen viele onlinismen sein, aber wie gesagt, halt, wie ich sie auf sl-gor erlebt habe
     
  3. Mila Vendetta

    Mila Vendetta Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte selbst eine Phase, in der ich nicht schlüssig war auf welcher Sim ich spielen möchte. Mit einer She-Urt als Charackter, habe ich dann einige SIMs abgeklappert und mich umgesehen.

    Mal ganz abgesehen davon wie die Rolle an sich angelegt ist, war es ausgesprochen schwierig die Herrschaften davon zu überzeugen, das man a) keine entlaufene Sklavin ist und b) auch so schnell keine werden möchte.
    Zum Schluss habe ich dann immer IC kurze Hinweise gegeben, da einige ingame selbst den Wink mit dem Zaunpfahl nicht verstanden.
    Grundsätzlich: man kann nettes RP haben, wenn der/die/das Gegenüber in der Lage ist auf die Rolle einzugehen.
    Viele wussten so gar nichts mit einer She Urt anzufangen und kannten auch die Bezeichnung nicht.
     
  4. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.195
    Zustimmungen:
    759
    Punkte für Erfolge:
    124
    Hab bis zum abfackeln meiner Taverne vor 2 Tagen mit einer zusammen gewohnt....

    Also ziemlich heruntergekommen, kaum Geld, bettelt, sucht im Müll und verkauft gesammeltes um zu überleben.

    Es war sehr interessant und schön mit so einer zu spielen.
     
  5. Loredana Varonia

    Loredana Varonia Superstar

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    OT: ich hirne grade rum, wieso das "she-urt" heißt? Gibt's die Urts in der Urform, also rattenähnliches Getier, nur männlich? Und wie vermehren die sich dann? Aber das gleiche wäre dann ja mit den sleens (s. she-sleen) ... Ich meine, im Englischen ist eine Kätzin ja auch eine she-cat... Fragen über Fragen, aber vollkommen OT! Sorry...
     
  6. Zasta Korobase

    Zasta Korobase Freund/in des Forums

    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist im englischen eine mögliche Bezeichnung für weibliche Tiere, die keine spezielle Bezeichnung haben. Zum Beispiel "She-wolf" für Wölfin.
     
  7. Loredana Varonia

    Loredana Varonia Superstar

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, eben, was dann heißt, she-urts sind nichts weiter als diese goreanischen Ratten! Nomen est omen...aber die Position she-sleen? hätte man jedes x-beliebige andere tier auch nehmen können, weil sleen passt ja schon wegen der sechs Beine nicht wirklich. ...Was war Norman nochmals von Beruf? Philosoph und Schriftsteller ... ah ja!

    Sorry aber das musste ich loswerden

    Zur Frage zurück: die Gleichstellung mit einer Urt kann vielleicht auch etwas verdeutlichen, was eine she-urt ist. Einfach mal schauen, was Ratten so tun (wird nicht viel anders von dem sein, was Urts machen)
     
  8. Sleen Squall

    Sleen Squall Superstar

    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Meine Gefährtin?
     
  9. Loredana Varonia

    Loredana Varonia Superstar

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wollte ich so nicht sagen, sleen, aber wenn du dir von kusa ein schleifchen geben lässt, klappt's vielleicht!

    /me guckt vorsichtshalber an sich runter und ist erleichtert, dass da maximal vier beine in der she-sleen position wären... ;-)
     
  10. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    she Sleen ist eine Sklavenstelleung und in dem sinne ähnlich zu verstehen wie Nadu oder Tower.

    in etwa so, auf allen vieren beine arme breit kopf nach unten. Wenn dem Mädchen das Befohlen worden ist dann darf sie (oft) nicht reden und ihre Hände benutzen.

    ob das in den Büchern vorkommt oder nicht kann ich euch allerdings nicht sagen, ist auch nicht so wichitg denke ich.


    She Urt,
    nun könnte eine interessante rolle sein, ist nur eben recht schwer und einsam, im Idealfall findest du noch ein paar Leute um mit den einen Kerngruppe zu bilden.
    dann bist du nicht so arg abhängig von den anderen Mistpsielern.

    viel spass und erfolg.

    ach so, die Postion heißt so weil der Kopf eben weit unten ist wie bei dem Sleen und Sleene auf Gor etwa die Nische füllen die auf der Erde mit Hunden besetzt ist. (Such und Herdenschutz usw)
     
  11. Loredana Varonia

    Loredana Varonia Superstar

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    doch, steht zumindest in "kajira" ... nur so als Ergänzung, nachdem ich ja nicht weiß, inwieweit die SL-she-urts btb sind oder nur onlinismen, was das Verhalten angeht...
     
  12. cleo Rexie

    cleo Rexie Neuer Nutzer

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dank euch .

    Na mal schauen was daraus wird..... ^^