1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Ski-Abfahrtsrennen auf Wintersport-Region

Dieses Thema im Forum "OpenSim - Werbung & Handel" wurde erstellt von Dorena Verne, 3. Januar 2015.

  1. Dorena Verne

    Dorena Verne Superstar

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ein weiteres Event zur 5 Jahre Dorenas-World Feier

    Ski-Abfahrtsrennen auf der Wintersport-Region
    anschliessend Schlittschuhparty auf dem See


    [​IMG]

    Wann?
    Sonntag den 04.01.2015 ab 20:00 auf der Region Wintersport
    http://dorenas-world.de:8002:Wintersport
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2015
  2. Dorena Verne

    Dorena Verne Superstar

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    63
    Heute Abend geht es los.:)
     
  3. Dorena Verne

    Dorena Verne Superstar

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    63
    Rekorde am laufenden Band !
    Es war ein schöner Wettbewerb auf der Wintersport-Region in Dorenas-World der von einigen neuen Rekorden gekrönt wurde.
    Die Sieger des Abfahrtsrennens waren:
    1. Lampithaler Timelost
    2. Try Etzel
    3. Anachron Young
    Auffällig war, dass der Streckenrekord aus dem letzten Jahr von allen Teilnehmern unterboten wurde. Wir können uns dies nur durch die bessere Performance durch die Umstellung auf die Arriba-SIM erklären. Man darf gespannt sein, ob sich dieser Trend auch beim 4. DW-Downhill-Race am 25. Januar fortsetzen wird.

    Auch die Apres-Ski-Party auf dem zugefrorenen See lockte zu später Stunde noch zusätzliche Besucher an, so daß man von einem rundum gelungenen Abend sprechen kann. Leider bin ich, unsere Hausphotographin, erkrankt, weshalb wir Lampithaler nochmal besonders danken möchten, dass sie in dieser Funktion eingesprungen ist.
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2015