• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

SL = du, www = ???

Tach zusammen

Um einen anderen Thread nicht mit zuviel OT zuzuspamen ( http://www.slinfo.de/phpbb/viewtopic.php?p=299455#299455 ), habe ich diesen hier eröffnet, da ich die Frage eigentilch noch ziemlich spannend finde.

In SL ist es ja einen Standart dass man alle dutzt, jedoch wie sieht es mit SL Websites aus? Ich habe bis jetzt immer lieber die SIE-Form genommen, da ich annehme, dass dies professioneller rüberkommt und es auch höflicher ist.

Besonders wenn mans international anschaut: Gibt es Länder, bei denen man auch bei SL bezogenen Seiten lieber standartmässig SIEtzen sollte?
 
L

Linda Paine

Guest
Nicht in den englischsprachigen Ländern
"say you to me"
:lol:

Aber ehe es zugeklappt wird:
in skandinavischen Ländern ist das "DU" ebenso verbreitet, und das auch im Alltag.
Die Form des Sietzens ist vermutlich nur noch dem Königshaus gegenüber angemessen.

Hej då
Linda
 
I

Iman Dryke

Guest
Ich würde sagen, dass es sogar Länder gibt, in welchen man standardmäßig duzen sollte, z.B. in Spanien. In persönlichen Gesprächen mit Unbekannten (auch geschäftlich) duzt man sich sehr schnell wenn nicht sofort, das ist in Spanien kein Zeichen von Unhöflichkeit. Auch auf Websiten von großen RL-Firmen wird man i.d.R. geduzt: ob Energielieferanten, Autokonzerne, Möbelhäuser, Zeitungen… komischerweise kann sich die spanische Telekom (Telefónica) nicht entscheiden und duzt den potentiellen Kunden auf dem ersten Blick, jedoch siezt sie ihn an manchen Stellen.

Demnach wäre ich bei SL-bezogenen Webseiten fast erschrocken, wenn ich auf Spanisch gesiezt werden würde :-D
 
A

Andre Geiger

Guest
In Foren wo man miteinander plauscht selbstverständlich DU..auf webseiten wo man was angeboten bekommt bzw verkaufen möchte find ich erst mal ein SIE angebracht..Es gibt wohl mehr "Kunden" die sich über ein direktes DU wundern als wenn man generell mit SIE angesprochen wird...Das ist LEIDER so in Deutschland :-/
 
Also eher bei professioniellen Seiten SIEtzen? English ist ja eigentlich egal, da man das schön neutral halten kann:

"What do you want?" -> Was wollen Sie? / Was willst du?
 

June Trenkins

SLinfo-Freebiehunter
Gute Frage, Luke.

Als ich angefangen habe, für einen amerikanischen Freund seine umfangreichen SL-Produktbeschreibungen für slx etc. zu übersetzen,
grübelte ich lange, ob ich die Du-Form wähle oder doch spießig
deutsch Sieze.
Ich hab mich für das seriösere Sie entschieden.

In Posts finde ich das nette, vertrauliche du angebracht.
 

Milosh Glasgow

Freund/in des Forums
Also das kommt doch nun auch wirklich ziemlich auf die Zielgruppe an.

Bei Seiten zu SL die sich direkt an SL-Residents richten zu sietzen kann nicht schaden. Ein Du ist aber definitv kein Anzeichen von unproffesionalität, sondern eher ein Zeichen das man weiss welche Zielgruppe man anspricht.

Kleines Beispiel aus der Werbung.

Klingeltöne.
Sind die Anbieter etwa ALLE unseriös weil es dauernd heisst hole Dir jetzt den neuen Ton, oder gleich das Abo?
Ich denke doch wohl eher nicht.

Wie auch schon gesagt ist das Sie auch ein fast alleinig Deutsches Problem, andere Länder andere Sitten.

Fakt ist aber auch Kleider(Webauftritte) machen Leute(Firmen), jedoch ist das auch noch kein Zeichen von Seriösität.
Mir persönlich sind z.B. überstylte Geschäftspartner in RL erstmal nicht geheuer und werden besonders unter die Lupe genommen.

lg
Milo
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Trotzdem gibts in englischsprachigen Ländern noch einen Unterschied zwischen "you" und "you".
Und, erm, auch zwischen "Greggan" und "Mr. Greggan" und zwischen "Luke" und "Luke" auch.

Ein "you" + Vorname im englischen/amerikanischen Geschäftsleben ist nicht ganz unüblich, aber eher mit einem deutschen "Sie" + Nachnamen vergleichbar.
Und Freunde reden sich dort durchaus mal einfach mit "you" + Nachnamen an, allerdings dann eben ohne das "Mr." oder "Ms."

Und deswegen kann man die Umgangsformen nicht einfach aus dem Englischen ins Deutsche übertragen.


Wie man was wo gebraucht ist aber glaub auch Kontext- bzw. Situationsabhängig.
Manchmal passt ein Kumpelhaftes du.
Manchmal sollte es dann doch besser ein "Sie" sein.
 
A

Andre Geiger

Guest
Kleines Beispiel aus der Werbung.

Klingeltöne.
Sind die Anbieter etwa ALLE unseriös weil es dauernd heisst hole Dir jetzt den neuen Ton, oder gleich das Abo?
Ich denke doch wohl eher nicht.


....liegt vielleicht an der minderjährigkeit der kunden ? lol

Aber: Ich hab zb mal bei Mäckes mitbekommen wie ein Mitarbeiter von seinem Vorgesetzten zusammengefaltet wurde, weil der sich erlaubt hat zu fragen " welches Getränk möchtest DU bei dem Menü?"
..und bei Mäckes leg ich persönlich nun kein Wert auf Seriösität in Form der Anrede ;)
 

Milosh Glasgow

Freund/in des Forums
@Andre

Nur weil Dir die Argumente ausgehen musst Du bitte nicht versuchen Beispiele andere ins lächerliche zu ziehen.

Im übrigen sind 16 jährige auch Minderjährig und werden z.B. in der Aubildung gesietst, also falsches contra.;-)

Und raus

Milosh
 
S

Simba Fuhr

Guest
Ich sehe es lieber wenn ich geduzt werde in allem was sl betrifft und ich duze die leute auch auf meiner website.

wems nich passt, joa, dem passts eben nicht ;)
 

Madfas Torok

Freund/in des Forums
Nach 15 Jahren in der IT-Branche glaube ich zu meinen das man bei 80% der Kunden wenn es um Internet, Spiele etc geht unabhängig vom Alter besser mit einem Du klarkommt. Auch das Du kann höflich formuliert werden.

Bei Geldgeschäften oder bei höherwertigen Konsumgütern würde ich grundsätzlich das Sie benutzen.

Da es sich bei der angesprochenen Website zwar vom Conent her um eine Internetanwendung oder ein spiel(je nach Sichtweise) handelt, aber nunmal Geldgeschäfte angeboten werden empfehle ich in diesem konkreten Fall das Sie.

madfas
 
A

Andre Geiger

Guest
@Andre

Nur weil Dir die Argumente ausgehen musst Du bitte nicht versuchen Beispiele andere ins lächerliche zu ziehen.

kannst du mir mal bitte zeigen wo? Nur weil du meinst was schreiben zu wollen must du nicht irgendwelche Anschuldigungen vom Stapel lassen ok?
 

Lano Ling

Superstar
Sehr geehrter Herr Geiger,

leider kann ich Ihrer Argumentation hier nicht folgen. Seriosität hat nichts mit der gewählten Anredeform zu tun. Die englischsprachige Welt und viele andere Sprachen der Welt kommen ohne eine entsprechende Anrede aus, ohne dass man in Abrede stellt, dass es dort Formen der Seriosität gäbe.

Mich jedenfalls hat noch nie im Leben jemand mit "Herr Ling" angesprochen, es sei denn er machte damit einen Scherz.

Wie ergeht es Ihnen denn damit?

Sonst mache ich Swapps.. äh.. Herrn Swenson den Vorschlag, ein Ankreuzfeld ins User-Profil zu machen, damit man gleich sieht, welche Anredeform er jeweils vorzieht.

Hochachtungvoll,

Herr Ling
 
A

Andre Geiger

Guest
Seriosität hat nichts mit der gewählten Anredeform zu tun


Erklär mir doch bitte warum die deutsche Sprache (sinnvoll oder nicht mal ausen vor) überhaupt einen Unterschied zwischen DU und SIE macht wenn es dabei nicht auch um Seriösität geht ??

nachtrag:
leider kann ich Ihrer Argumentation hier nicht folgen

was ist denn so schwer daran zu verstehen ?
 

ElecV Voom

Forumsgott/göttin
Also in SL bin ich bisher nur selten gesiezt worden... meistens von Subs die in mir eine Miss gesehen haben...

Und wenn mich jemand "Frau Voom" nennt spring ich an die Decke...

Auf meiner Arbeit bleib ich bei Sie gegenüber den Kunden, meinen Chef duz ich... obwohl es einen gibt der das Sie will... "ahjo... weil dus bist..." :D

Man sollte immer bedenken das ein "Du Arschloch" schneller über die Lippen geht wie ein "Sie Arschloch.."

Ich lös das Problem ein wenig anders... wenn ich nicht weiss ob du oder sie Rede ich anredelos...
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten