• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

SL mit Tablet (vs. Billignotebook)

Bittersweet Frostbite

Moderatorin in Urlaub
Ich möchte gerne von unterwegs ab und zu mal nach SL gehen könnnen. Welche Erfahrungen habt ihr da mit Tablets gemacht? Geht das halbwegs oder sollte man lieber gleich die Finger davon lassen? Oder braucht man gar ein (Billig-)Notebook, was natürlich wieder den Nachteil hätte, dass man das doch nur selten mitnimmt? Ist SL mit solchen Billigteilen überhaupt benutzbar, wenigstens rudimentär?

Wenn man mit einem Tablet SL spielen will, gibts für Android-Tablets Lumiya, Mobile Grid Client oder LittleSight als Viewer. Wenn man mit einem Windows-Tablet SL spielen will, war meine letzte Info, dass man nur die Standard-Viewer nehmen kann. Funktioniert das überhaupt? Und: die speziellen Tablet-Android-Viewer müssten doch weniger Datentransfer erzeugen oder wie ist das? Wieviel Datenvolumen muss man ungefähr bei einer halbstündigen Sitzung rechnen?

Weitere Fragen:

Gibts inzwischen spezielle Viewer für Windows-Tablets?
Wenn man sich ein Tablet anschaffen will, wie gut muss das sein, damit man auf rudimentäre SL-Funktionen zurückgreifen kann?
Würdet ihr eher ein Android oder Windowstablet empfehlen?
Oder wäre ein Billig-Notebook besser als ein Tablet?

Oder hier mal ganz konkret einige Tablets und Billignotebooks:

Windows-Tablet
Windows-Billigtablet
Android-Billigtablet
Billignotebook 1
Billignotebook 2

Reichen solche Billigteile? Welches würdet ihr empfehlen, wenn man damit rudimentär von unterwegs nach SL gehen will?
 

Bittersweet Frostbite

Moderatorin in Urlaub
P.S. Ich weiss: Fragen über Fragen, lach. Einfacher gefragt: ich möchte eigentlich maximal 100 Euro ausgeben. Reicht das oder müsste ich schon auf sagen wir 250 Euro erhöhen? Würde ich da etwas brauchbares bekommen? Oder kann ich mir bei dieser Preisvorstellung SL von unterwegs gleich abschminken?
 

Runo2 Resident

Freund/in des Forums
P.S. Ich weiss: Fragen über Fragen, lach. Einfacher gefragt: ich möchte eigentlich maximal 100 Euro ausgeben. Reicht das oder müsste ich schon auf sagen wir 250 Euro erhöhen? Würde ich da etwas brauchbares bekommen? Oder kann ich mir bei dieser Preisvorstellung SL von unterwegs gleich abschminken?

never :/

mit meinem galaxy s5 geht sl mal eben so (lumiya viewer), grafisch eher für die tonne. // 419 wuro
mit meinem thinkpad e540 (intel HD 4600) geht sl in mittleren einstellungen ganz gut // 690 euro

lass mich gerne eines besseren belehren.
 
100? Kannste vergessen. Ausser du willst 1m Sichtweite. Der Lumiya Viewer fängt an ganz gut zu arbeiten ab einem 2,0 Ghz Quadcore. Darunter ist es ziemlich viel lag und mehr als 2-3 Avatars machen dann keinen Spass mehr. Traffic ist wie beim normalen Viewer auch recht hoch, je nach Sichtweite, Anzahl der Avatar und ob du Musik hörst oder nicht. Wenn ich könnte und Geld hätte, würde ich mir auch ein besseres Tablet holen dafür...hehe, aber ich nutz es eh eher um Bücher zu lesen oder mal 'nen Film sehen zu können im Bett ohne auf den Lüfter achten zu müssen.
 

Bittersweet Frostbite

Moderatorin in Urlaub
Der Lumiya Viewer fängt an ganz gut zu arbeiten ab einem 2,0 Ghz Quadcore.

Also dieses Tablet für 90,- Euro hat doch 4x1,83 GHz im Turbomodus. Fragt sich was der Turbomodus ist, lach. Aber das sind doch fast 2 GHz, hm. Könnte ich da jetzt einfach einen normalen Firestorm installieren? Oder wenigstens Radegast? Hat hier eigentlich überhaupt schon mal jemand den Firestorm auf nem Windows-Tablet installiert?
 

Runo2 Resident

Freund/in des Forums
Grafisch kann das so für die Tonne sein, wie es will. Mir reicht es, wenn ich Sachen bezahlen kann und sehe wo Leute sind, wobei es mir da nur auf das "wo" ankommt und ich gar nicht mal sehen muss, wie die aussehen. Chat sollte natürlich auch gehen.

hmmm mit dem lumiya kannst relativ viel und ich habe bei weitem noch nicht alles ausprobiert. ist mir aber auch zu frikelig. google doch mal nach lumiya foren bzw, schau auf youtube.
 
Ich nutz ein Android tablet mit einem 2,2 Ghz Guad und 2 GB Ram mit dem Lumyia Viewer. Bis 32 m Sichtweite und bis ca. 10 Avatare gehts. Bei manchen Mesh Avies gehts es dann aber auch schon nicht mehr so dolle, muss man die Imposter verstellen. Ich glaube, Martin hatte da mal ein 8 Kern CPU dingens. Und da lief es wohl ziemlich gut mit.
 
Ich meine, es waren so ca. 200-400 MB/Stunde, ich hab' jetzt nicht so genau geschaut, da ich immer an einer Flatrate über Wlan hing. Ich kann das sicherlich nochmal probieren. Mit dem SL Viewer online und das fast jeden Tag... sind es ca. 30 GB im Monat.
 

Bittersweet Frostbite

Moderatorin in Urlaub
Und was sagt SL zur On-Board-"Intel HD Grafik"? Wenn ich z.B. versuche, den Firestorm auf einem Asbach-Uralt-PC zu installieren und dann starte, sagt der mir immer: nö, nö, diese Grafikkarte wird nicht unterstützt. Will heissen: du kannst SL nicht mal starten.
 
C

Cynnie Decosta

Guest
Sven hat recht, ähnliches Tablet habe ich auch. Mal Zuhause herumlaufen geht schon. Aber je mehr Avas in der Nähe sind, um so mehr ruckelt es, bis Lumyia sich wegen mangelnder Leistung verabschiedet. Und die Steuerung ist auch nicht das wahre, wenn man keine Tastatur anschließen möchte/kann.
 

Runo2 Resident

Freund/in des Forums
Und was sagt SL zur On-Board-"Intel HD Grafik"? Wenn ich z.B. versuche, den Firestorm auf einem Asbach-Uralt-PC zu installieren und dann starte, sagt der mir immer: nö, nö, diese Grafikkarte wird nicht unterstützt. Will heissen: du kannst SL nicht mal starten.

naja der intel hd 4600 innerhalb des i5-4200 hat 2gb glaub ich. das ist nicht so wenig. ^^

für eine in der cpu intgrierte grafiklösung ist die schon gut. sl in mittleren einstellungen!

https://www.youtube.com/watch?v=a5CQo6rJJUs
http://www.intel.com/support/de/graphics/intelhdgraphics4600/sb/cs-034993.htm
 
Intel HD Grafiklösungen haben keinen eigenen Speicher, die zapfen das Mainboard Ram an. Und ja, man bekommt das zum Laufen, nur das OS muss halt kompatibel sein. Ich nutze mit meinem Laptop auch Intel Grafik, wenn ich mehr Laufleistung will und die Nvidia, wenn ich am Stromnetz hänge (Mit meinem Linux). Genauso wird es mit Win auch gehen, solange es kein RT ist?!

Intel HD ist ja erstmal nur, dass die Grafikeinheit in der CPU genutzt wird und die Nummer ist ja quasi, wie Alt und Leistungsfähig diese ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nicoletta Schnute

Forumsgott/göttin
Das Tablet sollte ein Quad-Core BayTrail Z3735F 4x1,33 Turbo 1,83, min 2GB RAM und ein 64GB SSD haben. Die Prozessorleistung ist vergleichbar mit einem AMD A6 und die Grafik mit einer Intel HD 4000 und ist HD und 3D tauglich.

Viel erwarten kannst Du aber dennoch nicht damit.

Kosten für ein solches Tablet ab 290,00 Euronen, zumindest bei mir. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

MartinRJ Fayray

Freund/in des Forums
Billigtablets haben alle das gleiche Problem, dass die Qualität des Bildschirms meistens leidet.
Beispiele sind: Touchscreen nicht gut kalibrierbar, Lichthöfe, Pixelfehler, reagiert schlecht. Usw.
Ansonsten reicht schon so etwas um zumindest mit recht niedrigen Grafikeinstellungen über 10fps zu kriegen: http://www.odys.de/web/tablet-pc_wintab10_de.html
Aber SL ist nicht für Touchbedienung optimiert, deswegen ist es ein ziemliches Gefrickel, z.B. im Chatfenster zu scrollen.

Das einzige was mit Touch funktioniert, ist das Zoomen und Drehen der Kamera in-world.
Lumyia am Android-Tablet macht mir deutlich mehr Spaß als der SL-Viewer ohne richtige Touch-Unterstützung. Es wird wohl auch demnächst keine kommen.
 

Leora Jacobus

Forumsgott/göttin
Also ich (absoluter Laie) habe immer die Computer billig gekauft, die letztes Jahr der neueste Schrei waren, sozusagen im "Schlußverkauf".

Da SL prinzipiell seit Jahren schon auf Notebooks gespielt werden konnte, müßte es welche geben, die dafür geeignet und inzwischen (weil technisch überholt) billig sind.

Tablets hingegen sind zunächst mal noch garnicht für SL geeignet und wachsen erst langsam in diese Aufgabe rein. Da müßte man sicher schon das neueste und beste nehmen.

just my two cents - vom Dummie- Standpunkt gesehen. Liege ich falsch? und wenn ja warum?
 

Bittersweet Frostbite

Moderatorin in Urlaub
Also ich hab mich jetzt für ein billiges Windows-Tablet entschieden. Für alles, was ich ausser SL machen will reicht das dicke. Und ob SL läuft werd ich ja sehen. Wobei ich denke das Radegast schon laufen wird. Den Traffic mit Radegast hab ich gestern auch gemessen, waren etwa 70-80 MB pro Stunde. Einzige Frage, die ich mir noch überlege ist, ob 8 Zoll oder 10 Zoll. Ein 8 Zoll Tablet ist eigentlich zu klein aber passt halt in jede Tasche. Eigentlich tendiere ich zu 8 Zoll, hm.
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten