• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

SL Ruckelt - Ursachenforschung?

eL Milos

Neuer Nutzer
Hallo Community,

ich bin seit gestern auf Secondlife angemeldet und seit heute hier.

Nun zu meinem Problem!

Secondlife ruckelt bei mir ohne ende, und bevor ich jetzt mein System komplett aufrüste möchte ich auf ursachenforschung gehen.

Mein System:
1,5GB Ram Arbeitspeicher (DDR400/PC3200)
AMD Athlon 900MHZ
Grafikkarte Onboard - 32MB - SIS Compatible VGA Chiptyp: SIS741

Ich vermute wohl stark das es an der Grafikkarte liegt,
oder was meint ihr dazu woran es liegen könnte?
Sollte es an meiner Grafikkarte liegen, was empfiehlt ihr mir?
Günstig und gut wäre super, da ich noch Azubi bin.. :)

Für hilfreiche Antworten bin ich sehr dankbar!

eL Milos
 

Madfas Torok

Freund/in des Forums
ehrlich gesagt, mich wundert es das da überhaupt sl startet.

meine (persönliche) minimale sl-empfehlung:

1-2 GB RAM
PIV 2,4 GHz oder
AMD XP2500

Nvidia oder ATI Grafikkarte ab

NV6600

oder ATI 9600


wie gesagt das ist minimal
 

eL Milos

Neuer Nutzer
Madfas Torok schrieb:
ehrlich gesagt, mich wundert es das da überhaupt sl startet.

meine (persönliche) minimale sl-empfehlung:

1-2 GB RAM
PIV 2,4 GHz oder
AMD XP2500

Nvidia oder ATI Grafikkarte ab

NV6600

oder ATI 9600


wie gesagt das ist minimal

Ich kann in SL ganz normal rumlaufen, es ruckelt auch nicht immer, nur es gibt zeiten da ist das extrem wie heute Mittag. Sonst bin ich zufrieden!

Ich glaube ich sollte mir ne richtige Grafikkarte zulegen oder?
Bei dem System möchte ich bleiben, bin so zufrieden, und habe das System schon ca. 4Jahre. ;)

eL Milos
 
T

Tonga Messmer

Guest
Ich habe auch ein etwas älteres System und habe da vor kurzem meine alte GeForce2/64MB gegen eine GeForce 6200/256MB getauscht. Damit läuft es zwar immer noch nicht wirklich rund, aber ich vermute, daß die Probleme jetzt noch hauptsächlich an meiner DSL Bandbreite liegen. 1 MBit/s ist da scheinbar schon ganz schön knapp.

Für die Grafikkarte habe ich mich entschieden, weil man die schon für unter 50 Euros bekommt und mehr wollte ich dem System nicht mehr spendieren.

LG
Tonga
 

eL Milos

Neuer Nutzer
Tonga Messmer schrieb:
Ich habe auch ein etwas älteres System und habe da vor kurzem meine alte GeForce2/64MB gegen eine GeForce 6200/256MB getauscht. Damit läuft es zwar immer noch nicht wirklich rund, aber ich vermute, daß die Probleme jetzt noch hauptsächlich an meiner DSL Bandbreite liegen. 1 MBit/s ist da scheinbar schon ganz schön knapp.

Für die Grafikkarte habe ich mich entschieden, weil man die schon für unter 50 Euros bekommt und mehr wollte ich dem System nicht mehr spendieren.

LG
Tonga

Würden den 256MB Grakaspeicher ausreichen?
Ich habe so an etwa 512MB gedacht.

Haben die 128bit und 256bit etwas aussagekräftiges für Secondlife?

Auf was sollte ich beim kauf einer Grafikkarte noch achten,
um damit problemlos Secondlife zu spielen?

eL Milos
 

Madfas Torok

Freund/in des Forums
soviel auswahl an grakas für dein system ist ja leider nicht mehr. 256 MB sind da völlig okay.
und ja tonga, bandbreite bei dsl ist (leider :-( ) sehr wichtig.
 

eL Milos

Neuer Nutzer
Madfas Torok schrieb:
soviel auswahl an grakas für dein system ist ja leider nicht mehr. 256 MB sind da völlig okay.
und ja tonga, bandbreite bei dsl ist (leider :-( ) sehr wichtig.

Ist ja immer Mainboard abhängigt!

Aber welche Graka würdet ihr mir empfehlen?

eL Milos
 

Bridle Beattie

Aktiver Nutzer
Damit hier besser geholfen werden kann, am besten erstmal Everest installieren ... damit die Daten auslesen und hier posten...

Bei nem AMD Athlon 900MHZ bringt ne neue Graka auch nicht viel... klar, besser als mit Onboard-Grafik isses immer... trotzdem bremst die CPU jede auch nur einigermaßen aktuelle Graka total aus...

Solange der Rest vom System lahmt könnt ihr neue Grafikkarten einbauen solange ihr wollt... wird nicht wirklich viel bringen
Und ne 16000er DSL Leitung ist auch nicht die Lösung... solange die Kiste die Daten nicht abgearbeitet kriegt ists erstmal egal wieviel man (versucht) in sie reinzuschieben...

Ein PC ist grundsätzlich nur so schnell wie der langsamste verbaute Teil (Flaschenhals!!!)

Mein Tipp: Nickles PC Report kaufen... das Buch kostet bei ebay nicht mal 10 Eus... ist so geschrieben, dass auch ein normaler Mensch kapiert worums geht... schlaumachen wie ein PC überhaupt grundsätzlich funktioniert und wie die Komponenten zusammenspielen... dann nochmal überlegen wieso die Kiste rumlahmt... :wink:
 

eL Milos

Neuer Nutzer
Bridle Beattie schrieb:
Damit hier besser geholfen werden kann, am besten erstmal Everest installieren ... damit die Daten auslesen und hier posten...

Bei nem AMD Athlon 900MHZ bringt ne neue Graka auch nicht viel... klar, besser als mit Onboard-Grafik isses immer... trotzdem bremst die CPU jede auch nur einigermaßen aktuelle Graka total aus...

Solange der Rest vom System lahmt könnt ihr neue Grafikkarten einbauen solange ihr wollt... wird nicht wirklich viel bringen
Und ne 16000er DSL Leitung ist auch nicht die Lösung... solange die Kiste die Daten nicht abgearbeitet kriegt ists erstmal egal wieviel man (versucht) in sie reinzuschieben...

Ein PC ist grundsätzlich nur so schnell wie der langsamste verbaute Teil (Flaschenhals!!!)

Mein Tipp: Nickles PC Report kaufen... das Buch kostet bei ebay nicht mal 10 Eus... ist so geschrieben, dass auch ein normaler Mensch kapiert worums geht... schlaumachen wie ein PC überhaupt grundsätzlich funktioniert und wie die Komponenten zusammenspielen... dann nochmal überlegen wieso die Kiste rumlahmt... :wink:

Ich habe mir mal eben Everest runtergeladen das kam bei raus:

- - - - - MOTHERBOARD - - - - -
CPU Typ AMD Athlon MP, 900 MHz (9 x 100)
-
Motherboard Name PCChips M863G (2 PCI, 1 AGP, 1 CNR, 2 DDR DIMM, Audio, Video, LAN)
-
Motherboard Chipsatz SiS 741GX
-
Arbeitsspeicher 1504 MB (PC3200 DDR SDRAM)
-
BIOS Typ AMI (08/02/04)
-

- - - - - ANZEIGE - - - - -

Grafikkarte SiS 661FX_760_741_M661FX_M760_M741 (32 MB)
-
3D-Beschleuniger SiS 330 Mirage Integrated
-

Soll das ausreichen? oder werden noch weitere Daten benötigt?

eL Milos
 
T

Tonga Messmer

Guest
Zur Ergänzung: Also mein system ist zwar schon älter, aber immerhin AMD Athlon 3200+ mit 2,5GB Hauptspeicher. Also, das es bei meinem System noch nicht rund läuft liegt sicher nicht am Prozessor oder Mainboard, sondern wirklich an der DSL-Bandbreite und der immer noch etwas zu alten GraKa.

Ob eine NV6600 oder noch bessere Karte da noch viel rausholen kann weiß ich nicht, aber die würde für AGP ja auch deutlich über 200€ kosten, und das sind mir die paar Frames/s mehr einfach nicht wert. Irgendwann in den nächsten paar Jahren ist dann eh mal ein neuer PC fällig ;-) .

LG
Tonga
 

eL Milos

Neuer Nutzer
Tonga Messmer schrieb:
Zur Ergänzung: Also mein system ist zwar schon älter, aber immerhin AMD Athlon 3200+ mit 2,5GB Hauptspeicher. Also, das es bei meinem System noch nicht rund läuft liegt sicher nicht am Prozessor oder Mainboard, sondern wirklich an der DSL-Bandbreite und der immer noch etwas zu alten GraKa.

Ob eine NV6600 oder noch bessere Karte da noch viel rausholen kann weiß ich nicht, aber die würde für AGP ja auch deutlich über 200€ kosten, und das sind mir die paar Frames/s mehr einfach nicht wert. Irgendwann in den nächsten paar Jahren ist dann eh mal ein neuer PC fällig ;-) .

LG
Tonga

Schau doch mal bei eBay vorbei, da kommst du sicher deutlich billiger weg!

eL Milos
 
T

Tonga Messmer

Guest
eL Milos schrieb:
Schau doch mal bei eBay vorbei, da kommst du sicher deutlich billiger weg!
Danke für den Tip, aber im Moment bin ich mit der PC Leistung ja recht zufrieden und kann gut damit leben. Ich will ja hier nicht kämpfen und beim "normalen" Betrieb stört mich das bischen ruckeln nicht.

Mit meinen Systemangaben wollte ich eigentlich nur deutlich machen wie weit Du mit Deinem System davon entfernt bist SL ordentlich zum laufen zu bekommen.

900MHz sind einfach viel zu wenig, 1,5GB Hauptspeicher ist OK, 32MB Grafikspeicher ist bei SL völlig unzureichend (ab 128 gehts, 256 sind gut, 512 ist schön aber grenzt schon an eine Luxusausstattung).

LG
Tonga
 
T

Tonga Messmer

Guest
:) Was ich vergessen hatte zu erwähnen: einer der wichtigsten Gründe für die Auswahl meine NV6200 war, daß die Karte passiv gekühlt ist. Hatte jahrelang eine aktiv gekühlte GraKa im Rechner, jetzt ist endlich wieder Ruhe im Zimmer.

Das eine höherwertige GraKa nochmal massig Leistung ist völlig klar. Interessant wäre: was bringt der Chipsatz und was der Grafikspeicher? Mir ist nämlich aufgefallen: seit ich den 256MB Speicher habe dauert es nach einem TP etwas länger bis die Texturen geladen sind. Danach geht alles allerdings viel fixer.

LG
Tonga
 
flüssiger

hm wenns flüssiger laufen soll . einfach mal die bildschirmauflöung runter stelln- sieht dann zwar net mehr so gut aus hilft aber ne ganze menge
 

ElecV Voom

Forumsgott/göttin
Also ich hab Spass in SL ohne Ende (Lags uns Swaps mal ausgenommen)

1 GB Ram
256 MB GF 7600 GS (Passiv gekühlt)
AMD 64 X2 3800+

Und normal hab ich meist minimum bei viel lag 7 FPS, bei dissen mit vielen Leuten (20 und mehr) 15-20, bei meinem grundstück gehts hoch bis 70 Frames (Schnitt 40) und an Locastions mit 11 Leute hab ich ca. 20 - 30

Alle Regler auf Max oO
 
N

Nadja Avalanche

Guest
Also wenn das stimmt was Elec hier sagt, mit den 70 bzw 40 FPS, dann ist SL ein primär Prozessororientiertes Ding.

Denn mein Rechner ist vergleichbar bis auf den Prozessor ( Athlon 2600+) und von solchen FPS Zahlen habe ich in SL bisher nur gehört, gesehen noch nie.

nadja
 

Sylvie Munro

Superstar
Ist es Nadja, bei mir gehen die FPS nur dann in den Keller, wenn extrem viele Prims, Attachments und vor allem Texturen zu laden sind. Ansonsten liegt mein Maximum bei 80-90 FPS. In Sand Sleen bei ca. 20-40 FPS, in Wastelands zwischen 15 und 30 FPS und in der Oase zwischen 6 und 20 FPS. Und das ist noch teilweise davon abhängig, wo auf der Sim man sich befindet.
Die Einstellung der Grafikdetails hat praktisch keinerlei Auswirkungen bei mir, einzig die eingestellte Sichtweite wirkt sich eklatant aus. Normalerweise spiele ich mit der Sichtweite 128 Meter, an vielen Orten gehe ich aber auf 96 oder 64 runter. Sieht dann zwar schlecht aus, aber wenigstens kann man sich dann bewegen.

Core2Duo 6600
2 GByte RAM
GeForce 7950 GT
DSL 3000
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten