• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

SL Viewer 2.0 Beta ist erschienen

CP Peterman

Aktiver Nutzer
Ich finde den Viewer nicht schlecht.
Bei mir gab es bisher keinen Absturz. Alles was ich probiert habe, hat anstandslos funktioniert.
Nur mein Avatar hat ewig gebraucht, bis er geladen war. Anfangs war ich nur eine weiße Wolke, die aber auch überall dort hin gelaufen ist, wo ich sie haben wollte ;-)
 

Swapps Swenson

Gründer
Auch wenn ich niemals gedacht hätte das nochmal sagen zu dürfen:

Das scheint seit der Einführung der Sculpties endlich mal wieder eine kleine Innovation in Second Life zu sein ... Daumen hoch zum neuen Viewer 2.0.

Der Inhalt ist zwar noch immer der Gleiche ... aber die Verpackung hat sich geändert und damit wird der Inhalt gleich viel bedienerfreundlicher als früher.

Jetzt aber bitte nicht wieder ein paar Jahre darauf ausruhen bevor sich etwas neues tut.
 

Yoshi Bagley

Superstar
Nette Sache, ebenfalls innerhalb von 3 Minuten 2 Crashes wegen den Medieneinstellungen.. da aber beta, keine Panik auf der Titanic.

Bilder Upload ist leider sehr gut versteckt und allgemein für Builder auf den ersten Blick schlechter von der Bedienung. So jedenfalls der erste Eindruck.
Gut für Newbies und die nötigsten Einstellungen finden sich sofort, so wie es angekündigt wurde.

Gruppenmitteilungen werden leider klein und unübersichtlich dargestellt finde ich.
Ebenfalls ein bisschen unübersichtlich finde ich jetzt die Gruppen in der ein Avatar Mitglied ist, wenn man das Profil aufruft.
Aber trotzdem alles in allem: Texturen laden ordentlich, nach kurzer Zeit zurechtgefunden, Daumen hoch :)
 
Tja, mir gefällt der Viewer sehr gut bisher, einziges Problem wenn ich versuche die Medieneinstellungen zu betätigen, gibts sofort nen Absturz, aber geht schon klar, ist ja noch beta.

Ich werd den Viewer mal ausgiebig testen, und schauen was sich ergibt. :)
 
B

Bartholomew Gallacher

Guest
Gerade damit gespielt und muss sagen: Super. Das Ding macht Sinn, endlich mal ein Viewer, der bessere Bedienkonzepte umsetzt und durchdachter wirkt.
 
E

Emanuela Janus

Guest
Also ma abgesehn von den üblichen Betacrashes,
als erstes negatives was mir auffällt is, jede IM isn extra Fenster, oder hat einer von euch rausgefunden das man die IMs wieder mit reiter in ein Fenster bekommt?


Grüßle Manu
 

Alexandra Actor

Aktiver Nutzer
Bessere Bedienkonzepte? Durchdachter? Hah! :evil:
Das Mistding ist ja noch komplizierter im Vergleich zum aktuellen SL-Viewer als es der Onrez-Viewer war! LindenLab kann meinetwegen diesen Schrott, den sie da als neuen innovativen Viewer 2.0 verkaufen, an irgendeine andere Virtuelle Welt verscherbeln. :evil:

Ich jedenfalls werde den aktuellen SL-Viewer, beziehungsweise den aktuellen Emerald-viewer so lange weiter nutzen wie es nur irgend geht.

Die hätten ruhig optisch so gut wie alles genau so lassen können, wie es im derzeit aktuellen Viewer schon ist (okay bis auf die Skins), nur "hinter den Kulissen" aufmöbeln - ungefähr so, wie man ja optisch auch kaum einen Unterschied sieht, ob man auf dem Rechner Windows Vista oder Windows 7 laufen hat, obwohl unter der Oberfläche eigentlich recht viel anders ist zwischen den beiden.

Die neue Optik finde ich nur zum Haareausraufen: Nichts ist mehr da wo es hingehört, laut den Angaben im Leitfaden wird das aufwändig geordnete Inventar beim Einloggen gleich mal durcheinander gebracht, die Maps und das Inventar und Freunde/Gruppen und so sind nicht mehr durch die Untere Leiste anzuklicken, und die Freunde und Gruppen und IMs hängen auch nicht mehr an der ChatHistory dran - dafür ist diese dämliche störende Sidebar da und irgendwelche Profilbilder statt der Namen... Nee, lieber habe ich die gewohnten Fenster, und das Profil über Tortenmenü beim Rechtsklick auf den Avi, und das Editieren über Tortenmenü und und und... - und das gewohnte Aussehen überhaupt. :evil:
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Gerade damit gespielt und muss sagen: Super. Das Ding macht Sinn, endlich mal ein Viewer, der bessere Bedienkonzepte umsetzt und durchdachter wirkt.

*hust* ich find das nicht wirklich lustig genug um da drüber noch lachen zu können. LL macht da keinen Aprilscherz mit dem Ding.

Ich hab das grade getestet, und ich find das neue Konzept erstens immer noch total unübersichtlich und zweitens vor allem in mancher Hinsicht fast unbenutzbar.
Wenn du gleichzeitig chattest, eine IM hast und was am Bauen bist ist das Ding zugepflastert mit Fenstern. Und das, obwohl ich schon die UI minimiert hab.

shirley-iuga-albums-snowglobe2-emerald-picture31112-snowglobe2-sl-viewer-beta-2-0.jpg


einmal mit dem Snowglobe 2.0 (SL 2.0 Beta)

shirley-iuga-albums-snowglobe2-emerald-picture31111-emerald-viewer.jpg


und mit dem Emerald Viewer

Beide male am chatten & Imsen + bauen/inventory offen.


Aber es ist ja nicht nur das... wozu brauch ich ein rieeesen Tab mit Links und Hinweisen zum viewer 2.0?? in der Sidebar?
Jedes andere Programm macht sowas so, dass es beim ersten mal eingeblendet wird, und wenn man es dann noch mal sehen will findet man das unter "Help" wieder.
Abgesehen davon: Wieso muss ich immer und überall dieses Avabild neben den Namen sehen? Ich kenn das Avabild meiner Freunde im allgemeinen, und unterscheiden kann ich sie sowieso nur durch den Namen wirklich.. alles unnützer mist.

Toll ist, dass es nu wohl eine Tattoo-Layer gibt und eine Alpha-Layer.
Aber das wars im wesentlichen auch schon.
Ansonsten ist es eben Snowglobe 2.0. Und soviel hat sich seit dem letzten Snowglobe nicht wirklich geändert.

Weswegen ich beim Emerald oder Coolviewer bleiben werd. Die sind wenigstens in der Praxis auch benutztbar.

Und von LL würd ich mir wünschen, dass sie sich mal wieder mehr mit SL selbst als mit 1001 Designdetails beschäftigen würden...eventuell würden sie dann merken dass sie da Schrott programmiert haben...wie z.B. die mikro Chatzeile links in der Ecke, in die nicht mal ein langer Satz passt...


Ah:
Hat wer einen Knopf/Schalter gefunden um Voice Chat abzustellen?
 

Leilani Laval

Aktiver Nutzer
So ich muss meinen Senf auch mal dazugeben,
das Teil ist nur für einstieger oder minimal User gedacht, ich hab mir das video angeschaut und den Viewer getestet.

Natürlich sind Neuerungen immer schwer, aber wie ich auch schon von einem Tester vor ein paar Wochen erfuhr und nun selbst spüre, ist es für die Content Creator ein däftiger Tritt ind ie vier Buchstaben.
Umständlich, laggy und unzumutbar.
Da bleibe ich lieber beim Emerlad, hatte gehofft das LL es endlich mal schafft, das man auch im normalen Viewer Texturen temporär hochladen kann.

Tja habs nach 2 Stunden testen und ca 20 crashes wieder deinstalliert.
Klar es ist beta, aber ausser eine neue Hülle mit für normalen User unbrauchbaren Features ist das echt ein Witz.

LL brauch sich net wundern, das immer mehr Emerald benutzen.

Viel Spass
 

Swapps Swenson

Gründer
Wie oben schon einige erwähnt haben: Sinn und Zweck des neuen Clients ist es in erster Linie einsteigerfreundlich zu sein.

Es nützt niemanden wenn der Client für Newbies so altbacken bleibt wie bisher.

Damit gewinnt man heute keine Neukunden mehr - sowohl LL als auch die kreativen Designer.

Wie oft habe ich von Bekannten gehört: "Second Life? Da war ich mal 5 Minuten drin und ich konnte dem nichts abgewinnen!"

Ein einsteigerfreundlicher Client wirkt dem ein wenig entgegen.

Keine Frage, es gibt noch hundert andere Dinge die verbessert werden müssten, aber der Client ist nun mal das erste mit dem sich der neue User beschäftigt bevor er auf Erkundungstour geht.

Das man mit zunehmenden Erfahrungswerten mit diesem Client irgendwann an Grenzen stösst und diese Grenzen mit anderen Clients besser umgehen kann ist doch wunderbar. Ich denke der Client will auch gar nicht für sich in Anspruch nehmen alle anderen Clients ersetzen zu müssen.

Man erlernt etwas Neues am Besten auf einer Plattform die zunächst nicht so kompliziert ist und intuitiv bedienbar ist. Meiner Einschätzung als Software-Entwickler wurde im Bezug auf Interface-Gestaltung und Bedienbarkeit sehr gute Arbeit abgeliefert.

Ich bin mir sicher das der neue Client bei Tests mit Newbies sehr viel besser abgeschnitten hat als die alte Client-Struktur.
 

Cryogen Crimson

Forumsgott/göttin
ICh war gestern auch ca. 2 Stunden mit dem 2.0 Viewer online.
Zuerst hab ich mich furchtbar über das ungewohnte Erscheinungsbild aufgeregt, aber bereits nach kurzer Zeit findet man sich doch zurecht.
Ich kann mir auch gut vorstellen, dass ein neuer User erheblich weniger Probleme mit dem neuen Viewer hat, denn wenn ihr mal ehrlich seid, hat der "alte" einfach viel zu viel Funktionen, die einen Neueinsteiger schon verwirren.
Und nach einer kurzen Einarbeitungsphase wird man sich gut zurechtfinden und den alten Viewer nur noch bei Bedarf nutzen.
Also alles eine Frage der Gewöhnung.

Übrigens: Weiss von euch noch jemand, wie SLinfo vor dem Relaunch aussah? ;)
 

Yoshi Bagley

Superstar
Der Mensch ist halt ein Gewöhnungstier.. und für Newbies ist der Viewer wirklich besser, also Ziel erreicht.
Viele User, die Spaß und Unterhaltung in Second Life wollen, sind mit dem Viewer gut bedient, das nötigste findet man sofort. Schaut doch mal in ne große Disco rein, die sind da, tanzen, chatten, spielen Gesten ab. Die benötigten Funktionen findet man unten in der Toolbar.
Nach ca. 30 Minuten hab ich mich schon sehr gut in dem neuen Viewer zurechtgefunden und bin auch positiv überrascht. Natürlich kein guter Viewer für Builder meiner Meinung nach, aber halt für die Newbies und Einsteiger. Damit wäre schonmal ein Ziel erreicht.
 

Leeloo Graves

Superstar
Habt ihr die neuen Optionen gesehn im Aussehen Modus?
Ist es da nicht wert abzuwarten? Ich find das toll, endlich Tattoos und Makeup auf Gesicht.

Ich hatte letzte Nacht keine Abstürze und die Bedienoberfläche ist gewöhnungsbedürftig aber nicht Schrott. Vielleicht gibt es oder wird es eine Option geben, um auf den alten Viewer-Modus umzuschalten :)

Heute morgen bin ich als Zwerg aufgewacht mit Newbie Haaren (wie damals) *oh Schreck* einmal relog und es war weg. Ich hab sonst keine Probleme mit dem Viewer. Alles fliessed "LAG-los" es lädt alles wie es soll.
 

Kila Shan

Moderatorin
Teammitglied
Positiv fällt auch auf, dass LL an die deutschen User gedacht hat, und gleich zu Beginn eine Anleitung in Deutsch herausgebracht hat. Das war früher nicht so. Es scheint, die Deutschen sind keine kleine, vernachlässigbare Gruppe.
 

Yoshi Bagley

Superstar
Sind die deutschen nicht sogar mit einer der größten Communities in SL?

Es gab wohl extra eine Gruppe, die sich nur um die Übersetzung gekümmert hat.
 

Jorina Yiyuan

Aktiver Nutzer
Ich hab zu dem viewer 2 mal eine frage, wie sieht es denn mit dem leistungshunger aus, die letzten 1er viewer releases hab ich nicht mehr auf mein laptop gespielt, weil sie einfach nur noch langsame diashow brachten, lohnt sich es für mich mla in den neuen reinzuschauen?

mfg Jori
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten