• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

SL Viewer 2.0 Beta ist erschienen

Rebekka Revnik

Superstar
Ich bin mir sicher das der neue Client bei Tests mit Newbies sehr viel besser abgeschnitten hat als die alte Client-Struktur.
Was zu beweisen wäre.
Ich glaub eher, der wurde gar nicht getestet oder höchstens von den Lindens selber. Und den ihre Qualitätskontrolle kennen wir ja zur Genüge.
 

Sylvie Munro

Superstar
Sind die deutschen nicht sogar mit einer der größten Communities in SL?
Laut SL-eigener Angaben ja.

Ich bin mir sicher das der neue Client bei Tests mit Newbies sehr viel besser abgeschnitten hat als die alte Client-Struktur.

Was zu beweisen wäre.

Finde ich auch. Hm, aber selbst, wenn es Newbies besser gefällt - zählt es nicht, wie es den eigentlichen Nutzern gefällt?
 

Yoshi Bagley

Superstar
Ich persönlich finde ja, dass er schneller läd.
Nachteil bei mir ist übrigens noch ich muss nach ausloggen die Voice.exe Manuell beenden, sonst kann ich so lange im Voice mithören wie ich will, auch wenn ich schon lange offline bin, gestern abend gehabt. War schon 5 Minuten off und konnte noch alles hören.

Es sollte auch den eigentlichen Nutzern gefallen, aber ist es nicht ein wenig Gewöhnungssache?
Zudem gibt es glücklicherweise viele Alternativen Viewer, wem der neue absolut nicht gefällt.
 

Kila Shan

Moderatorin
Teammitglied
Mittlerweile habe ich viele Funktionen gefunden, die ich gestern noch nicht entdeckt hatte.
Besonders störte mich , das nicht dynamisch die Koordinaten angezeigt worden sind, wo man sich befindet, nun ist es aber da.
Einzustellen über rechtsklick auf die Browserzeile und "Koordinaten anzeigen" wählen.

Und auch Dateien hochladen geht einfach, man geht rechts aufs Inventar, dort unter Datei- Hochladen- Bild oder klickt unten auf das + Zeichen und wählt Hochladen.

Es ist also alles da, man muss es nur finden. ;-)
 

Kya Ahn

Nutzer
Also ich bin ja nicht neugierig *g* aber auch ich habe den neuen Viewer ausprobiert. Allerdings... gestern ging er noch relativ gut, heute ein Absturz nach dem anderen. Schade! Ok, es ist eine Gewöhnungssache mit dem Inventar und auch das aussehen ja, aber das sämtliche HUD´s die am linken Bildschirmrand hängen nicht mehr sichbar sind wenn man das Inventar aufmacht finde ich öhm jap nicht gerade benutzerfreudlich.
Nach dem durchlesen einiger Kommentare hier im Thread taucht bei mir ganz groß und dick die Frage auf, was bitte ist an dem Ding benutzerfreundlicher für Newbies als am alten???
Also mal ehrlich. Ob ich nun im alten oder neuen Viewer mein Inventar suche, Kleidung anziehen bzw. wechseln will, Landmarks erstellen will oder sonstiges, ich muß mich doch in beidem einarbeiten wie wo was funktioniert. Die Frage bleibt bei mir noch immer und wird wahrscheinlich so schnell keine Antwort finden.
Was ich nicht gut, garnicht gut finde! ist das der Viewer im Vollbildmodus läuft und ich habe noch nichts gefunden um dies umzustellen. Den egal ob alter oder neuer Viewer, ich will es im Fenstermodus, schließlich gibt es auch noch andere Programme die man nebenbei laufen lassen, bzw. benutzen, möchte.
 

Yoshi Bagley

Superstar
Indirekt ist es schon abhören, war auch einmal gecrashed und die Voice lief und lief und lief und lief und lief..... bis zum manuellen beenden.

Bei mir läuft der Viewer nicht im Vollbildmodus, war er auch von anfang an nicht. Hast du mal ALT + Enter ausprobiert?

Die Sidebar ist einfach Gewöhnungssache. Newbies haben doch das nötigste gleich da: Gesten, Bewegung, Kamera. Um sich bewegen zu können, Kamera schwenken und ja.. um sich mit Gesten unterhalten zu können :D
 

Jorina Yiyuan

Aktiver Nutzer
ok auch wenn mein laptop theoretisch alle mindestanforderungen erfüllt, ist der neue viewer dennoch unspielbar mit max 2,6FPS damit scheint sich der neue ungefähr bei den letzten 1er releases aufzuhalten. Ich bleibe notgedrungen bei meinem 1.22.11 release, welches mich noch mit ca. 14-15FPS verwöhnt und habe zum glück noch einen richtigen rechner in petto

Jori

P.S. leider bietet linden noch nicht die möglichkeit dei grafik soweit zu "kastrieren" das auch ältere rechner noch angemessen laufen, wenn mir jemand verrät, wie ich ein ticket schicke, mach ich das vielleicht mal, da ich dieses alssinnvoll erachte
 

Falk Mills

Freund/in des Forums
Wozu das Ganze überhaupt!!

Ich hab ihn getestet und für "sinnlos" befunden!!

Was will denn LL damit erreichen? NEUE NUTZER, hahaha.
SL stirbt und die meinen wirklich, mit ein bisschen UI-Grafik kommen Neue? Sie sollten mal eher an ihrer allgemeinen Performance arbeiten, dann gingen auch nicht so viele nach dem ersten Besuch wieder. Denn was nützt mir ein Viewer der für Newbies geeignet ist, wenn man sich vor Lag nicht bewegen kann, Klamotten nicht wearen oder Texturen über stunden grau bleiben. Das ist der Eindruck der "Neuen", nicht das UI, da denkt man eh eher an einen Browser als an einen Clienten für ein Online-Portal.

Aber denn sie wissen , was sie tun ......
 
die beta version is voll fürn ar....
bei media crashed der viewer, alles ist total bescheuert aufgebaut, meine huds werden aus dem bild gedrückt, der ganze bildschirm ist kleiner als vorher, die profile sind kleiner blablaaa wahhh kurz gesagt die beta version ist Müll, nur weil die jetzt alles farblich ihrer internetseite anpassen müssen, son schwachsinn und warscheinlich hat ein mediengestalter den viewer gebaut , ob wohl er noch nicht mal selber den alten benutzt hat.......usw

fazit: ich bleib beim guten alten emerald viewer!
 

Kya Ahn

Nutzer
Bei mir läuft der Viewer nicht im Vollbildmodus, war er auch von anfang an nicht. Hast du mal ALT + Enter ausprobiert?

Danke für den Tip Yoshi, nur ändern tut sich nix. Noch immer im Vollbildmodus, leider.

Ok, ich bin ja ein geduldiger Mensch, aber mal ehrlich, bei mir laden die Grafiken von den Button nicht und irgendwie sieht der Viewer öhm ja wirklich noch nicht mal wie Beta aus, eher wie ein Versuch, ein nicht geglückter Versuch. Nach gut 20x abstürzen und immer wieder neu einloggen weil das Ding nicht reagiert versuche ich weiter den neuen Viewer zu ergründen. Ich bin ja sowas von geduldig >:)
 

Kila Shan

Moderatorin
Teammitglied
Den Vollbildmodus kannst du einstellen bei Erweitert - Tastaturkürzel - Vollbild.
Ich bin aber gecrashed.

Und dass der Viewer bei Media crashed, steht hier schon ein paar Mal, aber ist es eine Beta, da sind Fehler drin. Media sollte man zur zeit nur über Ich - Einstellungen benutzen. Da funktioniert es tadellos.
 

andera Shermer

Superstar
der neue ist wirklich recht interessant, einiges scheint einfacher zu sein aber auch vor allen erst mal ungewohnt.

aber der weg scheint echt der richtige zu sein, was ich mir noch wünschen würde ist eine Unterstützung für das Logitech g15 Display
und am liebsten wäre mir wenn man Fenster out of Box ziehen könnte so das man auch zwei Monitore sinnvoll in Sl einsetzen kann.


das neue Desein schaut echt viel besser aus auch
 

Fire Vidor

Aktiver Nutzer
Bessere Bedienkonzepte? Durchdachter? Hah! :evil:
Das Mistding ist ja noch komplizierter im Vergleich zum aktuellen SL-Viewer als es der Onrez-Viewer war! LindenLab kann meinetwegen diesen Schrott, den sie da als neuen innovativen Viewer 2.0 verkaufen, an irgendeine andere Virtuelle Welt verscherbeln. :evil:

Ich jedenfalls werde den aktuellen SL-Viewer, beziehungsweise den aktuellen Emerald-viewer so lange weiter nutzen wie es nur irgend geht.

Dem schließe ich mich so erstmal an, die paar netten Dinger die ich gefunden habe und mir das SL Leben vielleicht etwas leichter machen können, darauf kann ich ganauso gut verzichten.

Ich werden alten Viewer auch solange es geht weiter benutzen... Besonders für Leute die noch keinen 30 Zoll Monitor auf dem Tisch stehen haben, wird das Bild durch die Bedienleiste (rechte, mit dem Inventar und dem Quatsch) sehr eingeschränkt, auch wenn man die Kamera Position nun einstellen kann, bringt es nichts.

Wozu man nun die Bitrate des Streams auf 10.000 stellen kann, weiß der Himmel, das können wieder mal nur die Amis voll ausnutzen, bei mir hat es nicht so viel gebracht (trotz DSL 16+ Anschlauss)...

Mal abwarten was da noch verbessert wird, das Design und die Funktionen finde ich unübersichtlich, aber meine Meinung zählt ja nix ;-)

.
 

Yoshi Bagley

Superstar
Vergesst bitte nicht:

Eine Beta Version ist nichts halbes und nichts ganzes!
Es können nunmal Schwerwiegende Fehler auftreten, da es unzählig viele verschiedene Hardwarekonfigurationen gibt, die kann LL unmöglich alle testen.
Niemand ist gezwungen diese Beta runterzuladen. Und wenn man es doch tut muss man damit rechnen, dass es zu vielen Fehlern kommen kann und viele Bugs in der Software sind. Was kann man dagegen tun? Software testen und LindenLab Feedback schicken, nur so können die Bugs schnellstmöglich beseitigt werden.
Es ist eher unüblich das eine Beta gleich 100% läuft, also bitte nicht hier reinposten á la: "...was für ein sch... bin nur am crashen.. alles müll..." Helft LL und gebt Feedback oder benutzt euren alten Viewer.

betaviewer.jpg
 
B

Bartholomew Gallacher

Guest
Es ist eine Betaversion, da sind Fehler drin zwangsläufig enthalten.

Es ist zudem der seit langem benötigte, radikale Schnitt, den Linden Lab vollzogen hat. Externe Projekte wie Imprudence haben sich den auch auf die Fahnen geschrieben, aber seien wir ehrlich, die sind noch lange nicht soweit.

Was wir hier sehen, ist nichts anderes als der Wechsel von Office 2003 auf Office 2007 auf die Ribbons. Keine Evolution, sondern eine kleine Revolution. Das sind völlig neuartige Bedienkonzepte, die hier verwirklicht worden sind.

Das der Mensch sich da als Gewohnheitstier erstmal sperrt und pfui bah sagt, ist völlig normal. Nichts destotrotz ist das eben die Zukunft. Seien wir ehrlich: der alte Viewer war eine Ansammlung von Menüs, die vielleicht zur Betazeit von SL gut waren, aber dann man der Creaping Featurism dazu, und noch hier ein Feature, dort ein Feature, und es hat sich angesammelt, angesammelt und noch hier und da, bis man am Ende den Wust an Menüs und Menüdschungeln hatte, der den Viewer 1.23 noch ziert. Das ist nun erstmal vorbei.

Es kann sein, dass externe Clients die Oberfläche übernehmen werden, kann auch sein, das nicht.

Schlecht finde ich den Verzicht auf die althergebrachten Pie-Menüs, gerade die waren doch sehr nutzerfreundlich gewesen.

Ich habe mich noch ein wenig schlau gemacht mit dem Ding, und neben den verbesserten Medienmöglichkeiten kann man - die Designer werden jubeln - nun Avatare mit einem neuen Alphalayer teilweise oder ganz transparent machen.

Tschüß Invisiprims auf all den High Heels&Co., das wird noch ganz neue Möglichkeiten eröffnen. Ach ja, so sieht man dann als Avatar ohne Unterleib aus:

67ohneunterleib_001.jpg
 

Alexandra Actor

Aktiver Nutzer
Ich habe mir mal in den Kommentaren nicht nur hier, und in den Beschreibungen durchgelesen was der neue Viewer so bietet:

Sidebar: nimmt bis zu 30% des Bildfelds ein wenn ausgeklappt (bei Auflösung 1024x768 ) --> daher unnütz
"Startseite" mit Reiseführer und Werbemüll? Wozu? Braucht niemand.

"Mein Aussehen" an exponierter Stelle? Gut vielleicht für Newbies die in den ersten Tagen zig mal ihr Aussehen ändern, aber nicht für uns "alte Hasen". Dazu Zugriff auf das Inventar - Erwartet SL von uns dass wir wie Newbiesalle 5 Minuten unser Aussehen ändern? Und der Tattoo-Layer? Auch nicht unbedingt sinnvoll, der ist eh nur dann zu sehen wenn die anderen auch 2.0 nutzen.
Dass das Inventar durcheinandergewirbelt wird ist der größte Mist. "Meine Outfits"? Ich habe bereits zig Ordner wo ich Outfits zurechtgelegt habe und ich kombiniere auch gern - ich brauche diesen Mist nicht den LL da zusammengebastelt hat.
um die Organisation und Verwaltung Ihres Inventars zu erleichtern, drücken Sie einfach Strg-I oder klicken Sie auf das Zahnradsymbol unten im Bereich
Was zum Geier soll der Quatsch? Dachten die Entwickler dieses Viewers, SL sei irgend ein Browsergame? Ich organisiere und verwalte mein Inventar wie ICH will, nach der Ordnung die ICH für richtig halte, nicht nach Vorschlägen die LL im Viewer für angemessen programmiert hat.
Also: nicht genug durchdacht.

"Mein Profil" - jetzt auch Anzeigen unter "Auswahl"? FTW! - wurde auch die Anzahl der Auswahlorte gleich mit erhöht? Wenn nicht, ist das eine Einschränkung, aber keine Verbesserung.

und "Leute"? Wer das Kontaktesammeln von Facebook u.ä. her gewohnt ist, wird sich eventuell darüber freuen, aber ansonsten ist es Mist. Braucht normal keiner. So wie es bisher ist, Freundesliste und Gruppe neben der Chathistory, ist es gut.

- und die Funktion dass man jetzt eine URL auf einen Prim schieben kann - nette Spielerei und eventuell brauchbar für irgendwelche virtuelle Businesskonferenzen, wo die Anzugträger gleich auf ihr Google-Office zugreifen können - aber ansonsten Unfug, braucht man normalerweise nicht: dazu gibts bereits Tools in SL.

Neu in Viewer 2 sind Kameravoreinstellungen, mit denen Sie die Kameraposition schnell anpassen können
Braucht kein Mensch.

Die Unterhaltungssymbole sind einfach nur Schrott. So wie es bisher ist, mit den Namensreiter unterhalb des Chatfensters, ist es wesentlich besser.

Ebenfalls Schrott sind die Benachrichtigungen:
Benachrichtigungen erscheinen nicht mehr rechts oben im Viewer-Fenster. In Viewer 2 werden
sie stattdessen unten rechts angezeigt. Wenn Sie nicht unverzüglich mit ihnen interagieren, werden sie ausgeblendet und im Benachrichtungen-Widget gespeichert. Um eine Benachrichtigung aufzurufen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Benachrichtigungen“ und wählen Sie den gewünschten Eintrag in der Liste aus.
Was soll denn der Mist? Ich bin die Gruppennachrichten und TP-Einladungen und Popups RECHTS OBEN gewohnt, ich übersehe ja sogar die " ... ist online" ".... ist offline"-Benachrichtigungen regelmäßig, eben weil sie rechts UNTEN sind.

Kila Shan schrieb:
Und auch Dateien hochladen geht einfach, man geht rechts aufs Inventar, dort unter Datei- Hochladen- Bild oder klickt unten auf das + Zeichen und wählt Hochladen.
Das geht im aktuellen Viewer einfacher.

Cryo schrieb:
Ich kann mir auch gut vorstellen, dass ein neuer User erheblich weniger Probleme mit dem neuen Viewer hat, denn wenn ihr mal ehrlich seid, hat der "alte" einfach viel zu viel Funktionen, die einen Neueinsteiger schon verwirren.
Bitte? Wer sich nicht gerade total anstellt, hat doch innerhalb von Minuten die wichtigsten Funktionen des aktuellen Viewers kapiert - ich weiß es, ich hab in einer CG gearbeitet.
So wie der Viewer war und ist (ich meine damit die mir bekannten Versionen 1.19 bis 1.23), ist er intuitiv genug: Das wichtigste lernt man sofort innerhalb von Minuten, das speziellere sobald man sich damit näher befasst.

Fazit: Für Newbies möglicherweise gut, die neuen Funktionen möglicherweise für Facebooknutzer und Businessleute brauchbar - aber ansonsten sind die aktuellen Viewer für mich EINZIGE WAHL. SL-Viewer 1.23, Cool-Viewer, Emerald, Hippo, RLV ganz egal - aber nicht der 2.0 - der würde mir SL nur vermiesen.
Sollten daher die aktuell unterstützten Viewer irgendwann nicht mehr unterstützt werden und der 2.0 in der jetzigen Form (außer die Crashs) Pflicht werden, werde ich mit höchster Wahrscheinlichkeit meine beiden Accounts Alex und eight kündigen.
 

andera Shermer

Superstar
oh Alex vergiss nicht du bist an den alten gewöhnt, und kannst ihn warscheinlich wie die meisten von uns Blind bedienen
da ist alles was anders ist erst mal unhandlich.

und nun deine Auflösung ist auch sehr grob was du hast ist schön länger nicht mer wirklich stand art (auser bei preiswerten Laptops) ich habe einen 24´´ 16:9 da ist das mit der sidebar ideal (gut noch besser wäre out of box aber das ist was anders)

umgewöhnen muss man sich, ja sicher, aber ich werde dem Viewer mal eine chanze geben ihn 2-3 tage nutzen dann sehe ich mal weiter.

der erste eindruck ist, mir gefällt er.
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Naja, nach 5 min hab ich (bis aufs Deaktivieren des Voicechats) alles gefunden, wusste weitgehendst, was wo ist. Und nach 15 min hatte ich den Viewer bestmöglich für mich eingestellt. So gut es eben ging. Eine große "Einarbeitung" brauch ich da nicht wirklich, ich kann den neuen mittlerweile eigentlich ebenso gut bedienen wie den alten, dass die Menus bisschen anders aufgebaut sind (und dass man vieles aus dem alten Advanced nun im neuen Debug Menu findet), daran kann man sich nämlich schon gewöhnen. Von daher ist das kein großes Problem.

Trotzdem ist das neue Ding von seinem UI her schlicht eine ergonomische Katastrophe in der Praxis. Auch bei einer 1280x1024er Auflösung. Und das geht auch durch eine Gewöhnung nicht weg.

Das Hauptproblem des alten Viewers, die Unübersichtlichkeit, ist nämlich noch immer nicht gelöst. Im Gegenteil, das ist IMHO sogar noch ein bisschen schlimmer geworden durch die neue Sidebar, da nun wirklich alles miteinander wild verwurstelt ist und z.B. das Inventory nicht mehr ein eigenes Fenster (und damit ergonomisch eine eigene Kategorie) darstellt. Das hängt nun irgendwo zwischen "Leute" und einer Übersicht über den Ort.
Und lässt sich mittlerweile recht umständlich bedienen, d.h. es hat sich deutlich weiter von der klassischen Explorer-Haptik anderer Betriebssysteme entfernt.

Der "Kommunikationsbereich", sprich Chat- und IM-Fenster ist nun wild in den Menus verstreut (und die viel zu kurze Chatzeile hab ich ja bereits erwähnt).

Und während bei den alten Viewer die Buttons unten für SL-Nutzer wirklich sinnvoll waren (auch wenn ich z.B. seit langem alles über shortcuts mach in SL was irgendwie geht), so sind die neuen Buttons entweder völlig überflüssig (z.B. weil man sich per Maus + Tastatur einfach besser bewegen kann und weil man mit alt+klick die Kamera besser dirgieren kann..) oder einfach Buttons, die man nur selten man verwendet.

Die neue Suche ist ebenso eine Katastrophe. "Neuer Web-Such Algorithmus" von Google hin oder her - beim alten Viewer konnte man das Suchfenster aufmachen und einfach je nachdem was man überhaupt such (Orte, Gruppen,User) direkt im entsprechenden Tab suchen. Das ist um Welten
einfacher. Nun kriegt man schöne bunte Bildchen - aber deutlich weniger Information. Die muss man sich durch zig mal klicken holen.

Überhaupt ist die SL-Bedienung nun mit wesentlich mehr geklicke verbunden.

Und Sachen wie Tattoo- und Alphalayer (und auch http on a prim und sowas) kann man vermutlich ohne großen Aufwand auch z.B. im Emerald mit einbauen.



Der neue Viewer sieht für mich so aus, als hätten da Mediengestalter/Mediendesigner recht lange dran gebastelt und das Design auch von der Ästhetik her durchoptimiert.
Nur: Wirklich in SL längere Zeit hat das ganz sicher keiner von denen verwendet.

Das ist alles optimiert, um auf Powerpoint Folien und in Videos schick auszusehen. Aber nicht, um effektiv damit umgehen zu können, einfach weil niemand wirklich an die Ergonomie gedacht hat.

Wäre das Ding von Leuten entworfen worden, die sich wenigstens ein bisschen damit auskennen würden, dann hätten die schon mal irgendwas davon gehört, dass bei Gebrauchsgegenständen die Form um die Funktion herum entwickelt wird. Und nicht umgekehrt.
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten