• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

SL Viewer 2.0 Beta ist erschienen

A

Andre Geiger

Guest
uff man kann auch mit Gewalt versuchen jeden Quark etwas positives abzugewinnen aber das will mir bei dem Teil absolut nicht gelingen ...es gibt nichts neues was ich bis jetzt vermisst habe sondern nur ein noch mehr überladener screen.

allein diese dämliche Farbgebung der menüs ..das soll besser sein ? oder helfen sich einfacher zurechtzufinden ? das ist einfach nur schrecklich.

Linden preist das Teil an das newbees sich besser und schneller zurechtfinden ? na das möchte ich sehen...und mal abgesehen davon: für wie minderbemittelt hält linden Neueinsteiger das die mit dem aktuellen viewer nicht klarkommen ? und was für newbees überhaupt? lol
gibts tatsächlich noch ganz neue ? wer mit dem alten viewer überfordert war , wirds mit dem neuen genau so sein....
 

Kya Ahn

Nutzer
Und der Tattoo-Layer? Auch nicht unbedingt sinnvoll, der ist eh nur dann zu sehen wenn die anderen auch 2.0 nutzen.

Das stimmt so nicht Alexandra, ich habs ausprobiert ;). Zumindest ist mit dem Emerald die Tätowierung im Gesicht ist zu sehen und auch die Alphatextur am Fuß, die den Invisible-Prim erspart, ist auch im Emerald zu sehen. Also so ganz sinnlos ist das schon nicht ;).

Die neue Suche ist ebenso eine Katastrophe. "Neuer Web-Such Algorithmus" von Google hin oder her - beim alten Viewer konnte man das Suchfenster aufmachen und einfach je nachdem was man überhaupt such (Orte, Gruppen,User) direkt im entsprechenden Tab suchen. Das ist um Welten
einfacher. Nun kriegt man schöne bunte Bildchen - aber deutlich weniger Information. Die muss man sich durch zig mal klicken holen.

Naja Shirley, man klickt halt jetzt auf die Lupe, das "gewohnte" Fenster geht auf, man gibt in der Suche den Suchbegriff ein und schon hat man ein Suchergebnis das dann unterteilt ist in Alle Ergebnisse, Leute, Gruppen usw. Um es ein wenig schneller zu machen könnte man allerdings auch gleich das gesuchte Wort oben rechts eingeben und dann wählt man im sich öffnenden Fenster die gesuchte Kategorie aus. Gut, es ist anders, aber schlechter???

Mal ehrlich, nachdem ich heute mind. 50x geflogen bin, den Beta-Viewer neu installiert habe, die Grafiken des Viewers jetzt laden und das ganze jetzt auch nicht mehr im Vollbildmodus läuft würde ich sagen, gut es ist noch ein Beta, aber so schlecht ist er nun auch wieder nicht. Und warum sollten wir alten Hasen in SL uns nicht auch an diesen gewöhnen? Wie auch bei anderen Systemen (Betriebssystemen, Officeprogrammen usw.) schimpft man erst mal über das neue und das alte war ja doch so gut, doch läßt man eine Zeit vergehen wird auch das neue ohne weiteres angenommen. Seht es positiv, auch nach 3 Jahren kann SL oder LL noch überraschen und uns zum "Hirn einschalten" bringen.
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Das stimmt so nicht Alexandra, ich habs ausprobiert ;). Zumindest ist mit dem Emerald die Tätowierung im Gesicht ist zu sehen und auch die Alphatextur am Fuß, die den Invisible-Prim erspart, ist auch im Emerald zu sehen. Also so ganz sinnlos ist das schon nicht ;).

Das liegt daran, dass der Viewer nicht (nur) die einzelnen Texturen hochlädt, sondern eben vor allem 5 baked ("gebackene") Texturen, die dann letztlich an die User weitergesendet werden. Kopf, Augen, Rock, Oberkörper, Unterkörper jeweils in 512x512. Die anderen einzelnen Texturen (z.B. von den Tattoos) bekommen die anderen User eigentlich nicht zu sehen...

Rein theoretisch könnte man so auch einen Viewer wie den Emerald einfach nachrüsten.


Naja Shirley, man klickt halt jetzt auf die Lupe, das "gewohnte" Fenster geht auf, man gibt in der Suche den Suchbegriff ein und schon hat man ein Suchergebnis das dann unterteilt ist in Alle Ergebnisse, Leute, Gruppen usw. Um es ein wenig schneller zu machen könnte man allerdings auch gleich das gesuchte Wort oben rechts eingeben und dann wählt man im sich öffnenden Fenster die gesuchte Kategorie aus. Gut, es ist anders, aber schlechter???.
Ja ist es. Man kriegt die Suche auch mit strg+F, wie gehabt, das ist nicht das Problem.
Es ist aber auf jeden Fall umständlicher. Die Suche dauert vor allem deutlich länger. Und wenn du sehen willst ob da grad im Club oder so was lost ist, dann gibts keinen "show map" knopf mehr.
Man viele, aber leider oft redundante oder schlicht uninteressante Infos, udn da der Knopf "show on map" fehlt kann man auch nicht eben mal auf der Map sehen ob z.B. im Club was los ist.

PS: Die Map geht mit Strg+M auf, und die Suche mit Strg+F,
ausserdem ist die Suche langsam. Und vieles, was man in diesem tollen neuen Viewer angezeigt bekommt, das bekommt man gleich mehrmals als Information geliefert.

Sagte ich schon, dass die Suche langsam ist oder dass man sie mit Strg+F aufrufen kann?
 

Joshua Philgarlic

Aktiver Nutzer
Ich finde das Ding wirklich nicht übel. Klar, den Absturz in den ersten 2 Minuten beim Abstellen der brüllend lauten Musik hatte ich auch, aber danach? War jetzt 5 Stunden mit 2.0 unterwegs ohne Probleme. Es ist ungewohnt, aber im Gegensatz zu vor 3 Jahren fange ich nicht bei "Null" an, sondern weiß, was zumindest theoretisch möglich ist in SL. Der Rest findet sich irgendwie ;).

Web on Prim ist übrigens der Knaller!!! Wenn das nun noch per Script steuerbar wäre, so daß man sich einen wirklich schlanken Youtube-Fernseher basteln kann.... Kommt hoffentlich noch. Aber einfach mal LastFM als HUD zum mitnehmen hat schon was :D.

// Edit:
Steuerung per Script geht doch!
http://wiki.secondlife.com/wiki/LlSetPrimMediaParams
 

Yoshi Bagley

Superstar
Web on Prim ist übrigens der Knaller!!! Wenn das nun noch per Script steuerbar wäre, so daß man sich einen wirklich schlanken Youtube-Fernseher basteln kann.... Kommt hoffentlich noch. Aber einfach mal LastFM als HUD zum mitnehmen hat schon was :D.

// Edit:
Steuerung per Script geht doch!
LlSetPrimMediaParams - Second Life Wiki

Siehe dazu auch hier:
YouTube - Introduction to Shared Media in Second Life - Part 1 (Entertainment & Videos)

Tolle Sache, aber ich habs irgendwie nicht hinbekommen, so wie in dem Video :D
 
Also ich finde den Viewer gut.
Was mich stört:

Das die Suche nach jedem TP verschwindet und man man von vorn anfangen muss (auch wenn man bereits auf Seite 9 in irgendeiner Kategorie war...

A. Michigan
 

Sylvie Munro

Superstar
Aaalso.... die Beta ist technisch eine Katastrophe - aber OK, es ist ja auch nur eine Beta. Aber ich finde nicht, dass IRGENDETWAS einfacher geworden wäre. Ich finde es zur Zeit eher ungewohnt und behindernd.
 
Man muss sich umstellen wenn man Jahre die alte Software benutzt hat, ich habe gestern meine Tochter mal das ausprobieren lassen, sie kennt die alte Software nicht und auch die Neue nicht.

Sie kam auf die Neue deutlich besser klar.

Was ich gemerkt habe, Leute die Häuser mit Alphatexturen haben werden tierisch ins fluchen geraten, das war mit der Alten schon nicht so pralle, mit der Neuen kann man solche Häuser in die Tonne werfen.
 
G

Gina Masala

Guest
Also ich verstehe das so: Sie kannte beide nicht und hat beide ausprobiert und sich für die Beta entschieden.

Ich find den Viewer gut. Finde noch nicht mal die Umstellung hart.
 
Richtig, sie kannte beides nicht und hat es für mich ausprobiert weil hier die Aussage war das Neue sich in der alten genauso gut zurecht finden würden.
Da sie hier zu Besuch war habe ich ihr Beides gezeigt und sie spielt definitiv nicht in SL :)
Ach ja, es kam zu einer IM wie alt sie sein würde *gg* sie ist 28 also alt genug um sich in SL aufhalten zu dürfen.

((nett das sich Menschen hier Gedanken machen ob ich Minderjährigen Zugang geben würde...lol.. aber keine Panik, meine Kids sind alle schon volljährig und *Ironie on* es soll hier in der Tat Menschen wie mich geben die an der Schallmauer der 50 Jahre kratzen und doch gerne in SL sind *Ironie off*))
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Richtig, sie kannte beides nicht und hat es für mich ausprobiert weil hier die Aussage war das Neue sich in der alten genauso gut zurecht finden würden.

Und deine Tochter hat mit dem Viewer mehr versucht als 2m vor und zurück und ein bisschen im Inventory suchen?

Ich hab das Ding nämlich vorhin einem Nachbarn (31 Jahre alt) gezeigt (der SL noch nicht wirklich kannte, nur aus den Medien), und der fand das neue Design ziemlich billig/schrottig und das Interface total beschissen weil die z.B. chatfenster/IM-Fernster "das ganze Spiel" verdeckt haben. Und weil alles total unübersichtlich ist auf den Ersten Blick. Und weil er dachte er muss da voice nutzen und man würde im open Chat nur kurze emotes machen oder sowas.

Das alte Design fand er noch eine Ecke schrottiger, aber wenn, dann würde er das alte Design wählen weil man da mehr vom Spiel hat. Und weil es einfach viel einfacher ist was im Spiel selbst zu machen, z.B. was zu bauen.
Das Pie-Menu fand er z.B. richtig klasse.

Zitat (sinngemäß): "wozu den ganzen Webseitenquatsch? Ich hab doch sowieso nen Browser offen normal und msn + skype am laufen. Aber wenigstens sieht man was vom Spiel mit dem Alten Browser."

Aber weil SL "ziemlich langweilig" ist und "die Grafik echt mal beschissen, fast wie vor 5 Jahren..." wird er sich weiterhin wohl nur in WoW rumtreiben und dort "Monster klatschen".

Ich denk mal ob man eher das neue oder eher das alte Design mag hängt vor allem davon ab, was man machen möchte in SL.
Wer gern voice nutzt und nicht gern tipt und nicht gern baut. der ist mit dem neuen wohl besser bedient.

Wer mehrere IM gleichzeig hat + noch chattet und baut, für den ist das alte besser...
 
Y

Yistin Usher

Guest
Gestern installiert, (englische Fassung), durchgelaufen ohne Absturz.
(ver. 2-0-0-202174 )

Mein Eindruck: verbaut.

Das Ding mag für Neueinsteiger besser sein, ich bezweifle es allerdings.

Wenn überhaupt, dann so lange, bis der Newbie mehr als ein IM offen hat oder versuchen möchte, etwas zu bauen. Dann wird das Ding derartig unübersichtlich, dass der Spielspaß schnell vorbei ist. Hat man die IM Fenster und so offen und öffnet noch das Sideboard, ist die eigentliche Spieldarstellung zugepflastert - dann tut es auch ein x-beliebiges Chatprogramm. Sehr negativ: bei mir lässt sich die breite des Sideboards nicht verstellen - bei vielen Ordnerebenen und/oder langen Itemnamen muss man noch seitwärts im Inv scrollen.


Viel Bedienung in diesen Bereichen ist deutlich umständlicher und unpraktikabler geworden. Negativbeispiel: Icons für Objekt und Textur sind sehr ähnlich - zu Anfang hab ich die ständig durcheinander geworfen - das alte Icon war wesentlich besser unterscheidbar.

Land Info z. B. sind im neuen Menü umständlicher, der Covenant ist schlechter zu finden und noch schlechter lesbar. Etliches, was Bauen betrifft, ist in 2. und 3. Ebenen der Menü's verschwunden. Bedeutet, statt einem Klick nun 2 - 3.

Vieles ist reine Kosmetik. Das kann man sehr schön am Inventory sehen: Öffnet man das erscheint es im Sideboard im neuen Design. macht von da aus mal ein zweites Inventory Fenster auf - Wupp, da ist das alte Design wieder da.

Da ich die ganzen Web-/Mediaeinbindungen nicht unbedingt nutzen werde, bevor einige grundsätzliche Sicherheitsaspekte geklärt sind, kategorisiere ich den neuen Viever unter "Viel Geschrei um ein wenig weitgehend unnötige GUI.Kosmetik". Der große, mit den Lindenüblich maßlos übertriebenen Superlativen angekündigte große Wurf ist das in meinen Augen nicht.

Es ist ein weiterer Baustein in der "Business über alles" Strategie. Der Neueinstieg wird vielleicht vereinfacht (zumindest bezweifelbar), das Einsteigen und das Handling beim Bauen wird deutlich erschwert - könnt ihr doch alles kaufen, Umsatz Umsatz.
Umsatz...

Just my 2ct

Yis
 

Herm Piek

Gesperrt
Shirley und Yistin haben aus meiner sicht schon alles gesagt. Die Ribbons haben mich schon im Office 2007 abgeschreckt und ich tu mich einfach schwer mit der Oberfläche, die für mich auch nach mehren Stunden der Nutzung unübersichtlich bleibt. Grade hier hat Yistin absolut recht, wenn man baut vergeht einem erst recht der Spaß, und warum Gruppennachrichten zunächst mal Notifys sind, erschliesst sich mir auch nicht.
Was mich aber wirklich nachdenklich macht, und ich weiß nicht ob ich es negativ oder positiv bewerten soll, ist, dass das Gefühl für den Avatar mit diesem Viewer ein weniger Tiefes ist (weniger Suchtgefährdend?). Ich kann mich da vielleicht nicht gut ausdrücken, ich meine damit, dass bedingt durch diese Fensterrei eben nicht nur einfach der Bildschirminhalt verkleinert wird, sondern auch durch die Art der Betrachtung für mich die Distanz zu meinem Avatar eine größere geworden ist.
Wie gesagt, ich bin mir nicht sicher, ob es nicht sogar eine gute "Funktion" im Sinne von Suchtprävention ist, der Gedanke war sicher nicht ausschlaggebend, der Konsumgedanke ist es aber sicher, den Linden Lab dabei hegt.
 
G

Gina Masala

Guest
So hab mal etwas mehr getestet.
Ich habe gebaut, gechattet, per IM und im Lokal Chat. Das Inventar durchforstet, die Suche benutzt, öfter mal was rechts geklickt. Profile angeschaut und das alles so gut es ging gleichzeitig.

Mein Fazit:
Das Bauen geht fast genauso schlecht wie im alten Client. Das mag daran liegen, dass das Edit Fenster null verändert wurde. Der einzige Unterschied ist, dass man es nun im Build Menu aufruft (neben dem Edit des, nun zum Glück, Kontext Menüs) und nicht mittels einem kleinen blauen Button unten. Aber mal ehrlich DAS versaut euch den Spaß am Bauen?
Auch die Kamerasteuerung ist immer noch genauso wie in Maya erm im alten Client!

IM und Darstellung des Chats:
Alles einstellbar.
IM’s in Tabs wie früher? Kein Problem. Einfach bei „Show IMs in:“ Tabs anklicken.
Die alte Darstellung haben wollen? Kein Problem einfach das Häkchen bei „enable plain text chat history“ setzen.
Wobei das aber Standart sein sollte! (für solche Rückschlüsse kann man aber auch Betaversionen nutzen)

Voice abschalten:
Einfach hinter dem Lautstärke Regler (bei Sound und Media) das Enabled Häkchen wegmachen und schon ist es inaktiv.

Die Sidebar:
Ein Segen! Warum? Gerade beim Bauen hat mich immer gestört das gerade Profil Fenster und das Inventar sich über beim gerade zu bearbeitende Objekt gelegt haben. Mich würde freuen wenn auch das Edit Fenster da integriert werden würde.
Vor allem finde ich es gut, dass die Kamera rüber geschoben wird so dass das die ausgefahrene Sidebar nichts verdeckt.
Gerade fürs Bauen ein Vorteil da man das Objekt eh in der Mitte des Bildschirmes hat. Aber klar man könnte ganz links etwas verpassen oder gerade den Hud (wenn er denn genau da ist) nicht bedienen während man das Inventar durchstöbert. Bei mir gibt es da aber immer ein Entweder oder.
Für mich der richtige Schritt gegen die Fensterietis des SL-Clients.

Das Pie Menu:
Zum Glück ist es weg! Fünfmal auf more klicken bis man denn endlich den richtigen Menüpunkt gefunden hat kann es ja wohl echt nicht sein.
Dann lieber Kontext Menüs.

Diese Notifys finde ich persönlich besser als diese aufpoppenden Spam Nachrichten. Vor allem wenn da denn mal was Wichtiges bei sein sollte lässt sich das so einfach besser filtern.
Finde ich einen Vorteil. Ein Nachteil ist allerdings das neue IMs untergehen. Aber das kann auch nur Gewöhnung sein.

Die Suche:
Geht genauso lahm wie im alten Client. Ist genauso wenig nachvollziehbar. Ist genau das Selbe.

Die Adresszeile/Vor/Zurück/TP Home/ LM erstellen/ Suchen:
Alles was man braucht um von Punkt A nach B zu kommen und zurück incl. History in einer Zeile. Gut so ist zwar von jedem Standart Internetbrowser geklaut aber warum das Rad neu erfinden?
Wenn denn jetzt noch die Tps klappen würden….

Es ist sicher nicht alles perfekt an diesem Client. Gerade was die Menüführung angeht. Aber im Großem und Ganzen ist das für mich ein Schritt Richtung mehr Nutzerfreundlichkeit.

Ach ja und ich baue meistens nur in SL, nutze gar kein Voice sondern glaube an die Macht des geschriebenen Wortes Und habe ein viel zu großes Inventar was ich verwalten muss, jeden Tag immer wieder neu. Dabei muss ich auch Profile öffnen, Inventory Offers tätigen und IMs schreiben.
Trotzdem sehe ich diesen Client nicht als Hindernis an. Schlimmer fand ich die Umbelegung des Pie Menüs. Das hat mir graue Haare beschert. Komischer Weise habe ich mit dem Kontext Menü nun gar keine Probleme.
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten