• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

SLM-Das Second Life Magazin Updates

Madfas Torok

Freund/in des Forums
hmm, der Herr B.B. aus B scheint sehr ideenreich zu sein was so seine "Firmen" angeht. Mal schauen was als nächstes kommt.
 
Ich wäre sehr vorsichtig und würde glaub ich im Moment keinem raten,
sich dort Land zu kaufen. Dann hast du nacher weiß nicht wieviel Euro
für ein Stück Grund und Boden investiert, das Geld ist Weg und Land hast
du auch keins.

Mfg
Sam
 

Madfas Torok

Freund/in des Forums
Mats, das hier einige nur davon abraten mit bestimmten Firmen oder Personen Geschäfte zu machen ist doch völlig ok.
Niemand behauptet hier irgendwelche Dinge die nicht korrekt sind.

*g*

madfas
 
abmahnen kannste ja wen du willst erst hinterher stellt sich dann raus ob die anschuldigungen korrekt sind. ich rate hiermit auch jedem von der firma ab
 

Violetta Miles

Aktiver Nutzer
Madfas Torok schrieb:
wenn das zum Unternehmen des Verlages gehört dann entscheidet über die Zukunft der Insolvenzverwalter.
genauso wie die ca. ach egal wieviel Sims des "Zweite Welt" Estate.

Wenn es Privatvergnügen war dann wissen wir wenigstens wo das Geld hin ist, eventuell drehen die dem GF dann einen Strick wegen fahrlässiger oder vorsätzlicher Inso-Verschleppung. halte ich aber für sehr sehr unwahrscheinlich.

madfas

mein letzter unkommentierter Eintrag dazu, wurde ja vielleicht auch schon mal irgendwo erwähnt:

http://www.zweite-welt.de
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten