1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

SoKS- Sozial- kreative SIM (Hintergründe/Projekte)

Dieses Thema im Forum "Mitglieder-News" wurde erstellt von BukTom Bloch, 14. März 2011.

  1. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Guten Tag!

    In diesem Thread soll über die Hintergründe und Einzelprojekte der Unternehmung "SoKS" berichtet werde.

    Zu Anfang einmal die FAQ, welche die Rahmenbedingungen erläutern.
    In den folgenden Posts soll es dann konkreter werden.

    MfG
    BukTom Bloch

    P.S.: Die Veröffentlichung erfolgt nach vorheriger intensiver Absprache mit der Forums-Leitung und nach bestem Wissen und Gewissen. Vielen Dank btw. meinerseits für die aufgebrachte Mühe!

    Die SoKS-FAQ:
    frequently asked questions - häufig gestellte Fragen

    * SoKS- was ist das denn ? Etwas mit Gebäck, oder mit Socken?
    + SoKS ist eine Abkürzung und bedeutet ausgeschrieben: "Sozial- kreative SIM".

    * Ah, ja. Und die SIM heißt dann auch so?
    + Nein, leider nicht. Sie heißt "Vision of mountains1".

    * Das ist ja blöd! Warum?
    + Einmal aus Nostalgie, die SIM hatte schon lange diesen Namen. Und damit nicht alle älteren Landmarken unbrauchbar werden.

    * Ja gut, ok. Gibt es denn auch eine "SokS-Gruppe" ?
    Gibt es. Für Mieter und Unterstützer. Ähm, die heißt allerdings "New dawn"... :)

    * Und was machen die da auf der SIM?
    + Menschen, Gruppen und Organisationen haben auf dieser SIM Land gemietet. Dort sind unkommerzielle künstlerisch- kreative und wohltätig- gemeinnützige Menschen. Es wird also Schönes und künstlerisches angeboten, sowie Informationen und Beratung.

    * So, so. Eine originelle und lukrative Immobillien- Strategie also ?
    Nein. Die MieterInnen bestimmen die Höhe ihrer Mietzahlung selbst. Ab Null Linden. Die höchsten Zahlungen, die akzeptiert würden, wären mindestens 10% unter den Selbstkosten.

    * Ach, ja?! Sehr verdächtig. Wer steckt dahinter? Eine clevere Firma, eine Sekte, eine Partei? Oder doch nur der CIA?
    + Nein, nur eine etwas spinnerte Privatperson, deren RL-Identität auch offen liegt und die zu keinerlei Partei, Sekte, o.ä. gehört.

    * Ach komm, erzähl nix! Sag` ehrlich jetzt- was hat der davon ?
    + * Seufz * Ok, nimm meinetwegen an, der fühlt sich dann gut. "Guter Mensch" und so, ok ?

    * Hm, naja, ich weiß nicht. Soll`s ja geben. Und da ist noch was frei?
    + Ja, es gibt noch einige Grundstücke zur Auswahl.

    * Kann man auch mehrere nehmen?
    + Wenn Du mehrere, verschiedene Angebote hast, könnte man darüber reden. Ansonsten wird anhand einer gewünschten Vielfalt gebeten zunächst nur ein Landstück zu nehmen. Ein größerer, möglicher Austausch und evtl. auch mehr gegenseitige Hilfe (auf freiwilliger Basis) wird hierdurch für die Zukunft erhofft.

    *Wie sieht denn die SIM aus?
    Das terraforming wurde frisch renoviert. Es ist eine Berg-SIM. Eine Seite ist Strand, die Grundstücke dort sind jedoch leider belegt. Es befindet sich aber ein offener Beach-Club für Alle dort.

    *Unkommerziell heißt es ja. Da geht also gar nix? Mit verkaufen, oder so?
    + Nein. Links zu externen shops wären aber ok, tip jars ebenfalls. Über weitere Kompromiß- Ideen, die den SIM-Charakter nicht beeinflussen, ließe sich evtl. später reden.

    * Ich habe mit Kunst und Guten Werken wenig zu schaffen, bin mehr wirtschaftlich engagiert! Warum sollte mich das dann interessieren?
    + Nun ja. Aber evtl. kennst Du Leute? Und vielleicht würden die sich freuen, wenn Du ihnen die Info gibst. Dankbare Bekannte sind auch ein Kapital. Und wenn Du "Werbung" machst, z.B. mittels des "Info-Würfels"- so ein bischen ein "sozialer Touch"- schadet keiner Firma ...!

    * (grinst) Ist was dran. Wer macht denn das Ganze?
    + BukTom Bloch. Der hatte zuvor auch schon die "Freie Bibliothek Pegasus" auf dieser SIM (auch die Vision Gallery, LyrikWalk, etc. sind dort).

    * Ach, der ... Hm! Naja, ok. Es geht ja um die Sache. Und ehrlich ist er ja. Wie erreiche ich den denn?
    + Inworld per IM. Oder per NC ins Inventar. Oder per Mail: ogma1@t-online.de / In diversen SL- Foren per PN. Auf facebook findest Du ihn z.B. auch. Unter dem RL-Namen Burkhard Tomm-Bub.

    ***


    Und hier noch einige Slurls zu den bereits vertretenen Einzelprojekten, u.ä.:

    Pegasus- unkommerzielle deutschsprachige Bibliothek in SL:
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    Karl May- Buchabteilung:
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    LyrikWalk (Begehbare Texte):
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    Second Vision Gallery (z.Zt. Variationen zu H. Bosch):
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    Moneytree (Begrüßungsgeld für "Newbies"):
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    Infos über Gute Werke in SL:
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    Strand:
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    Wege:
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    Riesenrad "Zur schönen Aussicht":
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    gim (german info magazin - kostenlose, deutschsprachige SL-Illustrierte):
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    Malerin Emma Fargis (Ausstellungen!):
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    Angehörige von Krebskranken (AvK) SH-Gruppe:
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    BookCrossing- Zentrum (deutschsprachig, kostenfrei):

    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    Kimmy Vella (schöne Dinge; teils auch Baustelle):
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    Baustelle Kunstakademieabsolventen- Museum:
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life

    Baustelle unkommerzielles Projekt des Lillienfeld- Verlages:
    SLurl: Location-Based Linking in Second Life
     
  2. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    SoKS- autonome Einzelprojekte

    Neue youtube- Reihe "Projekte bei SoKS"

    Im ersten Teil der neuen youtube-clip-Reihe "Projekte bei SoKS" ist ab Heute die RL- Malerin Cornelia Fischer (Emma Fargis) mit ihren Ausstellungen zu sehen.
    Der clip ist leider etwas farbintensiv, dies läßt sich aber durch Nachregelung am PC ausgleichen. Inhaltlich wird ein Einblick in drei laufende Installationen / Ausstellungen der Künstlerin geboten.
    Im original youtube- Kommentar berichtet BukTom Bloch: "Emma Fargis (real: Cornelia Fischer) lernte ich vor einigen Jahren über die Gruppe "Kunstnetzwerk" im web 2.0 / web 3D (konkreter gesprochen: im SECOND LIFE / SL ) kennen.
    Sie ist Malerin. Und eine wirklich sehr gute, möchte ich hinzufügen. Sie hat nicht nur ihr Handwerk gründlich gelernt, sondern sie ist auch sehr vielfältig in Ausdruck und Technik. Und sie ist inspiriert.
    Ich freue mich sehr, dass sie nun auf der SIM Vision of mountains1 angesiedelt ist, dies als absolut autonomer Bestandteil des Projektes "SoKS" (Sozial- kreative SIM). Über die anderen dort vertretenen Projekte werde ich baldmöglichst in eigenen Filmen berichten." (btb)

    .
    http://www.youtube.com/watch?v=yO5D9ChifnI
    .
    http://www.youtube.com/watch?v=yO5D9ChifnI
    .

    [video=youtube;yO5D9ChifnI]http://www.youtube.com/watch?v=yO5D9ChifnI[/video]
    .
    http://www.youtube.com/watch?v=yO5D9ChifnI
    .
    http://www.youtube.com/watch?v=yO5D9ChifnI
     
  3. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Guten Tag,

    einbetten von youtube scheint nicht zu funktionieren...
    Aber zumindest die Links lassen sich ja posten.
    ((EDIT: Nun doch- Dank an den Tippgeber!!))

    Hier noch ein (etwas älterer) Clip über das SoKS- Gelände insgesamt:

    YouTube - SoKS- Sozial-kreative SIM
    .
    [video=youtube;7ZDVwYpB7_M]http://www.youtube.com/watch?v=7ZDVwYpB7_M[/video]
    .
    YouTube - SoKS- Sozial-kreative SIM
    .
    Der Original- Erläuterungstext auf youtube hierzu:
    "Neuer Rundgang über die Vision of mountains1. Schaut Euch das Projekt an- sagt es weiter! Soziale und (auf der SIM-) unkommerziell kreative Menschen und Organisationen sollen gefördert und unterstützt werden! Einiges ist schon da, die Bibliothek Pegasus, die 2nd Vision Gallery, die Malerin Emma Fargis, die Redaktion gim, die Angehörigen von Krebskranken (AvK), ein modernes Museum wird gebaut, das BookCrossing-Zentrum- und ein Riesenrad und die Stranddisco für Alle... :) MfG BukTom Bloch"


    Es gibt übrigens auch eine website mit Informationen:
    Lyrik Storys Rezensionen Bilder Kunst Gedichte Geschichten


    -Diese ist auch verlinkt auf der offiziellen Rezzday- Seite 2011, da SoKS Sponsor der rezzdays ist.


    Hierzu noch folgende Erläuterung:


    Auch Projekt SoKS (Sozial-kreative SIM) Sponsor der Rezzdays 2011

    Seit 02.03.11 ist es soweit- das Logo des SIM-Projektes SoKS ziert an durchaus prominenter Stelle zusammen mit anderen die Startseite der geplanten "Rezzdays 2011", dem "größten europäischen RL- Community Treffen für virtuelle Welten in der 4. Runde".
    ~*~ REZZDAYS 2011 ~*~ Meet the Community LIVE ~*~ 17. bis 19. Juni 2011 Berlin, Alte Pumpe ~*~
    Auf dieser Info-Seite lassen sich vielfältige Informationen und Hinweise einsehen, die über Inhalte, Anreisemöglichkeiten zur und Inhalte der Rezzdays informieren.
    Durch einen Klick auf das Logo der "Sozial- kreativen SIM" (SoKS), links im Bild, erreicht man eine Unterseite des SoKS- Koordinators BukTom Bloch (RL: Burkhard Tomm-Bub) welche über die Einzelprojekte und Mitmachmöglichkeiten informiert.
    Die Finanzierung der Sponsorenschaft liegt einzig beim Koordinator, betont BukTom Bloch, als Gegenleistung erhoffe er lediglich ein weiteres, gutes und kommunikatives Zusammenleben und kooperieren auf der SIM. (btb)
     
  4. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Neuer yt-Clip zu SoKS

    Guten Tag,

    geplant war / ist als Nächstes eine nähere Vorstellung von Cal Hifengs deutschsprachigem "BookCrossing" auf der SIM (eine seriöse, unkommerzielle Möglichkeit kostenlose RL-Bücher zu bekommen, und / oder selbst welche "freizulassen") - jedoch bat er mich, damit noch etwas zu warten, weil er einige weitere Bücher in Vorbereitung hat.

    So hier nun ein aktuellere "Gesamtfilm", auf dem auch die neueren Verbesserungen hinsichtlich der Wegebeschilderung und der Teleportstationen zu sehen sind.

    MfG
    BukTom Bloch

    [video=youtube;JLc9nDHNKJI]http://www.youtube.com/watch?v=JLc9nDHNKJI[/video]
     
  5. Tanja Byron

    Tanja Byron Superstar

    Beiträge:
    3.043
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    48
    Erfreut mein kleines Herz immer wieder, wenn ich sehe oder lese, dass Menschen wie du, uneigennütz handelnd (abgesehen vom guten Gefühl *kicher*), anderen helfen.

    Wünsche dir viel Erfolg für dein Projekt und werde mir das die Tage, als neugierige Besucherin mal anschaun :)


    LG
    Tanja
     
  6. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Guten Tag Tanja Byron,
    vielen Dank für die freundlichen Worte. Bist immer gern willkommen.
    Und- bei Fragen gerne fragen !
    Bei Pegasus und LyrikWalk gern auch alles free und fullperm mitnehmen, dafür ist es da.
    MfG
    BukTom
     
  7. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
  8. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    LyrikWalk 777 Meter über Pegasus

    Guten Tag,

    hier Clips zu diesem Projekt, inklusive eines solchen zur neuen Wort-Installation
    "Gefühle bewegen etwas".

    MfG
    BukTom

    [video=youtube;ZTruBfqcsIA]http://www.youtube.com/watch?v=ZTruBfqcsIA[/video]
    .
    [video=youtube;QklFnBjocn4]http://www.youtube.com/watch?v=QklFnBjocn4[/video]
     
  9. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Nichtneutrale Zone (oberhalb "SoKS")

    Guten Tag.

    Ob man dieses Einzelprojekt im engeren Sinne zu "SoKS" zählen soll?

    Wohl lieber nicht- da es hier um Meinungen geht. Und die können ja bekanntlich verschieden sein ...
    Jedoch ist die NNZ rein geographisch oberhalb des SokS- Einzelprojektes Pegasus und knapp unterhalb von "LyrikWalk" zu finden.
    So doch einmal der Hinweis auf die Bauarbeiten per youtube-clip an dieser Stelle:

    "Nichtneutral. So wird ein Info-Bereich oberhalb Pegasus sein. Der Aufbau und Ausbau ist im Gange."


    [video=youtube;CKaT5PIK0Go]http://www.youtube.com/watch?v=CKaT5PIK0Go[/video]


    Kommentar dazu:

    " Guten Tag. Es ist mir schon klar, dass mich auch bisher bereits anhand meiner Ansichten zusammen gerechnet etwa 200% der Weltbevölkerung nicht leiden können / könnten. -Aber ich bin zuversichtlich diesen Prozentsatz anhand dieses Projektes nochmals deutlich steigern zu können...! MfG BTB"

    In diesem Sinne und

    mfG
    BukTom
     
  10. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    Meinung gehört zum Leben. Neutralität ist ja schön und gut - nur kenn ich zwar einen Haufen Leute, die sich "immer ganz neutral äußern" - und doch nur ihre Meinung vertreten. Kein Mensch ist wirklich neutral - es sei denn, er ist tot.

    Und das wichtigste: Es gibt nicht wirklich Kreativität ohne eine Meinung. Man schafft kreativ, was man als schön und/oder richtig empfindet - und sowohl schön als auch richtig sind sehr subjektiv - mithin Meinungen.

    In sofern, warum sollte das nicht zu SoKS passen?

    Yis

    BTW: Wie kommst auf die Idee, ich könnte dich ned leiden?
     
  11. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    @Yistin -ja hast recht, da ist etwas daran.
    Und was ich schrieb von den 200%- das ist natürlich verkürzt ausgedrückt.
    Ich versuche es mal im Langtext. Also ich denke ich habe in etlichen Punkten eine Meinung, die von der Mehrheitsmeinung diametral abweicht. Beispiel: Vegetarier. Ich bin das schon immer und auf Nachfrage oder bei passendem Alaß sage ich auch durchaus, dass ich es letztlich unverständlich finde, dass man auf die Idee kommen kann, es sei in Ordnung, Mitbewohner des Planeten zu töten und zu essen. Das reicht bei etlichen schon um sehr deutlichen Zorn zu erzeugen, mindestens aber Spott.
    Und so geht es ja weiter.
    Ich habe das in anderem Zusammenhang kürzlich im facebook gepostet und zitiere mich da mal:
    "......wenn Du Rechtschreibung für eine eigentlich ganz gute Idee hälst, stören Dich bestimmt auch Alte, Kranke und Behinderte. Wenn Du Höflichkeit für angenehm hälst, bist Du abgehoben und hälst Dich für etwas Besseres. Wenn Du im Jobcenter arbeitest, bist Du mindestens so schlimm wie die Nazi-Schergen im Dritten Reich. Wenn Du für Toleranz gegenüber Religionen bist, bist Du ein mieser Christ, mitschuldig an Inquisition, Hexenverbrennung, fast allen Kriegen und an Knaben-Mißbrauch. Wenn Du gegen eine generelle Vorab-Verurteilung von Kinderavataren in Second Live bist, bist Du schizophren und ein potentieller Pädophilen-Versteher und -Verteidiger. Wenn Du in SL nicht gern voiced, bist Du ein Zeitverschwender, minderjährig, hast ein anderes Geschlecht als Dein Avatar oder wahrscheinlich alles das zusammen. Als jemand der nicht tolerant gegenüber BDSM ist, bist Du Präsident vom Blümchensex-Verein und beschneidest die persönliche Entfaltung und Freiheit von Anderen in schier unerträglicher Weise durch Deine Kampagnen, hast ganz bestimmt auch was gegen Schwule und überhaupt! Mindestens dasselbe gilt wenn Du gegen Kampfspiele inklusive Sklavenhaltung bist. = Wem das zu übertrieben vorkommt: Alles der Praxis entnommen! ..."
    Daher komme ich auf die 200% - und denke, das ist noch niedrig angesetzt.
    Ich hoffe ich darf das so hier schreiben, es sind keine Feststellungen, nur Meinungen von mir und ich will niemanden persönlich damit beleidigen!
    Aber das erklärt es ganz gut, denke ich.
    MfG
    BukTom
     
  12. Sohi Moo

    Sohi Moo Gesperrt

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    buk, ich glaube du tust dir keinen gefallen damit, wenn du saetze oder textpassagen, die du in einem anderen zusammenhang irgendwo geschrieben hast hier ohne erklaerung hineinkopierst.

    ich verstehe das nicht, selbst wenn ich versuche, es irgendwie als irgendwas zu deinen gunsten zu interpretieren.