1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Sollten Politikthemen im neuen Forum erlaubt werden?

Dieses Thema im Forum "Xenforo" wurde erstellt von Myrdin Magic, 23. November 2015.

  1. Myrdin Magic

    Myrdin Magic Superstar

    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wird es dann wieder Politikthreads geben?
     
  2. Ich hoffe nicht.
     
  3. Mal eine ganz einfache Frage. Warum brauch SLinfo einen Politikbereich? Es gibt doch genug andere Foren die das haben, warum hier? Geht dass darum um bestimmten Leuten bei ihrer Meinung eins reinzuwürgen oder weil es Spaß macht sich mit besagten Leuten zu streiten?

    Ich für meinen Teil fühle mich seit dem Poltikverbot in diesem Forum viel wohler. Ich kann auf die ganze miese Stimmung, die sich dann nach außen trägt und selten im Thread bleibt, gern verzichten. Ich hoffe dass da Lurch hart bleibt und das Verbot aufrecht erhält.
     
  4. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
    *** Mod: Persönlichen Angriff und Verstoß gegen die Netiquette entfernt. Exo ***
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. November 2015
  5. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    1.534
    Punkte für Erfolge:
    154
    Im Gegensatz zu Cynnie wirst du gerade persönlich ... und was bringt dir das? Genau - ein Kopfschütteln von sehr vielen hier im Forum ... :thumbup
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. November 2015
  6. Jadzia Barzane

    Jadzia Barzane Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    Es brachte Nicco meinen grünen Daumen ;-) Wenn es einem an Sachbezogenheit mangelt einfach auf Schreiber/Personen eindreschen ist bei keinem Thema sinnvoll. IMHO
     
  7. Dorena Verne

    Dorena Verne Superstar

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    63
    Weder Nico noch Uli bekommen einen grünen Daumen von mir. Für mich sind die geschlossenen Themen Geschichte und wer ob und warum Schuld hat spielt keine Rolle mehr Nico. Und Uli,... das gehässige "ein Kopfschütteln von sehr vielen hier im Forum .." zeugt auch nicht grad von stilvollen Miteinander.

    Einerseits sehe ich das Politik zum Alltag der Menschen ,ebenso wie unterschiedliche Meinungen gehören, anderseits sehe ich auch was es bei mir und anderen ausgelöst hat.

    Es wurde fast unmöglich sich noch auf eine friedlichen Weise miteinander zu kommunizieren.
    Insofern ist es wohl besser die politischen Themen weiterhin weg zu lassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2015
  8. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
    Maße Dir bitte nicht an für andere zu sprechen und spreche nur für Dich.
    Danke!
     
  9. Griseldis Exonar

    Griseldis Exonar Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.981
    Zustimmungen:
    1.037
    Punkte für Erfolge:
    123
    Mod Exo: Sops Ihr Lieben. Die Frage, ob politische Themen wieder ihren Platz in SLinfo 2.0 haben sollen, ist mE eine berechtigte Frage und wurde von Cynnie sachlich vorgebracht. Kein Grund hier alten Streitereien und Animositäten auszukramen und auszutragen. Wenn ihr jemanden nicht mögt oder mit früher geäußerten Meinungen nicht d'accord geht, dann klärt das bitte per PN. Ich wäre euch wirklich sehr verbunden, wenn wir beim Thema bleiben könnten und den Thread dazu nutzen, wofür er da ist.

    Danke euch.
     
  10. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    1.645
    Zustimmungen:
    514
    Punkte für Erfolge:
    124
    Danke Dorena, du sprichst meine Gedanken aus.
    Solche Gehässigkeiten und Arroganz von manchen, lässt mich immer weiter zurückziehen von hier, schade drum
     
  11. Jadzia Barzane

    Jadzia Barzane Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ich persönlich fände es begrüssenswert wenn man politische und/oder aktuelle Tagesthemen die alle betreffen auch diskutieren könnte, allerdings müssten die Regeln sehr klar definiert sein. Netiquette allein genügt im Slinfo leider nicht.

    SL mag ein virtuelles Paradies sein, Foren füllend ist es (leider) nicht mehr. IMHO wäre es extrem schade, wenn das SLinfo und die Vielfalt der Menschlichkeit darin früher oder später an Langeweile eingeht.

    LG
    Jad
     
  12. Xenos Yifu

    Xenos Yifu Guest

    100% agree ...
     
  13. Runo2 Resident

    Runo2 Resident Freund/in des Forums

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    tststs kümmer du dich lieber um deinen router! *duck :grin:
     
  14. Myrdin Magic

    Myrdin Magic Superstar

    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    "weil es Spaß macht sich mit Leuten über Politik und Religion zu streiten"
    Diesen Ausschnitt wollte ich ursprünglich posten, habe aber beim Schreiben gemerkt:
    'Das reicht nicht'

    Warum will ich einen Politikthread haben?
    Politik umgibt uns ständig.
    Mach das Radio an, den Fernseher, schlag die Zeitung auf, hör den Leuten im Bus, auf der Straße, in der Bahn, bei der Arbeit, in der Pause zu und du wirst das sehr schnell merken.

    Warum ist hier Politik verpönt?
    Auch dafür gibt es eine Erklärung. Die ist verdammt lang und vielleicht mache ich sie zum Inhalt meiner nächsten Doktorarbeit.
    Deshalb hier nur so kurz es eben geht.
    In diesem Forum sind hauptsächlich Leute aktiv wie passiv, die seit Jahren in SL aktiv wie passiv unterwegs sind.
    SL ist so einfach. "Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt." Wenn mir was nicht passt: Teleport und /oder Meldebutton.
    Und das seit Jahren.
    Aus meiner aktiven Zeit in SL weiß ich, dass die Mehrzahl der SL-Spieler nach wenigen Wochen beginnen, ihr erstes Leben ins zweite zu tragen.
    Das ist Tatsache.
    Das SL-Motto: "Sei, was du immer sein wolltest, ohne Grenzen und Schranken", wird extrem schnell vergessen.
    Die hirnlose Diskussion um Kinderavatare ist bestes Beispiel dafür.
    Es gibt sogar ernst gemeinte Diskussionen, ob es überhaupt rechtens sei, dass ein Mann sich in SL als Frau ausgibt.
    Selbst Tier- und tierähnlichen Avataren wird die Daseinberechtigung abgesprochen.
    Verschiedenen Avataren wird der Zugang zu Sims verwehrt, weil dem Besitzer ihre Erscheinung nicht passt.
    Das muss man sich mal vorstellen.

    Zu dem Hineintragen kommt irgendwann das Hinaustragen.
    "SLinside" war das erste SL-bezogene Forum, in dem ich aktiv war. "Avameet" gab es nicht lange genug.
    "SLinfo" ist nun das Zweite Forum, in dem ich beobachte, dass gerade Mitglieder, die lange SL spielen, irgendwann beginnen zu versuchen,
    ihre heile Welt von SL-Spiel ins SL-Forum zu übertragen.
    Der Knall ist vorprogrammiert, wenn in diesem Forum auch User unterwegs sind, die nicht mehr oder nicht mehr so oft in SL unterwegs sind.
    Denn hier ist das erste Leben. Hier kann man nicht per Knopfdruck fliehen.
    Diskussionen mag der "gestandene" SL-Spieler aber so gar nicht. Da hätte er sich ja auch seinen RL-Problemen stellen können, vor denen er regelmäßig ins SL flieht.
    Unangenehme Threads auszublenden, kommt aber auch nicht in Frage. Da siegt der persönliche Voyeurismus sowie das Verlangen, sich empören zu wollen.
    "Dem geb ich's. Ich melde ihn und LL, jetzt: 'der Moderator', wird ihn schon (für mich) züchtigen."

    "Welches Bild bekommt die Welt von uns?"
    Die "Welt" außen vor zu lassen ist ein Klacks für jeden Forenbetreiber, bzw. technischen Admin.
    Meines Wissens nach, kann der Forenbetreiber sich auch rechtlich absichern, indem er zum Beispiel den Politik oder auch einen Religionsteil abtrennt
    und zu einem geschlossenen Forum macht. Ich bin da aber nicht wirklich firm. Deshalb möchte ich mich da nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.

    Warum will ich mich ausgerechnet hier über Politik und Religion streiten?
    Gerade ein politisch unparteiisches Forum ist dafür am Besten geeignet. Hier kommen alle Richtungen zu Wort. Rechts genau so wie links oder die Mitte.
    Genau das macht eine Diskussion potent. Ein Forum, in dem sich eine Strömung beweihräuchert und über alles andere schimpft, brauch ich nicht.
    Ein weiterer Grund ist der Intelligenzgrad. Menschen, die sich mit Contenterstellung in einem PC-Spiel beschäftigen, KÖNNEN keine Dummdödel sein.
    Nur Dummdödel greifen einen Diskussionspartner auf persönlicher Ebene an.
    Ich bin da sehr verwöhnt durch das ehemalige "SLinside". Das muss ich zugeben. Ich gebe auch zu, dass man meist gerade das Gute im Gedächtnis behält.
    In meinem Gedächtnis hat sich erhalten, dass es dort nie politische Diskussionen gab, die in persönliche Angriffsorgien ausgeartet sind.
    Da gab es schon im Ansatz Konsequenzen.

    So.
    Soviel in aller Kürze.
    Jetzt kommt mit einiger Wahrscheinlichkeit:
    "Das stimmt doch überhaupt nicht. Diesen Blödsinn hat er/sie sich doch aus den Finger gesogen."
    Als Antwort hätte ich da dieses Zitat:
    Aufgabe: Finde zu den einzelnen Sätzen die passenden Passagen in meinem Geschriebenen.
    Ich hab's, denke ich, nicht zu schwer gemacht.
    Sollte es doch zu schwer sein, mache ich sie auch gerne noch bunt. ;)
     
  15. Jadzia Barzane

    Jadzia Barzane Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    Liebe Myrdin ..das wäre einen eigenen thread wert ;-) vorläufig völlig unpolitisch natürlich !!
     
  16. Dexx Magic

    Dexx Magic Superstar

    Beiträge:
    2.836
    Zustimmungen:
    345
    Punkte für Erfolge:
    83
    Kommen zu Wort: Ja. Aber in realistischen Gewichtungen? Sicher nicht. Mir kam es so vor, als wäre hier die (Meinungs) Verteilung irgendwie unrealistisch.

    Während uns die Mainstream Presse immer noch krampfhaft Glauben machen will, dass rund 40% der Bürger hinter Merkel (und Ihrem "wir schaffen das") stehen habe ich meine berechtigen Zweifel an solchen Märchen.

    Ich habe wirklich nirgends (ausser hier im Forum) Meinungen gehört, die dermassen in die Richtung gehen was uns die Presse vorgaukelt wie hier. Wären hier im Forum nicht Stimmen wie Nico gewesen, dann hätte ich gedacht die Medien verkaufen uns komplett und 100% für doof. So bin ich nun der Meinung, dass immerhin ein Körnchen Wahrheit in manchen Presseberichten steckt. Denn offenbar gibt es doch (noch) einige Menschen im Lande, die wie Merkel denken - auch wenn ich keinen einzigen kenne oder persönlich kennengelernt habe (ausser halt hier im Forum).
     
  17. Xenos Yifu

    Xenos Yifu Guest

    Exakt.

    Für mich war und ist SL nichts als ein Spiel, ein Zeitvertreib, ein 3D Chat.

    Wenn ich mein RL ins SL ins transportieren würde müsste ich mir ernsthaft Gedanken machen wenn ich als Rabe durch die virtuelle Welt fliege.
    Diese politischen Diskussionen nerven mich einfach hier im Forum (einen SL Forum, genau wie in anderen Fachforen).
    Es sind immer die selben die sich meinen profilieren zu müssen, zu zeigen das sie sie Weisheit mit dem Löffel gefressen haben.
    Das sollen sie in Foren tun die sich Politik, Religion etc. auf die Fahne schreiben, oder es im RL tun, wenn sie da Leute haben.
     
  18. Lesley Diavolo

    Lesley Diavolo Freund/in des Forums

    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    494
    Punkte für Erfolge:
    73
    na mein lieber Dexx : wenn das mal nicht politisch ist was du da geschrieben hast.

    und:

    Danke Myrdin, besser hätte man es gar nicht sagen können !

    Ich stimme Dir 100 % zu !

    ...aber leider werden deine Worte unerhört im Nirwana verhallen.
     
  19. Dexx Magic

    Dexx Magic Superstar

    Beiträge:
    2.836
    Zustimmungen:
    345
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ja. Irgendwie ist FAST ALLES irgendwie politisch was man in diese Richtungen schreibt. Irgendwie kann man das gar nicht komplett vermeiden, sobald man sich ausserhalb SL bewegt.
     
  20. Bobsi Suppenkraut

    Bobsi Suppenkraut Freund/in des Forums

    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Es gibt wirklich genügend große Politikforen, in denen man sich umtummeln und nach Herzenslust austoben kann, Slinfo.de ist ohne den Bereich eindeutig besser dran!

    http://www.politik-forum.eu
    http://www.politik-sind-wir.de
    http://board.gulli.com/forum/13-politik-und-gesellschaft/

    Wozu die ausufernden Politikdiskussionen hier letzten Endes geführt haben, das müssten doch noch alle in guter Erinnerung haben, der große Knall ist schließlich erst wenige Monate her. Die meisten handelnden Personen von damals sind hier nach wie vor aktiv. Woher nehmt ihr die Gewissheit, dass es in einem erneuten Versuch denn besser laufen würde als beim letzten Mal?

    Avameet ist nicht an Politik bzw. Fehlen desselben gestorben sondern daran, dass die Umstellung von Slinside auf Avameet vielen zu umständlich war, Avameet bedienungstechnisch die reinste Katastrophe und Overkill war so wie dem fehlenden Engagement des Betreibers zum Ende hin, der da schon in Gedanken sein Gamers.Ai am konzipieren, wenn nicht gar bauen war - das bis heute in der Closed Beta ist und damit vermutlich für den erklärten Geschäftszweck inzwischen zu spät, da nun andere die Kohle machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2015