• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Soundproblem bei Win7, wenn SL läuft...

Johanna Gaelyth

Superstar
Hallo Leute, ich bin ja so genervt!

Ich nutze einen recht neuen Asus-Laptop mit Win7 drauf und dem neusten firestorm. Alles wunderschön und easy, nur ein einziges Problem:

Das Windows kriegt das mit dem Soundmanagement nicht hin, wenn der Viewer läuft.
Um genau zu sein, wenn ich SL offen hab und in Firefox ein Video anhören will, krieg ich dort keinen Ton. Es läuft, aber eben ohne Ton. Manchmal klappt es, indem ich es mehrere Male stoppe und wieder laufen lasse. Oft aber auch nicht.

Auf meinem PC, der WindowsXP hat, da hab ich dies Problem nie gehabt, allerdings ist da noch die Beta-Version vom FS drauf.
Wenn ich da ein Video gucke, neben Firestorm, dann hör ich halt unter Umständen die Umgebungstöne aus SL noch im Hintergrund.
Aber XP hat auch noch nicht diesen "Lautstärke-Mixer"...

Hat mir jemand einen Rat, was ich tun kann?

Ach so, ja, noch eben das System:
Prozessor: AMD E-350 1,6 Ghz
Ram: 8.00 GB
Windows 7 Home Premium
64Bit
SP1
Graka: AMD Radeon HD 6470M
 
X

Xenos Yifu

Guest
Ist zwar kein Trost für dich aber bei mir genau dasselbe :(
Einzige Abhilfe, ich habe meine geliebte Audigy 2 rausgeschmissen und eine 30 Euro TerraTec Soundkarte verbaut.
System: Windows 7 Ultimate 64bit SP1

Ps. Unter WinXP SP3 bestand(besteht) das Problem nicht!
 

Johanna Gaelyth

Superstar
Xenos, ist das bei dir auch ein Laptop?

Dieser ist halt "nur" eine Dauerleihgabe und soviel ich weiß, ist auch noch Garantie drauf, da schraubt man den nicht einfach mal auf und verändert was...

Danke jedenfalls für deine Antwort, nun weiß ich zumindest, dass ich nicht die einzige bin.

Hast du denn mal geprüft, ob das mit allen Viewern so passiert?
 
X

Xenos Yifu

Guest
Nein ist ein PC, und ja auf allen Viewer dasselbe.
Ist jetzt keine sehr genaue Aussage, aber ich probiere es mal mit meinem Wissen zu umschreiben,
die richtigen Profis kommen bestimmt gleich ;)
Es liegt daran das die (alle gängige) Hardware im SP1 von Win7 noch nicht komplett erfasst ist, sprich mit "echten" Treiber ergänzt wurde.
In vielen Fällen sind es nur auf die Schnelle umgefummelte XP-Treiber.
Ergebnis, die Hardware tut es nur so gerade eben, aber bei weitem nicht so wie sie sollte.
Ich habe hier zB. noch 3 Webcams rumliegen die alles andere als Schott sind und unter WinXP tadellos arbeiten ....
unter Win7? No Way :(
 
X

Xenos Yifu

Guest
Alternative: Eine Partition abzwacken, auf die für SL WinXP SP3 installieren.
Kannst zwar nur 3,25 Gig Ram verwenden, aber das langt ja für SL locker ;)
Besser wie Frust schieben.
 
Hi Johanna, also ich habe auch WIn7 und kann problemlos in SL sein und über den Firefox Videos ansehen. Ich kann aber leider technisch wenig dazu sagen.

Die Umgebungsgeräusche von SL kannste aber problemlos verschwinden lassen. Also ich gehe auf das Lautsprechersymbol, klick dann Mixer an und schiebe den Lautstärkeregler für SL ganz nach unten.
 

Johanna Gaelyth

Superstar
Hi Johanna, also ich habe auch WIn7 und kann problemlos in SL sein und über den Firefox Videos ansehen. Ich kann aber leider technisch wenig dazu sagen.

Die Umgebungsgeräusche von SL kannste aber problemlos verschwinden lassen. Also ich gehe auf das Lautsprechersymbol, klick dann Mixer an und schiebe den Lautstärkeregler für SL ganz nach unten.

Ja, Angelika, danke, mit dem Lautstärkemixer hab ich mich inzwischen schon angefreundet. Die Hintergrundgeräusche hab ich nur als Beispiel genommen, dafür dass es bei WinXP nie Probleme gegeben hat, also dass da einfach beide Geräuschquellen zusammengeschmissen wurden... ;)
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
WinXP verwendet ein anderes Soundmodell als WinVista/Win7.
Bei WinXP wurde daher der Sound i.a. direkt von der Anwendung an den Eingang und über das Soundmodul einfach direkt an alle Ausgänge geleitet und über einen Master Regler eingestellt. Während man im neuen Soundsystem von Vista bei jeder Soundquelle einstellen kann (bzw. muss..), wie laut sie ist, weil nun jeder Stream einzeln verarbeitet wird. (Wichtig z.B. für HD-Audio bzw. entsprechende Entschlüssellung/Decodierung von HD-Streams usw.).

D.h. der Firefox hat dann, wenn er "ich kann sound abspielen" an Windows sendet, einen eigenen Regler im Mixer. Und eventuell ist der einfach auf Stumm gestellt bzw. nicht weit genug aufgedreht. Möglicherweise bringt es also etwas ein Video auf Youtube zu starten, die Lautstärke dort im Video hochzudrehen und dann den neuen Mixer zu öffnen und die Lautstärke für Mozilla Firefox dann noch zu drehen.


Die "Umgebungsgeräusche" (den Windeffekt) kann man nebenbei auch in SL selbst direkt in der Lautstärke einstellen im Viewer.
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten