• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Soundprobleme

Hallo, ich habe das Problem das Musik in Discos mal gut und klar zu hören ist und dann plötzlich völlig verzerrt und schlappend, auch hört sie mal ganz auf. Dachte erst es sind meine Boxen, aber dann wäre es ja immer so.
Wer schön wenn mir jemand Tips geben könnte. Bin nicht so versiert mit dem PC.

Danke schon mal


Virus Writer
 
N

Nadja Avalanche

Guest
Es könnte daran liegen, das Du vielleicht über wlan drin bist und die Verbindung instabil ist.

Oder das Deine Bandbreite nicht hoch genug ist, um die SL Daten und die Musikstream Daten upzuloaden.

Oder Du hast in Deinen Einstellungen die Bandbreite des Netzes nicht erweitert..

nad
 

Elwood Boucher

Aktiver Nutzer
Virus Writer schrieb:
Hallo, ich habe das Problem das Musik in Discos mal gut und klar zu hören ist und dann plötzlich völlig verzerrt und schlappend, auch hört sie mal ganz auf. Dachte erst es sind meine Boxen, aber dann wäre es ja immer so.
Wer schön wenn mir jemand Tips geben könnte. Bin nicht so versiert mit dem PC.

Wenn Du den 1.17.2.0-Viewer installiert hast (der aktuelle), dann scheint es so zu sein, wie Nadja sagt. ansonsten installier mal den neuen Viewer. Der hat das bei mir behoben.

;-) E.
 
Hallo, das neue update habe ich installiert. Bin mit dsl 2000 hier unterwegs. Könnte es auch an der soundkarte liegen?


Gruss

Virus Writer
 

Betty Tracer

Aktiver Nutzer
Es kann aber durchaus auch an den Streams der Betreiber liegen, dass diese ins stocken kommen. Habe die Erfahrung gemacht das das häufiger vorkommt. Vor allem in vollen Clubs.

Hast du mal die anderen Mithörer gefragt ob es bei ihnen genauso ist. Ist also nicht zwangsläufig ein Problem das an dir liegt
 
Wenn die DJ in so 'nem Club wechseln, und einer hat z.B. mit 128 kbps gestreamt, und der nächst nur mit 96, dann kann es zu solchen Verzerrungen kommen. Ein restart des players sollte das Problem beheben.
 

Elwood Boucher

Aktiver Nutzer
Virus Writer schrieb:
Hallo, das neue update habe ich installiert. Bin mit dsl 2000 hier unterwegs. Könnte es auch an der soundkarte liegen?

Ich glaub, die Soundkarte ist noch am unproblematischsten, wenn Du MP3 oder Webradio störungsfrei hören kannst.

Es kann an überlasteten Streams liegen, also ist der Tipp mit dem Rumfragen, ob andere das gleiche Problem haben, schon ganz gut. Alternativ kannste auch in die Blue Moon Bay gehen, die beiden Clubs da haben stabile Streams, die mit dem 1.17.2.0 wieder sauber liefen.

Es kann auch am Upstream liegen, wenn JadesRain in der "fa3brik" aufteten ist neben dem fraglichen Gesangsbeitrag auch noch ein "akustischer Lag" zu hören, als ob eine CD springt. Die beiden sind am selben Router mit zwei Avataren und dem Upstream dran, und da scheint's massiv zu haken.

;-) E.
 
Hallo, danke euch allen für die Hilfe. Habe das Problem jetzt mit einem Freund beseitigt und höre jetzt einwandfreien sound.

Gruß

Virus
 
He Ruven, da der Fehler nicht zu finden war, habe ch eine andere Lösung angestrebt. Für sl war mein pc sowieso zu lahm, also alles neu besorgt,bis hin zu verstärker für die Musi, neuer soundkarte und richtigen boxen. Jetzt bin ich richtig glücklich mit dieser Lösung.
Dank dir für die Nachfrage.

Gruß
Virus
 

Ralf Macbain

Neuer Nutzer
kein öffi chat mit sound

huhu
zusammen ich habe seit monaten probleme mit dem Sound in sl
wenn stream laüft kann ich ne tippern wenn er aus ist geht das einwand frei
das problem hierbei ist habe jobs in sl und sollte auf die gäste auch mit mugge eingehn können an was könnte das den liegen hab kein Rat mehr dafür

liebe grüsse Ralf Macbain
 

Kila Shan

Moderatorin
Teammitglied
Hallo Ralf

wir brauchen ein paar mehr Angaben um das Problem zu lösen.

Welchen Viewer benutzt du?
Welche Hard- und Software hast du?
W-Lan?

usw.
 

Ralf Macbain

Neuer Nutzer
huhu Kila
es ist egal welchen viewer ich benutze ob viewer2 phoenix oder snowglobe
es ist überall so software is winxp home und ja ich bin leider nur über umts in sl
doch ich hatte zu anfang nie solche probs deswegen wandte ich mich ja an das forum weil wenn du zum tippern immer mugge ausmachen musst dann macht es au keinen spass dazu kommt noch wenn mugge an is habe ich ein lag wie sau was bei nicht mugge nicht der fall ist Hardware infos wie folgt Amd 64x2 dual 4800+ 2,493Mhz Dualcore
arbeitsspeicher 896 mb festplatte maxtor 233 Gb grafik geforce 7050 512 mb Direcctx 9 fähig network controller 100 bit/s paketplaner miniport 7,2Mbits/s Realtek Audio
 

Silvan Tobias

Superstar
Wenn du über UMTS online bist, prüfe mal, ob dein Inclusivevolumen verbraucht ist und du inzwischen auf GPRS-Geschwindigkeit runtergeschaltet wurdest.

Das würde vor allem das Lag erklären, evtl. auch das Problem mt dem Tippen.
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Ohne dein System näher zu kennen:
Ich denke auch dass es eventuell der zu kleine Upload bei UMTS ist. D.h. der ist wohl schon durch das Streamen schon gut ausgelastet.

Zusätzlich kommt bei SL noch ein kleines Problem hinzu: Der Viewer sendet bei jedem Frame und bei einem Tastendruck ein Datenpaket an den Server.

Was im Extremfall dazu führen kann, dass der Upload dann beim Tippen oder Bewegen "dicht" ist. Z.B. wenn du einen aktuellen high end Gamer-PC hast und locker zwischen 80 und 100FPS auf einer leeren Sim im Himmel machst.

Eine Möglichkeit ist hier das Reduzieren der FPS in SL. Dafür gibt es zwar keine direkte Einstellung wie "maxFPS" oder sowas - aber man kann den Viewer dazu bringen nach jedem Frame eine kleine Pause einzulegen.

Dazu geht man in das Advanced Menu --> Debug Settings Fenster und stellt unter "YieldTime" den Wert von -1 auf z.B. 20 oder 40 oder so. Dann macht der Viewer nach jedem Frame erst mal 20ms oder 40ms Pause für das Netzwerksystem. Pakete, die sich angestaut haben können in dieser Zeit abgearbeitet werden. D.h. dein upstream wird insgesamt geringer. Und vor allem hat man weniger lag.

Die FPS sinken dadurch dann ein bisschen, aber wenn du so z.B. 25FPS hast ruckelt das normal auch subjektiv weniger als wenn du 25FPS hast weil dein System nicht hinterherkommt. (30ms Pause + z.B. 15ms für den Frame entsprechen z.B. 45ms pro Frame und damit etwa 22 FPS)

Zudem kann es ein bisschen helfen, wenn man noch die maximale Bandbreite von SL drastisch reduziert, z.B. auf 300kbits oder so. Die Einstellung am Schieber betrifft zwar nur den Download, aber weniger Download heißt auch ein klein bisschen weniger upstream. Dauert dann eben länger bis alle Texturen geladen sind.

Und es kann noch etwas bringen, wenn man das Texturen herunterladen von HTTP (und damit tcp) auf die alte Methode (udp) umstellt. Da wird auch wesentlich weniger Bandbreite beim upstream verbraucht, da nicht zu jedem angekommenen Datenaket eine Bestätigung "ist angekommen" an den Server geschickt wird.
Sollte das Texturen holen per HTTP an sein, dann kann man das auch über Advanced Menu --> Rendering --> HTTP Get Textures abschalten, wenn da kein X ist sollte es aus sein.

Mit der alten Methode laden allerdings die Texturen auch noch mal ein klein bisschen langsamer.

Ach ja, und als DJ kannst du deine mp3 statt mit z.B. 320 kbps oder 192 kbps auch mit nur 128 kbps streamen. Das reduziert den upstream auch noch mal ein bisschen. Und hat immer noch halbwegs Radioqualität.

D.h. den Netzwerk-Lag kriegt man letztendlich wohl nur weg, wenn man SL und seinen Stream insgesamt ein bisschen "runterschraubt".
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten