1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Start des Unterforums Homos, Lesben- und Bisexuelle

Dieses Thema im Forum "Schwule, Lesben und Bisexuelle" wurde erstellt von Swany Lean, 12. Februar 2007.

  1. Swany Lean

    Swany Lean Nutzer

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ________________________________________
    Tja, es ist nun so weit. :)

    Wir haben ein neues Unterforum im Theme - Park.

    Titel:
    Homos, Lesben- und Bisexuelle
    Gleich vorweg diese Forum hat nicht unbedingt etwas mit Sex und Erotik zu tun auch wenn dies viele denken.

    Warum diese Unterforum?
    Es gibt eben nicht nur heterosexuelle Spieler auf Second Life sondern auch Spieler und Spielerinnen die Ihre sexuelle Neigung in anderer Art und Weise ausleben. Hierfür ist nun eine kleine Anlaufstelle für alle entstanden, die sich über diese Thema in Second Life informieren wollen oder eine Anlaufstelle suchen.

    Was soll hier allles hinein?

    Diskussionen, Events, sehenswerte Orte , Clubs und alles was sonst noch diese Szene in Second Life zu bieten hat.

    (Wo bei man natürlich auch nicht sagen kann das es eine Szene ist sondern eher eine Gruppierung, das unsere Gesellschft noch sehr konservativ mit diesem Thema umgeht)

    Natürlich können auch Fragen von Usern gestellt werden, die absolut nichts mit dieser Art von sexuallität zu tun haben und gerne mehr erfahren möchten. Es ist keine Schande nach etwas zu fragen das man nicht kennt.

    Ganz wichtig in diesem Forum!
    Jugendschutz nicht vergessen und die Allgemeinen Forenrgeln auch hier beachten.

    Liebe Grüße Swany
    :)
     
  2. Wulfen Soderstrom

    Wulfen Soderstrom Nutzer

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Glückwunsch zum unterforum ;) (bekomm ich auch eins :D )

    In einer Gesellschaft wo vieles natürliches einfach verschwiegen wird und ein "Tabu" ist sollte SL gerade für solche sachen offen sein.
     
  3. Rognir Viking

    Rognir Viking Superstar

    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich versteh den Titel nicht.

    Wenn Homos und Lesben da steht, denn muss auch Schwul dastehen. Das wär natürlich schon doppelte Aussage. Denn kann man denn auch Homo weglassen. Es kann auch nur Homo dastehen, aber dafür nicht Lesben und Schwule. Aber Lesben und Homo ist einmal doppelt und einmal fehlend. Das is einfach ungleich.

    Also irgendwie sollte der überarbeitet werden^^
     
  4. Swany Lean

    Swany Lean Nutzer

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da, schließe ich mich völlig an Wulfen.

    Es gibt dafür ein super Beispiel:

    Die nennen wir sie mal Hoppelindustrie ;-) Ist immer noch der Industriezweig, der weltweit am besten läuft, was ich mir sehr gut vorstellen kann. loool :lol:

    Aber geh mal auf die Strasse und frag einen Menschen: "Hey, kannst Du mir sagen wo ich gute Hoppelfilme finde?"

    Da heißt es gleich empöhrt: "Ihh, ekelhaft, so etwas schau ich mir nicht an!"

    Aber warum ist der Verkauf der Hoppelffilme die letzten jahre um das fünffache gestiegen?

    Kaufen die Produzenten Ihre Filmchen selbst?;-)

    Weiter möchte ich meine Ausführung nicht fortlaufen lassen.

    Swany:)
     
  5. aladin Bourne

    aladin Bourne Superstar

    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Da stimme ich Rognir voll und ganz zu.

    Homosexuell bleibt Homosexuell egal ob Lesbisch oder Schwul.

    Also wäre eine Homosexuelle Lesbe durch das aufhebungeverfahren schon wieder Hetero ;)

    Nein ... wollte nur sagen das Homo nicht der ausdruck für Schwul ist.

    aladin
     
  6. Sucarab Schwartzman

    Sucarab Schwartzman Superstar

    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    MEGALACHWECH

    Also.... *gg
    Prinzipiel kann ich dir folgen! Aber Homos kommt vermutlich vom lateinischen Homo - der Mensch! Demnach ein Forum für alle Menschen, insbesonders Lesben und Bisexuelle! Schwule hat Swapps ausgegrenzt :lol:
    Ganz anders sieht es natürlich aus, falls der Titel sich auf Homosexuelle beziehen soll - in dem Fall greift wiederum dein Beitrag :lol:

    Ach ist das kompliziert und lustig, wenn der Grid down ist :roll:
     
  7. Swany Lean

    Swany Lean Nutzer

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Rognir denk bitte an unsere Gesellschaft.

    Viel haben das so im Sprachgebrauch und kennens nicht anders.
     
  8. TVeva Schertzinger

    TVeva Schertzinger Nutzer

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ohne klugscheisserisch zu sein .........

    was ist denn mit den transgendern ??? :roll:

    egal wie das forum heisst hauptsache es wird auch genutzt :lol:
     
  9. Rognir Viking

    Rognir Viking Superstar

    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ne ich wollte damit einfach nur sagen, genau wie aladin, das Schwule genauso Homo sind wie Lesben. Also wenn euch schwul nicht passt, denn schreibt halt homo. aber denn darf auch nicht extra lesben geschrieben werden.

    Wenn das einer sieht denkt der, omg was sind das für low-iqer. weil man beim titel denkt, das der ersteller denkt, das homo ausschließlich ein anderes wort für schwul ist. und das würde von mangelnder intelligenz zeugen. und ich denke nicht, das das auf die mehrheit der gesellschaft in diesem foum zutrifft, wie du andeutest, swany.

    na ja whatever 8)
     
  10. Swany Lean

    Swany Lean Nutzer

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Begriff Lesben ist nicht dabwertend.

    Als Lesben (antiquiert: Lesbierinnen) werden homosexuelle Frauen bezeichnet, also Frauen, die sich emotional und sexuell zu anderen Frauen hingezogen fühlen und/oder sexuelle Beziehungen mit ihnen leben und/oder mit einer Frau in Partnerschaft leben (wollen).

    Daher der Ausdruck:)

    Qelle www.Wikipedia.de
     
  11. Sucarab Schwartzman

    Sucarab Schwartzman Superstar

    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es ist moralisch verwerflich wikipedia ohne Verweis-Link zu zitieren :twisted:
     
  12. Swany Lean

    Swany Lean Nutzer

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kann garnicht sein, das der Link fehlt ;-) llooll

    Aber ich weiß was Du meinst:) Sorry

    Eva, Sorry werd ich weitergeben und ändern lassen.
     
  13. Flood Mommsen

    Flood Mommsen Nutzer

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Obgleich mir der Stempel links fehlt, was einfach daran liegt dass der Grid die letzten Tage und Wochen so Scheiße war, dass in meine knappen SL-Zeit ich kaum mal unfallfrei zu diesem Terminal teleporten konnte, ist die kein Flame-Versuch.

    Aber die Frage muss trotzdem gestellt werden: Wozu ein spezielles Unterforum für Schwule und Lesben? Wir sind uns ja nun wohl alle mehr oder weniger einig, dass die sexuelle Ausrichtung einer Person kein Diskussionsgrund mehr ist, solange sie nicht auf Minderjährige zielt. Weshalb also? So ein Forum stellt Homosexuelle eben gerade außerhalb der Gruppe der "normalen", und das kann doch Sinn der Sache sein, oder? Ich meine...keiner würde doch auf Idee kommen, hier ein Forum für Polen und Türken, die in Deutschland leben, aufzumachen, eben weil es ziemlich diskriminierend wirken würde.

    Nun, da ich mich nur unregelmässig hier aufhalte geht es mich im Prinzip nichts an, aber denkt trotzdem mal drüber nach. ;)

    ~F~
     
  14. Soho Loon

    Soho Loon Nutzer

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vorschlag:

    Wie wärs mit der Forenbezeichnung "Queer" ....

    In der "Szene" ein geläufiger Ausdruck für alle die
    nicht (ausschließlich) heterosexuell sind ;)

    Grüße,
    Soho

    P.S.:
    Man kann das natürlich auch unnötig noch komplizierter machen lol
     
  15. Swany Lean

    Swany Lean Nutzer

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Flood, da hast Du schon recht,

    Aber ich nenn das ganze jetzt der Einfachheit um es zu erklären Szene auch wenn ich den Ausdruck nicht mag.

    Also die Szene in diesm Forum ist wie im RL etwas spezielles und überaus Umfangreich.

    Es soll nicht ausgrenzend sein und gesehen werden sondern als Bereicherung für all die, die diese Szene nicht kennen und evtl. auch im RL z.B. keine Möglichkeit haben sich zu informieren.

    Somit kann man zum Beispiel Informationen oder locations dieser Szene etwas erfahren und sich in Zukunft auch das ganze mal in SL anschauen.

    Aber wenn man es zu genau nimmt, dürfte es kein Fury, Gor oder anderes Forum geben. (Was sich auf alle Foren im www übertragen lässt.

    Soho, das hab ich mir auch schon gedacht.

    Dann muss aber auch zumindest eine Zeile daruner in kleinerer Schriftform die diesen Ausdruck erklärt.

    Den ich denke auch Outsider(nicht böse gemeint) sollten glecih erkennen um was es in diesem Forum geht.
     
  16. Tine Schaffner

    Tine Schaffner Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wollte nur ganz kurz sagen, dass ichs super finde, dass ihr ne eigene Sektion dafür gegründet habt. Hab mich erst gestern mit jemandem unterhalten und es scheint wirklich schwer zu sein deutschsprachige SL-User mit den gleichen Neigungen zu finden. Entweder ist hier die Szene schüchterner oder wirklich schwächer vertreten. Großes Lob! Werd ich gleich weiterempfehlen! :D
     
  17. Hi zusammen,

    auch wenn ich mich dieser Gruppe zugehörig fühle, muss ich nochmal sagen, das auch eher das Gefühl habe, das wieder Abgrenzung betrieben wird durch ein eigenes Forum.

    Sollten wir nicht mehr daran interessiert sein, dass das Interesse an der sexuellen Ausrichtung einer Person ( solange sie nicht für einen selbst interessant ist ) als überflüssig erkannt wird ?

    Ist es nicht furzegal, ob ich lieber mit Männen oder Frauen oder beiden schlafe, solange ich ein umgänglicher netter Mensch bin. Ist es für die Kneipe wichtig, mit wem ich schlafe ? Für meine Freunde, die da mit mir feiern wollen ? Sollte es für irgendwen ausser meine potientiellen Partner interessant sein ? Ich finde nicht

    Ich denke wenn man nicht immer darauf beharren würde, das da ein Unterschied ist, hätte man auch Chancen, diese Unterschied verschwinden zu lassen.


    Aber akzeptiere natürlich auch andere Meinungen und gönne euch das Themenpark von Herzen :)

    lg,
    nadja
     
  18. Patrick Balczo

    Patrick Balczo Superstar

    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Sehe ich genauso :) allein wen nich den Begriff "homos" lese... kenne viele im RL und das sind ja keine schlimmen Menschen - also.

    Könnte man nicht den Titel "Sexuell anders Orientierte" nehmen? :)
     
  19. lacht..seufzt. Das ist nicht das was ich will..wie mich jemand bezeichnet juckt mich nicht die Bohne.

    Aber es SOLLTE doch egal sein mit wem ich ins Bett springe..es SOLLTE GAR keinen Unterschied machen, schon gar nicht in einem Forum in dem technische Hilfe im Vordergrund steht.

    Einige hier im Forum wissen meine sexuelle Ausrichtung, weil wir darüber gesprochen haben und ich damit kein Problem habe, das ist für mich als wenn ich über Kleider spreche.

    Aber muss ich deswegen ein besonderes Forum haben ?

    Ich persönlich nicht.

    nadja
     
  20. Patrick Balczo

    Patrick Balczo Superstar

    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    äh....

    nein, besondere foren für besondere geschmäcker / interessen / etc....

    wenn man damit sämtliche geschmäcker usw. "befriedigen" möchte.. hätte hier jeder sein eigenes :lol:

    letzen endes sind wir doch alle gleichermaßen "Mensch"! das ist doch das wichtigste
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden