1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Steampunk im Schnee

Dieses Thema im Forum "Ingame Reisetipps & Reiseberichte" wurde erstellt von MigonAeon, 12. Januar 2019.

  1. MigonAeon

    MigonAeon Nutzer

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    33
    Das ist heute kein Reisebericht nach dem Motto: hin - angucken - knipsen -weg. Ich weiß noch nicht mal ob es ein Reisebericht wird. Mich hat bei Flicker das Bild einer großen Lok neugierig gemacht. Groß schwarz und eingeschneit. Also mein Katerchen eingepackt das Bärenfell übergeworfen und los.

    [​IMG]

    Sieht eigentlich nach nicht viel aus. Wir sind dann den Schienen gefolgt um zu sehn was es da sonst noch so gibt. Nicht viel. Darum würde ich das hier nicht erwähnen.

    [​IMG]

    Aber am Rande der Gleise stand ein sehr hoher Signalturm von dem aus man eine große weite Übersicht hat. Die Sichtweite auf maximal gestellt konnte man am anderen Ende, in Fahrtrichtung Bahn eine große Stadt erblicken.

    [​IMG]

    Also wieder kilometerweit zurück gestiefelt und dabei viel es mir ein:

    Wir sind in einem Estate Namens: Babbage

    Das sind 12 Sims deren Grundthema Steampunk ist. Oder andersherum gesagt: Das sind 12 Steampunk Sims.

    Wer ist oder war Babbage?
    Wiki hilft:
    Und was ist Steampunk?

    Auch hier mache ich es mir leicht und zitiere Wiki:
    OMG (Oh may God) werden nun die Damen hier denken - zu unrecht. Steampunk ist auch als Bekleidungs- und Accessoires -Stil auf dem MP zu finden.

    Zurück zu dem Estate. Wir haben uns in den letzten Jahren immer mal hierher verirrt aber noch nie im Winter.

    [​IMG]
    Das Estate ist eine riesige Stadt über alle Sims mit einem großen Hafen und jede Menge Gebäuden. Einerseits dem Thema entsprechend dem vorletzten Jahrhundert angelegt andererseits strotzt es so vor Dampfmaschinen und Maschineninstallationen.

    Man sieht am obigen Bild es gibt endlose Straßenzüge, auf den auch eine Bahn fährt.

    [​IMG]

    Tolle Häuser, in die man unbedingt auch gehen sollte. Ja, das kostet Zeit aber lohnt sich. Fast immer ist Innen was zu entdecken. Diese Detailverliebtheit ist fast schon zu viel.

    [​IMG]

    Selbst kleine Seitenstraßen sind sehenswert.

    Das Licht ist diesig, neblig grau was aber zu dem gesamten Eindruck passt.

    [​IMG]

    Der Hafen ist sehenswert und alleine schon einen Besuch wert.

    [​IMG]

    Immer wieder findet man technische Installationen die erst neugierig machen und dann ein AHA! auslösen. Alles durchdacht und geplant.

    [​IMG]

    Und immer wieder wird der Technik gehuldigt. Die großen Monumentalen Zahnräder in diesem Park drehen sich.

    [​IMG]

    Hinter jeder Ecke verbirgt sich etwas, oft nur ein Detail oder ganze Installationen die einen Staunen machen.

    [​IMG]

    An dieser Brücke sieht man die Detailverliebtheit aber auch die rauchenden Schlote - es ist eben das Dampfmaschinenzeitalter.

    [​IMG]

    Nochmal, dringend - nehmt euch Zeit. Es lohnt sich. Es ist ein ebenso großes Abenteuer wie die Callas Gladhon Sims.

    [​IMG]

    Schaut in die Häuser, geht rein!

    [​IMG]

    Schaut in die Kanäle.

    [​IMG]

    Es lohnt!

    Anmerkungen:
    Das Windlight ist für Personenbilder etwas düster passt aber zum Thema.
    Der Reiz diese Sims im Winter zu besuchen ist das Grau - Weiß - dreckige einer Dampfmaschinenwelt. Ein toller Kontrast.
    Stellt eure Sichtweite nicht allzu hoch. In fast jedem Gebäude ist was und es wird furchtbar laggig bei voll aufgedrehter Sichtweite.
    Nehmt euch Zeit - Zeit und nochmal Zeit.
    Für die Damen und Herren deren Garderobe schon fast alles hat: Steampunk ist mal was anderes.
    Und es gibt sogar Musik zum Thema - bekannter Vertreter z. B. Abney Park.

    Hier mehr zur genialen Erfindung von Mr. Babbage The Babbage Engine

    Und hier das dampfbetriebene Taxi zu unserem Ausgangspunkt: The big Train
     
  2. Khufu Greymoon

    Khufu Greymoon Superstar

    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    615
    Punkte für Erfolge:
    123
    Babbage ist immer eine Reise wert.. ich kann jedem nur Raten sich dort umzusehen. Allerdings sollte man auch damit rechnen das auf einmal mittendrin ein Gebäude verschwindet oder zusammenbricht, wenn einer der Bewohner mal wieder umbaut xD
     
  3. Vickie Thorne

    Vickie Thorne Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    43
    Vielen Dank an @MigonAeon für diesen schönen Beitrag. Ich glaube, ich werde mich in nächster Zeit auch mal wieder in Babbage umsehen. Die letzten Bilder, die ich dort gemacht habe, sind auch schon wieder zwei Jahre alt.

    Babbage Square_002.png Wheatstone Waterways_001.png
    Man kann dort immer wieder nette Details entdecken.
     
    MigonAeon und Leora Jacobus gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden