• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Stellungsnahme zu Tieravataren auf Nightlife...

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Leony Kappler

Aktiver Nutzer
Ich habe leider erst gestern die Kommentare über mein Posting "Sündige Meile" gelesen und möchte hiermit einmal Stellung dazu nehmen.

Der Germania Nightlife Sim ist ein sogenannter "Nachtjackensim", wo eben Erotik und auch Bordelle, etc. erlaubt sind - erlaubt heißt, von der Simownerin dafür ausgeschrieben, aber da ist noch lange kein Freibrief für Aktivitäten jeder Art, denn dafür muss jeder die Verantwortung tragen.

Leider ist es, daß Leute immer gleich denken, daß, wenn in einem Erotikbereich ein Tier herumläuft, gleich Tiersex dort gemacht wird. Wir haben da schon einige sehr dumme Bemerkungen zu hören gekriegt und sind mittlerweile müde sich immer dazu rechtfertigen zu müssen - um nicht unhöflich zu werden, artet sowas immer in eine unendliche Tipperei aus, die aber ständig nervt...

Meine Crew und ich haben daher beschlossen, auf unserem Land keine Tieravatare zuzulassen - was aber nicht heißen soll, daß wir negativ zu dieser Gruppe eingestellt sind - auf keinen Fall !!!

Unsere Security ist angehalten, wenn ein Tieravatar auf unserem Sim kommt, zu informieren - siehe oben. Leider führt dies des öfteren zu ungewollten Agressionen, weil man für unser Verhalten kein Verständnis zeigt oder überhaupt zeigen will - in diesem Falle ist meist nur der Kickknopf und Stummschalten möglich...

Gottseidank ist das nur ein ganz kleiner Teil, denn die Meisten können uns verstehen und meiden eben unser Land.

Ich versuche selber immer sehr behutsam dieses Problem zu lösen, aber wenn man 5 IM´s zu beantworten hat und noch Gäste herum. dann wird man auch mal sehr kurz angebunden - ich glaube, daß kennt jeder.

Um nicht falsch verstanden zu werden, natürlich werden auch Kidavatare nicht bei uns geduldet und die mit wilden Waffen auflaufen und rumballern.
Allerdings sind auch Nackte - besonders die mit stolzem "Arbeitsgerät" hier auftauchen nicht erwünscht, denn im öffentlichem Teil des Sims ist sowas bei uns nicht üblich und nicht geduldet.

Wer sich auf andere Art amüsieren will, der muss das bei uns privat und abgeschieden von der Öffentlichkeit tun - wir haben keinerlei Freesexspielwiesen oder sowas....

Also um mal ganz klar zu stellen, keiner wird hier einfach ohne Vorwarnung gekickt oder gar gebannt. Ich habe mir gerade mal unsere Bannlist angesehen, da sind gerade mal 15 Nicks drin und der größte Teil davon noch von der letzten Ballerattacke die hier einige veranstaltet hatten.

Wer allerdings über den ganzen SIM laufend " Ich will f.... !!" oder das gleiche auf englisch, schreit - da klickt man schon mal - vorige Woche kam jemand sogar mit einem Schild wo das drauf stand...*g

Wir sind hier beileibe keine Moralapostel, sonst würden wir ja auch keine Meile aufbauen, aber es muß alles in Grenzen bleiben.


Liebe Grüße
Leony
 

Mascha Petrova

Freund/in des Forums
Leony Kappler schrieb:
Wir sind hier beileibe keine Moralapostel, sonst würden wir ja auch keine Meile aufbauen, aber es muß alles in Grenzen bleiben.


Liebe Grüße
Leony

Nun,

ich bin auch kein Moralapostel,
aber ich hoffe doch,
wenn ihr schon bei Tieravas einschreitet,
das auch Kinderavas verboten sind.

Gruß

Mascha
 
J

Jin Falta

Guest
Ich habe noch einen Rentneravatar. Darf ich damit auf die Schmuddelsim? Oder darf ich mich als Maschine verkleidet verlustieren?
Wäre es nicht sinnvoll, wenn im Eingangsbereich Avatare verliehen werden, die allen gewünschten Anforderungen entsprechen?
 

Celina Kamachi

Superstar
Also nenn mich Hiob, aber wenn du eine "Sündige Meile" aufmachst, musst du dich nicht über entsprechendes Publikum wundern... bei mir in der Nachbarschaft stand mal ein Vierteljahr ein "Rotlichtclub", der heutige Landowner hat immer noch damit zu kämpfen, die ehemalige Kundschaft loszuwerden und aus seinem Haus fernzuhalten. Ist schon bitter. Muss man vll. was anderes machen :)

Celina
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Jin Falta schrieb:
Ich habe noch einen Rentneravatar. Darf ich damit auf die Schmuddelsim? Oder darf ich mich als Maschine verkleidet verlustieren?
Wäre es nicht sinnvoll, wenn im Eingangsbereich Avatare verliehen werden, die allen gewünschten Anforderungen entsprechen?

Jin, weder Sex zwischen 20-Jährigen und Rentnern noch Sex zwischen 20-Jährigen und Cola-Automaten ist im Gegensatz zu Sex zwischen Menschen und Tieren strafrechtlich relevant wenn anderen als Darstellung zugänglich gemacht wird...
Beschwer dich nicht bei den Leuten die sich an die Gesetze halten sondern bei denen die diese Gesetze machen.
Und setz dich auch gleich ein, dass neben einer grundlegenden Änderung des §184a auch §184 StGB gestrichen wird... das ist meiner Meinung nach schon sehr lange überfällig.
 

Cedric Barbosa

Aktiver Nutzer
:roll: ich versteh die ganze Aufregung nich !!!

Hallo ! Das ist mehr oder weniger immernoch ein Siel !!!

Und hinter den Avas sitzen (hoffentlich) erwachsen Menschen die wissen (sollten) was sie tun!!!
Sex mit Tieren mag ja auch in SL verboten sein, komischer Weise kann man das "zubehör" dafür aber an etlich Stellen kaufen!
Und da fragt keiner wie alt die Person hinter dem Ava is! Das selbe bei Kiddie Avas! Also wo is das Problem? Im Grunde kann man nuralles erlauben oder alles verbieten!
Muss dann halt jeder SimOwner selber wissen
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Cedric Barbosa schrieb:
:roll: ich versteh die ganze Aufregung nich !!!

Hallo ! Das ist mehr oder weniger immernoch ein Siel !!!

Und hinter den Avas sitzen (hoffentlich) erwachsen Menschen die wissen (sollten) was sie tun!!!
Sex mit Tieren mag ja auch in SL verboten sein, komischer Weise kann man das "zubehör" dafür aber an etlich Stellen kaufen!
Und da fragt keiner wie alt die Person hinter dem Ava is! Das selbe bei Kiddie Avas! Also wo is das Problem? Im Grunde kann man nuralles erlauben oder alles verbieten!
Muss dann halt jeder SimOwner selber wissen

Nein, es ist nicht in SL verboten. In den Staaten sind Tierpornos in den meitsen Staaten so halbwegs legal, aber in Deutschland ist das verboten.

Und wenn du als deutscher sowas zur Verfügung stellst/aufstellst/benutzt, dann kannst du angezeigt und verurteilt werden... das ist das Problem.
"Herstellung von Tierpornographie" oder sowas...

und nur weil Sex zwischen Tieren und Menschen in Deutschland als Darstellung verboten ist (solange du nicht gegen das Tierschutzgesetz verstößt kannst du gerne und legal mit Tieren deinen Spass haben...) heißt das noch lange nicht dass Tierkostüme verboten sind...
 

Nicolin Coswell

Aktiver Nutzer
Cedric Barbosa schrieb:
...komischer Weise kann man das "zubehör" dafür aber an etlich Stellen kaufen!

Man kann in jedem Waffenladen Kampfmesser kaufen, trotzdem ist es verboten damit Menschen zu erstechen.

Man kann auch Radarwarner kaufen oder die Positionen von Radaranlagen auf sein Navigationsgerät speichern, trotzdem ist es verboten es zu benutzen.


Nur weil man etwas kaufen kann ist es kein Freibrief, und es gibt kein Recht darauf seine Sachen auch benutzen zu dürfen, nur weil man es ja legal kaufen kann.


Hoffe das meine Erklärung verstanden wurde. :wink:
 
Also um jetzt mal bei den Tier-Avataren festzumachen (wäre übrigens interessant zu wissen ob das auch für Hybride, also z.B. Nekos und Kitsunes gilt): Um nicht von engstirnigen Idioten belästigt zu werden, sperrt ihr eine ganze Gruppe von Leuten generell aus, bloß weil sie halt sind wie sie sind? Und dann wundert ihr euch noch darüber, dass es "leider des öfteren zu ungewollten Agressionen führt"? Das führt ja sogar noch die als Grund genannten Belästigungen der engstirnigen Idioten ad absurdum, da ihr ja die eine Sorte "Belästigung" gegen eine andere eingetauscht habt?
 
Entschuldigt aber wollen wir jetzt über die Farbe von Scheiße diskutieren?

Man hat sich hier Gedanken gemacht wie man am saubersten der Rechtslage entsprechen kann, ohne den permanenten und lästigen Mehraufwand durch ständig wiederkehrende Diskussionen gleichen Inhaltes zu haben... Klar ist es möglich das Problem in 2-3 Minuten mit jedem Neuankömmling zu klären aber bestimmt hätte keiner von uns die Neven das 200 mal am Tag zu machen.
Vorwerfen darf man den Besitzern vielleicht, dass sie am TP-Punkt kein Infoschild haben (oder gibt es doch eins, korrigiert mich dann bitte)
Alles andere sollte aber klar dargestellt sein und Diskussionen über Rentner und Muttis Karnevalskostüm sind hier fehl am Platz.

Es geht ja EBEN NICHT darum bestimmte Gruppen aus Boshaftigkeit auszugrenzen und wenn man das verstanden hat, was mit verlaub durchaus machbar währe, dann ist jegliche Diskussion überflüssig.

Aber danke Leony, dass du dir die Zeit genommen hast das Warum zu erörtern.
Liebe Grüße

Cat
 

Fe McCarey

Superstar
Hi

Nur ist eben der Sex mit Tier-Avas nicht dem Sex mit Tieren gleichzustellen, und genau das ist das Problemn was viele haben. Ein Tier-Ava ist im Grunde genommen nichts anderes als jemand in einem Kostüm. Nur das in die Köppe einiger reinzubekommen, ist leider wohl ein unmögliches Ding.

Wenn ich mir stattdessen bestimmtes "Spielzeug" anschaue, daß würde ich mit Sicherheit auf die Bannliste stellen. Komischerweise scheinen aber einige damit weniger Probleme zu haben.

viele Grüße

Fe
 
Fe McCarey schrieb:
Hi

Nur ist eben der Sex mit Tier-Avas nicht dem Sex mit Tieren gleichzustellen, und genau das ist das Problemn was viele haben. Ein Tier-Ava ist im Grunde genommen nichts anderes als jemand in einem Kostüm. Nur das in die Köppe einiger reinzubekommen, ist leider wohl ein unmögliches Ding.

Wenn ich mir stattdessen bestimmtes "Spielzeug" anschaue, daß würde ich mit Sicherheit auf die Bannliste stellen. Komischerweise scheinen aber einige damit weniger Probleme zu haben.

viele Grüße

Fe

Ist ein Tier Avatar nun ein Tier oder eher "ein Mensch in einem Kostüm"
Darf dann, wenn ein Tier Avatar ja rechtlich vielleicht kein Tier ist sondern nur ein Mensch in einem Kostüm, dieser Sex mit einem nicht "verkleideten" Avatar haben oder ist es dann doch Darstellung von Tiersex oder vielleicht nicht?


Problem erkannt?
Also lieber gleich klare Verhältnisse schaffen.

und bevor jetzt jemand sein Kriegsbeil im Garten sucht... ich finde Tieravatare toll, leider ist in rechtlichen Grauzonen aber Vorsicht besser als Nachsicht :wink:

LG
Cat
 

Magus Loon

Superstar
Sind Gesetze zur Darstellung von Sex mit Tieren oder Kindern virtuell oder real?
Abgesehen davon das Kinderpornografie und Pornografie mit Tieren beides Pornografie ist, welche entsprechend gesetzlich geregelt ist, gibt es doch einen wesentlichen Unterschied:

Also StGB § 184b Verbreitung, Erwerb und Besitz kinderpornographischer Schriften sagt im Absatz 2 aus:

(2) Ebenso wird bestraft, wer es unternimmt, einem anderen den Besitz von kinderpornographischen Schriften zu verschaffen, die ein tatsächliches oder wirklichkeitsnahes Geschehen wiedergeben.

Damit werden auch virtuelle Darstellungen wie kindliche Avatare eingeschlossen und ist strafbar, weil es ein "wirklichkeitsnahes Geschehen" wiedergibt.

Dieser Absatz fehlt jedoch im StGB § 184a Verbreitung gewalt- oder tierpornographischer Schriften.

Nach meiner Auffassung ist somit der virtuelle Verkehr mit virtuellen Tieren nicht strafbar.

Man kann es aber nicht pauschalisieren, da es sich immernoch um Pornografie handelt, die der Gesetzgebung unterliegt.
 

Amelie Cimino

Freund/in des Forums
Tja Magus, das ist ja alles hoch interessant, aber warum wird immer wieder die Benutzung von Tier oder Kinderavatare gleichgesetzt mit Sex mit diesen.
Aber das ist ja hier nicht das Grundthema , hier ist ja das Grundthema Tieravatare.
Und Tieravatare sind nirgendwo verboten, oder?
 

Celina Kamachi

Superstar
Amelie Cimino schrieb:
Tja Magus, das ist ja alles hoch interessant, aber warum wird immer wieder die Benutzung von Tier oder Kinderavatare gleichgesetzt mit Sex mit diesen.

Genau das
habe ich mich auch grade gefragt - wenn es hier um Kinder oder Tiere geht, gehts nach dem 3. Posting um pornografie, Sex mit denselben, und um die aktuelle Rechtslage - das nervt.
Die meisten Tieravatare (also Menschenavatare in Kostümen!!) haben gar kein Interesse an sexueller Interaktion mit anderen Avataren, egal welcher Größe, Manier oder Erscheinungsbild. Die Leute bauen und entwickeln Gegenstände - meistens Gegenstände, die nichtmal zum Sex machen taugen. insgesamt geht mir das immer viel zu schnell in die Pornoecke alles, aber was soll man machen.

Celina :roll:
 

Melina Loonie

Superstar
Ich habe auf SLInfo lernen müssen/dürfen, dass Porno nicht gleich Pornografie ist.

Wenn ein menschlicher Avatar mit einem tierischen Avatar Sex hat, dann ist das alles ziemlich virtuell. Die Darstellung desselben auf dem Computer ist aber eine reale Darstellung einer virtuellen Umgebung, also reale Pornografie. Und die ist verboten, oder?

Aber ich bin immer noch nicht so richtig davon überzeugt, dass diese Diskussion im Germania-Forum geführt werden muss. Oder ist Pornografie seit neuestem ein Alleinstellungsmerkmal für Germania?

Mir wäre es daher jetzt so langsam ganz recht, dass jemand diesen Thread zumacht.

Mel

EDIT: Oha ... ich kann selber sperren, na, dann mach ich das mal.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Users who are viewing this thread

Oben Unten