1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

[Streaming] Second Life Video und Darwin Streaming Server

Dieses Thema im Forum "Sound, Video & Streaming" wurde erstellt von Criz Collins, 25. November 2009.

  1. Criz Collins

    Criz Collins Nutzer

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    nun habe doch tatsächlich auch ich mal eine Frage. ;)

    Wie die meisten wissen, haben wir ja beim letzten München Treffen sogar live per webcam gestreamt. Leider war das relativ kurzfristig und deshalb nur über einen kostenlosen Anbieter und per Java-Applet auf einer Webseite. Für das kommende München-Treffen habe ich nun auf unserem Foren-Server den Darwin Streaming Server (6.0.3) installiert. die Beispiel-Videos werden auch schon super gestreamt und man kann sie auch schon wunderbar z.B. per VLC anschauen. (z.B.: rtsp://criz.info/sample_300kbit.mp4)

    Wenn ich diese URL allerdings in die Landinfo in Second Life eintrage, und Video starte, erscheint zwar das Quicktime Logo, aber mehr passiert nicht. Das gleiche bei der .mov Version: rtsp://criz.info/sample_300kbit.mov

    Wer kann mir sagen, was da falsch läuft? Wieso können diese Videos, die ja eindeutig im Quicktime format sind, in Second Life nicht abgespielt werden?

    Gleiches gilt auch für den, per Webcam und der Triel-version von Wirecast gebroadcasteten Stream: rtsp://criz.info/criz.sdp
    Auch diesen kann man in VLC wunderbar anschauen. Der Quicktime Player sagt "Not found" und Second Life, bleibt beim Quicktime-Logo hängen.

    Sollte sich jemand mit dem ganzen SL-Video und Gestreame auskennen, vorzugsweise auch möglichst gut im Speziellen mit dem Darwin Streaming Server, bitte ich hiermit dringend um Hilfestellung. ;)
     
  2. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    8.236
    Zustimmungen:
    3.238
    Punkte für Erfolge:
    154
    Criz,

    mal ne dumme Frage: Dein Streaming Server ist in Deinem Home-Netzwerk? Oder außerhalb der Firewall? Falls innerhalb, müsstest du noch Deine externe Adresse in Deine "hosts" rein setzen mit der internen IP Adresse.
     
  3. Criz Collins

    Criz Collins Nutzer

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Uli, danke für den Hinweis. Nein der DSS ist auf dem externen Server von ZL. Liegt definitiv nicht an der (nicht existenten) Firewall, oder unbekannten Domain-Zuordnungen.


    okay... danke an alle die sich bisher Gedanken gemacht haben. :p

    Hätte man auch irgendwo hinschreiben können, das man in der Landinfo von SL auch den Port mit eintragen muss, obwohl der VLC das auch ohne Port schafft. Jetzt kann ich Live-Webcam-Video nach SL streamen.

    Allerdings unter Windoof nur mit der Trial Version von Wirecast mit entsprechendem Wasserzeichen und Hinweisstimme im Stream (Vollversion kostet 470 US-Dollar!).

    Wenn mir jetzt noch jemand eine kostenlose, funktionierende Möglichkeit möglichst für Windoof anbieten kann? Vorzugsweise mit VLC? Ich habe da alles mögliche versucht und krieg es nicht hin. Kriege da immer irgendein Problem mit ffmpeg angezeigt.

    Ansonsten ist mir auch jedes andere kostenlose Programm lieb, wenn es noch eins geben würde. Ich habe keins gefunden....

    Ich wäre auch mit einer funktionierenden Commandline für den VLC unter Linux (Ubuntu Karmic) zufrieden. :p
     
  4. Nilz Nozaki

    Nilz Nozaki Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe letztens auch eine Liveübertragung nach SL gemacht über den DSS.

    Angeblich soll man mit dem VLC auch zum DSS streamen können, das hat bei mir jedoch nicht funktioniert so das ich mir ein MacBook geliehen habe und mit dem Quicktime Broadcaster ging es dann sofort problemlos.

    Für Windows hab ich leider ausser dem VLC noch keine Lösung.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden