1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Suche jemanden der Kaiilas bauen kann

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von Kendrick McMillan, 16. Juli 2008.

  1. Für ein Gor Projekt suchen wir jemanden der Kaiilas erstellen kann. Wir haben schon jemanden der die Scripte erstellen kann um das Tier laufen und fressen zu lassen und halt alles was es sonst noch machen muß, aber jemand der diese Tiere bauen kann und diese mit full Perm weitergibt der fehlt uns noch. Gibt es hier jemanden der Interesse hat oder der jemanden kennt der so Tiere bauen kann?
     
  2. Mascha Petrova

    Mascha Petrova Freund/in des Forums

    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Kendrik,

    zum Reiten gibt es die Kaiilas bei AKK, nur, ich glaube 3.000 L$ pro Stück.

    Gruss

    Mascha
     
  3. richtig, AKK hat diese, da wir aber sowas wie eine Zucht planen, benötigen wir Tiere mit Full Perm und AKK hat (verständlicher Weise) keine Interesse diese Tiere mit Full Perm abzugeben. Mal ganz davon abgesehen, das die Tierchen von AKK mehr an ein Säbelzahn Pferd erinnern, den Beschreibungen nach zu urteilen sind diese aber eine Mixtur aus Pferd und Kamel.
     
  4. Bina Mayo

    Bina Mayo Superstar

    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hihi... ich hatte auch immer was Kamelähnliches im Kopf und mich auch insgeheim immer gewundert...
     
  5. Mascha Petrova

    Mascha Petrova Freund/in des Forums

    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also jetzt, wo ihr es so sagt, ja, stimmt, als ich zum ersten Mal so bewusst meine dicke Dina so angeguckt habe ......

    Ja, stimmt, irgendwie nicht stimmig, zu viel Pferd. Nun ja, ich hätte eher so eine Mischung, Kamel und etwas und etwas Pferd, im Kopf.

    Aber trofzdem mag ich meine dick Dina.
     
  6. Revil Vansant

    Revil Vansant Nutzer

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ich hab bei dem normalen Kaiila schon was pferdeähnliches im Kopf.
    Man muss ja zwischen Kaiila und Wüstenkaiila unterscheiden. Und das Wüstenkaiila, gut das ist Kamelähnlich ..

    Das AKK Kaiila hab ich auch, sieht mit seinen Säbelzähne wirklich etwas komisch aus, wenns mir auch sonst gut gefällt..vorallem der Sound *g*
    4 Zahnreihen und die 3 Wimpernreihen, hätte schon was.

    Fragt doch mal einfach die Erstellerin von AKK ob sie euch einen "Rohling" ohne Scripte mit Full permition bauen würde...
     
  7. Zelmo Boucher

    Zelmo Boucher Superstar

    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Prob mit den ganzen Reittieren ist die unpräzise Steuerung und das *Gleiten*, zudem sind sie teils langsamer als jemand, der läuft. Größter Nachteil aber ist, dass sie im Kampf die Trefferfläche maximieren, Schaden übertragen und deswegen kaum eingesetzt werden können, weil man immer damit rechnen muss, ein paar verplättet zu bekommen. Was schade ist. Denn so sind die Kaiila und Thalarions nur reine Deko, die zudem umständlich zu handhaben ist.
     
  8. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich habe eines das man anzieht, da ist die steuerung wie laufen und ich meine es ist auch nicht langsamer.

    was auf jeden fall stimmt ist das vergrößern des körpers.
     
  9. Susanne Menges

    Susanne Menges Freund/in des Forums

    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schau bitte in Dein Postfach, Kendrick
     
  10. @Revil Vansant , das habe ich schon Probiert, da ist nichts zu machen AKK rückt nichts raus (kann ich ja auch irgendwie verstehen).

    @Zelmo Boucher, hier muß man dann halt entscheiden in wie weit man die Tiere einsetzen will. Entwerder man "zieht" sie an, was die Angriffsfläche im Kampf erhöht und man bekommt schneller ein paar verplättet, oder aber man macht es so wie das bei meinem Kriegstarn ist. Der Rezzt, man setzt sich drauf und das Tier kann unabhängig vom Reiter getroffen und sogar getötet werden, das wiederum setzt allerdings Baurechte vorraus (Baurechte sind aber auf vielen Gor Sims erlaubt).
     
  11. Aphris Myoo

    Aphris Myoo Freund/in des Forums

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Haus Rau hat auch Kaiilla, viel billiger als die AKK und ziemlich vel möglichkeiten. Vielleicht wollen die etwas bauen
     
  12. Vilandra Miles

    Vilandra Miles Freund/in des Forums

    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja logo. *g* Ich meine, jeder abgeschossene Pfeil wird "gebaut". Also: Nix Baurechte, nix Schußwaffen. Scho klar, warum es da auf allen Gor Sims Baurechte für alle gibt, hm? :wink:


    *neunmalklug*
    Vila
     
  13. Mascha Petrova

    Mascha Petrova Freund/in des Forums

    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  14. Aphris Myoo

    Aphris Myoo Freund/in des Forums

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hihi tolle Ritter auf weissen Pferd gibts auch nicht in Gor. Eher stinkende Nomade auf Kaiilla mit Narben ins Gesicht.
     
  15. HA, so wie es aussieht könnte es doch noch was mit AKK werden, die Verhandlungen laufen und es fehlt noch die Zustimmung von einem Owner. Wenn alles gut geht wird demnächst eine neue Sim in der Nähe der 4P auftauchen, mit einer Kaiila Zucht und neuen Möglichkeiten zum Handeln.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden