• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Suche Realistisches Haustier :-)

XPhile Boucher

Superstar
Hallo ihr,

ich suche ein realistisches Haustier für mein SL heim, kann mir jemand etwas empfehlen? Was hat es für Funktionen? Hat es Extension wie z.b. Futternapf, Töpfchen o.Ä.? Was kostet es?

Ich bevorzuge kleine Tiere :) Also keinen Dobermann, sonder eher einen kleinen Hund, Katze, Eichhörnchen, Hamster, Ratte :D

Für alle Tipps und LMs wäre ich dankbar!

Liebe Grüße aus dem Süden

XP
 

Sandmaennchen Polanski

Freund/in des Forums
Hallo, schau dir mal die VKC Hunde an, meiner Meinung nach die tollsten Hunde die es in SL gibt. Es gibt viele Rassen, groß und klein. Du kannst ihnen Tricks beibringen, mit ihnen spielen und sie haben eine tolle Streichelanimation. Der Service für die Hunde ist hervorragend und du findest eigentlich immer einen Ansprechpartner wenn du mal Fragen hast. Es gibt auch eine Vet-Station (Krankenstation) dort kannst du hingehen wenn der Hund mal Probleme hat und wenn er mal weggelaufen sein sollte, kannst du ihn da abholen. Du bekommst dann nicht irgendeinen neuen Hund, sondern deinen eigenen der auch wieder die ganzen Tricks kann, die du ihm beigebracht hast. Ich könnte dir hier jetzt noch einen ganzen Roman über die Hunde schreiben, aber am besten du schaust sie dir einfach mal an:

SLurl: Location-Based Linking in Second Life

Wir haben hier 8 Stück und wenn du magst dann schreib mich einfach in SL an, dann stell ich dir die Rasselbande mal vor und du kannst selbst mit ihnen mal spielen.
Gruß
Sand
 

Fe McCarey

Superstar
Hi

*lach* ich glaub das realistischste Haustier welches ich zur zeit kenne sind die Sionhühner. Sie müssen gefüttert werden (wobei man das Futter inzwischen selbst anbauen kann), sie sterben wenn man sie Waffen attakiert oder ins Inventar aufnimmt. Oder an Altersschwäche nach etwa einem Jahr. Sie vermehren sich sobald man Hahn und Henne zusammenbringt. Man hat ein Ei das man ausbrütenb läßt, und wo die Wahrscheinlichkeit Weibchen oder Männchen zu bekommen 50% ist, wie im wahren Leben auch. Die entschlüpften Küken wachsen über die nächsten 10-14 Tage dann zu Hühnern ran, wobei sich dann auch das Kükenpiebsen in eintsprechendes gackern und krähen verändert. Also auch noch realistische Geräuschkullise. Hähne bekriegen sich untereinander, es gibt unterschiedliche Rassen mit unterschiedlichen Eigenschaften udn Aussehen. Und jedes Huhn ist individuelle, da beim kreuzen immer neue Farbvarianten entstehen.

Ach ja, und neuerdings haben die Eier ein "Haltbarkeitsdatum", nach 60 Tagen werden sie schlecht wenn das Ei nicht ausgebrütet wird. Sie können zertreten werden wenn man drauftritt und, und und.

Aber das beste bei allen, sie erkennen ihren "Futtergeber", jednefalls dann wenn sie ihn mögen, dnan kommen sie direkt alle immer sofort angerannt und begrüßen einen.

Gut, baulich ist das Sionhuihn noch nicht unbedingt realistisch, da mag es besser gerne, aber vom Verhalten her, denke ich mal viel mehr geht kaum noch.

Wenn du Lust hast dir die mal anzuschauen, schreib mich InGame an, dann zeige ich dir meine Gruppe und erkläre dir bei Bedarf auch alles was du wissen möchtest. Aber Achtung, Die Hühner können zur Sucht werden :D

Wenns stattdessen "anders" realistisch sein soll, dann schau mal bei Wildlife rein, die haben Tiere wie Hasen, Eichhörnchen, Ratten, Mäuse, Fledermäuse, Spinnen und anderes Getier. Es bewegt sich recht realistisch, gibt auch entsprechende Geräusche von sich, und zumindestens Ratten, Mäuse und Hasen "fressen" auch. Die Hörnchen widerrum hantieren ständig mit wiederkehrenden Eicheln. Hier die Adresse dahin:

SLurl: Location-Based Linking in Second Life

Auch realistisch, die Vögel von PillowTalk, fliegen recht realistisch ihre "Bahnen" Und sehen auch recht gut aus. SLurl: Location-Based Linking in Second Life

viele Grüße

Fe
 

Anna Barthelmess

Freund/in des Forums
ich hab mein Kätzchen von A.I.F (einfach mal eingeben, hab leider keine SLurl), dort gibt es auch Hunde, kosten 900L$, die sich lohnen :)
Man hat dann eine HUD an, wo man sie streicheln kann, mit ihnen spielen, sie duschen, sie rufen, sie tragen kann, etc :) man hat auch ein Radar, wo man sieht, wo sich das Tier aufhält, wenn es nicht gerade im Inv schläft ;)
 
Y

Yistin Usher

Guest
Zooby oder VKC, beides lohnenswert.

Zooby hat verschiedenste Varianten, vom Minis "Auf dem Arm" Pet bis zum großen freilaufenden Wolf oder auch Großkatzen mit etlichen Funktionen. Kleine Hunde und Katzen usw alles vorhanden.

VKC ist eher auf reine Haustiere gedrillt, da gibt es dann auch Körbchen, Spielzeug usw, und man kann die Viecherle auch dressieren und ihnen Kunststücke beibringen.

Schön sind sie allemal.
 

XPhile Boucher

Superstar
danke euch, hab nun einen beegle oder wie der heißt :D von zooby und ne schulterratte von zooby :D

criz hat sich einen dressierbaren hund von vkc geholt, wir werden sehen, wer mehr dreck macht :)

lg und vielen dank!
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten