1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Terraforming per RAW-File

Dieses Thema im Forum "OpenSim Archiv" wurde erstellt von Samantah Vacano, 6. März 2008.

  1. Samantah Vacano

    Samantah Vacano Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich wollte mehrere Regions in meinem kleinen Test-Grid per Raw-File terraformen. Leider habe ich keinen Photoshop und suchte auch etwas intuitiveres um auf einfachere Weise solche Raw Files zu erstellen.

    Dabei stieß ich auf zwei Tools die Hand in Hand arbeiten um auf denklich einfache Weise RAW Files zu erzeugen.

    Zum Einem benutze ich Terragen, um mit einem Pinsel eine Heightmap anzulegen. Mit dem Tool kann man dann sogar einen kleinen 3D Rundflug über das Land machen, um sofort herauszufinden, ob alles so ist wie ich mir das wünschte.
    Das Tool ist frei und hier zu finden:
    http://www.planetside.co.uk/

    Terragen erzeugt das Terrain jedoch in einem ganz eigenen Format. Das hat nichts mit RAW Files zu tun. Um die Datei in ein RAW-File umzuwandeln benutze ich Bailiwick. Dieses Tool kann Terragen Dateien importieren. Danach speichert man die Datei einfach als RAW Datei.
    Auch Wailiwick ist frei und hier erhältlich:
    http://www.spinmass.com/bailiwick/index.htm

    Nach dem Erstellen der RAW Files lade ich das betreffende RAW File einfach in der gewünschten Region innerhalb von OpenSIM. Dazu nutze ich das Kommando

    terrain load RAW <filename>.raw

    Und schon hat die Region genau das gewünschte Aussehen.

    Liebe Grüße
    sam
     
  2. Datalo Tenk

    Datalo Tenk Nutzer

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. Feith Soderstrom

    Feith Soderstrom Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Bei dem Linuxteil geht das nich *jammer* kommt immer

    "Terrain commands have been depreciated"

    und es wäre zwingend notwendig unter Linux ein Terrain einzufügen, da bei mir nur ein kleiner Berg ist, denn man zwar Hoch machen kann, aber nicht erweitern. Giebts denn da noch ne andere Möglichkeit Terrains anzulegen (oder wie auch immer man das Bezeichnen will)

    MfG
     
  4. Blackie Demina

    Blackie Demina Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    das terran kann noch anders bearbeitet werden.

    zum einen kann man

    Code:
    terrain fill [val]
    angeben wobei val der wert in metern ist.
    Dies führt zu einem üeber die ganze Sim verteilten gleichhohen Boden.

    zum anderen kann man auch jpg oder png files einfuegen, wenn man mehr struktur haben möchte.
    Einfach ein 256x256 pixel grosses bild erstellen wobei zu beachten ist, dass Schwarz die tiefste stelle ist und weiss die höchste.


    nach dem erstellen des bildes legt man dieses am besten in das bin verzeichnis und gibt dann folgenden befehl ein

    Code:
    terrain load IMG [filename]
    filename ist natürlich der name des bildes.

    danach muss man nur noch

    Code:
    terrain rescale [min] [max]
    eingeben.

    min max sind wieder meter angaben und zeigen die spannweite des schwarz weiss kontrastes von dem bild auf.

    dh. wenn hier 18 26 eingegeben wird, ist schwar auf der höhe von 18 metern und weiss auf 26.

    so wird also die profiltiefe festgelegt.

    dann baut sich die sim neu auf.

    dies kann man auch durchführen waerend man an der sim angemeldet ist.

    gruss BD
     
  5. Feith Soderstrom

    Feith Soderstrom Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Danke Blackie,
    kommt aber immer noch "Terrain commands have been depreciated" Hat ein anderer der Linux benutzt ein ähnliches Problem? Und dieses sogar schon gelöst? Muss wohl irgendwie in den einstellungen sein, aber ka was wie und wo.

    Der SLInfo-Grid bleibt mir mir übrigens immer bei Handshake stehen. Iss das bei anderen auch so? Oder bin ich wieder mal der Einzigste?
     
  6. Feith Soderstrom

    Feith Soderstrom Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Danke Blackie,
    kommt aber immer noch "Terrain commands have been depreciated" Hat ein anderer der Linux benutzt ein ähnliches Problem? Und dieses sogar schon gelöst? Muss wohl irgendwie in den einstellungen sein, aber ka was wie und wo.

    Der SLInfo-Grid bleibt mir mir übrigens immer bei Handshake stehen. Iss das bei anderen auch so? Oder bin ich wieder mal der Einzigste?
     
  7. Kelvin DuCasse

    Kelvin DuCasse Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich machs mit Photoshop und bekomme das damit spitzenmässig hin:)

    LG Kelvin
     
  8. Feith Soderstrom

    Feith Soderstrom Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    *hust* Bitte nich falsch verstehen, aber Photoshop und Linux? Ausserdem kommt die Fehlermeldung nicht von einem Grafikprogramm, sondern beim Einbinden der .raw-Datei in dem Standalone-Server. Ums mal zu verständlichen. Es geht nicht drum eine .raw zu erstellen, sondern im Grid einzubinden und zwar unter Linux. Wer vorschläge und Ideen dazu hat bitte unbedingt mal schreiben

    MfG
     
  9. Kiefer Kirax

    Kiefer Kirax Guest

    Hi Feith,

    "Terrain commands have been depreciated"

    vermutlich ist das kein "Linux - Problem". Ich tippe du hast die "alten terrain comands" in einem aktuellen Build anwenden wollen. Hast du dieses Problem auch mit den " Stable Releases"? Ich tippe nicht. Mit den aktuellen "Nightly Builds" bekomme ich diese Meldung auch "unter" Windows, zB bei dem Command "terrain help".

    Zitat:
    15:49 Thursday opensim
    Commit by afrisby :: r3766 OpenSim/ (16 files in 12 dirs):

    * Disabled ancient TerrainEngine.
    * Enabled new TerrainModule. (The king is dead, long live the king!)
    * Use the console command: "script terrain save file.r32" / "script terrain load file.r32" to load/save terrain. Now uses the extension to determine file format.
    * MANY of the old terrain features do not have a replacement function in the new module yet, this needs to be corrected, but has not been done so far. This being said, the new module is faster and more efficient and should be a good replacement.


    :wink:
    Aber dieses neue Command "script terrain load file.r32" konnte ich ehrlich gesagt noch nicht erfolgreich testen und muß noch ein wenig suchen und probieren.
     
  10. Feith Soderstrom

    Feith Soderstrom Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das erklärt natürlich einiges. Wobei mir noch nicht klar war, das man die abschalten kann. Bzw warum man sowas tut. Ich kann aus deiner Anleitung nich wirklich was rauslesen. Ich will auch einfach nur ne SIM haben ;-) Oder ein .raw file laden. Wo finde ich denn Infos dazu? Oder hast du evtl einen Befehl der einfach nur n Stück Land erstellt? Im moment hab ich nur n lustigen kleinen Berg auf ner ganzen Sim stehen. Blackie hat sich schon drüber lustig gemacht ;-)

    Sorry noch mal, ich bin kein Linuxuser, daher auch entsprechend wenig Ahnung. Ich wollte auch einfach nur eine virtuelle Maschiene machen, die sie die SIM-Anbinder runterladen können und dann nur noch einige einstellungen machen können.
     
  11. Feith Soderstrom

    Feith Soderstrom Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    okay mit

    script terrain load <filename>

    kann man das terrain laden. die Datei, in meinem Falle eine .raw lag dabei im /opensim/bin/... -Verzeichniss. Ich habs einfach eingegeben wärend ich mit dem Viewer angemeldet war und es hat keine 2 secunden gedauert und schon war das Land da.

    Ein Danke noch mal an Kiefer Kirax, dein Beitrag hat mir sehr geholfen.
     
  12. Eon Strom

    Eon Strom Nutzer

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    oder:


    script terrain fill 21

    sollte ab morgen früh gehen
     
  13. Fanni Larsen

    Fanni Larsen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    kann man mit Terragen erstelltes Land eigentlich noch inworld editieren?
     
  14. Geister Pfeffer

    Geister Pfeffer Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn Terraforming erlaubt ist sollte das kein Problem sein.
    Danach einfach wieder abspeichern.

    lg. Geister
     
  15. Geister Pfeffer

    Geister Pfeffer Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo an alle ( Sam kann es leider nicht mehr beantworten ) , ich habe das ausprobiert, ein Terrain mit Terragen probeweise erstellt und versucht im Bailwick zu Laden, jedoch geht das nicht, ich erhalte folgende Fehlermeldung :
    Incompatible Unit size,
    Unable to import because Terragen file unit size is not one

    Was habe ich falsch gemacht ?
    Lg Geister
     
  16. Netweasel Antfarm

    Netweasel Antfarm Freund/in des Forums

    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Geister,

    die Fehlermeldung lässt mich darauf schliessen, das deine Terrainmap, eine falsche Auflösung hat. Darum die Frage, wie ist die Auflösung, sie sollte für eine einzelne Sim 256 * 256 Pixel nicht überschreiten.
     
  17. Geister Pfeffer

    Geister Pfeffer Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Netweasel,
    Ja, habe ich eingestellt, 256x256. Kann man leider nur von hand eintragen, das Programm hat normal nur einen Schalter für 512zb.

    Schade, ich kann kein Bild hochladen, scheinbar muss man das hier schon im Netz gespeichert haben. ( ich bin recht neu in diesem Forum, *smile )

    [/img]
     
  18. Geht bei mir auch nicht. Hab alles ausprobiert wie es hier beschrieben wurde. Nichts zu machen. :roll:
     
  19. Paul Schimer

    Paul Schimer Nutzer

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden