1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Tiefenwirkung und Perspektive

Dieses Thema im Forum "SLinfo-Fotografie" wurde erstellt von Sumy Sands, 16. Januar 2008.

  1. Sumy Sands

    Sumy Sands Superstar

    Beiträge:
    3.612
    Zustimmungen:
    238
    Punkte für Erfolge:
    63
    Durch geschickte Beeinflussung der Perspektive kann man dem zweidimensionalem Medium des Fotos den suggestiven Eindruck einer dreidimensionalen Szene hervorrufen. Hierbei gibt es verschiedene Möglichkeiten.
    Die bekannteste und ist wohl der Einsatz von Vorder- Mittel und Hintergrund. Durch die teilweise Abdeckung macht ihr im Bild deutlich, dass dies Element vor oder hinter einem anderen angeordnet ist.

    [​IMG]

    Unter Linearperspektive versteht man das scheinbare zusammenlaufen paralleler Linien. Gleichzeitig wird bei dieser Technik das Auge zu bestimmten Bildelementen geführt.

    [​IMG]

    Unter Luftperspektive versteht man die Aufhellung der Tonwerte und die Verflachung der Kontraste (in SL meist schwer umzusetzen).

    [​IMG]
     
  2. Lano Ling

    Lano Ling Superstar

    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eine Möglichkeit ist mir noch eingefallen, nämlich die Hell- und Dunkelkontraste. Wenn man den Vordergrund heller macht als den Hintergrund (bzw. umgekehrt, je nach Motiv) entsteht ebenfalls eine Tiefenillusion:

    [​IMG]