• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Tot.

andera Shermer

Superstar
nun ja Fin man muss auch die konsequenzen aus seinem verhalten ziehen.
wenn ich davon ausgehen kann das die beschreibung Kendriks stimmt, war es aus goreanicher sicht gerechtfertigt das man dich tötet.
insbesondere zu dem zustand als die versklavt warst.

und wenn das passiert ist nun, dann muss man auch Mann sein und auch mal sich die 5 tage durchbeisen.

und noch was, es gibt sims und die sims haben regeln und die regeln auf der sim auf der du spielst gelten und sie gelten für alle.
 
F

Finrod Flanagan

Guest
Ich sehe keinen RP Weg nach der Spezialbehandlung nach dem RP Kill, weder Koma noch sehr schwere Verletzung oder sonstwas, dass Fin nach 5 Tagen wieder da stehen könnte. Naja Pech.
 
G

Gelöschtes Mitglied 5484

Guest
Fin,
vielleicht solltest Du Dir sowas überlegen, bevor Du als Thrall, also als Sklave, soetwas treibst. Ein Sklave, egal ob vorher frei oder nicht, lebt gefährlich und sollte sich seiner Rolle bewusst sein.
Bei Neulingen sind alle sehr viel nachsichter, als bei erfahrenen Spielern wie Dir.

Rollenkonformes Verhalten sichert auf Gor meist das Überleben. Nutze doch die 5 Tage und gehe nochmal einige Scrolls durch und Bücher, und steifge dann, ohne Komastory oder sonstwas, neu ein.
Neuer Charakter (der ja durchaus zufällig Finrod heissen kann) und dann mit dem Gelernten zurück ins RP..also NEU ins RP.

Das RP ist für alle Beteiligten schöner, wenn es nicht zu sowas kommt. Aber ein Sklave der sich so verhält, schreit doch danach. Und wenn die anderen Spieler ihn nicht töten, bei derart extremer Provokation, dann müssten sie ihere Rolle schon sehr verbiegen, nur um Deine Spielfehler auszugleichen.

Ich bin gegen Kills. Aber Manchmal passieren sie auf Gior. Ohne grosses Drama bist Du gekillt, trage es mit Fassung, lern draus und mach nicht aus jedem Deiner Kills ne öffentliche Story, - dazu sind es einfach zu viele, Fin.

Denk über die Worte weiter oben nach... ganz eventuell liegt es vielleicht ja doch an Dir und nicht an der bösen weiten Welt.
 

Zeus Edelman

Superstar
Ich sehe keinen RP Weg nach der Spezialbehandlung nach dem RP Kill, weder Koma noch sehr schwere Verletzung oder sonstwas, dass Fin nach 5 Tagen wieder da stehen könnte. Naja Pech.

Wo ist hier jetzt das Problem? Du bist mit dem Verlauf spätestens ab der Festlegung deines Todes nicht einverstanden. Mach die Auszeit, spiel weiter. So what?

Ich kenne diese Diskussion selber. Aber es ist letztenendes nur ein Spiel.
 
Tal, Grüsse und Hallo,

was hat denn das Treffen von Gor Spielern mit Plays in SL-Gor zu tun *mal unschuldig tu*?

Kindergarten? Böckchen? Altergrenze noch nicht erreicht?

nur mal meine 3 7/8 Kupfer Euro Cent

Lurch
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten