1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Umfrage zur "Avatargestaltung"

Dieses Thema im Forum "Anfragen der Presse, Unternehmen, Studenten" wurde erstellt von Mara Larimore, 12. Januar 2012.

  1. Mara Larimore

    Mara Larimore Nutzer

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,


    ich schreibe meine Diplomarbeit zum Thema "Avatargestaltung" und führe daher eine Umfrage durch.

    Sie dauert zwischen 5-10 Minuten. Ich zeige euch fünf Avatare und bitte euch, sie anhand von Eigenschaften einzuschätzen.

    Hier der Umfrage-Link: Befragung zur Avatargestaltung

    Über reges Interesse und eure Unterstützung freue ich mich sehr!


    Gruß
    Mara
     
  2. Kristina Simon

    Kristina Simon Nutzer

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    weia.. die humanen Avas sehen aus wie aus der Freebiekiste 2005 entsprungen. Gabs da nix neueres?
     
  3. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.232
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Der Baumstumpf war mir am sympathischsten.^^
     
  4. Johanna Gaelyth

    Johanna Gaelyth Superstar

    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    Das ist die blödeste Umfrage, die ich je gesehen habe.

    Geduldig, kooperativ, intelligent... sowas kann ich wirklich nicht an einem Pixelhaufen sehen. Zumindest nicht an diesen veralteten Dingern.
    Inzwischen kann man ja auch das Gesicht, bzw. die "Miene" beeinflussen, da könnte man eventuell auch Rückschlüsse auf den Charakter ziehen. Aber bei diesen Schablonenavas wäre ich zumindest absolut angewiesen auf die menschliche Interaktion mit den Steuereinheiten dahinter, auf die Art, zu reden oder zu schreiben usw. Und das ja umso mehr, als man eben keine Körpersprache sieht.

    Die Situation sollte ein Online-Seminar sein. Darunter stell ich mir was Professionelles vor. Und damit haben für mich die Tieravas und der Baumstumpf verspielt. Ich habe sie als unseriös und inkompetent - und unintelligent eingeordnet. Wenn man SL als ernsthaftes Medium, im Beruf, nutzt und dort als Lehrender auftritt, dann tut man das nicht als Furry oder Fantasiedrache und schon gar nicht als Baumstumpf.
    Das lenkt doch die Teilnehmenden nur ab. Das ist meine persönliche Meinung.

    Mag sein, ich bin zu "altmodisch", aber dazu stehe ich.


    Aber, Mara, ehe du einen Herzinfarkt bekommst, ich habe die Umfrage nicht abgesendet.
     
  5. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Superstar

    Beiträge:
    4.760
    Zustimmungen:
    448
    Punkte für Erfolge:
    93
    Hehe, ich hab gerade den Anzug mit jeweils -1 als "nicht kompetent" und "nicht vertrauenswürdig" eingeordnet, dafür dem Drachen in diesen Punkten jeweils eine +1 gegeben :lol:

    Ich stimme zu, die in der Umfrage gezeigten Avatare sind nicht gerade die Neuesten (selbst in den Freebieshops, in die ich damals als Newbie geschickt wurde, gibts mittlerweile bessere Versionen). Trotzdem: Jeder Newbie mit genug L$ kann sich einen Avatar zusammenstellen (oder von einem Freund/Berater zusammenstellen lassen), der aussieht wie ein "alter", das hat insofern nichts mit Kompetenz zu tun. Und andererseits laufen nicht nur Newbies, sondern auch manche Oldbies mit "Newbieavataren" herum.

    Aber ich glaube es braucht schon Geschick, diese Fantasieavatare zu finden - und es braucht Selbstvertrauen und Witz (im Sinne von Gewitztheit), als unattraktiver simpler Holzklotz durch SL zu laufen. Insofern haben diese Avatare von mir je einen Kompetenzpunkt bekommen. :)

    Andererseits stimmt es, dass Lehrende in Klassen und Vorträgen inworld in den meisten Fällen menschliche bzw humanoide Avatare nutzen. Obwohl, ich habe auch schon Vorträge besucht, in denen die Redner/Lehrer zB einen Maulwurf-Tiny, einen 3m-Drachen, einen Centaur oder einen Engel als Avatar genutzt hatten - bei Themen wie zB Metaverse und VWRAP, Politik und Informationstechnologie, Immersive Bildung, etc.

    Daher kann meiner Meinung nach allein aus dem Äußeren eines Avatars auf keine menschliche Eigenschaft geschlossen werden. Ich persönlich jedenfalls schätze eher die Menschen hinter den Avataren ein als die Avatare selbst, wozu ich natürlich Interaktion mit ihnen brauche.
     
  6. Wiffelbottom Resident

    Wiffelbottom Resident Freund/in des Forums

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    28
    @eight
    ^^ Hast du aber beim Drachen und dem Anzugträger nicht genau das gerade getan und dem dahinter stehenden eine menschliche Eigenschaft zugeordnet?

    @Johanna
    also brauchst du menschliche Interaktion ausser mit Tieravas und Baumstumpfavataren? Weil die disqualifzieren sich ja von vornherein wenn ich das richtig lese? Na das ist doch auch eine Aussage.

    Nun wie im RL entscheiden wohl auch bei einem Ava die ersten paar Sekunden über Symphatie oder Antipathie, die dann sicherlich bei entsprechender Interaktion miteinander verändert werden kann.

    Ich hab mich dabei erwischt gerade die nicht-human-avatare, vlt ähnlich wie eight - als kompetenter (weil in einer virtuellen welt beheimatet wo kein ich bin ein mensch als krone der schöpfung vorherrschen sollte) und durchsetzungsfähiger / kreativer eingeschätzt (ja auch den baumstumpf), wohl weil es etwas stärkeres ego voraussetzt genau nicht als "normal" sich vorne hin zu stellen.

    Tja vermutlich bin ich einfach zu visuell geprägt und Vorurteilsbehaftet^^. Ich bilde mir sicher bereits beim Anblick eines Avatars eine bestimmte Meinung.

    Ich empfehle Mara mal auch den Thread http://www.slinfo.de/vb_forum/cybersex-erotik-fuer-erwachsene/80070-bedeutung-des-avatars.html
    ist zwar im cybersex angesiedelt aber da wird eigentlich genau auf dieser Thematik herumgekaut.
     
  7. Johanna Gaelyth

    Johanna Gaelyth Superstar

    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    @Eight und Wiffel:

    Ich habe die nicht-humanoiden Avas als unprofessionell empfunden. Und, ja, kann ich nachvollziehen, dass es auf die Art des Seminars ankommt.

    Dass ich erst Interaktion brauche, um mir ein Bild zu machen, stimmt natürlich für alle Arten von Avas, Wiffel. Ich hab die nichthumanoiden "abqualifiziert" hinsichtlich ihrer Professionalität. Also eben bei Kompetenz, Seriosität und Intelligenz.
    Aber bei Durchsetzungsfähigkeit und Kreativität hab ich ihnen auch ne eins bis sogar zwei gegeben. Aus dem selben Grund wie du.


    Und, je genauer ich nachdenke, um so mehr wird mir klar, wie "unlogisch" meine Reaktionen sind.
    Wenn ich darauf bestehe, dass ich den Charakter eines Avas erst einschätzen kann, wenn ich Interaktion habe, dann wäre das Äußere eines Avas sowieso piepegal.

    Dennoch, ich steh dazu. Der Ava ist in diesem Fall sozusagen der "Anzug" und nur das. Aber der Anzug ist und bleibt der erste Eindruck. Kleider machen Leute.

    Jaha, ich bin "altmodisch"... oder traditionell... und irrational. ;)

    Übrigens, um auch das noch zu präzisieren, ich sagte, dass man heutzutage die Miene eines Avas beeinflussen kann. Damit meine ich ausdrücklich NICHT die schauerlichen Gesichtsanimationen.
    An denen sieht man meiner Meinung nach besonders deutlich, wie sehr es auf die Augen und die gesamte Gesichtsmuskulatur eines Menschen ankommt, ob man ihn als wirklich lächelnd, lachend oder grimmig erlebt.

    Was ich hier meinte, ist, dass man durch Augenbrauenstellung, Augenschnitt und vor allem die Mundstellung ein Gesicht a. individueller und b. als Grundeindruck freundlicher, offener oder verschlossener, miesepetriger etc. machen kann. Eben... menschlicher.
     
  8. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.232
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hinter jedem dieser Avatare koennte ein Stumpfsinniges Arschloch sitzen.
    Darum geht es aber nicht, soweit ich weis ist das Menschliche Gehirn dazu in der Lage, innerhalb einer secunde saemtliche aufgefuehrten Characktereigenschaften zu zuordnen. Bewusst braeuchten wir laenger dazu. Nicht selten mit hilfe der Interaktion.
    So wie ich das sehe geht es um den ersten Eindruck. Je nach situation veforzugt man bestimmte Eigenschaften einer Person und entscheidet in erster Linie Optisch, zu wehm man sich in diesem Moment hingezogen fuehlt.
    Stellen wir uns mal einen waschechten newbie vor, der soeben das licht der Virtuellen Welt erblickt hat. Dieser Newbie wuerde mit sicherheit nicht zum ersten Avatar rennen der ihm optisch aehnlich ist, sondern ehr zu dem Drachen, Furry oder sogar Baumstumpf. Der Schlipstragende Schnoesel, hat in einer Virtuellen Spassumgebung gleich verloren und erweckt auf dem ersten Blick den Eindruck eines Wichtigtuers.

    Natuerlich koennten wir darueber noch stunden lang weiter Philosophieren, aber das ueberlass ich lieber euch.

    LG
    Dae
     
  9. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.992
    Zustimmungen:
    1.039
    Punkte für Erfolge:
    129
    ohohoh, was denkt ihr dann nur von mir?

    Gibt es dort in der Auswahl auch Auberginenenten?
     
  10. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.232
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    63
    Als TeilPlanze darfst dich zum Baumstumpf zaehlen^^
     
  11. Dada Runo

    Dada Runo Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    9.985
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Baumstumpf mit Weihnachtsmütze *g*
     
  12. Loredana Varonia

    Loredana Varonia Superstar

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    na ja..... ich frag mich grad, wer solche avatare gestaltet???
     
  13. Walt Faulds

    Walt Faulds Freund/in des Forums

    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist das Wort "gestalten" hier nicht etwas overdressed? :D
     
  14. Loredana Varonia

    Loredana Varonia Superstar

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wollte halt höflich sein...
     
  15. Nun, wo steht denn geschrieben, dass sich diese Umfrage alleine auf Second Life bezieht? Ja, die Avatare sehen altmodisch aus.

    Andererseits ist solche Avatargestaltung häufig in Opensimulator anzutreffen, das ist da noch mehr oder minder oft Standard, weil es nichts besseres gibt und durchaus aktuell.
     
  16. oookusama Hirano

    oookusama Hirano Superstar

    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Drache gefällt mir persönlich am Besten...ggg
     
  17. Rike Lundquist

    Rike Lundquist Nutzer

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ist eine sehr interessante Sache wie wir uns doch immer wieder von Äußerlichkeiten
    beeinflussen lassen. In welchem Fach schreibst du die Arbeit? Psychologie?
     
  18. Nicoletta Schnute

    Nicoletta Schnute Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.042
    Zustimmungen:
    720
    Punkte für Erfolge:
    123
    wohl eher Soziologie ;)

    ich hab fast alles auf 0 geklickt bis auf 2 die mir optisch sympathisch oder weniger sympathisch waren.

    Ich kann nicht nach einem Bild einen Charakter beurteilen.
     
  19. Rike Lundquist

    Rike Lundquist Nutzer

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Es ist durchaus auch ein Psychologisches Problem
    Naja sie wirds ja nachberichten
    Ich fand nur den "Schmierlappen" mit dem Anzug unsymphatisch
    das war der typische Versicherungsvertreter für mich.
    Lach
     
  20. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.357
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Sehr gute Umfrage, sehr gutes Thema. Die Ergebnisse würden mich wirklich interessieren.

    Was evt. noch einfließen sollte:

    WIE LANGE nutzt du schon SL? Das ist wichtig. Und auch der Ava des befragten sollte abgefragt werden. Wer selbst in SL furry etc. ist, beurteilt das ganz anders!