1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Umgang mit SL in RL

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von Jadzia Barzane, 23. Oktober 2008.

  1. Ich würde gern höflich fragen wie andere mit SL in ihren RL umgehen.

    Steht ihr dazu SL zu spielen ?
    Wie reagieren Familie, Freunde, Bekanntenkreis und Kollegen ?
    evtl. auch Arbeitgeber ?
    Wenn nein welche Konsequenzen hätte es, wenn s doch mal rauskommen würde ?
    Wie erklärt ihr SL denen die es nicht kennen ?


    Ich habe bei bei meinen Kollegen schon wahre Heiterkeitsstürme verursacht, als ich mal erzählt hab ich hätte als Amazone des Nachts leicht bekleidet gegen Drachen gekämpft.
    Wenn man meine RL durchaus wohlgenährte Figur, mein Kürze von 166cm und mein beinahe biblisches Alter berücksichtigt war das natürlich auch urkomisch *grins* wir haben allesamt herrlich gelacht.

    Ich finde es manchmal auch extrem schwierig Leuten die selbst internet für ein böhmisches Dorf halten zu erklären was SL ist und was man dort machen kann und warum man es tut.
    Wie sind eure Erfahrungen ?
     
  2. *seufz* ...
    Also ... meistens "ernte" ich das ein oder andere verdrehte Augenpaar ! Viele wollen mir weismachen, dass das doch "alles nicht echt ist" ... einige dachten bereits, ich würde "mit Computern reden" ...

    Aber da ich mittlerweile auch einige "Tippsklaven" rl und persönlich kennen gelernt habe ... NACHWEISLICH ... geht man mittlerweile auch wieder normaler mit mir um.

    Wenn jemand meint, es besser zu wissen .. den verweise ich dann einfach auf meine "schlappe SL-Erfahrung" von mittlerweile über 2 Jahren.

    Auf "windige" Ecken ((Ihr wisst schon, welche ich meine !!)) hin angesprochen, entgegne ich immer : "Klar würde ich die finden .... wenn ich danach suchen würde !!!"
    Ist oft ein schönes Totschlag-Argument in Diskussionen *grins*.

    Mittlerweile wird SL als "eines meiner diversen Hobbies" im Freundeskreis durchaus akzeptiert oder respektiert ... und ich versuche auch nicht, jemanden dazu zu "bekehren", einen Account anzulegen im Umkehrschluss ! So simma´ dann wieder alle d´accord *lächelt* !

    LG,
    Tonia
     
  3. Lukeone Greggan

    Lukeone Greggan Superstar

    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir hiess es mal, was ich in Secondlife will, da es scheinbar ein Pädophilentreff ist und eh nur alles ums poppen geht dort (das sind jedoch genau DIE Leute, wo keine Gegenargumente zulassen, BILD lässt grüssen ;))

    Andere jedoch finden es spannend und sagen mir höchstens, ich soll nicht so viel in SL arbeiten. :shock:
     
  4. Marsha Auer

    Marsha Auer Superstar

    Beiträge:
    3.360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hm, ich hab noch nie SL gespielt, allerdings mich mal im RP versucht, naja,
    mein Umfeld? Nun, da mutierte SL schnell zum Sündenbock, weil ich für mich in Anspruch nahm, Teile meines Seins nicht auf SL beschränken zu müssen.

    Mittlerweile heisst es im engen wissenden Kolleginnenkreis ab und an: Frag doch mal... ob da einer helfen kann, oder was weiss.
     
  5. Liliana Barrs

    Liliana Barrs Freund/in des Forums

    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also meine Eltern zum Beispiel wissen es, können aber nicht wirklich etwas damit anfangen. Mein Schatz weiß es natürlich, kann auch was damit anfangen, lässt mir aber mein "privates Spielfeld" :D

    Und Freunde, hm ... bei den meisten ist es nie zur Sprache gekommen. Einfach weil ... na ja, man ja nicht mal eben beim Mittag erzählt "hey, ich bin übrigens in SL" *g*
    Aber ich denke der Großteil hätte kein Problem damit, außer dass sie's vielleicht nicht verstehen würden ;)
     
  6. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.583
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Auf der Arbeit wissen es ein paar.. Ich bring das Stichwort immer mal wieder an.. um evtl. auch leute zu finden die Selbst ingame sind.

    Von "Ach der Mist" bist "hört sich interessant an... wir läuft das so ab?" ist alles dabei..
     
  7. Carra Fargis

    Carra Fargis Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Klar, stehe ich zu SL :)
    Bei mir ist die Situation, dass ziemliche alle Freunde und der Großteil der Familie keine Ahnung von SL haben, die Älteren das ja auch noch nichtmal kennen. Folglich wird man belächelt und nicht ganz verstanden, wenn man erzählt, wieviel Zeit man online verbringt, was man wieder neues gebastelt hat und dass man stolz ist, auch japanische Kunden zu haben etc. :)
    Mein Bruder hat es mal getestet, aber verbringt dann doch seine magere Zeit in anderen Welten, auch weil da mehr seiner Bekannten rumrennen. Ne Schwester is eben kein ausreichender Grund für SL *g*
    Dadurch, dass die meisten ihr spärliches Wissen über SL aus dem TV und einigen Klatschblättern haben, musste ich viel auf Kommentare reagieren, dass SL doch das ist, wo es immer um Sex geht. Da ich in SL mit Sex aber nix am Hut habe, kenne ich genügend andere Sachen, die ich als Beispiele anführen kann. Das lässt den kritische Blick dann auch ein wenig abschwächen.

    Warum sollte man seinem Arbeitgeber erzählen, in welchen virtuellen Welten man sich rumtreibt? Das ist schließlich privat und gerade die Anonymität (also mal mehr mal weniger) ist doch der Genuss an SL. Wäre mir zum Teil schon blöd, einem Chef dieses oder jenes Szenario erklären zu müssen. Ich meine, im Falle, dass man per Du ist und auch so mal was unternimmt, zählt der Chef ja wieder zum Freundeskreis und es könnte drüber geredet werden, aber auch da müsste man bei speziellen Hobbies in SL abwägen *g*
    Und wer etwas zu verheimlichen hat, was er in SL anstellt und niemals im RL auftauchen lassen möchte, sollte vielleicht einfach vorsichtig damit umgehen, wem er was alles erzählt. Für Chatkontakte einen anderen Account als für Sexabenteuer z.B.?
    Bin ich froh, dass ich mir um sowas keine Gedanken machen muss.
    Und ich denke, wenn ich mal auf dem Weg bin, etwas fragwürdiges in SL anzustellen, würde mein Schatz schon mal was sagen *hoff* Ist ja immerhin fast immer dabei.
     
  8. Frederik Yalin

    Frederik Yalin Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Unverständnis, Skepsis, höfliches Interesse (= Desinteresse) sind die Renner. Meistens sind die gepaart mit Unwissenheit, was SL überhaupt ist.
     
  9. evia Watanabe

    evia Watanabe Superstar

    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Triffts so in etwa *g*

    Allerdings erzähl ich auch nicht allen davon..einige interessieren sich sehr detailiert.. wie mein Arbeitskollege beispielsweise. Er ist DJ und ihn interessieren die Möglichkeiten die er damit hätte, aber auch das Drumrum (ich schätz ihn mal als Suchtgefährdeten ein, wenn er SL probieren würde.. :shock: :wink: )
    Mir fehlt ehrlich gesagt der Austausch mit jemandem, der/die in meiner Stadt wohnt und SL kennt.
     
  10. Juicily Loon

    Juicily Loon Superstar

    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hm... schöne frage ... also meinen eltern hatte ich anfänglich mal mit viel begeisterung davon erzählt und sie haben interessiert zugehört, wollten auch mehr wissen... aber ich hatte nie die möglichkeit es ihnen zu zeigen, außer den "fotos". sich selbst ran setzen würden sie sich nie, aber da ich schon sehr lange im internet on tour bin, hatten sie auch damit kein großes problem.
    meine sis hat mal müde gelächelt aber interessiert sie nicht weiter. ist halt eine meiner freizeitbeschäftigungen und gut ist.
    meine beste freundin ist selbst in sl und für uns ist es eine tolle möglichkeit die uns trennenden 45min. zu überbrücken und abends was zusammen zu unternehmen. klar lachen wir auch rl über viele sl sachen. schön, wenn man jemanden rl hat mit dem man sich so austauschen kann.

    meine anderen freunde wissen entweder nichts davon oder aber sie sehen es einfach als erweiterter chatroom, wo ich mich mit leuten unterhalte.
    andere haben mich überrascht angeschaut und fanden es toll, dass ich mich mit sowas beschäftige... *schultern zuck* aber was sollen sie groß machen? ich teile ja auch nicht jede freizeitleidenschaft mit ihnen, von daher ...

    meine kollegen und kolleginnen haben mich bei der erwähnung von sl mal schräg angeguckt und konnten es nicht glauben, dass man da tatsächlich rl geld reinstecken kann... aber es interessiert sie auch nicht weiter.
     
  11. Tamsin Congrejo

    Tamsin Congrejo Superstar

    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meine Mum hat ganz große Augen bekommen als ich ihrs erzählt hab. Das war irgendwann zusammen mit Jui - meiner besten RL und SL Freundin. Das wir da was gemeinsames haben, was uns so begeistert hat sie auch mitgerissen und sie konnte gar nicht genug erfahren:

    Wie geht das mit dem Land?
    Und was macht man da?
    Ach so...spannend!

    Zeigen bräuchte ich es ihr nicht, ich glaub sie hätte keinen Nerv dazu.

    Ich denke es kommt immer darauf an, wie offen der Gegenüber ist und aus welchem Blickwinkel man das darstellt.

    Wenn das Umfeld merkt, dass man dafür alles andere liegen lässt, ist es doch klar, dass man eher besorgte Reaktionen bekommt, oder?

    :)
     
  12. Tamsin Congrejo

    Tamsin Congrejo Superstar

    Beiträge:
    1.846
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    *lächelt*
     
  13. Frederik Yalin

    Frederik Yalin Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Sanam:

    In meiner Stadt wohnen schon welche. Aber was ich vermisse sind Leute, die ich aus RL gut kenne. Von denen hat niemand SL probiert.
     
  14. Maike Hoorenbeek

    Maike Hoorenbeek Superstar

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Interessantes Thema!

    Irgendwie ist es ebenso beruhigend wie erschreckend, dass es euch allen anscheinend wie mir geht. SL ist im Freundes- und Bekanntenkreis eher ein Tabuthema. Niemand kennt es, oder nur so plakative Vorurteile.

    Darüber reden ist eher schwierig, man wird belächelt, für etwas durchgeknallt erklärt. Mein RL-Freund hält es für sehr gefährlich, meint, da könne wer weiß was passieren, ohne es je gesehen zu haben. Das lehnt er total ab!

    Evia, ich würde auch mal gen jemanden in meiner Nähe treffen, der im SL unterwegs ist. Es gibt bestimmt wen, aber ich habe noch nie jemanden getroffen, der in meiner Nähe wohnt.

    Ich weiß aber auch, dass es einige Leute gibt, die sehr offen SL leben und sich auch RL häufig mit ihren Bekannten aus SL umgeben. Meine Freunde aus newBERLIN zum Beispiel. Sie leben SL sehr intensiv und in ihrer Wohnung/Büro sind fast ständig Leute aus SL. Für sie ist es allerdings auch RL-Job, nicht nur Freizeitbeschäftigung.
     
  15. Samantha Smadga

    Samantha Smadga Superstar

    Beiträge:
    2.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Geht mir genauso wie euch..

    Klar, aus meiner Familie wissen die meisten davon, ab und an erzähl ich auch mal ein bisschen - aber man wird ja meistens eher belächelt. Wer nicht "dabei" ist, kann SL und alles was dort so passiert, nur schwer nachvollziehen. "Ist doch nur ein virtueller Chat"...

    Meinen Freunden hab ich auch mal ein bisschen erzählt, aber statt ein paar mehr oder weniger interessierten Nachfragen kam nichts weiter bei rum - ich häng dann aber doch auch lieber mit meinen RL-Freunden im wirklichen Leben ab als in SL :lol:
    Die einzige RL-Freundin, mit der ich mich wirklich ausgiebig über SL unterhalten kann und die das auch alles nachvollziehen kann und nicht nur müdes Interesse zeigt, habe ich über SL kennengelernt :)
    Leider ist sie dort nicht mehr oft anzutreffen, aber zum Glück gibts ja noch andere Chatplattformen, die man nutzen kann, da uns auch mehrere hundert Kilometer trennen.

    Meine Kollegen wissen alle nix von SL (denk ich mal :shock: lol), wüsste auch nicht warum oder was ich denen davon erzählen soll - geht die garnix an 8)
     
  16. Guka Wylie

    Guka Wylie Nutzer

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hm.. Sl außerhalb von Sl...

    Ich rede selten darüber, weil ich fast immer den selben Müll zu hören bekomme: Hinter Sl-Avas stecken nur grenzdebile Amerikaner, fette Harz4-Empfänger, optisch Unterprivilegierte mit Sozialphobie und dauermasturbierende Alt-Teenager.

    Immer wieder erstaunt es mich, wie sehr in den Rl-Köpfen drin ist, dass es bei Sl nur um Sex geht und es eh nur eine Plattform zum Chatten zwecks Partnervermittlung ist.
     
  17. Thar DeCuir

    Thar DeCuir Guest

    ich bin gerade am überlegen ...

    wenn ich das richtig sehe, weiß so gut wie niemand außer der Familie das ich mich in SL rumtreibe. davon mal abgesehen dass ich sowieso nicht viel Zeit für SL hab ... wozu dann groß drüber reden
     
  18. Frederik Yalin

    Frederik Yalin Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Viel schlimmer: es sind die Köpfe derer, die man gut kennt, die so wenig reflektiert sind.
    Mit was für Leuten umgebe ich mich da denn nur?!? :shock: :shock: :shock:

    :p
     
  19. Benedetto Burger

    Benedetto Burger Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich "spiele" nicht SL. Für mich ist SL der Vorgeschmack auf eine mögliche Web 3D-Zukunft.
    Die Reaktion bewegt sich langsam aber sicher von verständnislosem Kopfschütteln hin zu Neugier.
    Und der Arbeitgeber? Der hat es mir nicht nur erlaubt, ich bin in seinem Auftrag hier. :D
     
  20. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    3.615
    Zustimmungen:
    421
    Punkte für Erfolge:
    84
    Hi

    Also ich stehe dazu, auch im RL. warum oder weshalb sollte ich das verschweigen oder mich gar dafür schämen.

    Wenn andere ein Problem mit SL haben, oder so kleinkariert in ihren Vorurteilen festhängen, dann ist das deren Problem. Und die meisten welche sich bisher abschätzend über Sl ausgelassen haben, waren selbst noch nie drin.

    viele Grüße

    Fe