1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

verkauftes Original wird nicht transferiert

Dieses Thema im Forum "Ich frage - ihr antwortet!" wurde erstellt von Glauch Auer, 13. Dezember 2009.

  1. Glauch Auer

    Glauch Auer Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielleicht muss das ja so sein, aber ich find's daemlich und wuerde das gern aendern: ich hab einen Haufen einzelner Objekte auf dem Boden liegen, jedes ist "for sale", also zum Verkauf, fuer L$0, und es soll jedes Mal das Original verkauft werden. Klappt soweit, der "Kunde" kauft ein Objekt, ich bekomme meine L$0... und das Objekt bleibt stehen, mit dem "Kunden" als neuen Eigentuemer. Er muss es nach dem Kaufen extra noch nehmen, um es zu haben. HAE :?::!:

    Was mach ich falsch?
    Danke im Voraus,
    der Glauch.
     
  2. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    15.422
    Zustimmungen:
    1.416
    Punkte für Erfolge:
    129
    Du machts gar nichts falsch, das war schon immer so. Der Kunde muss es nach dem Kauf "taken", sonst bleibt es stehen.

    Ich habe bei einigen Verkäufern gesehen, die Originale verkaufen, die haben ein Schild hingestellt, damit die Kunden es nicht vergessen, mitzunehmen.
     
  3. Georg Rang

    Georg Rang Superstar

    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Mit dem was man am Objekt einstellen kann, machst du alles richtig. Es ist halt so das der Kunde nach Kauf das Original aufnehmen muss. Kannst du maximal ein großes Schild hinstellen was ihm explizit noch ein mal darauf hinweißt. Ob das scripttechnisch noch anders gelöst werden kann muss dir jemand anderes beantworten. Ich glaubs aber eher nicht das das möglich ist das Original dann in sein Inventar zu befördern. Es sei den es ist in einen Giver drin der es nur genau einmal ausgibt aber dann bekommt der Kunde aber eben wieder nur eine Kopie und nicht das Original.
     
  4. Glauch Auer

    Glauch Auer Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke Euch!!
    *grummelnd ein Schild malen geh*

    :idea: Faellt mir grad ein: waere zwar auch nicht der Weisheit letzter Schluss, aber wie geht Autoreturn mit diesen Sachen um? Wenn ich den auf 1 Minute schalte...
     
  5. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    15.422
    Zustimmungen:
    1.416
    Punkte für Erfolge:
    129
    Du hast die Sachen ja gerezzt, die Gruppe ändert sich nicht beim Kauf. Ich denke, das funktioniert nicht.
     
  6. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Superstar

    Beiträge:
    3.320
    Zustimmungen:
    845
    Punkte für Erfolge:
    113
    Autoreturn geht in dem Fall wenn das Land auf Dich als Owner läuft, dann haben die Objekte ja nen anderen Owner und werden "nachgesendet" ... ist das Land auf Gruppe gehts vermutlich nicht wie Kila sagte.
     
  7. Doktor Schnyder

    Doktor Schnyder Superstar

    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Doch das geht, mit dem Eigentümer wechselt auch die Gruppe vom Objekt.

    Es sei denn der neue Käufer ist in der gleichen Gruppe und hat diese beim Kauf aktiv.
     
  8. thinkangel McAlpine

    thinkangel McAlpine Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Objekte landen im Lost and Found Ordner, inkl. Mitteilung über den Autoreturn.

    Ungewöhnlich, aber warum nicht?
    Nur sollte, gerade weil es ungewöhnlich ist ein entsprechendes Plakat die Käufer darüber informieren :)

    Gruss thinkangel
     
  9. Glauch Auer

    Glauch Auer Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aaaaalso, das mit dem Autoreturn funzt und stimmt, obwohl das Land Gruppeneigentum ist... bin aber auch Owner :(

    Danke für all Eure Antworten!

    Und statt des Schilds hab ich einfach ein Skript mit reingepackt. Das frisst keine Prims und keine L$10 für die Textur *gg*. Und bis llTakeObject2Inventory implementiert ist :cool:, sieht das so aus:

    Code:
    [URL="http://wiki.secondlife.com/index.php?title=default"]default[/URL]
     {
         [URL="http://wiki.secondlife.com/index.php?title=changed"]changed[/URL]([URL="http://wiki.secondlife.com/index.php?title=integer"]integer[/URL] change)
         {
             [URL="http://wiki.secondlife.com/index.php?title=if"]if[/URL] (change & [URL="http://wiki.secondlife.com/index.php?title=Special:Search&go=Go&search=CHANGED_OWNER"]CHANGED_OWNER[/URL])
             {
                 [URL="http://wiki.secondlife.com/index.php?title=llOwnerSay"]llOwnerSay[/URL]("Das Teil gehört jetzt Dir. Vergiss nicht, es mitzunehmen");
             }
         }
     }
     
  10. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    15.422
    Zustimmungen:
    1.416
    Punkte für Erfolge:
    129
    Wow, super Idee mit dem Script
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden