• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Virwox - Handel mit L$

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Versucht mal in den Staaten irgendwas online zu bestellen ohne Kreditkarte. Egal ob jetzt Amazon oder ikea-usa - es ist völlig normal, dass man dort ausschließlich mit einer Credit- bzw. Debit-card (d.h. prepaid KK) bezahlen kann. Oder eben mit irgendwelchen Gutscheinen aus dem Shop. Die Europäischen Methoden (Banküberweisung nach Rechnung, Abbuchungserlaubnis usw.) kennt dort wirklich kaum einer.

Und dass sich LL nicht (mehr) so sehr um die Nicht-US-User kümmern, das ist auch nichts neues. Das liegt aber auch mit daran, dass SL eigentlich eine "US based" Veranstaltung ist. Die gehen sogar so weit Dinge in die TOS rein zu schreiben wie: "Linden Lab makes no representation that any aspect of the Service is appropriate or available for use outside of the United States."
Kurz: Man kann zwar SL möglicherweise durchaus aus dem Ausland nutzen - aber wenn da irgendwas dann nicht funktioniert, dann ist das LL meist erst mal ziemlich egal.

Dass das gut ist, wenn LL jetzt nur Kreditkarten oder paypal anbietet, das sagt hier allerdings auch niemand. Es ist allerdings logisch nachvollziehbar aufgrund der beschrieben Umstände.
Doch über andere Bezahlmöglichkeiten würden sich sicher alle User freuen.
 
E

Emanuela Janus

Guest
Der größte Vorteil ist, dass VirWox in vielen europäischen Sprachen bedienbar ist, und diverse in Europa übliche Bezahlmethoden unterstützt ... bis hin zur Banküberweisung.

Dazu von mir einen Auszug aus einer eMail vom Virvox an mich:

Sehr geehrter VirWoX-Kunde 'Emanuela_Janus'!

Sie erhalten diese Nachricht, weil Sie uns kürzlich Geld per
Banküberweisung geschickt haben.

Leider sahen wir uns durch Betrugsfälle mit gefälschten Banküberweisungen
gezwungen, diese Einzahlungmethode bis auf weiteres nicht mehr anzubieten.

Sie können weiterhin per SOFORTüberweisung, Kreditkarte, PayPal, Skrill,
NETELLER, paysafecard, Ukash oder Bitcoins einzahlen.

ACHTUNG: das bisherige Konto bei der Unicredit Bank Austria wird per Ende
September geschlossen. Bitte überweisen Sie ab sofort dort nicht mehr hin!

Danke, dass Sie VirWoX verwenden.

mit freundlichen Grüßen,

VirWoX

Gruß Manu
 
Meiner Meinung nach ist es ein bestimmter leicht paranoider Anteil der Internet-User der Drama mit KK macht.

Und wenn schon. Als Dienstleister sollte man nicht seine Kunden erziehen wollen, sondern das liefern, was gewünscht wird. In Österreich (und offenbar auch in Deutschland) ist es eben nicht so, dass jeder eine KK hat. In anderen Ländern ist das so normal wie ein Bankkonto. Übrigens habe ich auch eine, nutze sie aber ausschließlich im Internet und im Ausland. Für bargeldlos ist die Bankomatkarte üblich.
 
L

Linda Paine

Guest
Es kriegt langsam satirische Züge wie Mona und Linda aber auch wirklich keine Gelegenheit auslassen gegen LL zu bashen^^
Es ist schon interessant, welche Pawlow`schen Reflexe bei einigen hier im Forum ausgelöst werden, selbst wenn ich gar nix in dem Thread geschrieben habe. Ihr müsst keine Paranoia entwickeln. Ich wollte euch nie euren Lieblings-Teddybär oder eure Barbie wegnehmen.
Es scheint leider in dieser eingeschworenen Gemeinschaft von Justin-Bieber-Fangruppe auch keinen Sinn zu machen, euch über den Tellerrand eures Mikrokosmos hinaus schauen zu lassen, wie es andere außerhalb des Forums sehen.
Ich bin dann mal hier weg. Viel Spaß beim weiteren Meinungsinzest.
 

Michelle Argus

Aktiver Nutzer
Ja aber sie treten irgendwie immer noch so auf (abgesehen davon, dass sie erwähnen, dass es nicht mehr so ist.) ...

Das betrifft aber nur SLL und nicht die anderen Währungen ausserhalb von SL oder Guthaben welches noch nicht in SLL ausgezahlt wurde. Die anderen Währungen, z.b. von OpenSim grids, sind eigenständig Währungen und unterliegen somit nicht der TOS von LL.
 

Durandir Darwin

Forumsgott/göttin
Wer zur Zeit Geld aus SL auf sein Paypal-Konto überweisen will, muss mit (noch) längeren Wartezeiten als die im Durchschnitt üblichen 5 Werktage rechnen:

The unscheduled maintenance to our Process Credit systems is still ongoing. As the maintenance continues, users will be able to initiate process credit (payout) requests, but may experience longer than usual processing times.

Quelle

Ging bei mir da ja noch recht schnell das letzte Mal: Cashout 26.09., Zahlungseingang Paypal 01.10.

Allerdings wurde meine Auszahlung auch nicht vervielfacht... :)
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Emanuela Janus

Guest
L$ in € wechseln und auszahlen lassen geht bei Lindex nur mit Paypal :-|
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten