1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Vorlesung im SL

Dieses Thema im Forum "E-Learning & Conference" wurde erstellt von telea, 10. Juni 2009.

  1. telea

    telea Neuer Nutzer

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe SLler, ^^

    ich bin ein kleiner Newbie und hätte mal eine kurze Frage...
    Bzw. einen Fragenkomplex:)

    Ich leite ein Seminar zum Thema e-learning und würde gerne eine halbe Vorlesung (45 min) im SL abhalten. Ich würde daher gerne wissen ob es eine Möglichkeit gibt, einen frei verfügbaren Vorlesungssaal zu mieten...
    Am besten einen, in welchem ich auch eine PPT hochladen könnte und diese dann für die Zuhörer sichtbar gemacht werden kann.

    Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann und mich ein wenig aufzuklären vermag.

    Liebste Grüße und Danke im Voraus
    Telea
     
  2. administrator

    administrator Administrator (Lurch Swindlehurst) Mitarbeiter

    Beiträge:
    2.204
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    64
    Die PPT kann meines Wissens nicht hochgeladen werden. Du müsstest die einzelnen Folien als Bilder einzeln hochladen und dann entsprechend (mit Script oder manuell) nacheinander anzeigen (oder ein Video verlinken). Dafür gibt es bereits verschiedene Tools und Objekte.

    Je nach Thema und Inhalt deiner Vorlesung sind sicher einige Mitglieder bereit dir Land oder fertige Räume kostenfrei zur Verfügung zu stellen.

    Wieviele werden denn voraussichtlich teilnehmen?

    PS: Ich glaube PowerPoint anzeigen geht in Twinity ... nur ist das eben kein Second Life sondern eben eine ganz andere Plattform
     
  3. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo telea,

    freut mich, dass da etwas im Bereich E- Learning passiert !

    Mit der ppt - das hast Du ja schon gesagt bekommen.

    Nenne doch einmal die Zahl der Folien- wenn sie nicht höher
    als zweistellig ist, könnte ich das für Dich adäquat umkompilieren,
    so daß Du es in SL wie eine ppt nutzen kannst.
    (Jetzt hab ich mich zwar evtl. etwas weit aus den Fenster gelehnt ... "99"- wäre ja auch noch eine zweistellige Zahl ... !)

    Räumlichkeiten hätte ich auch - müßtest halt schauen, ob sie Dir zusagen- sprich mich einfach inworld an !

    Und -da hat "admin" natürlich Recht: "koscht nix" !!

    :)

    MfG
    BukTom Bloch
     
  4. Lurch Swindlehurst

    Lurch Swindlehurst Superstar

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    49
    Hallo telea,

    der DiD wird dir sicher seinen Raum zur Verfügung stellen. Auch habe wir gerade ein System in der Mache, dass Powerpoint Folien in SL sichtbar machen kann.

    Kontaktiere mich inworld bitte.

    Lurch Swindlehurst
    Schulungsbeauftragter des Deutschen Info-Dienstes
     
  5. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Da sind doch schon einige Angebote dabei, und es gibt noch viel mehr.
    In der Suche unter "Education" suchen bringt viele Veranstalter für Schulungen, die auch gerne Gäste und Neue aufnehmen.

    Eine Anmerkung zum Plan:

    E-Learning in virtuellen Welten ist mehr, wesentlich mehr, als das Vorführen von Powerpoint - Präsentationen.

    Hier gibt es 3D statt 2D-Folien, hier gibt es das Sich-Bewegen in der Lernwelt, hier gibt es das Verwandeln der Lernwelt durch Vortragenden und/oder Zuhörer, hier gibt es die Integration und die Identifikation mit dem Avatar, hier gibt es Bewegung von Modellen, hier gibt es Lernumgebungen, die den Vortragssaal verlassen und überflüssig machen, und hier gibt es so viel mehr.

    Powerpoint-Folien kann ich mit den allereinfachsten E-Learning - Lösungen vorzeigen und kommentieren, dafür muss ich den Zuhörern nicht die Nutzung einer virtuellen Welt beibringen.

    Ich habe aber die Möglichkeit, in SL mit (fast) allen Sinnen zu lernen und das macht Lernerfahrung und Lernerfolg so viel größer.

    Das nur als Hinweis für den Fall, dass erfahrene SL-Dozenten dabei sind und sich wundern (und dann wohl auch anmerken), dass man die Vielfalt der Möglichkeiten nicht nutzen mag.
     
  6. telea

    telea Neuer Nutzer

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke ^^

    Wow, danke...
    Dass ich auf meine Frage soviel positive Reeonanz bekomme, hätte ich nicht gedacht. ^^
    Die Vorlesung geht um e-learning Portale in der Psychologie...
    Die Powerpoint wird allerhöchstens 20/25 Folien haben und es werden ca. 12 Teilnehmer sein. Es ist ein kleines Seminar, da sich viele vor dem Medium Internet scheuen. Ich bin noch total überwältigt und auch extrem happy über eure Hilfe... Danke nochmal...

    Ja, wahrscheinlich ist ne einfache Powerpoint verschwendung der Möglichkeiten im SL, jedoch wüsste ich nicht wie ich psychologische Aspekte im SL außer dem SL einbinden kann.

    Falls jemand eine unglaublich gute Idee hat, wäre ich sehr dankbar dafür..

    So ich werde jetzt erstmal inworld gehen und nachsehen, ob jemand von euh da ist...

    Liebste Grüße und Danke
    Telea
     
  7. telea

    telea Neuer Nutzer

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke ^^

    Wow, danke...
    Dass ich auf meine Frage soviel positive Reeonanz bekomme, hätte ich nicht gedacht. ^^
    Die Vorlesung geht um e-learning Portale in der Psychologie...
    Die Powerpoint wird allerhöchstens 20/25 Folien haben und es werden ca. 12 Teilnehmer sein. Es ist ein kleines Seminar, da sich viele vor dem Medium Internet scheuen. Ich bin noch total überwältigt und auch extrem happy über eure Hilfe... Danke nochmal...

    Ja, wahrscheinlich ist ne einfache Powerpoint verschwendung der Möglichkeiten im SL, jedoch wüsste ich nicht wie ich psychologische Aspekte im SL außer dem SL einbinden kann.

    Falls jemand eine unglaublich gute Idee hat, wäre ich sehr dankbar dafür..

    So ich werde jetzt erstmal inworld gehen und nachsehen, ob jemand von euh da ist...

    Liebste Grüße und Danke
    Telea