1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

während einer for-schleife...

Dieses Thema im Forum "Fragen zu Scripting" wurde erstellt von JointVenture Resident, 15. Mai 2014.

  1. JointVenture Resident

    JointVenture Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, wenn meine for-schleife hier ca. 160 gezählt hat. soll "einmalig" ein Sound aubgespielt werden.

    Code:
                integer x;
                for(x=0; x< 187; x++)
                {
                    llSetPos(llGetPos()+<0.0, 0.0, 0.003>);
                }
    Ich bin mir sicher, das die Lösung einfach ist! Mit if(x >= 160) geht es nicht.
    Und oder kann ich das in diesem Fall, eventuell auch an Hand der Höhe festmachen, wann etwas passieren soll, und die for-schleife aber bis zu Ende weiterspielt?
    LG
     
  2. argus Portal

    argus Portal Freund/in des Forums

    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Was heisst "cirka 160" ?

    Baue in die Schleife einfach ein

    if(x == 160) llPlaySound(....

    ein
     
  3. sven Homewood

    sven Homewood R.I.P.

    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ca. 160? Kratzt sich am Kopf. Ansonsten ein == tuts wenn es genau 160 sein soll.
     
  4. JointVenture Resident

    JointVenture Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, lol.
    habe mal wieder die Übersicht verloren und das zuerst mit zwei schleifen gelöst, da zwischen den sound, hehe. Sag ich doch das das einfach ist. Danke.
    ca. 160 weil ich das auspendeln musste, wann nach dem loop-sound der end-sound spielen muß.