1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Würdet ihr euer Leben noch mal genauso Leben wollen?

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von ElecV Voom, 18. Dezember 2007.

  1. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.583
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Ja, außer das ich direkt meine Brille bei Fielmann kaufen würden XD..

    Ne, mal im Ernst, wenn ihr auf euer SL Leben zurückblickt, gibt es Sachen die ihr lieber nicht getan hättet, Sachen die ihr gerne Früher getan hättet?

    Wenn ich auf mein Leben bis jetzt zurückblick (Fast ein Jahr), so würde ich glaube ich direkt als weibliches Wesen starten.. mit einen anderen Nachnamen geben und... meine weibliche SL Jungfräulichkeit nicht so einfach dumm verlieren.

    Den Liebesschmerz.. wegwünschen tut man ihn, aber dann würde ich auch auf Liebe verzichten... Hier würde ich alles lassen wie es ist.
     
  2. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich würde wohl gleich in ein Schloss gehen und nach meinem Schatzi suchen, ohne eine Beziehung mit einem am Ende etwas unangenehmen Ami einzugehen.
    Aber sonst würde ich wohl nicht viel ändern.

    Passt scho wies jetzt worra isch, so. *g*
     
  3. Arica Storaro

    Arica Storaro Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich würde alles ganz genau so machen wie ich es bislang getan habe, mit zwei kleinen Ausnahmen:

    1. Eher anfangen zu bauen.

    2. Asexueller Vorname, damit man die ganzen etwas zu einfach zu habenen Damn schön vereimern kann.

    Ich weiß, ich bin so gemein.

    Ansonsten hatte ich eine Menge Spaß, habe sehr viele unterschiedlichste Personen aus der ganzen Welt kennengelernt, urkomische Situationen erlebt, Gor verarscht, wildesten Hardecore Mandalorian Sex (Linda weiß, was ich meine) gehabt, Leute auf die Schippe genommen, Sims gegrieft, einen Shop aufgebaut, wild gefachsimpelt über unsinnigste Themen, typische Furries geärgert, bin bestimmt 1000mal selbst verarscht/gepwnt worden, habe die Leute glauben gemacht ich sei eine "Trap" (also in echt ein Typ), habe die bescheuertesten Avis gehabt, Leute in Sexsims verarscht, einen guten Freund von mir, der vergaß sein Mikro im Voice zu schließen leider und unfreiwillig beim Mastubieren gehört (ROFL) und mancherlei merkwürdige Leute kennengelernt, die nur Kopfschütteln auslösten, Ageplayer georbited, ganze Pornosims zum Absturz gebracht, dumme Weiber als kleine Schl... enttarnt, mich schwer geärgert wenn ich mal wieder als erste erschossen wurde...usw. usf.

    Kurzum..ich hatte Spaß!
     
  4. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.583
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Also wenn ich deine Posts so lese find ich dein Verhalten schon... neudeutsch... Krass..

    Ich verbieg auch manchmal quälgeister, aber das ich anderen beim Spiel (RP) störe mach ich nicht. Ist mir schon zu dämlich, wenn ich bei jemandem auf dem Schoss liege und einer ankommt und nach nem 3er Fragt.. gut, den verbieg ich auch..

    Klingt für mich eher nach Zerstörungsdran und Rebellenverhalten... nur so meine Meinung.. *freut sich schon auf die Diskussion die jetzt losgetreten wird* ^^
     
  5. Amal Hathaway

    Amal Hathaway Nutzer

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    neeee...also definitiv....ich würde nichts anders machen wollen.
    ich hab gute und schlechte erfahrungen gemacht, aber ich würd alles immer wieder ganz genauso machen.
    vermutlich weil ich gar nicht anders kann. ich bin irgendwie nicht der typ für "ach, hätteste doch mal..." oder "ach, hättest doch bloß nicht..."
    das überlass ich lieber anderen *g*

    Lieben Gruß
    Amal
     
  6. Arica Storaro

    Arica Storaro Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    RP? In GOR? Im Normalfall besteht das RP [libary:44e7da27f4]Abkürzung für [RolePlay] / [Rollenspiel][/libary:44e7da27f4] in vielen SIms in rumstehen und posen (Wer hat den längsten.). Und falls mal einer was spielt, dass ist es eine Vergewaltigung. Einer der Gründe warum ich so picky bzgl. Gorsims bin. Wenn was im Gange ist bin ich schön still und brav, es sei denn man macht mich dumm á la "Oh come on, dont tell me you dont do rape. All the bitches here do.". Da kann der heißblütige Goreaner sich schonmal mit einem Riesenpenis der seinem Hintern folgt recht penetrant konfrontiert sehen.

    Und irgendeine dümmliche Dame die mich auf's plumpeste angräbt nur weil der Vorname meines männlichen Alts so ähnlich klingt wie "Sex" und aussieht wie eine Sexbombe...armes Weibchen.

    I'm so...not sorry.
     
  7. heiko123 Allen

    heiko123 Allen Freund/in des Forums

    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Haha,

    bist du geil. Ich will auch mal von nem Penis verfolgt werden. Mal überleg......

    Wenn ich rüchwärts laufe, dann wäre es ja schon fast so. Quatsch

    Nein ich tu auch nur das, was mir in den Sinn kommt, und das aller schlimmste, im RL bin ich genau so.



    Gruss


    heiko123
     
  8. Juicily Loon

    Juicily Loon Superstar

    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich würde auch nichts anders machen wollen ... mein sl ist bisher in ziemlich glatten bahnen gelaufen mit höhen, tiefen, loopings, pausen, geschwindigkeitsbegrenzungen etc. alles was ich bisher erlebt und getan habe hat mich geprägt und zu dem gemacht was ich heute bin.
    klar gibt es da die ein oder ander situation wo ich sage: ääääh, hätte nicht sein müssen. aber bittere erfahrungen gehören numal zum leben dazu und lassen einen lernen....
     
  9. evia Watanabe

    evia Watanabe Superstar

    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Seh's genauso wie Jui..
     
  10. Tenchi Morigi

    Tenchi Morigi Freund/in des Forums

    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wozu etwas ändern? Ne alles ist bisher gut gelaufen und selbst wenn nicht, so hatte es doch einen Sinn.
    Das einzige was ich vielleicht ändern würde, währe meinen Vornamen auf Midori zu ändern ;)
     
  11. Leonhardo Regenbogen

    Leonhardo Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Mein zweites Leben ist wild und frei, genau so wie ich es haben wollte. Es gibt ab und zu Turbulenzen, aber das gehört dazu.

    Größere Katastrophen sind mir bisher noch nicht passiert, aber ich habe ja auch noch nicht Arica inworld getroffen. Hoffentlich bleibt das so! :lol:

    Arica, wir gehen uns aus dem Weg, ok? :wink:

    Leon
     
  12. Arica Storaro

    Arica Storaro Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Frag mal Linda, sanam oder andere. So schlimm ist es garnicht. Bzw. bin ich nicht, es sei denn, du bist ein völliger Idiot.
     
  13. Samantha Smadga

    Samantha Smadga Superstar

    Beiträge:
    2.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich würde auch alles nochmal ganz genauso machen..

    und zwar genau aus diesem Grund:

    *unterschreib*

    Ob Höhen oder Tiefen - gehört doch alles irgendwie zum Leben dazu..
     
  14. Cynthia Ultsch

    Cynthia Ultsch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    UNTERSCHREIB! :D
     
  15. Kottos Sperber

    Kottos Sperber Freund/in des Forums

    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Was ich auf alle Faelle anders machen wuerde:

    Ich habe viel zu lange versucht, ohne Geld auszukommen. Bin von Freebeeladen zu Freebeeladen gesaust und habe damit meine Zeit vetroedelt ohne mich auf die wirklich schoenen Dinge zu konzentrieren.
    Ansonsten bin ich zufrieden, wie es gelaufen ist bisher.
    Das ich mein Schneckel getroffen habe, ist dem geschuldet, dass es war wie es war. Und sie ist ein Geschenk des Himmels.

    kottos
     
  16. Ich würde auch nichts anders machen wollen, so mal rückblickend betrachtet.
    Denn
    1. wäre ich ansonsten wohlmöglich nie all den netten Menschen begegnet, die so meinen Avatar-Weg kreuzten (und manche durfte ich ja auch real treffen ...)
    2. habe ich auch in dieser Zeit viel über mich selber erfahren
    und
    3. lernt man immer nur aus den Erfahrungen (ob nu positiv oder auch negativ)... und deswegen unterschreibe ich auch mal bei Jui :) ....

    @ Arica
    :shock: :shock: :shock:
    ((Mehr fällt mir gerade nich dazu ein !! ... Außer vielleicht ROFLMAO !!))
     
  17. MinaVanHelsing Paine

    MinaVanHelsing Paine Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    mit ausnahme einiger klamotten-fehlkäufe habe ich bisher auch noch nichts bereut :lol:
    Ach ja, und der ganze xcite quatsch, den würd ich mir auch sparen...

    aber mein SL leben an sich? ich würde exakt alles wieder genauso tun! :wink:

    LG
    Mina
     
  18. Wie viele von euch wissen, habe ich mein zweites Leben quasi zweimal begonnen. Ich habe mich damals zu diesem Neubeginn entschlossen, weil ich im ersten Anlauf Fehler begangen hatte mit denen ich nicht länger leben wollte, vor allem aber weil ich viel zu viele Emotionen an mich herangelassen hatte, die schlußendlich auch mein RL so stark belastet haben, daß eine Notbremsung für mich unumgänglich war.

    Ich hatte aber das große Glück, daß mir einige gute Freunde diesen Schritt enorm erleichtert haben. Ihnen allen bin ich sehr dankbar, denn ich habe so im zweiten Anlauf, unter leicht veränderten Grundvoraussetzungen, ohne große Probleme Fuß fassen können und weiß jetzt viel besser mit der zweiten Welt und ihren Bewohnern umzugehen.

    Fridos Leben läuft im Großen und Ganzen sehr ähnlich ab wie früher mit dem alten Avatar, warum sollte es auch groß anders werden, es steht ja nach wie vor der gleiche Mensch dahinter, und dessen Ansprüche und Erwartungen sind immer noch sehr ähnlich. Nur der Blickwinkel auf die Welt wurde eben entscheidend, aber für mich positiv, korrigiert.

    LG
    Frido
     
  19. Adira Jewell

    Adira Jewell Nutzer

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auch ich bin im großen ganzen mit meinem SL Leben zu frieden. Natürlich würde ich die kleine Fehler nicht noch einmal machen, aber sonst ist alles bestens für mich gelaufen.
     
  20. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.583
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Weia, den Fred hab ich 2007 eröffnet - und 2015 bin ich immer noch dabei.

    Und inzwischen kann (und habe ich) quasi über mein SL Leben ein Buch (Webblog) geschrieben und schreibe immer noch...