1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Wahl zum "SL-Wort des Jahres 2010"

Dieses Thema im Forum "Umfragen & Votes" wurde erstellt von Kila Shan, 20. Dezember 2010.

  1. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.944
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    129
  2. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.944
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    129
    Erster Zwischenbericht, nach 32 abgegebenen Stimmen liegt auf Platz 1 das Wort "SL-Untergang, dicht gefolgt von "Viewer 2", dritter Rang hat das Wort "Marketplace".

    Noch ist nichts entschieden, die Abstimmung läuft bis zum 31. Dezember.
     
  3. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.944
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    129
    Nach 48 h haben schon 43 User abgestimmt und es gab ein Führungswechsel, auf Platz 1 ist "Viewer 2", dicht gefolgt von "SL-Untergang", den Platz Nr. 3 teilen sich "Marketplace" und "SecondRadio.

    Aber noch geht die Abstimmung ein paar Tage, es kann sich noch alles ändern.
     
  4. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Auch wenn mein Vorschlag "Fast, Easy and Fun" aussortiert wurde, weil er hinter wesentlich bedeutungsschwangeren Worten zurückstehen musste, Worte die wichtiger sind und das SL von 2010 deutlich besser beschreiben ...

    ... für mich bleibt der Slogan "Fast, Easy and Fun" das Leitmotiv und damit das SL - Wort des Jahres.

    Mit dem Ruf "Fast, Easy and Fun" ist manches als negativ empfundenes verbunden und sehr viel auch Positives:

    - mit dem Spruch trat Philip auf die Bühne, schickte M nach Hause, genau zu den Geburtstagsfeiern
    - mit dem Spruch wurde die Entlassungswelle nicht gestoppt, sondern rollte weiter,
    - Forderungen von "Fast, Easy and Fun" gingen deutlichst in die Entwicklung des Viewers 2 ein,
    - und brachte und die ersten Lösungen, SL aus dem Webbrowser laufen zu lassen,
    - dem "Fast, Easy and Fun" fielen dann auch die Community Gateways zum Opfer
    - und er brachte die Reduzierung auf das Wichtige, was uns Deutsche ohne LL-Kontaktpersonen stehen ließ und G3D zum Projekt ohne LL-Beteiligung machte,
    - "Fast, Easy and Fun" ging in das Angebot der Lindenhomes ein, um Neulingen einen schnellen, einfachen Start ins Premium-Leben zu ermöglichen,
    - der Slogan brachte uns die neuen Usernamen mit Resident
    - er brachte uns die Neuerungen des Marketplace
    - er brachte uns die Bemühungen der LL-Crew, die Grafik noch realistischer zu machen und die ersten Beta-Tests mit Meshes zu erleben,
    - er brachte uns dann auch wieder das Ausscheiden von Philip als CEO
    - er brachte uns die Teenies ins Maingrid, von den einen als Segen, von anderen als Untergang des echten SL prophezeit
    - "Fast, Easy and Fun" brachte uns die Displaynamen
    - und die Propheten des SL-Untergangs
    - es brachte uns viele Änderungen im Service und eine deutlichere Unterscheidung zwischen Premiums und Basics,
    - und vieles vieles mehr, was mir erst nach dem Frühstückskaffe einfallen wird.

    Natürlich musste der Vorschlag "Fast, Easy and Fun" hinter den wesentlich gewichtigeren und umfassenderen Entwicklungen wie TPV-Liste, Copybots, Gemini-CDS und SecondRadio zurückstehen. Und auch hinter den Folgerungen aus Philips Ruf "Fast, Easy and Fun", dem Viewer 2.x, dem Untergangs-Gerede, den Displaynamen und den Lindenhomes.
    Diese Folgerungen aus Philips Management-Entscheidungen sind natürlich die besseren SL-Worte des Jahres.

    Für mich aber ist das Jahr 2010 in SL geprägt, im Guten wie im nicht so Guten durch die Entscheidungen, die das Management von LL durch Philips Anregungen umsetzte.

    Und darum ist für mich SL-2010 wesentlich mehr geprägt durch die Management-Entscheidungen, die als "Fast, Easy and Fun" an die Öffentlichkeit gebracht wurden, als durch einen der verbliebenen Vorschläge.

    Klar, "Fast, Easy and Fun" sind vier Worte, nicht eines, aber es ist das, was dieses Jahr unser SL definitiv verändert hat.

    Darum kann ich nicht mit abstimmen, die 10 Vorschläge zur Wahl sind für mich alle einzeln zu unbedeutend für das, was in 2010 in und mit SL passiert ist.
     
  5. Milosh Glasgow

    Milosh Glasgow Freund/in des Forums

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
  6. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Yep, alles was wir hier diskutieren ist Reissack.
     
  7. Spark Galaxy

    Spark Galaxy Freund/in des Forums

    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich beantrage einen Sonderpreis für die längste und beste Formulierung von "Ich bin beleidigt" des Jahres 2010. ;-)
     
  8. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Klar bin ich beleidigt.

    Gut, dass wir so viele wissende Psychanalytiker haben, die immer sofort die Motivation eines Posts erkennen und die Person und ihre Befindlichkeit thematisieren können. Sonst würden wir ja immer nur sachbezogen diskutieren.

    Das spart das Nachdenken darüber, wie viel uns SL in 2010 tatsächlich gebracht hat.

    SL zu Anfang 2010 und zum Ende, das sind praktisch zwei unterschiedliche virtuelle Welten.
    Nicht für die Partygänger, aber für die, die was auf die Beine stellen wollen und können.
     
  9. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.944
    Zustimmungen:
    1.017
    Punkte für Erfolge:
    129
    Danziel, du bist beleidigt, weil dein Vorschlag nicht in der Auswahl ist? ^^

    Ich musste auswählen, und ich muss ehrlich sagen, dein Vorschlag habe ich nicht verstanden, was er mit SL zu tun hat, es stand auch leider keine Erklärung dabei. Die anderen Vorschläge wurden häufiger genannt, und daher habe ich sie genommen.
    Ganz einfach.

    Das war weder für noch gegen dich.

    Die nächste Umfrage darfst du dann machen, du machst es sicherlich besser.
     
  10. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Yep, das hat unser Chefpsychoanalytiker trefflichst analysiert. Ich bin zutiefst beleidigt.
    Und das gibt natürlich wieder ausreichend Gelegenheit, einen Danzielpost mal wieder in den Dreck zu reden, statt drüber nachzudenken.

    Nachfragen wäre eine Idee gewesen, wir haben PM und ich seh dich auch bei Skype immer online ...

    Und in der Regel werde ich angegriffen, wenn ich erkläre, daher spar ich mir das bisweilen. Auch nicht gut.

    Ich hoffe, mein Post hier hat es nun verständlich gemacht. Wieder mal lang, aber das bin ich nun mal, da kann man auch wettern über den Pickel auf meinem Hals oder die Macken anderer Poster. Das ist uninteressant, belebt aber einfach die Diskussion hier.

    Aber, zur Sache:
    Die Politik, die Philip Linden mit seinem Slogan eingeläutet hat und die immer wieder damit gestützt und promotet wird ... das ist die eigentliche große Veränderung, die wir in SL erleben, und die alle anderen Worte umfasst, die hier vorgeschlagen wurden und einen echten Bezug zu SL selbst haben.

    Darum, wie gesagt, ist und bleibt für mich Philips Slogan das SL-Wort 2010.

    Hehe, und mir wird immer wieder gesagt, dass die Quantität nicht unbeding ein Maßstab für Qualität ist.
    Wie man's macht, man macht es ... ok, lassen wir das.

    Nope.
    Klares Nein.
    Das ist nicht - vielleicht auch nicht mehr - mein Job.
    Das Thema ist durch.
    Ich poste nur noch aus Spaß.
     
  11. Lex Congrejo

    Lex Congrejo Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich würde gerne für den Viewer 3.0 voten, da Viewer 2.0 zweifelsohne das SL-Unwort der Jahres 2010 ist. :wink:

    [video=youtube;ZYSB_N3Y-hA&hd=1]http://www.youtube.com/watch?v=ZYSB_N3Y-hA&hd=1[/video]
     
  12. Spark Galaxy

    Spark Galaxy Freund/in des Forums

    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ach Danziel, da muss man kein Psychologe sein, da muss man nur lesen können.

    Komm jetzt lach doch mal.
    *gibt Denziel einen dicken Knutscher auf die Stirn.
     
  13. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Aha.
    Ey!
    Du nimmst das ernst?

    Lies noch mal bei dir selbst:
    Ach Spark, da braucht es keine Smilies, da muss man nur lesen können.

    *versucht, Sperks Mundwinkel mal was nach oben zu ziehen*
     
  14. Spark Galaxy

    Spark Galaxy Freund/in des Forums

    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eyy das kitzelt *gg
     
  15. Lurch Swindlehurst

    Lurch Swindlehurst Superstar

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    49
    Danziel..unterzuckert?
     
  16. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.303
    Zustimmungen:
    1.532
    Punkte für Erfolge:
    154
    Also für mich ist das der SLinfo-Smily-des-Jahres-2010:

    :spam1
     
  17. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    WOW, wir haben nicht nur Psychotherapeuten hier, sondern auch noch Doktores, die Diabetes per Ferndiagnose diagnostizieren.

    Ich bin beeindruckt.

    Leute, nehmt das doch bitte nicht alles so fürcherlich ernst.
    Lasst uns doch einfach etwas Spaß miteinander haben.


    OK, wenn es euch immer nur gelüstet, in jedem Thead, in dem ich poste, dem Danziel Krankheiten, Geistesschwäche, Alzheimer, umwegreiches Denken, Abwesenheit von Denken, Merkbefreitheit, mangelnden Respekt vor eurer Meinung, dass er dämlich sei, Abstieg in den Keller der Rhetorik, Gemeinheiten, Doofheit, Überheblichkeit, Egomanie, Geltungssucht, Diabetes und allgemeine Unfähigkeit nachzuweisen ... ok, tut das, habt Spaß daran.

    Ich bin gerne bereit, diese Späße mitzumachen.
    Kein Problem.
    Hat ja gut geklappt bisher.

    Die Frage ist allerdings, ob dieses permanente Einhacken auf die Schwächen und Unfähigkeiten eines einzelnen Users in jedem, aber auch wirklich jedem Thread, in dem er postet, den Themen und der Diskussion wirklich gut tut.

    Es ist ein toller Spaß, es mag euch eine Menge Befriedigung geben, aber ein wenig bleibt bei allem Ulk doch hängen, dass es ok ist, einen anderen Menschen zu verhöhnen und permanent mit öffentlichem Disrespekt zu bestrafen.

    Wie gesagt: macht gerne weiter so, aber ich hab früher schon mal angeregt, das Niedermachen des Danziel in einem Extra-Thread auszuleben und nicht in jedem einzelnen Themen Threat, die Person und die Seele dieses Users zu sezieren.

    Vielleicht hilft die Weihnachtszeit, mal drüber nachzudenken, dass ihr da jemanden belustigt und euren Spaß mit ihm treibt, der keinem, aber auch wirklich keinem von euch einen Grund dazu gegeben hat, ganz im Gegenteil.

    Und sollte dem nicht so sein, sollte der eine oder andere wirklich einen Grund haben, mir und sich selbst einen Riesenspaß zu bereiten mit diesem permanenten Geplänkel, dann traut euch doch einfach mal und sagt es mir per PN, damit ich wenigstens eine Chance hab, das Missverständnis aufzuklären.

    Also bitte: nach Weihnachten lasst mich einfach mal posten und sagt dann was zu den sachlichen Inhalten meiner Posts und macht gerne einen Spaß-Thread auf, in dem ihr meine Psyche, meine Minderwertigkeit und meine diagnostizierten Bosheiten gründlich breit tretet.
     
  18. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    @Uli:

    OK, schöner Post: Kurz, ich hab nicht begründet, obwohl Kila drum gebeten hat.

    Aber das war ja gar nicht das Thema, und hat mit Denken vor dem Posten wenig zu tun.

    Mist, ich war wirklich der Meinung, Philips Spruch sei so sehr bekannt, wie er von LL gebetsmühlenartig wiederholt wurde ... und wird.

    Die Frage ist doch aber in meinem Post:
    Ist es nicht beeindruckend, wie viel sich in SL grad in diesem Jahr getan hat?
    Ist nicht wirklich das SL vom Januar ein ganz anderes als das vom Dezember?
     
  19. Carola Conover

    Carola Conover Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Öhm.... nö
    SL ist, seit dem ich da bin, im steten Wandel. Und jedesmal, wenn etwas geändert wurde, wurde auch gemeckert. Was das jetzt mit dem Austausch von "Your world, your imagination" hin zu "Fast, easy and fun" zu tun haben soll, weiss ich nicht. Wegfall der Community Gateways? *nach dem Sack Reis umguck* Ich war, glaube ich, noch nie auf einem CG, von daher hat mich der Wegfall nur peripher tangiert.
    Aber ich bin doch etwas beleidigt, weil mein Vorschlag "Mesh" nicht angenommen wurde. Statt dessen sowas wie SL-Untergang... ich dachte, das SL Wort sollte etwas positives ausdrücken... hab ich wohl falsch gedacht
     
  20. Gina Masala

    Gina Masala Guest

    Na ich glaube mesh wird nächstes Jahr das Wort des Jahres ;) Darum kam es nicht in die innere Wahl.