• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Was brachte euch zu sl und was hat es im rl verändert?

Hallo, ich stelle mir schon seit einer weile eine interessante Frage. Was hat mich hier her verschlagen und was hat es RL verändert? Ich habe sl durch einen bericht auf glaube vox oder so gesehen. Wollt es dann mal Testen. Ich fand es KLASSE, ich bin erlichgesagt immernoch der Meinung das SL toll ist :D

Rl hat es bei mir hmm ja hmm Z.b habe ich liebe leute kennen gelernt die ich RL auch nicht missen will. :) Es steckt ja doch immer ein Mensch hinter jedem avatar.

Würde mich mal interessieren welche Geschichte bei euch HINTER sl steckt!

Lg Lili
 

sascha Menges

Freund/in des Forums
huhu lili :)) stimme dir dazu mir ging es vor über 2 jahren ähnlich habe es glaub bei rtl oder so gesehn beim jauch lol und bin deiner meine und finde es auch immer noch tol hat sich zwar viel verändert aber trotzdem :) und das beste ist halt die freundschaften die man aufbaut die man sogar im rl aufbaut

lg Sascha
 
Y

Yistin Usher

Guest
naja... reingeraten bin ich beim ersten Mal durch einen Bekannten - mitten in eine Party, bei der etliche Typen mit mehr als überdimensionierten Geschlechtsteilen herumtanzten. Der Rest der Party war von ähnlich deprimierendem Niceau. Ich war ziemlich schnell wieder weg und hab es nimmer angefasst.

Erst geraume Zeit später hab ich mich wieder blicken lassen, aufgrund heftigster Diskussionen in einem Furry Forum, seit dem bin ich dabei geblieben.

Verändert - oh ja.. Viele Leute getroffen, einige, denen ich nicht wieder begegnen muss, viele, die ich schätzen gelernt habe, und einen, den ich lieben gelernt habe - er sitzt RL neben mir ;)

Yis
 

Leilani Laval

Aktiver Nutzer
Vor SL hab ich Sims gespielt und fand es ätzend langweilig. Ich hatte mehr Spaß am Häuser bauen und einrichten als sonst was.
Dann hab ich auch im TV nen Bericht gesehn und an einem langweiligen Tag im April hab ich mich dann einfach angemeldet :mrgreen:
 

ElecV Voom

Forumsgott/göttin
Bei mir wars langeweile und weil Guildwars nicht geklappt hat...

RL verändert.. faktisch nix, weil ich sowieso schon immer viel am PC war..
 

Addi Camel

Aktiver Nutzer
Nun ja da ich zwischen den Weihnachtsfeiertagen und Silvester, mal so gefühlte 30 Stunden am Tag Final Fantasy auf meiner Playstation gezockt habe und es auch irgendwann geschafft hatte, konnte ich das Ding nicht mehr sehen. Und weil WOW nix für mich war, musste ich mich entscheiden ob ich Google Earth zocke oder mal bei SL reinschaue. Habe mich dann dann doch für SL entschieden.
 

Mini Pinion

Freund/in des Forums
Beim Surfen ueber eine Seite (nein ich sag jetzt nicht welche *pfeift unschuldig*) darueber gestolpert. Mal so testhalber angemeldet, beschaeftigt einen ja bestimmt nicht laenger als ne Woche! ... Und nach knapp 2 Jahren laeuft die Testwoche noch immer. *g*

Veraendert hat sich bei mir wenig, ausser das ich frueher ins Bettchen geh. Einige meiner liebsten Bekannten aus SL stammen naemlich aus USA. Und da ist der fruehe Morgen ist die einzige Chance unter der Woche mit ihnen zu plaudern. Zumindest beim arbeitenden Teil, der Rest ist zu allen moeglichen Zeiten online ;)
 
Nun ja da ich zwischen den Weihnachtsfeiertagen und Silvester, mal so gefühlte 30 Stunden am Tag Final Fantasy auf meiner Playstation gezockt habe und es auch irgendwann geschafft hatte, konnte ich das Ding nicht mehr sehen. Und weil WOW nix für mich war, musste ich mich entscheiden ob ich Google Earth zocke oder mal bei SL reinschaue. Habe mich dann dann doch für SL entschieden.


Lol ja hmhm is echt ne schwere Entscheidung ob man Google earth zockt oder sl...Ich muss mal google earth wieder gucken...*murmel* ;)
 

Fe McCarey

Superstar
Hi

mhh, ich habe SL vor über 2 Jahren im Fernsehen gesehen, da lief gerade eine Folge über ein Schloß was jemand sich gebaut hatte.

Da ich im RL eh bereits schon immer Modelbau geliebt habe und zudem meistens Computerspiele ala Siedler, Anno usw gespielt habe, dachte ich, ok, da schauste mal rein.

Geändert hat sich seit dem, ich spiele keine Computerspiele mehr :mrgreen: und ich werde jetzt eine andere berufliche Laufbahn einschlagen und mehr oder minder in Zukunft das in RL hoffentlich machen was ich seit 2 Jahren auch in SL mache. :wink:

viele Grüße

Fe
 

An Babii

Nutzer
Der klassische Stern- TV Einstieg, also Neugier,Neugier,Neugier....Fasziniert hat mich die Mögichkeit kreativ zu sein und das Miteinander. Verändert hat es mein ganzes Leben, habe hier jemanden kennengelernt, der in SL dass umsetzte was ich RL mache. Schmuck...Heute lebe ich glücklich mit ihm in einem anderen Bundesland und wir machen es RL gemeinsam und nebenbei immer noch in SL.....
 
Wie es mich nach SL verschlagen hat? Durch einen Blogeintrag zu einem völlig anderen Thema, das überhaupt nix mit Technologie oder Internet zu tun hatte. Dort ist SL als etwas "Skurriles" vorgestellt worden. Da ich immer schon Interesse an 3d-Gestaltung hatte und außerdem chatte, seitdem es das Internet gibt, hab ich mich angemeldet. Als "Spiel" hab ich es nie gesehen, da kaum PC-Spiele gespielt.

Daß das zurselben Zeit wie der Bericht im Stern war, ist reiner Zufall. Den hab ich nämlich nie gesehen. Den ersten Fernsehbericht über SL hab ich auf NBC gesehen, aber da war ich schon bei SL dabei.

Wie es mein Leben verändert hat? Ungefähr so stark wie das Internet das getan hat. Ich das als technischen Meilenstein, aber immer noch als nix im Vergleich zu dem, was kommen wird.
 

Akiko Qinan

Foren-Neko
Damaliger Frustkauf einer PCGames/Gamestar(?). Sonderausgabe nur über Second Life ^.^

Hab damals auf der Sim Neuland, wo ich hilflos umher gerannt bin (gibts leider nicht mehr :-( ), Life Ra getroffen der mir mehr oder minder alles gezeigt hat und dadurch bin ich auch geblieben ^.^ .

Wie es mein Leben verändert hat?
Hab ein paar sehr sehr gute Freunde durch SL im RL kennen gelernt, hat zu einer 2 Wöchigen Reise nach England geführt, und geh nun viel viel Entspannter mit Problemen um, jaaaa SL Dramen sind auch zu was nütze ^.^

SL = RL nur anders :)

meow =^.^=
 

Doktor Schnyder

Superstar
Günther Jauch hat mir vor 2.5 Jahren versprochen das man in SL ein paar Tausend Euros verdienen kann und das beim spielen... jawoll

Ich glaube nach dem Bericht sind die Leute zu tausenden hier rein gekommen *gg*

Das war übrigens ein DJ der das behauptet hat.

Von dem Tripp mit den 1000 Euros bin ich aber schnell wieder runter ;)

Aber ein schönes Taschengeld verdient man allemal mit SL und es ist immer noch spielen... keine harte Arbeit ...lol
 
Warum SL?

Hallo, ich stelle mir schon seit einer weile eine interessante Frage. Was hat mich hier her verschlagen und was hat es RL verändert? Ich habe sl durch einen bericht auf glaube vox oder so gesehen. Wollt es dann mal Testen. Ich fand es KLASSE, ich bin erlichgesagt immernoch der Meinung das SL toll ist :D

Rl hat es bei mir hmm ja hmm Z.b habe ich liebe leute kennen gelernt die ich RL auch nicht missen will. :) Es steckt ja doch immer ein Mensch hinter jedem avatar.

Würde mich mal interessieren welche Geschichte bei euch HINTER sl steckt!

Lg Lili
Also ich habe vor Jahren in der Presse von Second Life Kenntinis bekommen. Die Neugierde liess mich dann auch mal einsteigen - und ich bin heute noch dabei.
Faszinierend finde ich, dass man überall auf der Welt Freunde finden kann, mit welchen man ganz interessante Beziehungen pflegt.
Klar steht hinter jedem Ava ein echter Mensch, und das finde ich gerade das Spannende!
Ich möchte SL nicht mehr missen!
Weiterhin viel Spass :)
 

Archon Short

Forumsgott/göttin
Nach SL gekommen, durch Zufall erst vor langer Zeit und dann nachdem die Bauklötzchengrafik einer besseren Grafik gewichen war von einer guten Freundin nach SL zurück geholt worden.
Da war mein erster Account jedoch schon gelöscht.

Hauptgründe in SL zu verweilen:
Ich geniesse es Dinge zu tun, die mir im realen Leben nicht oder nicht mehr möglich sind.
Gestaltung, Scripting, Rollenspiel.......

Veränderungen meines RL:
Kaum, ich bin eh viel vor dem PC oder besuche meine wenigen richtigen Freunde auch immer wieder gerne.

Was ist das positivste für mich an SL:
Daß ich menschen gefunden habe, mit denen ich mich sehr gut verstehe und sogar meine reale Freundin dort kennenlernen durfte

Was ist für mich das negativste an SL:
Wie im realen Leben gibt es immer Personen, die einen ausnutzen und sehr egoistisch sind. Leider fällt man auch immer wieder mal auf jene rein...


*mauz*
 

Griseldis Exonar

Moderatorin
Teammitglied
Also ich hab mich in sl angemeldet, als ich mal nen sehr langen Artikel im Spiegel darüber gelesen habe. Daran hab ich mich dann irgendwann erinnert und hab mich eingeloggt.
Verändert hat sich bei mir schon einiges...
Ich hab keine Hemmungen mehr, Englisch zu reden, auch wenn ich weiß, dass es immer noch nicht wirklich gut ist. Meinen Fernseher hab ich seit nem Jahr nicht mehr eingeschalten. Leider komm ich auch seltener zum Lesen und schlafe wohl manchmal ein bissel zu wenig.
Ach ja, ich kann jetzt ein paar Worte schwedisch und schieb mir seit kurzem ab und an ein wenig Snus unter die Oberlippe *g*.
Bereut hab ich es nie, mich in sl angemeldet zu haben. :)
 

eighthdwarf Checchinato

Forumsgott/göttin
Wie ich nach SL gekommen bin? Sponto's Tagebuch ist dran Schuld. :mrgreen:

Ich war irgendwie beim Lesen eines völlig anderen Themas über dieses Tagebuch gestolpert, und das hat mich beim Lesen von einem Beitrag zum nächsten immer neugieriger gemacht. Und da ich ohnehin grad Schreibblockade hatte, dachte ich mir: Warum nicht mal versuchen :)

Ich habe in SL viele liebe Menschen kennengelernt, mit denen ich auch teilweise im RL über Yahoo, ICQ und Telefon Kontakt habe; und es brauchte erst das Training bei meiner Herrin in SL, auf die ich durch meine Neugierde gestoßen bin, dass ich meine auch im RL vorhandene submissive Ader entdecken konnte - womit auch die Frage nach dem Einfluss aufs RL schon halb beantwortet ist: es hat sich schon etwas verändert, eben weil ich das jetzt in beiden Welten ausleben kann und nicht nur virtuell.

Ansonsten sitze ich nicht länger vor dem PC als vor SL auch schon, ich treffe mich auch weiterhin mit meinen Freunden im RL, gehe aus etc. :)
 
C

Chicco Runo

Guest
ich glaub bei mir wars auch der jauch oder vielleicht doch ne spiegel sendung mit verweis auf sponto ... keine ahnung. nebensächlich.

was mir gebracht hat? ... na nix. leb ja ned in sl. :mrgreen:
 

Janinia Allen

Freund/in des Forums
RL Schwester is schulld,sie zeigte es mir und es is was anderes ob man es im TV sieht oder live.Naja was soll ich sagen noch am selben Abend angemeldet Anno 5.5.2007
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten