1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Was ist mir in Clubs wichtig / Was ich hasse

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Mania Littlething, 28. März 2018.

?

Was ist mir in einem Club wichtig?

  1. Musik nach meinem Geschmack

    84,5%
  2. DJs mixen live

    15,5%
  3. DJ benutzt Mikrofon und moderiert / macht Ansagen

    32,8%
  4. Ein Host ist mir wichtig

    1,7%
  5. Persönliche Ansprache / Miteinbeziehung

    32,8%
  6. Erscheinungsbild des Clubs / Ambiente

    82,8%
  7. Konversation

    51,7%
  8. Contests

    3,4%
  9. Muttersprache

    22,4%
  10. Auswahl an Tänzen / Danceballs

    39,7%
  11. Lagfrei

    56,9%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Mania Littlething

    Mania Littlething Superstar

    Beiträge:
    4.260
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    83
    Tudelu,
    inspiriert durch eine recht interessante Diskussion in einer FB Gruppe will ich hier auch gern mal eine kleine Umfrage nebst Diskussion anstoßen.

    Und zwar würde ich gerne von euch wissen was für euch einen guten oder schlechten Club ausmacht. Was ist euch wichtig, worauf legt ihr wert, wodurch fühlt ihr euch wohl, was geht gar nicht und was ist so schlimm das ihr den Club niemals wieder aufsucht?

    Da die Umfrageoptionen unmöglich alles erfassen können (Ich schreib nur "Was mag ich?"-Antwortmöglichkeiten rein) möchte ich euch bitten das was ihr nicht mögt in den Thread zu schreiben, und auch was ihr mögt aber nicht in den Antwortmöglichkeiten enthalten ist. Gerne auch Ergänzungen.

    Mehrfachauswahl ist möglich.

    Ich bin gespannt :)
     
  2. Gitta4 Setzer

    Gitta4 Setzer Freund/in des Forums

    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    266
    Punkte für Erfolge:
    74
    Ich hasse Gestenspam und wenn man mit Partikel begrüsst wird, wenn gar keiner grüßt und wenn was mir letztens erst passiert, fast nur Personal da ist und die sich nur untereinander unterhalten, als wäre man gar nicht da.
     
  3. Jan Hird

    Jan Hird Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    200
    Punkte für Erfolge:
    44
    Was noch wichtig ist:
    Gäste die Gesten abfeuern
    Lightshows um Augenkrebs zu erzeugen
    Werbung an den Wänden, am besten mit optischen Efekten
    Zur Begrüßung jede Menge Menüfenster
    Hosts die Gesten abfeuern
    Rumlaufende Tiere und andere Lag erzeugende Prims
    Poledancer die um Kohle betteln
    DJs die Gesten abfeuern


    PS: hatte ich Gesten schon erwähnt?

    PPS: deutsche Schlager
     
  4. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.048
    Zustimmungen:
    687
    Punkte für Erfolge:
    123
    Im Prinzip was Gitta schon geschrieben hat. Sobald mit Partikeln herumgeschossen oder mit Gesten gespammt wird (egal ob vom Personal oder von Gästen), verlasse ich den Club umgehend.

    Ob der DJ (bzw. die DJane) nun selbst mixt oder Ansagen macht, ist für mich eher zweitrangig, Hauptsache der Musikstil passt zu meinem Geschmack.
     
    Khufu Greymoon gefällt das.
  5. Leonorah Beverly

    Leonorah Beverly Superstar

    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    7.345
    Punkte für Erfolge:
    124
    Ich mag nicht besonders diese militärisch ausgerichteten Tanzpads, die wenn möglich den kompletten Chatbereich abdecken. Wenn man sich mit eigenen Tänzen (Single oder Couple) danebenstellt, kriegt man nur noch die Hälfte des Chats mit (weil die Owner zu doof sind, um den Sinn eines Chat-Extenders zu begreifen).
    Ich mag auch keine Hosts (oder Gäste), die einen mit wahnsinnig komischen Geschenken eindecken, die man dann anziehen/tragen/aufsetzen soll (Hüte, Hoola-Hoop-Reifen, Cocktailgläser etc.)
    Ich mag auch nicht besonders diese Bettelei ums "Voten" - mir erschließt sich der Sinn nicht ganz.
    Dann gibt's noch Gäste - vielmehr Gästinnen -, die sich einmal pro Minute umziehen. Komplett incl. Haare, Schmuck, Schuhen etc. Und die seltsamerweise immer haargenau vor meiner Kameraposition stehen - egal, wohin ich die Kamera drehe. Zwei solcher Idiotinnen musste ich schon muten, weil ich sonst meinen Monitor erschlagen hätte. (Dafür kann aber der Club nichts.)
    Ich mag keine "Teppichböden", die nicht korrekt aufgebracht sind und die so richtig schöne Alpha-Glitches erzeugen. Haare und Flexiprims werden teilweise ausgeblendet, dafür sieht man die (alten) Alpha-Layer für die Schuhe.
    Ich mag keine Clubs, wo die Hälfte der Tanzfläche von Bots eingenommen wird - erkennbar an sehr ähnlichen Namen und auch daran, dass sie zu jeder Zeit an immer genau demselben Platz zu finden sind. Möglichst noch mit schön viel Lag bekleidet.
    Und dann gibt's noch Clubs, wo man vor lauter schreienden Farben an Fußböden und Wänden gar nicht mehr weiß, wo oben, unten, vorne oder hinten ist. Oder auch diese bildwechselnde Werbeplakate (von @Jan Hird schon erwähnt) - schleunigst auf die Blacklist damit.

    Partikel sind mir relativ gleichgültig, die hab ich in den Grafik-Einstellungen ausgeschaltet.

    Ich HASSE Gesten - egal, von wem.
     
  6. LaraMaria Laville

    LaraMaria Laville Superstar

    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1.425
    Punkte für Erfolge:
    119
    Ich gehe relativ selten in Clubs und wenn dann nur in solche, wo mir die Musik gefällt.
    Ich gehe dahin um zu entspannen, zu träume, mich zu verlieben :)
    Alles was mich davon ablenkt, ist mir ein Graus.
     
    Iveta Resident gefällt das.
  7. MidnightColor Resident

    MidnightColor Resident Superstar

    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    223
    Punkte für Erfolge:
    63
    Vieles was oben erwähnt wurde, hasse ich in Clubs auch. Hinzu kommt aber auch noch das Mama, Papa Onkel Tante Gelabere was mich tierisch abnervt. Was ich auch nicht leiden kann ist, wenn man NICHT in einen BDSM Club ist, das gechatte über "och bin ja so heiss, mein höschen ist nass etc." Die ewig Geilen, das Gespanke etc. pp. Und/oder die ständig nackten Titten und keine Slips an. Sorry, es nervt mich nur noch ab. Als gäbe es nichts anderes in SL.

    Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass mir bis auf ein Club zz keiner mehr gefällt und ich nur noch selten in Clubs gehe.
     
  8. Mania Littlething

    Mania Littlething Superstar

    Beiträge:
    4.260
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    83
    Schon mal alles recht interessant soweit :)
    Die ein oder andere Sache erstaunt mich bisschen, gerade auch im Bezug auf die andere Diskussion die ich verfolgt hab.

    Bemerkenswert finde ich z.B. das vielen das Aussehen des Clubs sehr wichtig zu sein scheint. Ich hab bei unserem üblichen Partyvolk manchmal das Gefühl ich könnte sie in eine leere Skybox teleportieren und es wär ihnen egal solang die Musik stimmt^^

    Außerdem hätte ich nicht erwartet das die Toleranzschwelle für Gesten bei vielen SO niedrig erscheint. Ich persönlich hab eigentlich nichts dagegen solange es sich in Grenzen hält und den Chatverlauf nicht zu sehr stört.

    In der anderen Diskussion die ich verfolgt habe, hatte ich das Gefühl das die Musik vielen gar nicht so wichtig ist, die persönliche Ansprache und Konversation aber viel mehr. Interessant!

    Auch kann man schon mal festhalten das scheinbar kein Mensch einen Host braucht. Und Contests auch nicht.

    Aber erstmal weitermachen :)
     
  9. Nelly Yumako

    Nelly Yumako Superstar

    Beiträge:
    1.637
    Zustimmungen:
    1.664
    Punkte für Erfolge:
    129
    Mehrzeilige Gesten kann ich auch nicht leiden. Manche meinen, damit den Chat füllen zu müssen. Partikel - ja, kommt drauf an. Wenns eh schon laggy ist und dann graue Prims durch die Gegend geistern, isses ärgerlich. Jede Übertreibung sowieso.

    Die Optik uund Lagfreiheit eines Clubs ist mir auch sehr wichtig, für augenkrenserzeugende Avatare kann der Club nix und die kann man ja derendern^^ Bissi doof finde ich, wenn die Hosts sich untereinander über ihre (kleinen) Krankenheiten, Kochrezepte und andere RL-Nichtigkeitigen unterhalten. Erstmal fühl ich mich dann manchmal fehl am Platze, weil ich viel mehr über manche erfahre als ich bereit wäre, über mich auszuplaudern und bissi fühle ich mich, als würde ich nicht dazu gehören, da fühle ich mich ausgeschlossen. Andererseits bin ich in SL auch bissi auf der Flucht vor den banalen RL-Themen, da ist das dann auch nicht hilfreich ;)

    Sehr schön finde ich, wenn es auf der Sim des Clubs einen Poseballserver gibt. Dann kann man eigene Tanzbälle aus dem TIS-HUD rezzen, ohne das man Rezzrechte haben muss.

    Am aller-allerwichtigsten ist aber die Musik. Deshalb freue ich mich in einem gewissen Club, in dem sonst wirklich alles passt, auch immer auf die Themenabende :)
     
  10. Mylene LeShelle

    Mylene LeShelle Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    384
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich war seit gefühlten Jahren nicht mehr in einem Club was vor allem am Gestenspam lag
    Die Toleranzgrenze dafür ist bei mir bei 0 vor allem weil es immer dieselben Gesten sind und es einfach nicht mehr lustig ist
    Ist für mich wie wenn jemand 15 mal hintereinander den gleichen Witz erzählt. Und am nächsten Tag gleich nochmal

    Habe mich letztes WE dann aber doch wieder in einen Club gewagt. Sehr feine community in Toka
    Mit dem DJ haben wir uns bestimmt 2 Std lang über Musik unterhalten
    Zum einen informativ ( zB "xy hat damals doch... und dann im Jahr XX Künstler Sowieso produziert ") ,
    zum anderen Erinnerungen ausgetauscht die man mit einem bestimmten Lied oder Musikrichtung verbindet
    War wie eine kleine Zeitreise. Und immer wieder den passenden track dazu
    Über Autos haben sie sich auch unterhalten aber das ist ja Hauptthema dort

    So stelle ich mir einen perfekten Clubbesuch mit einem DJ vor der mit Herz bei seiner Musik ist
     
  11. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    4.078
    Zustimmungen:
    8.050
    Punkte für Erfolge:
    154
    Auch für mich interessant :)

    Ich hasse Clubs, die querbeet spielen und kein richtiges Genre haben. Keine Ahnung wieso, aber ich bin da vor Jahren von einem Freund drauf geeicht worden und bin dabei geblieben. Ist Deutscher Schlager angekündigt, erwarte ich keinen Rock aus den 80ern dazwischen. Läuft Metal, wären Schmusesongs dazwischen unangebracht. Ich hab da gelegentlich selbst Huddelei mit DJs, wobei ich schon genug Spielraum gebe, aber als einer mal mitten in einem klassischen Funk & Soul Set einen Musikwunsch erfüllte und „Jump Around“ von House of Pain spielte (und ich MAG den Song lol), gab’s eine deutliche Ansage. Daraus folgt für mich auch ein weiterführendes Kriterium – wenn DJs auf Biegen und Brechen Wünsche der Gäste erfüllen, ohne dass diese ins eigentliche Setkonzept passen, bin ich schneller weg als ich „teleportieren“ sagen kann.

    Alles andere wurde schon gesagt. Gestenspam, egal ob von Host oder Gast – NO GO! Brabbelnde Babybäuche – NO GO! Gruppenchats im Open Chat geführt, die andere Gäste ausgrenzen – NO GO! Schreiend bunte Werbetafeln – NO GO! Tanzpads – NO GO! Ach, das könnt ich schon noch lang weiterführen ;)
     
  12. Marian Dufaux

    Marian Dufaux Freund/in des Forums

    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    388
    Punkte für Erfolge:
    64
    hm, ich lege gerne querbeet auf, was auch oft gut ankommt. es kommt immer drauf an, wo ich auflege, dann eben auch mal nur eine musikrichtung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2018
    Iveta Resident gefällt das.
  13. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    15.484
    Zustimmungen:
    1.559
    Punkte für Erfolge:
    129
    Hmmm, dann bin ich scheinbar anders. Mir ist die Musik im Club meistens völlig egal, ich höre dann lieber meine eigene.

    Was mich nervt, sind automatische Begrüßungen von Hosts, wo nur noch der Name eingesetzt wird. Und sowas kommt man bei jedem neuen Gast, immer der gleiche Text.
    Über Gesten wurde schon genug gesagt, gehört einfach nicht dazu. Viel Lag ist auch extrem störend, wenn man sich oder die anderen nur zur Hälfte sieht und /oder die Animation sogar stoppt.
    Der Club muss ansprechend gestaltet sein, ohne viel Werbung und irgendwelchen drehenden Dinger. Welcher Ausstattung gefällt hängt aber sehr stark von der jeweiligen Stimmung ab, da kann man nichts herleiten.
     
  14. Leonorah Beverly

    Leonorah Beverly Superstar

    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    7.345
    Punkte für Erfolge:
    124
    Also mich kann man schon in eine leere Skybox ohne jegliches Ambiente stellen, solange die Musik stimmt, und die Mehrzahl der Gäste mehr als nur ein "Ruuuuubaaa" (mit diversen Herzchen, Kreuzchen und Blümchen verziert) von sich geben kann.
    Ich kann durchaus mit Themenabenden leben, finde es aber auch absolut unterhaltsam, wenn ein Set nur aus Userwünschen besteht. Da kann ein absolut herrliches Durcheinander rauskommen, sogar wenn da mal ein Ausrutscher wie "Ganz in weiß mit einem Blumenstrauß" dazwischen ist. (Wir kennen einen DJ, der das mit Wonne für uns spielt - in der irrigen Ansicht, wir würden uns drüber freuen. Wir honorieren stets seine guten Absichten und versuchen freundlich, ihm unsere tatsächlichen Musikwünsche zu vermitteln, bisher weitgehend erfolglos.) Für diese Zeit muss man eben leiser drehen und sich in Fremdschämen üben.
    Auch das eine oder andere Kochrezept im Chat stört mich nicht, solange es nicht zu stundenlangen Koch-Hörbüchern ausufert. Haustiere, Wetterberichte, alles ok - sofern nicht übertrieben.
    Krankheiten und Todesfälle gehören allerdings absolut nicht in einen Club.
    TIS-Poseballserver ist gut, aber notfalls habe ich auch paar hundert eigene Singletänze in meinem HUD.
    Hosts finde ich weitestgehend überflüssig, ein paar wenige Ausnahmen kenne ich, die wirklich Stimmung in die Bude bringen. Einige habe ich jedoch schon kennengelernt, die stellen ihren Ava auf die Bühne, kassieren Tips und kochen in RL nebenher fünfgängiges Abendessen.
    Und Contests .... muss ich nicht wirklich haben. Da taucht gerne gegen Ende der Anmeldefrist diese "Contest-Mafia" mit 15 Avataren auf, trägt sich ins Board ein und überstimmt alle Anwesenden zugunsten eines ihrer Mitglieder. Nä! Die Theorie ist gut, die Praxis leider meist ernüchternd.
    Auch "Lagfrei" ist so eine Sache. Natürlich möchte man es lagfrei haben, aber wenn 30 üppig geschmückte Avatare auf engstem Raum rumhüpfen, sind die paar dutzend Läden außen rum und die 17 mitgeführten Köter auch schon egal. Ich kann mich eigentlich die letzten 2, 3 Jahre gar nicht mehr arg beschweren - Grafik ziemlich runtergedreht, dafür aber die Anzahl der angezeigten Avatare hochgeschraubt.
     
    MigonAeon, Charlie Namiboo und Fe McCarey gefällt das.
  15. Susann DeCuir

    Susann DeCuir Superstar

    Beiträge:
    1.917
    Zustimmungen:
    403
    Punkte für Erfolge:
    93
    Für mich spielt verschiedene Faktoren eine Rolle...

    Musik (dafür gehe ich ja in einen Club)
    DJ (kein drein quasseln in Songs, vor allen nicht in Wünsche, kein abrupter Stilwechsel, ist ein Thema angekündigt wie z. B. ein Rockabend, möchte ich da kein Techno hören, sympathische Stimme)
    Keine Gesten und Partikel abfeuerei (das zerstört den Chatablauf komplett und die Partikel kommen als graue Wand auf einen zu wenn viel Betrieb ist)
    Begrüßen der ankommenden Gäste und miteinbeziehen ins Chatgeschehen (ein Team hat sich um die Gäste zu kümmern und nicht um sich selber)
    Ambiente (so gut es geht lagfreie Bauweise, keine Lasershow, keine herum hüpfenden Tierchen oder komischen Dinge die einen noch dazu anweisen sich in Chat zu beteiligen oder eigenartige Fragen stellen. Und es sollte zum Club passen. Rockclub in Neonpink wäre z. B. nicht so toll *gg*)
    Avatare die meckern (meist meckern die, die am meisten dazu beitragen, dass es Lagt und nicht rezzt dank ihrer sehr hohen Komplexität. Aber immer ist der Owner des Clubs schuld oder LindenLab)
    Gespräche (Team Anwesenheit zwecks Unterhaltung der Gäste, ebenso Gäste, die sich mit einbringe ergibt einen tollen Abend, es gibt Clubs, da sind an die 30 anwesend, aber man liest von niemanden etwas, da kann ich gleich off gehen um Musik hören)

    Manchmal macht man Kompromisse, aber wenn alles passt, dann fühle ich mich Pudelwohl und komm sicherlich wieder...und empfehle auch weiter.
     
  16. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.774
    Zustimmungen:
    188
    Punkte für Erfolge:
    73
    Mir ist in einem Club wichtig, das die Leute in Ordnung sind. Können durchaus einen an der Waffel haben, aber sympatisch und Originale sein. Es sollte geredet werden. Und kein ständiges feiern das man ja der beste Club in SL ist.

    So kann man mich auch in einem Club halten. Leider hat es im SL genau ein Club geschafft das zu erreichen für mich das ich also unbefangen und immer wieder da mal bin. Musik selbst höre ich in Clubs selten. Am liebsten habe ich 90er Jahre Dance/Techno im Livemix. Also richtig live Mix mit übergängen. Von mir aus auch ohne Moderation. In dem Genre ist reden auch eher unüblich beim mixen.
     
  17. Niani Resident

    Niani Resident Superstar

    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    2.263
    Punkte für Erfolge:
    124
    Ein Club muss mir gefallen .. ganz wichtig ist für mich das Ambiente und das damit zwangsläufig verbundene Publikum. Man kann sagen was man will, aber das Ambiente hat Auswirkungen auf das Publikum.

    Ich hasse in Clubs diese "Wichtigtuer", die einem durchaus das Gefühl geben können, dass man niemals "dazu gehören" wird.

    Was mir auch sehr unangenehm ist, ist der Switch zwischen diversen Musikrichtungen sowie einen DJ, der jeden Titel "zerquatscht" und der Auffassung ist, er ist unwiderstehlich.

    Ich mag witzige Unterhaltungen im Open-Chat, die jedem Besucher die Möglichkeit geben, am Geschehen teilzuhaben.

    PS: Was ich nervig finde sind diese abgeflachten Anmachen einiger Besucher, die quasi auf jedes weibliche Wesen warten, das im Club auftaucht und ein potentielles Opfer sein könnten. Ich weiß nicht, was sich diese Leute denken, wenn sie jedem Ava den gleichen Text schicken (Beispiel: Hübscher Avi, tolles Outfit" - **rollingeyes**).
    Da mich das nervt, habe ich von meinen bevorzugten Clubs die Musik-URL und lege sie dann bei mir im Land ein, um zuzuhören.
    Schade eigentlich, da SL ja immerhin ein 3D-Chat ist.
     
    MidnightColor Resident gefällt das.
  18. Cindy Holmer

    Cindy Holmer Superstar

    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    63
    Mir ist das Erscheinungsbild schon sehr wichtig, man will sich ja wohlfühlen. Mir fällt aber zur Zeit nur ein Club
    ein der dem entspricht. Die Musikrichtung muss bei mir auch stimmen ist aber schon stimmungsabhängig.
    Auf Host kann ich verzichten und auf Gesten sowieso.
    Die Musik muss nicht wirklich eine Richtung haben wie Charlie meint, die darf ruhig etwas durcheinander sein.
    Aber vieles was hier bemängelt wird in den Clubs in SL unterschreibe ich.
     
    Iveta Resident gefällt das.
  19. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    4.078
    Zustimmungen:
    8.050
    Punkte für Erfolge:
    154
    ich weiß, dass viele grad auf den wilden Mix stehen – ich nun mal nicht. Ich mag’s einfach nicht, wenn mir beim Landen ein Eurodance Track aus den 90ern entgegenschallt und direkt im Anschluss Hans Albers gespielt wird … Deswegen ist das kein Nonplusultra für DJs oder Clubs, es ist schlichtweg eine persönliche Referenz, mehr nicht ;)
     
  20. Cindy Holmer

    Cindy Holmer Superstar

    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ist mir schon klar Charlie, jetzt weiß ich auch warum du bei den Partys von den
    Amazonen immer gleich abhaust, weil da läuft schon immer ein hübscher Mix^^ ;):):p
     
    Iveta Resident gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden