• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Was ist RP?

Caschd Loon

Aktiver Nutzer
Martin Hunniton schrieb:
Caschd Loon schrieb:
foren sind communitys, und diese können vielseitig sein. auch hier kann spiel betrieben werden und auch hier können geschichten erzählt werden.
wer sich foren von anderen rps anschaut, wird dort zum beispiel auch die darstellung des momentanen rps finden und kleine fortsetzungen.

Wäre nur intelligent, wenn das ein Forum für alle diese Spieler des RPs wäre und es zur Pflicht gehörte, da drin zu sein. Was machen denn sonst die, die hier nicht mitlesen wollen? Außen vor stehen, weil sie von nichts wissen?


gegenfrage, was machen die spieler, welche bei entscheidend entwickelnden rps nicht anwesend waren???
richtiiiiisch! sie informieren sich wie auch immer sei es, das sie es sich erzählen lassen oder sonst wie.

rp ist phantasie, ein sich selbstentwickelndes spiel, und wo und wie es stattfindet, unterliegt keiner norm.
 
Caschd Loon schrieb:
gegenfrage, was machen die spieler, welche bei entscheidend entwickelnden rps nicht anwesend waren???
richtiiiiisch! sie informieren sich wie auch immer sei es, das sie es sich erzählen lassen oder sonst wie.

Informieren, genau. Dazu gehört sicher nicht sich in einem Forum zwangszuverpflichten. Ich frage z.B. die die auf der Sim sind, was es neues gibt, wie ich es auch zu Hause im RL mache, wenn ich keine Nachrichten gesehen habe.

Und wenn du davon sprichst, das es Fantasie ist, wo das stattfindet...okay...dann soll sich jeder ein Handy anschaffen, ab sofort schicken es dann alle als Grupen-SMS...oder dort wo ich Urlaub mache, müssen halt alle dort hinkommen.
 

Guru Randwick

Superstar
Martin Hunniton schrieb:
Caschd Loon schrieb:
gegenfrage, was machen die spieler, welche bei entscheidend entwickelnden rps nicht anwesend waren???
richtiiiiisch! sie informieren sich wie auch immer sei es, das sie es sich erzählen lassen oder sonst wie.

Informieren, genau. Dazu gehört sicher nicht sich in einem Forum zwangszuverpflichten. Ich frage z.B. die die auf der Sim sind, was es neues gibt, wie ich es auch zu Hause im RL mache, wenn ich keine Nachrichten gesehen habe.

Genau so sehe ich das auch, Martin! RP lebt von der Dynamik des Spiels und deren Personen, die das Spiel spielen, mit allen Emotionen, etc. In Gor gibt es keijne Web-Foren, also liegt es am gespielten Charakter sich ingame, per RP zu informieren, auf den neusten Stand zu bringen. Eben genau so wie es auch im RL ist ...

Dagegen ist aus meiner Sicht ein Forum dazu da, über ein bestimmetes Thema, in unseren Fall hier Gor, - Meinungen auszutauschen, allenfalls auch interessierte "Outsider" über ein Thema zu informieren.

Wenn Caschd mich dafür als "Quadratdenker" qualifiziert, - was immer dies auch heissen mag -, so kann ich eigentlich dazu nur sagen, dass es mir persönlich lieber ist in gewissen Schemen zu denken, mich dabei weiter zu entwickeln als irgendwie je nach Wind oder Sonnenstand irgend etwas daher zu schreiben, denn es ist für mich klar, dass jede neue Entwiclung auf bestehenden Erkenntnissen basiert. (Zudem: Ein Quadrat hat doch immerhin bereits 2 Dimensionen ... ;))

Kurz gesagt, nochmals zuammengefasst: Für mich ist ein Forum ein Medium für (möglichst) sachlichen Meinungsaustausch, RP jedoch eine Spielform gesteuert von den Spielregeln, kombiniert mit den von der hinter dem PC sitzenden Person (natülicherweise) immer emotinal gespielten Charakter.
 

Teddy Pinion

Superstar
Guru Randwick schrieb:
Was Deine Gleichung anbetrifft: Interpretiere ich Deine "!=" als "nicht gleich", dann unterschreibe ich sie voll, jedoch nicht Deine Argumentation. Denn es ist meiner Ansicht nach schlichtweg ein Stuss in einem Forum RP zu betreiben, welches dann das unmittelbare Geschehen im Spiel, in diesem Falle im sl-Gor beeinflusst, weil sich (zum Beispiel) ein paar Foren-Spieler in die Haare geraten.

Hallo Guru.
Du interpretierst meine Gleichung völlig richtig, meine Argumentation besagt jedoch nicht, das ich die Forensachen mit ins RP nehme.
Da gibt es nur einen Weg, den aus dem RP ins Forum, sprich Informationen die ich im RP erhalte kann ich hier verwenden und beeinflussen vielleicht sogar mein Verhalten bis zu einem gewissen Grad.
Alles andere wäre auch in meinen Augen Unsinn, solange es nicht klar abgesprochen ist als Foren-RP.

Dina könnte beispielsweise nie wieder sitzen, wenn ich ihr Verhalten im Forum IC bewerten würde. Trotzdem verhalten wir uns in der Regel auch im Forum mehr oder minder rollenkonform, wenn auch mit einem Augenzwinkern und zweien mehr.

In diesem Sinne...sichere Wege.
 

Dina Runo

Superstar
Teddy Pinion schrieb:
Dina könnte beispielsweise nie wieder sitzen, wenn ich ihr Verhalten im Forum IC bewerten würde.

/me schaut erschrocken zu ihrer Herrin auf....ihr Blick spiegelt totales Unverständnis.

so...damit Guru mich nicht auch noch haut, weil das schon wieder ein Abgleiten ins RP war.....Informationen von hier ins RP mitzunehmen, oder im RP auf Verhalten hier im Forum/Chat zu reagieren geht garnicht. Das habe ich in meiner ersten Woche auf Gor gelernt. Damals haben mein erster Herr, seine 1.Kajira und ich das mal gemacht.....das ist total in die Hose gegangen.
 
Hallo,

um auf die Eingangsfrage einmal zu antworten.

Das kommt auf meinen Gegenüber an. Wenn ich mir im RP die Finger wundschreibe und da kommt " JA", "hmmm", "nein" etc. zurück ohne jegliche Emotionsbeschreibung, min/max. 30 Minuten. NAch 30 Minuten ist dann definitiv Schluss.

Ja und mein längstes RP dauert nun seit 6 Monaten, es hat vor 6 Monaten begonnen und es geht immer weiter, wann immer ich diese Personen sehe.
Nein, es ist keine Beziehung in dem Sinne, es ist eine Handelsbeziehung. Ja Panther handeln, die raiden nämlich nicht nur (weil es nicht Ihre Natur ist) sondern sie Handeln, fangen hin und wieder Talunas und verkaufen sie, schließlich brauchen auch Panther gewisse Dinge, die sie nicht herstellen können und die gibt es nur an Handelsplätzen und -routen.

Rya
 

Cry Hawker

Freund/in des Forums
Im Grunde sind sich alle einig darüber was RP ist, selbst die, die keines machen bzw. vorgeben es zu machen. Es gibt Tage da emote ich mich und andere schwindlig, dann wieder Tage wo ich mit Dreiwortsätzen die Zeilen runterreisse einfach weil mir nach knackigem, prägnantem RP ist. Ich liebe und bewundere Spieler die mit wenigen Worten umfangreiche Gefühle und Absichten ausdrücken können, denn um ehrlich zu sein, das ist genau der Stil der Romane und ich ertappe mich dabei, wie ich oft mit einem typischen "vielleicht" antworte als meine Stirn in 3 bildschirmbreiten Zeilen zu runzeln. Der Rarius, den ich versuche darzustellen ist zumindest vom Entwurf her ein wortkarger Macher, der gern eine Diskussion auch mal mit Stahl für sich gewinnt, wohlwissend im Unrecht zu sein. Ich finde die Ironie dahinter sehr goreanisch und schnalze mit der Zunge wenn mein Gegenüber darauf auch noch eingeht.

Wir hatten vor kurzem eine verkleidete Panther bei uns auf Scagnar, die mal wieder danach trachtete, unseren RP-Server auszunehmen, was uns sehr amüsiert,d enn genau dafür steht er da. Sie schlich sich also in die Festung und machte daraufhin ein paar dumme Dinge die sie im Endeffekt ziemlich eindeutig als Übeltäterin entblößten. Wie auch immer, ich war überzeugt sie war eine Diebin. Was dann folgte war RP wie ich es mir wünsche, nicht episch und ausufernd aber eine Situation die uns alle einfach gekonnt unterhalten hat. Es war eine schnelle Aburteilung im Kennel ohne Trara über einen Richter oder Magistrat, zwei Thorvaldsländer und eine arme Panther in ihrem FW-Kostüm. Sie stritt natürlich ab eine Diebin zu sein, als ich ein Messer zückte. Ich sagte ihr, wenn sie nicht gestehen würde, eine Diebin zu sein, würde ich sie als eine solche für den Rest ihres Lebens markieren mit einer Kerbe im Ohr.

Ha Ha.

Als sie nach kurzem Hinundher und blutendem, eingeschnittenem Ohr ohne wirkliche Beweise gegen sie endlich gestand, hieß es nur "Ich wußte es, du bist eine Diebin!" Unfair, unglaublich unterhaltsam, irgendwie goreanisch und dann auch wieder nicht. Ich habe noch Stunden später gelacht. Vielen Dank nocheinmal Sana, dass du diese Gemeinheit mitgespielt hast. Das ist für mich RP. Gemeinsam eine Situation aufbauen und nicht auf Gewinn spielen. Etwas das mir zugegebenermaßen oft schwer fällt..aber ich arbeite daran...
 

Guru Randwick

Superstar
Cry Hawker schrieb:
... Das ist für mich RP. Gemeinsam eine Situation aufbauen und nicht auf Gewinn spielen....

Für mich auch, genau Cry!

Dynamisch eine Situation augbauen und sehen was draus wird, dasmacht Spass, und es gibt unzählige Möglichkeiten, die auch im 'Gor-Korsett' zu tun ...
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten