1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Was kostet eine Kajira bzw. ein Kajirus?

Dieses Thema im Forum "Rollenspiel Gor" wurde erstellt von kitten Mills, 12. Juli 2008.

  1. kitten Mills

    kitten Mills Superstar

    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    2.962
    Punkte für Erfolge:
    119
    Siehste, das Bezahlen der Mieten ist eine reine OOC-Sache!!!!
     
  2. Bina Mayo

    Bina Mayo Superstar

    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, mit Sicherheit nicht! Ich könnte ich OOC jederzeit mein Veto einlegen, egal um was es geht! Der Handel mit Kajirae ist RP, aber die ganzen "Spielwährungen" sind OOC, weil nämlich der Oasen-Tarsk nicht in Schendi funktioniert, oder das Geld von Schendi nicht in Uthar.
    Viel Spieler haben nicht wirklich das Gefühl für RP-Werte und da werden eben Paga-Fässer gereezt ohne Ende. Es geht NUR um die Symbolik eines Kaufs, nicht darum mit irgendwas Geld zu verdienen!

    Meint ihr nicht, eigentlich sieht die Realität anders aus? Was hat Jenny vor einiger Zeit mal geschrieben, und sie war wirklich ne tolle Kajira:
     
  3. Verena Sciarri

    Verena Sciarri Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da hast du schon auch recht, andera. Wenn ein Käufer praktisch nichts zahlen muss bzw. sich über den Preis überhaupt keine Gedanken machen muss, dann verliert das RP schnell irgendwie seine Ernsthaftigkeit. Aber mit echtem Geld zu bezahlen halte ich trotzdem für den falschen Weg. Aber vielleicht kann dieses Problem ja mit dem RP Geld, das begrenzt ist bzw. mit diesen neuen RP Servern gelöst werden. Da hat man auch nichts so im Überfluss wie unsere beliebten Pagafässer und ein stolzer Preis für eine Kajira tut dann schon ein bisschen weh, wenn auch nicht so sehr wie wenn es echtes Geld ist. Symnolische Geldtransfers von ein paar hundert L$ finde ich nach diesem Thema ja jetzt gerade noch akzeptabel. Aber im Verlauf dieses Themas haben sich die genannten Summen auch gesteigert (20.000, 40.000, 100.000) und solche Summen haben mit RP und symbolischem Wert überhaupt nix mehr zu tun. Denn ein Bauer könnte z.B. von einem wohlhabenden Spieler gespielt werden, der sich das OOC leisten kann so viel Geld für eine Kajira auszugeben, dagegegn könnte jemand, der einen reichen Mann einer hoher Kaste spielt im RL nicht so betucht sein, weshalb er bei diesen Summen nicht mithalten kann. Die Folge wäre ein unlogisches RP, wo ein einfacher Bauer einen der hohen Kaste locker überbietet und das ist auch kein ernsthaftes RP.
     
  4. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    warum ist das auf einmal OOC du wohnst doch auf einer RP stadt und wohnst RPig

    warum ist die miete auf einmal OOC?

    muss ich nicht verstehen oder?


    ich weis das es so gehandhabt wird ich finde es auch richtig so das man das in linden zahlt, was übrigens auch in den TOS steht das dies die einzige währung in SL ist.

    aber das pass nun mal garnicht zu dem was ihr da schreibt
     
  5. Kaisa McMillan

    Kaisa McMillan Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zahlen einer Miete ist für mich auch OOC...da es von meiner Kreditkarte gebucht wird und ich ingame ja nichts besitze ;)

    Und ich bin auch irgendwie der Meinung alles mit Linden$ ist demnach für mich OOC.

    *meine zwei OOC-Cent dazu*
     
  6. Verena Sciarri

    Verena Sciarri Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Von einem Talunastamm, der einem Emir Miete zahlt, um im Dschungel vor seiner Stadt leben zu dürfen steht glaub ich nix in den Büchern. Ich gehe auch nicht in die Stadt und gebe dem Emir per emoten die Miete, sondern ich bezahle eine Mietbox. Das hat mit RP nix zu tun. IC ist so was wie Miete bei unserem Stamm kein Thema. Deshalb ist die Miete OOC.
     
  7. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nun verena, das sind auch keine üblichen preise das sind ausrutscher

    nun wenn zwei die gleiche haben wollen dann überbieten sie sich, und es ist ab und an auch die persönliche eitelkeit des Käufers der damit angeben kann das er einen 65k Kajira hat (was Nadja) mal gekostet hatte.

    für mich persönlich läge die schmerzgrenze bei etwas 20k was den gegenwert eines gutes essens im Restaurants entspricht oder einen abend in einem tollen club
     
  8. kitten Mills

    kitten Mills Superstar

    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    2.962
    Punkte für Erfolge:
    119
    Und Linden gibt es eben nicht in Gor, oder habe ich die Stelle in den Büchern überlesen???? :lol: (Das war ein Scherz - nicht das wieder alles falsch verstanden wird)

    Wie soll ich zum Beispiel das Bezahlen der Miete als Kajira emoten, wenn ich mich zur Hälfte an den Kosten beteilige? Eine Kajira besitzt IC ja nichts.
    Für mich ist das reines OOC.

    Andera, es geht hier nicht darum, wer Recht hat und wer nicht und ich will Dir ganz sicher nichts vorschreiben! Ich habe den Thread eröffnet, weil ich wusste, dass es kontroverse Haltungen dazu gibt und ich finde die Diskussion darüber bislang sehr interessant, sachlich und spannend.

    Fazit ist, dass sich die Gor-Gemeinde hier in 2 Lager spaltet und interessante Bemühungen, einen Konsens zwischen beiden Ansichten zu finden, da sind.

    Die Frage ist wohl tatsächlich auch, inwieweit ein Verkauf einer Kajira gegen Linden sich rechtlich mit den TOS vereinbart.
     
  9. Revil Vansant

    Revil Vansant Nutzer

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    erzähl das mal den Mercs und Assassinen....
    bekommen die auch Linden Dollar ?

    Man öffnet mit sowas ein Fass ohne Boden, mMn..

    Klar kann ich verstehen das dir Dee als Kajira unglaublich wichtig ist und umgekehrt du ihr auch..klar ist es ein schönes Gefühl wenn man dem anderen viel Wert ist und man sich viel bedeutet...
    Aber muss sich das in Banknoten ausdrücken ?

    Nicht falsch verstehen..ich verurteile euch dafür nicht !

    Die Mieten für die Häuser, bzw Prims..nun ja..sicher werden die in Lindens bezahlt...da gehts auch darum den RP Lebensraum zu finanzieren...würdest du mit Dee´s "Erlös" das ebenfalls tun ? Ich denke nicht..
    Aber wär mal nen interessanter neuer Finanzierungsplan *hust*



    Genau so isses !

    Auch wenn ich Dee zustimmen muss das einige Kajiras auch OOC als minderwertig angesehen werden. LEIDER ! Ich verurteile das strikt !
    Das ist aber ein problem was sich nicht durch das Bezahlen von Geld lösen lässt...imho...



    last but not least..
    also Krieger lassen sich nun wirklich weder kaufen noch leasen... Weder für Tarnscheiben noch für Lindendollar

    obwohl...gibts Ehre auch im Fass ? Darüber lässt sich reden ... 8)
    ... und NEIN ich meine kein Pagafässchen ... :twisted:
     
  10. andera Shermer

    andera Shermer Superstar

    Beiträge:
    3.576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    warum nicht merce auch mit linden bezahlen oder Mit den lustige Oase/Schendi/GM/NDS Talern

    im gegenteil es ist viel lustiger wenn Merce ohne bezahlung jeglichere art ihre haut zu markte tragen.

    Merce sind söldner
    bei assine sehe ich das genau so das gehört zu dem RP von denen dazu bzw sollte es.
     
  11. kitten Mills

    kitten Mills Superstar

    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    2.962
    Punkte für Erfolge:
    119
    Mercs, also Söldner und Assasine verkaufen ihre Dienste, aber wohl niemals sich selbst. Und ich denke, sowas läuft nie gegen Linden ab. Für mich ist das genauso, als wenn ich als Händlerin 2 Sack Sa Tarna Korn verkaufe oder tausche gegen Salz oder Felle. Reines RP.
     
  12. Revil Vansant

    Revil Vansant Nutzer

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Natürlich verkaufen sie Dienste, wenn auch der Dienst mit seinem Körper und Stahl geleistet wird...

    Ich wollte damit verdeutlichen das wenn man damit anfängt in einem Bereich Lindens zu bezahlen, das es auch schnell ausufern kann.

    Warum dann nur Mercs und Assassinen bezahlen könnte ich fragen..
    Was ist mit dem Sold der Krieger, mit dem Lohn der Bäckerin, mit den Steuern des Scheiks ?

    Ich glaub ich geh schon mal zur Bank... *hust*


    aber ich glaube das geht jetzt so langsam am Topic vorbei.
     
  13. kitten Mills

    kitten Mills Superstar

    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    2.962
    Punkte für Erfolge:
    119
    Ja dazu brauchte man ein umfassendes Warenwirtschaftssystem, damit wären aber auch die Möglichekiten zum Kauf einer Kajira geregelt, also ganz so am Thema vorbei finde ich das gar nicht.

    /me guckt zu Uli und flüstert:"Nu scripte mal weiter"
     
  14. kitten Mills

    kitten Mills Superstar

    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    2.962
    Punkte für Erfolge:
    119
    naomii beaumont ist hier im Forum nicht angemeldet und bat mich, folgendes zu veröffentlichen:


     
  15. Zelmo Boucher

    Zelmo Boucher Superstar

    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dass bestimmte Summen geazhlt worden sind, waren Ausnahmen - und es ist hier bereits verscheidentlich aufgezählt worden, worum es dabei auch ging. Und das auch ist das wichtige. Man KANN das machen, aus welchen Beweggründen auch immer.

    Grundsätzlich befürworte ich übrigens den Einsatz von echten L$ im Spiel, wenngleich das nicht praktikabel ist. Die ständige Handelei um Gefangene und das Dauergerezze von tausenden Pagafässern und anderen Gütern, über die sie niemals verfügen könnten... Mit 500L pro normalen Gefangenen aus der Vereinskasse tut es da schon etwas mehr weh, und man wird sehr viel vorsichtiger. Natürlich würden manche dann immer nur und permanent Capturen. Deswegen funtkioniert das nicht. Ich hab mit L$ kein Problem. Und wer einen Kick daraus zieht für 300 Euro verkauft zu werden, der tut das halt. Auch das ist Teil eines Spiels - jedoch eines auf einer anderen Ebene.
     
  16. Revil Vansant

    Revil Vansant Nutzer

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Völlig richtig, zumal diese Regelung mit Sicherheit noch mehr von der Ballerfraktion anlocken würde als bisher..

    Das LS Lösegeld wurde ja auch aus dem Grund der Geschäftemacherei auf den Sims verbannt..afaik

    Würde auch dazu führen das alle Kajiras und Freien Frauen in ihrem Heimatort hocken müssten...um nicht entführt zu werden..und nur noch Reisen in Gruppen möglich wären....hmmmm
    Wär auch net schlecht. *grübel*
     
  17. Verena Sciarri

    Verena Sciarri Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich finde auch, dass das hier eine der anständigsten Diskussionen seit langem ist. 7 Seiten und es ist noch niemand ausgeflippt... :D

    Es muss sich ja wirklich niemand auf die Füsse getreten fühlen, wenn man anderer Meinung ist, für so eine Diskussion ist das Forum ja da. Ich respektiere ja auch Anderas Meinung. Sie weiss ja auch genau so gut wie ich, dass Bina zum Beispiel nicht mit Geld aufzuwiegen wäre. Und ich bin mittlerweile auch so weit, dass ich symbolische Beträge unter 1000 L$ für ok halten würde. Es sollte jedenfalls eine so kleine Summe sein, dass der Käufer dadurch keine OOC Ansprüche bei der Kajira anmelden kann.

    Und abschreckend für Nicht-Goreaner, die das lesen find ich das Thema jetzt nicht. Denn erstens sehen die ja dann, dass es beide Seiten auf Gor gibt und falls sie denn nach Gor wollen, schließen sie sich halt der Seite an, die ihnen passt. Ausserdem, wer ne Zeit lang in SL unterwegs ist weiss, dass L$ für ganz andere Sachen den Besitzer wechseln können.

    Klar, wenn Käufer, Kajira und Verkäufer sich einig sind, dann ist natürlich herzlich egal, was Verenas Nase davon hält.

    Capturen als Nebenjob sozusagen...
     
  18. tatso Hirano

    tatso Hirano Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nun, es soll spieler geben, für die ist die " kleine, symbolische " summe von 1000 L$ sehr viel geld...

    tatso
     
  19. Bina Mayo

    Bina Mayo Superstar

    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also eins wollen doch eigentlich alle gemeinsam, man bräuchte ne RP-Währung, die auch über Sim(-Verbands)-Grenzen hin funktioniert...

    .... naja... bisschen träumen kann man ja...
     
  20. Verena Sciarri

    Verena Sciarri Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auch wieder wahr. Aber ich sagte ja auch UNTER1000 L$, also so um die 500 L$ vielleicht.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden