1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Was stört euch am Verhalten anderer in SL

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von Cecania Blackburn, 22. Juli 2009.

  1. Mania Littlething

    Mania Littlething Superstar

    Beiträge:
    3.962
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ja das ist wahr. In meinem Fall hatte ich auch schon länger einen Verdacht, hab mich aber nicht getraut die Sache direkt anzusprechen. Ich war ja nicht sicher, und im Falle das ich falsch gelegen hätte wär das schon ein ziemlicher Fauxpas gewesen der schnell beleidigend aufgefasst werden kann. Aber irgendwann kamen genug kleine Indizien zusammen das ich daraus einen sehr konkreten Verdacht schöpfen konnte. Die Person hats dann auch sofort zugegeben als ich fragte. Schlimm dabei, er war wenig schuldbewusst und schien das sogar noch witzig zu finden. O-Ton: "Toll was in SL alles geht, nicht wahr?". Das hat mich schon sehr verletzt, weil ich sowohl den männlichen, aber noch mehr den weiblichen Ava durchaus zu meinen Freunden gezählt habe. Und wenn ich im Nachhinein drüber nachdenke, gab es teilweise echt groteske Situationen. z.B. hat er mich öfters als Mann gefragt wie´s mir geht und so, ich habs ihm gesagt. Dann ist er als Frau eingeloggt und hat mich wieder gefragt wie´s mir geht, und hat sich die selbe Geschichte nochmal angehört ohne sich was anmerken zu lassen! Oder einmal stand er mit sogar mit beiden Ava´s gegenüber und hat im Nachhinein betrachtet ein echtes Kunstwerk an Schauspielerei hingelegt.

    Das kann man ja als Witz mal machen, ist zwar nicht lustig aber wenns gleich aufgeklärt wird kann ich vielleicht noch drüber hinweg sehen. Aber ca. 2 jahre lang so ein Spiel treiben... dazu fehlen mir echt die Worte.

    Und gerade letztens kam es wieder vor das mir ein Bekannter mit einem Alt gegenüber trat, und sogar vorgab Engländer zu sein und so getan hat als ob er kein deutsch kann und wir uns grad zum ersten mal treffen. Ich versteh sowas einfach nicht, und da gibts auch nix gutzureden dran. So ein Verhalten ist einfach unterste Schublade.
     
  2. Janice Mills

    Janice Mills Freund/in des Forums

    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja das sind dann wohl die "Spieler" unter den SLern...
    Und traurig für die, die Freundschaften wirklich ernst nehmen und dann an solche geraten.
    Dieser Typ Mensch hat einen "Freund" dann auch schneller wieder vergessen, als man das
    rote Off-Kreuzchen in SL klicken kann. Arm sowas...
     
  3. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    Was verlangt ihr von der "Generation Facebook"?
    Freundschaft? Ein Icon auf meiner Friendslist.
    Hab ich viele davon, bin ich "gut".
     
  4. Loredana Varonia

    Loredana Varonia Superstar

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Milosh: ich traue meinem Chef in dieser Beziehung alles zu, nachdem er mir auf FB mitten in der Arbeitszeit eine - von mir nicht bestätigte - Freundschaftsanfrage geschickt hat ... iser zumindest auf FB während dieser Zeit.

    So ich denn jemals wieder hardwaremßig besser ausgestattet bin und in SL kann, werde ich meine FL durchforsten, eigentlich braucht man keine Freunde da drauf, bzw. eine Handvoll reicht. Kontaktieren kann man jeden, der einen nicht blockiert hat. Und neue Freundschaften akzeptieren, nur im Ausnahmefall.

    @Mania: solche Typen kenne ich auch. wobei die es eigentlich nicht auf die Reihe kriegen, das, was Avi A weiß strikt von Avi B zu trennen. Irgendwann verhaspeln sie sich. Geb ja zu, dass ich auch einen Alt hab. Aber nie gleichzeitig, nie auf der gleichen Sim, meist eine Zeit der eine, irgendwann vielleicht der andere.
     
  5. Naraya Twine

    Naraya Twine Nutzer

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nerven tut so einiges, wenn du was kaufst und es fehlt dann ein Objekt drin, und von dem Seller gibts dann keine Reaktion.
    Du hockst vor nem Luckyboard- Stuhl und eine hockt drauf ohne zu kucken ob sie das Gift schon hat oder nicht.
    Freeplay Zyngo spielen und jemand geht dann genau an alle Maschinen an denen du gerade warst und kickt dein score runter in den letzten Stunde der Ablaufzeit.
    Und dann gibts noch einige nervige gescripted Dinge auf Sandboxen.
    Der selbe Hunt bei denen einige Gifts verkauft werden und andere gratis sind, wer schnell ist im Hunten weiss was ich meine ..... wenn 90% free ist guckst du nicht immer genau.
     
  6. Naraya Twine

    Naraya Twine Nutzer

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Assozialität ist ziemlich angestiegen in Sl.
    Geldmachen praktisch unmöglich gerade wer kreativ ist und nicht ein Geschäft machen will dem ist es unmöglich, länger zeit zu bauen.
    Ansonsten vergeudet man die Zeit mit Zyngo was nur noch ein Kampf un kein Vergnügen mehr ist.
    Im letzten halben Jahr habe ich mal gerade zwei hilfsbereite Avatare getroffen.
    Klar einige Sims sind schöner geworden die Kreationen besser. Aber ich vermiss das alte Sl.
     
  7. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    4.300
    Punkte für Erfolge:
    139
    Ich habe inworld meist den Gruppenchat von SLinfo offen. Da treffe ich täglich hilfsbereite Avatare. ;-)
     
  8. Loredana Varonia

    Loredana Varonia Superstar

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    geht mir auch so, durandir!! noch helfen sie sogar einem dummie wie mir noch :roll:

    und zum geldverdienen hab ich eigentlich meinen job. sl dafür wäre mir nie wirklich eingefallen
     
  9. dem widerspreche ich jetzt mal , völlig egal ob kreativ für ein Geschäft oder einfach nur aus spass am bauen , es gibt zig Sandboxes in denen man bauen kann bis der Arzt kommt ohne das man blöde angemacht wird !
    Was hindert dich daran länger zu bauen ?
    Und Geld machen geht auch noch ..wenn du nicht wert drauf legst deinen RL Job hinwerfen zu wollen , dazu brauchts nur spass am bauen , zeichnen , ect. und selbst das mit dem ..soviel verdienen das es rl reichen würde.. geht , haben in den letzten beiden Jahrendie Breedables bewiesen ...frei nach dem Motto , mach etwas was genau so noch niemand vor dir gemacht hat ;) im Fall der Breedables halt welche die man auch nett aussehend findet ...nicht wie die ersten Lag Hühner die es gab XD
     
  10. Sleen Squall

    Sleen Squall Superstar

    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Moin

    Na das ist doch mal ein lustiger thread den Ihr da ausgegraben habt. Da habsch auch ein paar Punkte:

    1. Intoleranz
    Second Life ist eine Welt, in der laut Philip Rosedale alles moeglich sein soll. "Infinite possibilities" nannte er das mal. Natuerlich gibt es Grenzen und zwar die, die uns unsere Volksvertreter auferlegt haben. Ok, kein Problem, das muss so sein.

    Aber: Ich habe kein Verstaendnis fuer Leute, die meinen mir erklaeren zu muessen, was alles Ihrer bescheidenen kleingeistigen Meinung nach, moralisch verwerflich und daher ein no-go in Second Life ist. Beispiele hierfuer sind die Anti-Gor-Fraktion, die No-Child-Avatar-Kleingeister, die "Gender-Bender-sind-alle-pervers-Deppen und die Escorts-sollte-man-verbieten-Polizei. Am allerschlimmsten sind natuerlich die, die fuer ihren eigenen Lifestyle Toleranz einfordern, aber fuer andere dieselbige nicht aufbringen, DAS ist ein no-go.

    2. Blockwarte
    Das ist eigentlich eine Erweiterung von Punkt 1. Leute die glauben die Moralpolizei in Second Life spielen zu muessen, und jedem der es nicht wissen will, ihre kleingeistige Meinung von Moral aufzwingen wollen, und wenn man mehr oder weniger dankend ablehnt, auch noch unverschaemt und beleidigend werden. Jo, kann euch da eine lustige Geschichte erzaehlen, wenn sie wieder da ist. (@Jo: der Kitzelfetischist!)

    3. Banlines & Security

    Nie verstanden, das!

    4. Phantasielosigkeit
    Ich toleriere es natuerlich (siehe oben), wenn jemand ein Zuhause in Second Life haben will , das einem RL-Zuhause nahe kommt. Manche tun das weil sie sich den Traum vom tollen Eigenheim in RL einfach nie im Leben leisten koennen. Ok, also warum nicht in Second Life den Traum davon ausleben - auch wenn es ein bischen spiessig ist.

    Ich verstehe nur nicht so richtig warum das die Regel ist. In Second Life koennte man sich doch ein Zuhause schaffen, wie es im RL voellig unmoeglich waere. Der Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Trotzdem sehen so manche "Siedlungen" aus, wie typisch Deutsche Vorstadtsiedlungen des Mittelstandes - es fehlen nur noch die Gartenzwerge. Im damaligen Apfelland war das besonders auffaellig, da gabs dann ja auch Mieterversammlungen mit Vorstand und allem drum und drann - der helle Wahnsinn!

    Der Sleen
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2012
  11. das hervorgehobene kann ich zumindest meiner Erfahrung nach mit
    Weil der Vermieter es so will *beantworten*
    Ich hab schon erlebt das eine Freundin Land gemietet hat , dort ein Fantasy Treehouse aufstellte und dann eine IM der Sim Owner bekam sie möge das ändern die Nachbarbn würde es stören , als sie meinte das sieht doch keiner,ich hab ja zig Bäume drum herum kam anstelle einer Antwort ein zurück geschicktes Haus am nächsten Tag .

    Ich persönlich hatte nun auf der Sim wo ich damals mein erstes grosses Grundstück hatte wirklich Narrenfreiheit beim Sim Owner , obwohl überall um mich rum *Sommer ,Sonne Trallala Häuser standen hab ich ein ziemlich düsteres Castle aufestellt ...die Krönung kam nachdem wir nen Friedhof neben das Castle setzten , nach dem einloggen hatte meine Nachbarin einen 40X80 Prim auf die Grenze gepflanzt mit grausiger Textur weil sie Zitat:Nun Nachts Angst hätte wegen des Friedhofs O_O <.- so ungefähr muss mein Blick gewesen sein bevor der Lachkrampf einsetzte * ok der Sim Owner fand das vermutlich auch eher albern und mein Friedhof ist auch geblieben , aber man sieht woran sich Leute hochziehen können und anfangen Drama zu machen wenn etwas eben nicht in ihr persönliches Feng Shui passt *g

    Fakt ist leider das in SL traurigerweise oftmals das selbe gilt wie in RL
    *Es kann der frömmste nicht in Frieden leben , wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt*
     
  12. Dorena Verne

    Dorena Verne Guest

    Na ja,wenn die "Sommer ,Sonne Trallala Häuser" zuerst da standen kann ich es durchaus verstehen das die Bewohner mit derart nekrophielen Schöpfungen ihre Probleme haben. Hätte dein castle dort als erstes gestanden,wäre es was anderes gewesen,..meine Meinung..
     
  13. Xenos Yifu

    Xenos Yifu Guest

    Warum muss den homogen, spießig und typisch deutsch sein? Oder ebenso das sich alle Bewohner einer Sim treffen, meinetwegen auch regelmäßig?

    Lustigerweise hatten wir vor Jahren mal so was: Eine helle sommerliche Sim im mediterranen Stil, aber bei weitem nicht alles 0/815.
    Dann kamen welche, die so gut wie nie da waren und pflanzen mitten rein ein riesiges schwarzen Schloß, Marke 150Ls vom Markt.
    Umgerechnet 8 Stockwerke hoch, die ganze Sim ja ab da aus eine Sandbox wo jemand vergessen hat den Schrott weg zu räumen.

    .... wurde GsD nach ein paar Tagen entfernt.

    Das funktioniert in BEIDE Richtungen:

    Oder Themen Sim´s wie Mittelerde und einer stellt ein Hochhaus Marke Manhattan rein ?!

    Auch das kann ich nach empfinden. Wieso soll man nicht den Wunsch haben sowohl in SL wie auch in RL in einer Umgebung zu wohnen wo einem das persönliches Feng Shui passt?
    Gerade vielleicht für Leute die im RL in Plattenbausiedlung etc. wohnen müssen ...
     
  14. das was jetzt als Antworten kommt hab ich auch genau so und nicht anders erwartet ;)

    ich mach Leute doch auch nicht an und werde hysterisch weil ich Palmen sehe , und genau das ist was ich an New Babbage zum beispiel so liebe ...du hast tonnen an kreativen Menschen um dich rum , die Dinge bauen die eben dort hin passen .

    die Sim auf der mein Castle stand war im übrigen keine themen Sim a la ...hier darf nur Sommer Sonne Lala ....das Grundstück sollte nur in sich stimmig sein , und das war es ..ich könnte ja nun auch sagen ...nur weil die Leute ihre Strand und Sommer Häuslein auspacken fang ich an zu kreischen und Mauer mich ein ...ne wieso denn ...ich stör mich nicht dran kann jeder machen wie er mag .

    Bei den Antworten muss Sleen sich wirklich nicht mehr Fragen

    Wie man sieht werden dir diese Grenzen in dem Moment auferlegt in dem Du *anders kreativ* bist als es der gewollten Norm entspricht ;)
    Ich tob mich auf unserer Sim aus ...da hab ich wenigstens solche Probleme nicht XD
     
  15. Xenos Yifu

    Xenos Yifu Guest

    Das ist ja voll ok! Dafür habe ich meine Sims im OS da steht neben einem Palmenurwald ein Turm aus Stahl und Glas der schon locker 200 m hoch ist ^^.
    Aber dort stört es niemand... Die Leute in SL haben ja auch Rechte und zahlen Geld dafür.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Mai 2012
  16. ja aber genau das ist doch der Punkt ...da stört es niemanden ....wenn ich in SL kreativ sein möchte ,bin ich das in SL nicht im OS damit sich niemand daran stört ...
    aber ich denk einfach da hat jeder eine andere Einstellung zu , wenn mir danach ist Saurons Reich nachzubauen mach ich das , wenn ich auf einmal die eingebung habe ..hey Barbie oder Candyland muss her das is das so ..und dann würd ich mir ne Parzelle suchen wo es passen würde . Aber ich würde sicher nicht auf nen anderen Grid gehen damit sich keiner gestört fühlt
     
  17. Zum Glück regelt sowas normalerweise die Kleingartensatzung, sprich Covenant. Und wenn sich da jeder dran hält, hat auch keiner das Recht sich aufzuregen.
    Aber manche regen sich halt rl gern über ihre Nachbarn auf, die machen das SL dann meistens auch.
    Mein erster Ausflug nach SL nach dem Welcome-Center führte mich in einen deutschen Gothic-Club. Als ich da dann vor die Tür ging, staunte ich nicht schlecht:
    Parkverbotsschilder, hohe Hecken, daß niemand direkt aufs Grundstück gucken kann, Gartenzäune...ich schaute auf den Sim-Namen:
    Little Germany
     
  18. mappen ist cool ;-)
     
  19. Xenos Yifu

    Xenos Yifu Guest

    Aus der Zwickmühle kommst du aber nicht raus wenn du fair bist.

    Die einen wollen ich nenne es mal im selben Stil wohnen und "verlangen" das ihre Umgebung dem entspricht.
    Das ist unser Recht!

    Ich weiß auch was du meinst: Du meine Güte ist ja wie Schrebergarten, 12 Kartoffel, 23 Salatköpfe in der Reihe ;)
    Die anderen sagen ich will mich nicht anpassen, das ist mein Recht!

    Also was tun?

    Ich meine man sucht sich ein Plätzchen wo es einem passt.

    Die oberen eben eine Wohnsim im selben Stil, die anderen ein lustige Chaossim, wo wie auf Drogen kreativ Sache aus dem Boden schießen :)
    (auf Drogen meine ich nicht negativ).
     
  20. Xenos Yifu

    Xenos Yifu Guest

    Glaube ich nicht :p
    Erfunden ^^.