• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Webinterface

okay. ich schreib grad an nem tutorial.
@netweasel
wenn ich im gridmodus bin bzw gehe habe ich dann die regionstabellen standardmäßig oder wie kommen die auf meine DB?
und darf ich deine aussagen in meinen texten verwenden bzw deine codeschnipsel sql import schnipsel?
 

Netweasel Antfarm

Freund/in des Forums
Die Tabellen erstellt das System automatisch, wenn die entsprechenden Server das erstemal gestartet werden. Nur mit der regions-Tabelle gibt/gab es ab und an Probleme. Daher habe ich sie immer eigenständig importiert.

Klar kannst du die Codeschnipsel verwenden, dafür sind sie ja da ;-)
 

Chris42 Oh

Nutzer
so, ........habe die SQL Datei importier. Leider kann ich mich jetzt nicht mehr mit meinem Viewer auf meinem Server anmelden :-(
 
also ich hab das interface im standalone zum laufen bekommen ohne größere probleme.
nur bin ich am fehlenden grid modus gescheitert *grins
 
ich will gar nit drüber reden was das ne arbeit ist alle änderungen wieder rückgängig zu machen damit das alles so läuft wie es vorher war...weil jetzt ist es "alpha" *g

zum glück hab ich all meine regionen gesichert letztmalig gestern abend bevor ich änderungen durchgeführt habe, sodass ich nur das backup einspielen muss und die oar files laden um alles wieder so vorzufinden wie gestern abend ;)
 

Chris42 Oh

Nutzer
/me rauft sich die Haare

Also nachdem ich wieder alles rückgaängig gemacht hatte..........

-XAMPP deinstalliert
-opensim Datenbank gelöscht
-opensim Datenbank neu erstellt
-Backup mit restore wieder eingespielt

musste ich feststellen, dass ich immer noch keine Verbindung zu meinem OpenSim Server herstellen konnte. Ich hätte verzweifeln können, wenn ich nicht zu allerletzt die Vebindung in meiner Fritzbox der "Dynamic DNS" geprüft hatte. Ich hätte schreien können, weil die Verbindung fehlerhaft war. Einmal wieder neu an dem Service anmelden und schon stand die Verbindung wieder.
Tja, was muss ich sagen, "ich komme wieder ohne Probleme auf meinen Server"

Ich hatte mich stundenlang mit einem Problem beschäftig und die Ursache war eine ganz andere *seufzt*

Möchte mich nochmal bei allen, die mir mit Ihrer Hilfe zur Seite standen, ganz lieb bedanken.
Leider war ich zu blöd und hatte das eigentliche Problem nicht erkannt.

LG

Chris
 

Netweasel Antfarm

Freund/in des Forums
Hi ich nochmal,

ich habe eben mal einen Test mit dem Interface und Standalone gemacht.
Einen neuen User angelegt und siehe da, dieser konnte sich auch einloggen auf dem Sim. Das einzige was nicht funktioniert im Standalone ist das er sich die Regionen zieht, die müßte man händisch in die Datenbank eintragen oder einen XML Import realisieren ;)

Es wird zwar nicht in der Konsole angezeigt, das ein User angelegt wurde aber wenn man in die DB schaut, kann man ihn klar und deutlich sehen.
 
Hi ich nochmal,

ich habe eben mal einen Test mit dem Interface und Standalone gemacht.
Einen neuen User angelegt und siehe da, dieser konnte sich auch einloggen auf dem Sim.
Ging bei mir überhaupt nit. Kamen immer wieder fehlermeldungen
Das einzige was nicht funktioniert im Standalone ist das er sich die Regionen zieht, die müßte man händisch in die Datenbank eintragen oder einen XML Import realisieren ;)
?????
Es wird zwar nicht in der Konsole angezeigt, das ein User angelegt wurde aber wenn man in die DB schaut, kann man ihn klar und deutlich sehen.
Ja in der DB sieht man ihn, aber beim einloggen kam bei mir immer ne fehlermeldung er hätte irgendwas nit gefunden + das wars dann.
Ah ich hab den fehler im nach hinein vlt gefunden. in der standaloneCommon war der falsche datenbankbesitzer angegeben vlt ging es deswegen nicht.
na mal sehn ich habe ja die db gesichert. wenn ich mal langweile hab spiele ich sie nochmal auf.
 

Korki Halberstadt

Neuer Nutzer
Es war bis vor kurzem leider so das im OpenSimWi slebst die Felden in den Tabellen nicht intergiert wurden die die Programmierer dort selbst neu eingetragen haben was je nach konfig auch ganz schon zickt. Ich seh es bei mir unter Windows Home Server und Windows Server 2003 sowie auch SuSE Linux 11.0.

Bei allen herrscht öhne änderungen an den Befehlen die in die Tabellen schreiben oder dasraus lesen wollen das Problem vor, das Felder fehlen was zum abbruch führt.

Ob sie das geändert haben weiss ich nicht, habs auch über Board geworfen nachdem 6 Wochen lang kein update kam von den Redux leuten.
 

Manny Emor

Neuer Nutzer
ich habe noch etwas zu dem Thema im Original Fourge Web zu diesem Fehler gefunden. Ich paste das einfach mal hier:

Hi,
I don't know if you solve your problem, but I had the same error on first tries and it was not a SQL problem.
The only thing I did is to change Apache configuration to make it recognize <? ?> as php markups and not only <?php ?> as default.
Hope this will help


Habe es selbst noch nicht ausprobiert, werde das aber nachholen!


Gruß
Manny
 
D

Dorena Verne

Guest
Also,bei mir läuft es auch im standalone modus
Welcome to Dorenas World

Allerdings mit einem Problem:

Neue User können sich registrieren,hinterher auch einloggen,..haben aber keinen Zugriff auf ihre Inventory-ordner.
in der user datenbank fehlt auch das passwort slash,...hash ist vorhanden.

Das sich die Neuanmeldungen in Grenzen halten,erstelle ich die User gegebenfalls in der Konsole neu,..aber nervig ist es allemal.
 
Man leute was ist das für eine Hilfe, menno!!! Also wenn ich das ganze so überblicke, wie soll das denn funktionionieren bitte schön, durch die Opensim legt man doch ganz andere Tabellen an wenn ich das so recht überlege. also kann doch garnicht die Wi_Tbl funktionieren oder sehe ich das verkehrt.

aber ich habe ein anderes problem das Login ist garnicht erst da kriege diese fehlermeldung:

query("SELECT UUID,agentIP,active FROM ".C_WIUSR_TBL." WHERE username='$_POST[logfirstname]' and lastname='$_POST[loglastname]' and passwordHash='$passcheck'"); list($UUIDC,$agentIP,$active) = $DbLink->next_record(); if($UUIDC){ $_SESSION[USERID]=$UUIDC; if($userIP != $agentIP){ $DbLink->query("UPDATE ".C_WIUSR_TBL." SET agentIP='$userIP' WHERE UUID='$_SESSION[USERID]'"); } } else { echo " "; } } //LOGIN END ?>

also ich weiß nicht was ihr da macht, aber irgendwie scheint es nicht zu gehen. Welche version z.b. von dem Php hat ihr benutzt.

Nicht böse gemeint, aber das ganze ist eine ganze ecke zu hoch für mich grad.

Gruss Kithara
 

Netweasel Antfarm

Freund/in des Forums
Man leute was ist das für eine Hilfe, menno!!! Also wenn ich das ganze so überblicke, wie soll das denn funktionionieren bitte schön, durch die Opensim legt man doch ganz andere Tabellen an wenn ich das so recht überlege. also kann doch garnicht die Wi_Tbl funktionieren oder sehe ich das verkehrt.


Siehst du verkehrt, da die WI_Tbl mit den der Opensim abgeglichen werden. Im Adminmenü gibt es eine Importfunktion.

Dann solltest du mal nachschauen ob dein Apache etwas mit <? anfangen kann oder ob er <?php interpretiert. Entweder die php-Skripte alle ändern oder den Apache umkonfigurieren.

Zudem ist das Webinterface eh für den Gridmodus gedacht, soll aber auch mit Standalone funktionieren, nur nicht zu 100%.
 
Okay soweit so gut, jetzt habe ich aber ein arschvoll fehlermeldung wie diese hier:

Notice: Use of undefined constant page - assumed 'page' in C:\wamp\www\opensimwiredux.0.32.58(1)\index.php on line 16
 

Chris42 Oh

Nutzer
Hallo zusammen,.....nach längerer Zeit lasse ich das Thema Webinterface wieder aufleben.

Mein Opensimserver 0.7 (Standalown) läuft mit einer MySQL Datenbank (xammp. Apache Server) auf einem Windows XP Rechner. Habe das "web_interface_redux_r64" installiert und die nötigen Wi Tabellen importiert.

Wenn ich die Anmeldedaten auf der Webside eingeben, werden die Daten in Wi-tabellen übertragen und ich kann auch erkennen das die Daten in die User Tabelle übertragen werden. Leider scheint in der User Tabelle ein Fehler zu unterlaufen, weil unter "PasswordHash" eine "0" engetragen ist wo eigentlich die Password UUID stehen müsste.
Das gleiche passiert in dem Feld "homeRegion".

Vieleicht kann mir jemand diesbezüglich weiter helfen

Liebe Grüße

Chris
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten