1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Website für Germania

Dieses Thema im Forum "Germania-Estate" wurde erstellt von Melina Loonie, 11. April 2008.

  1. Melina Loonie

    Melina Loonie Superstar

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe lange überlegt, ob ich das hier überhaupt schreiben soll, denn am Ende weiß ich nicht, wer das alles lesen kann und wie das dann wieder die Runde macht und mir anschließend von anderer Seite um die Ohren gehauen wird.

    Aber ...

    ... ich möchte mit Germania weiterkommen, langsam zwar, aber doch beständig und nachhaltig!

    Ein eigenes Forum möchte ich immer noch nicht, aber das bedeutet nicht, dass ich meine Entscheidung nicht immer mal wieder überprüfen werde.

    Was ich aber getan habe ist, mit Joomla! mal schnell eine eigene Website für Germania aufzusetzen: http://sl-germania.de.

    Erwartet da bitte nicht zuviel von. Es ist im Augenblick nur eine Spielerei, die ich so nach und nach weiterentwickeln werde. Mag sein, dass mich das am Ende so frustriert, dass ich alles wieder wegwerfe. ;-)

    Jedenfalls seid ihr natürlich trotzdem herzlich eingeladen, euch da einzubringen und mitzugestalten. Wenn irgendjemand den Bedarf hat, kann ich auch gerne E-Mail Adressen wie xxx.yyy@sl-germania.de einrichten. ;-)

    Es lässt sich im Internet nicht vermeiden, dass irgendjemand durch Zufall darauf stösst. Bitte versucht trotzdem, das Thema nicht herumzuerzählen ... *seufz* ... denn dann gehen die Beschimpfungen und Beleidigungen wieder los. (Merkt man mir einen gewissen Frustrationsgrad an? :oops: )

    Wäre natürlich besonders klasse, wenn sich einer von euch mit Joomla! bereits gut auskennen würde. :)

    LG
    Mel