1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Welcher Artikel vor Fremdwörtern?

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von Walt Faulds, 28. August 2012.

  1. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Superstar

    Beiträge:
    4.751
    Zustimmungen:
    437
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wo er recht hat, hat er recht. :)
    Andere Sprachen wie zB Spanisch, Italienisch und Französisch, selbst Russisch, sind da weitaus logischer was das Geschlecht von Substantiven angeht. :twisted:



    ETA:
    Bei mir auch, wenn ich nicht auf das achte was ich schreib. :?
    Hab in den vergangenen Jahren viel zu oft "Die UI" gelesen und gehört, so dass ich mich an manchen Tagen selbst korrigieren muss "halt, das kommt von Interface, also heißts Das UI!" :?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2012
  2. Loredana Varonia

    Loredana Varonia Superstar

    Beiträge:
    2.476
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    es ist bei manchen sachen schon nachvollzuziehen, warum männlich oder weiblich... bzw. warum in manchen sprachen der mond männlich, in anderen weiblich ist, bzw. die sonne.

    sicher nicht bei allen begriffen. warum es "das auto" aber "la macchina", "la voiture" etc. heißt, soll begreifen, wer will. und wieso "die tour de france" im original männlich ist, der eiffelturm aber "la tour eiffel" heißt ist genauso verwirrend.

    also man kannnicht mal sagen, dass es aus den jeweiligen fremdsprachen übernommen wurde! hätte man es "frankreich-rundfahrt" genannt, könnte ich es ja verstehen ...

    warum es "la macchina" heißt, dazu hat mir ein bekannter mal die erklärung gegeben: klar, ist ein auto weiblich. wenn man drinsteckt, geht es einem doch gut!!! :|